Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Satan?

285 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Alkohol, Satanismus, Medikamente
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:22
@DonFungi
Damit meine ich Sachen, die in meiner Vergangenheit passiert sind ;)


melden
Anzeige

Satan?

19.07.2011 um 21:22
@Krokogator
Krokogator schrieb:Um nochmal auf die "Psychosen" zu kommen - mir geht das nicht mehr aus dem Kopf und macht mir totale Angst, was du da gesagt hast.
Angst machen war nich meine Absicht ... das tut mir leid ...

Aber es scheint ja schon in diese Richtung zu gehen ...

Ich persönlich bin zwar jemand der der soviel gelobten "professionellen Hilfe" eher wenig zutraut, aber vielleicht solltest du in dieser Richtung (noch mal) ein Anlauf nehmen ....


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:24
@X-RAY-2
Wenn ich so weitermache wie bisher, wirds sicherlich in diese Richtung gehen. Aber wenn ich rechtzeitig STOP sage - dann wird das doch nicht passieren, oder?


melden

Satan?

19.07.2011 um 21:25
Krokogator schrieb:Damit meine ich Sachen, die in meiner Vergangenheit passiert sind ;)
Na siehste Irrtum meinerseits :D
Nur scheine ich anhand des Postes von @X-RAY-2 in die gleiche Richtung zu denken.


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:27
@DonFungi
@X-RAY-2
@Chips


Ihr denkt wahrsch. dass ich den ganzen Tag heulend in der Ecke sitze oder so. Dem ist definitiv nicht (mehr) so! Ich führe mittlw. auch wieder ein relativ normales (wobei-was ist schon normal :D) Leben und bin eigtl wieder sehr zufrieden. Bis auf diese kleinen, blöden Ausrutscher. Aber ich bin zuversichtlich, dass ich das auch wieder in den Griff kriege!


melden

Satan?

19.07.2011 um 21:27
@Krokogator
Krokogator schrieb:Wenn ich so weitermache wie bisher, wirds sicherlich in diese Richtung gehen. Aber wenn ich rechtzeitig STOP sage - dann wird das doch nicht passieren, oder?
Psychose haben und Psychopath sein sind natürlich 2 völlig verschiedene Dinge ...

Was passieren wird kann ich natürlich schwer beurteilen ...

Vielleicht solltest du dich mit den Auswirkungen von seelischen Traumata etwas auseinandersetzen (falls du das nich eh schon gemacht hast) ...

Hier mal der obligatorische wiki-link ...

Wikipedia: Posttraumatische_Belastungsstörung


melden

Satan?

19.07.2011 um 21:28
@Krokogator

Diskussion: Psyche - Antidepressiva und Alkohol
mir scheint.. du hast grundsätzlich ein problem mit bewusstseinsverändernden mitteln -.-


melden

Satan?

19.07.2011 um 21:30
Outsider schrieb:mir scheint.. du hast grundsätzlich ein problem mit bewusstseinsverändernden mitteln -.-
Die Frage is nur was is Ursache und was is Wirkung ...

Kommen die Probleme vom Konsum "bewusstseinsverändernder Mittel" oder resultiert der Konsum aus den "Problemen" ...? wie auch immer diese Probleme genau zu definieren sind ...

Ich persönlich glaube Letzteres ...


melden

Satan?

19.07.2011 um 21:32
Krokogator schrieb:Bis auf diese kleinen, blöden Ausrutscher. Aber ich bin zuversichtlich, dass ich das auch wieder in den Griff kriege!
Wir arbeiten daran @Krokogator ... darf schon wir schreiben, bin ja nicht alleine hier :D
Bringt nichts die ganze Kette der Psychoanalyse in die Breite zu treten, möchte dennoch einmal den inneren Schweinehund ansprechen :D „tritt das Ding so fest du kannst!“


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:32
@Outsider
@X-RAY-2

Ich glaube auch Letzteres. Is' ja nich so, dass das erst seit meinem Alkoholkonsum besteht. Outsider, dieser Thread basiert auf dem von gestern. Weil mir das einfach nicht aus dem Kopf geht. Siehst ja, was ich mir angetan habe!


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:34
DonFungi schrieb:Wir arbeiten daran @Krokogator darf schon wir schreiben, bin ja nicht alleine hier :D
den Satz verstehe ich nicht - pardon :D
DonFungi schrieb:„tritt das Ding so fest du kannst!“
Der wird zerschnibbelt. Aber nicht nur im Gesicht :D


melden

Satan?

19.07.2011 um 21:35
@Krokogator


ja.. eben deshalb schrieb ich ja, dass du ein generelles problem damit hast. du wirst aber hier auf allmystery keine heilsvorlage bekommen. da musst du dich ganz alleine durchwühlen. mit dem gang zum facharzt.


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:36
@Outsider
Ich will hier auch keine Heilsvorlage! Sondern einfach drüber reden. Fertig.


melden

Satan?

19.07.2011 um 21:40
Krokogator schrieb:den Satz verstehe ich nicht - pardon :D
Hehe, da steht eigentlich wir versuchen dir dabei zu helfen, hier auf Allmy.
Das liest sich gut von Post zu Post :D


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:43
@DonFungi
Ihr helft mir alleine schon damit, dass ihr beim Thema bleibt, Danke :) :P ... Aber bitte macht mir's nicht schwerer in dem ihr mir ratet, ne Psychiatrie aufzusuchen oder so :D Das beunruhigt mich nur noch etwas mehr.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:47
@Krokogator

Dein Vorhaben, sowas nie wieder zu tun in allen Ehren. Aber sei doch mal ehrlich, glaubst Du wirklich absolut gegen eine zweite " Auslöser-Situation" imun zu sein?

Nur mal so, als Gedankenspiel: Was ist, wenn es dir nochmal passiert, und du im Gesicht wieder aussiehst wie ein Pfund Geschnetzeltes?


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:48
@Chips
Klar ist da ein gewisses Risiko. Aber was soll ich tun ? Mich festketten? Deswegen meinte ich ja - vll ist es besser, die Tabletten abzusetzen.

ein Pfund Geschnetzeltes - Herrliche Umschreibung :D


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:49
Krokogator schrieb: vll ist es besser, die Tabletten abzusetzen.
Und warum nicht den Alk?


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:52
@Chips

weil man jedes Risiko aus dem wegschaffen muss - bei solch einem Fall, wie ich hier beschrieben habe. Was, wenn ich dann doch nochmal zur Flasche greife - dann hab ich das Medikament intus und schneid mir ggf. was anderes auf bzw. ab ?!


melden
Anzeige
Rika84
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:55
@Krokogator
Das Zauberwort heisst Selbstkontrolle. ;) Wie ich vorhin ja schon schrieb halte ich das Absetzen der Medikamente echt für ne doofe Idee. Ich mein du wirst sie doch aus einem bestimmten Grund bekommen haben oder?
Verstehe auch nicht wieso dir das so schwer fällt den Alkohol wegzulassen. Ich trinke seit Jahren keinen,weil ich dann genauso abgehe,allerdings ohne Medikamente noch dabei zu nehmen^^
Ich glaube irgendwie,die Pillen sind nicht das übel sondern der Alkohol,denn nur mit Pillen hast du solche Szenen doch nicht oder?


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden