weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

10.356 Beiträge, Schlüsselwörter: Ostsee, Kreisstruktur

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:53
Ich versteh nicht was alle mit PR GAG meinen?

Keine einzige (!) Zeitung berichtet darüber, oder glaubt ihr dieses Zeitungsblatt hat da heut viel gezahlt? Wir zahlen ja auch nix. Wie wollen die Geld verdienen? Das ist doch blödsinn. Keiner nimmt Notiz


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:54
@Dr.Shrimp
Es bringt nicht's. Lass Sie glauben. Am Ende werden Sie entäuscht sein, wie jedesmal bei solchen Meldungen


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:54
@Dr.Shrimp
@BalticSea
@Tellerwäscher
@huetteldorfer

Ihr solltet alle mal ein wenig durchatmen...

Jeder hat seine Argumente. Keines davon ist mehr als Spekulation, auch wenn für manche Annahmen mehr Indizien vorliegen, als für andere.

Die kommerzielle Auswertung der Expedition braucht wohl nicht in Frage gestellt zu werden. Wenn man selbst mit einer Doku über Cadboro-Saurier Geld verdienen konnte...

Was mich interessiert:

balticsea, steht denn überhaupt gesichert fest, daß die von Dir georteten Forschungsschiffe tatsächlich das zur Debatte stehende Objekt erkunden, oder ist das eine Annahme von Dir?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:54
@poipoi

ja scheint so der englische translate ist wirklich besser danke ..


apropo Steine natürlich findet man was unter den Steinen (meist leben da Krebse) aber das grosse "Ding" ist ein Felsen :

5a284b7c3a3749be90dd990

was soll da wo drunter sein?


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:55
Das ist ja die Frage..


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:55
@Flugvektor
Flugvektor schrieb:Nein, das ist es ja gerade. Ich sehe keinen Grund, mir eine Dokumentaton über Steine anzugucken.
Denk doch mal ein bisschen mit! Die sagen doch nicht vorher, dass es nur Steine sind. Wahrscheinlich bleibt das Mysterium auch nach der Doku noch ein Mysterium.

Im Stile von Galileo Mystery, wo alles angerissen und nichts aufgeklärt wird.

@Tellerwäscher
Tellerwäscher schrieb:Super das ist absolut kein Argument. Meinst die Leute interessiert jede Nachricht die auf den Sendern laufen? Nur das die news , so und soviele Millionen erreichen können, heisst es noch lange nicht ,das es so ist.
Doch, genau das ist ein Argument!

Bezahlt wird mit Werbeeinnahmen und die richten sich nach der errechneten Quote!


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:56
@emanon
Davon mal ganz abgesehen.
Das Ding wird momentan hehypt, die Bilder kursieren auf den unterschiedlichsten Seiten im Netz und dürften mittlerweile von jedem Interessierten angesehen worden sein.
Wieviel ernstzunehmende Wissenschaftler haben denn da eine Anomalie gesehen, wieviele vermuten dort menschliche oder nichtmenschliche Artefakte?
Für mich siehts eher so aus, als sähe ausser den Baltic Cowboys und diversen VTlern da niemand eine Besonderheit.
Warte mal, bis die Wissenschaftler von der Viadrina das vor die Augen bekommen. Da machen die direkt 10 Masterarbeiten und 2 Promotionen raus :troll:


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:58
@huetteldorfer
huetteldorfer schrieb:Keine einzige (!) Zeitung berichtet darüber, oder glaubt ihr dieses Zeitungsblatt hat da heut viel gezahlt? Wir zahlen ja auch nix. Wie wollen die Geld verdienen? Das ist doch blödsinn. Keiner nimmt Notiz
Beitrag von geeky, Seite 14
Dr.Shrimp schrieb:2012-01-16
Ocean X Team have reached approximatly 400 million viewers through news features at different TV-news chanels (internet based news agencies not counted)
Dr.Shrimp schrieb:Bezahlt wird mit Werbeeinnahmen und die richten sich nach der errechneten Quote!


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:59
Wisst ihr, bei irgendwelchen VTs könnt ihr die krassesten Logikbrücken schlagen, aber wenn es darum geht zu verstehen, warum die so einen Hype machen, obwohl da nur Steine sind und wie man mit Steinen Geld machen will, da versagt ihr plötzlich?


melden
Flugvektor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 19:59
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Denk doch mal ein bisschen mit! Die sagen doch nicht vorher, dass es nur Steine sind. Wahrscheinlich bleibt das Mysterium auch nach der Doku noch ein Mysterium.
Denk Du bitte auch mal mit: Was soll es ihnen gebracht haben? Haben Leute wie ich auch nur einen Cent bezahlt, der dem Ocean X Team zugute kommt? Haben Sie durch ihre Aktion, die Du unterstellst, irgendwie an uns verdient? Schlussfolgerung: Reichtum ist damit ausgeschlossen.

Es bleibt noch der Ruhm: Der wurde zunichte gemacht mit den Aussagen im Vorfeld und dem, was präsentiert wurde (und diese Aufnahmen hätten von überall stammen können; das hätte man auch besser machen können).

Sie haben dadurch also weder Geld noch Ruhm bekommen.

Und genau DAS macht keinen Sinn. Darin begründe ich meine Vermutung, dass hier mehr war, als zugegeben wird und das Team durch irgendwen oder irgendwas unter Druck gesetzt wurde.

Oder anders: Wir haben nicht die ganze Wahrheit präsentiert bekommen.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:00
Mal was anderes: hat OX nicht selbst gesagt es ist kein Stein???

Wenn ich mir diesen Absatz da durchlese vom Statement:

"Zunächst dachten wir, dass es sich nur um einen Stein handelt. Das da unten ist aber etwas anderes. Der Umstand, dass es auch keine Hinweise auf vulkanische Aktivitäten in der Ostsee gibt, macht den Fund umso merkwürdiger. Als Laien können wir nur darüber spekulieren, wie dieses (Objekt) von der Natur geformt wurde. Auf jeden Fall ist es das merkwürdigste Ding, das ich je in meinem Beruf als professioneller Taucher gesehen habe", kommentiert Peter Lindberg, einer der Gründer des "Ocean-X-Teams".


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:00
@BalticSea

Nein, dann hatte ich das doch richtig gesehen. Du gehst davon aus, daß diese Forschungsschiffe das hier diskutierte Objekt untersuchen, weil Du annimmst, daß sie dort arbeiten, wo Du das besagte Objekt vermutest. Aber Du kannst nicht versichern, daß das wirklich so ist und weißt auch nicht den exakten Lageort besagten Objekts.

Sehe ich das so richtig?


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:00
@Flugvektor
Flugvektor schrieb:Denk Du bitte auch mal mit: Was soll es ihnen gebracht haben? Haben Leute wie ich auch nur einen Cent bezahlt, der dem Ocean X Team zugute kommt?
Beitrag von geeky, Seite 14
Dr.Shrimp schrieb:2012-01-16
Ocean X Team have reached approximatly 400 million viewers through news features at different TV-news chanels (internet based news agencies not counted)
Dr.Shrimp schrieb:Bezahlt wird mit Werbeeinnahmen und die richten sich nach der errechneten Quote!
Ich poste das jetzt so oft, bis diese einfache Logik in eure Köpfe geht!


melden
Flugvektor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:03
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Bezahlt wird mit Werbeeinnahmen und die richten sich nach der errechneten Quote!
Bei einer TV-Doku, die im Vorfeld schon durch die präsentierten Fakten uninteressant wurde. Dazu kommen noch diverse Ausgaben für das Team.

Nein, das ist nicht schlüssig.

Gruß
--
Flugvektor


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:04
@Flugvektor
Flugvektor schrieb:Bei einer TV-Doku, die im Vorfeld schon durch die präsentierten Fakten uninteressant wurde.
Welche Fakten denn?

Sie präsentieren uns doch nur irgendwelches Zeug, damit noch mehr Raum für Spekulationen ist.


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:05
@Dr.Shrimp
@Flugvektor

Darüberhinaus wird das Team sicher an den Einnahmen beteiligt sein, die durch den Verkauf der Doku erzielt werden. Immerhin konnte das "Cadboro-Team" sich davon ein neues Schiff leisten und da war überhaupt nichts zu sehen...(eine Stunde lang Seefahrer-Alltag und ca. 30 Sekunden unscharfe Bilder von Wasserbewegungen), wurde aber an alle einschlägigen Sender verkauft...


melden
Flugvektor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:05
@Commonsense
Commonsense schrieb:Nein, dann hatte ich das doch richtig gesehen. Du gehst davon aus, daß diese Forschungsschiffe das hier diskutierte Objekt untersuchen, weil Du annimmst, daß sie dort arbeiten, wo Du das besagte Objekt vermutest. Aber Du kannst nicht versichern, daß das wirklich so ist und weißt auch nicht den exakten Lageort besagten Objekts.
Wie soll er das wissen? Die Koordinaten wurden geheim gehalten. Der einzige Anhaltspunkt dafür, dass dort ungewöhnliche Aktivitäten mit dem Zeitpunkt der Erkundung des Objektes zusammenfallen ergibt sich durch die Beobachtung der Schiffsaktivitäten in der Vergangenheit an dieser Stelle und in der Zukunft.

Erst dann kann man sagen, dass dort ungewöhnlich viele Forschungsschiffe unterwegs sind. Aber das kann man rausfinden und muss nicht gleich abgetan werden.


melden
Flugvektor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:06
@Dr.Shrimp
Dr.Shrimp schrieb:Welche Fakten denn?
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2012/06/ocean-x-team-veroffentlich-offizielle.html


melden

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:07
Einmal objektiv betrachtet sind doch alle von Euch faziniert von der Sache.

Es gibt wie immer hier im Forum 4 Parteien.

1. Die Leichtgläubigen, die sofort an Ausserirdische denken
2. Die Normalos, die zwar alles für möglich halte, aber trotzdem skeptisch sind.
3. Die Angesehenen die meinen, dass alles wissenschaftlich einfach erklärbar sein muss.
4. Die Spinner, die nur Mist schreiben und nichts zum Thema beitragen.

Die Punkt1 Typen mag ich nicht, weil die nachdenken sollten. Das sind die Leute, die sich auch gerne in die Luft sprengen, weil sie sich z.B. religiös manipulieren lassen können und dann als Waffe für andere Spinner frei einsetzbar sind.

Die Punkt3 Typen mag ich auch nicht besonders. Ich kann nicht begreifen, dass sich diese Typen anmaßen können alle Dinge des Universums zu verstehen. Die haben sich auch einfach manipulieren lassen und agieren praktisch wie Typ1.

Ich finde das Thema sehr spannend, halte alles für möglich. Ein Gebäude, Steinkreis oder ein ausser/innerirdisches Raumschiff.
Aber ich bin auch Realist. Daher werden wir sicherlich kein technisches Gerät dort serviert bekommen, erst recht keine ausserirdische Technologie. Und wenn dort Mib wär, oder ALf persönlich, mehr als eine Steinformation werden wir niemals zu sehen bekommen.

Leute die Aufregung lohnt sich nicht.


melden
Anzeige

Schatzsucher finden mysteriöse Kreisstruktur am Grunde der Ostsee

15.06.2012 um 20:07
@Flugvektor

Schön, ist ja in Ordnung, berechtigt aber nicht zu der klaren Aussage, es seinen gerade studierte Wissenschaftler mit der Untersuchung des Objekts betraut...


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden