weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Satan?

285 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Alkohol, Satanismus, Medikamente
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 20:37
Ich will euch aber auf keinen Fall irgendwie als Psycho rüberkommen! Dachte bloß, dass es vll wichtig ist, sich mit neutralen Personen mal über sowas zu unterhalten. Weil so gehts echt nicht weiter. Kann ich die Bilder wieder entfernen irgendwie? Möchte nicht, dass die iwie in falsche Hände geraten...


melden
Anzeige

Satan?

19.07.2011 um 20:39
Krokogator schrieb:Erstmal lass ich das verheilen. Außerdem werde ich KEINEN Alkohol mehr trinken, sofern ich das hinbekomme. Falls nicht - dann werde ich gucken, dass ich so schnell wie möglich die Tabletten absetze...
Oder du mischt das einfach nicht mehr :D

Aber setz die Tabletten nicht ab wenn dir dein Arzt nicht dazu rät.


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 20:40
@-ripper-
Ich habe das ja nicht gleichzeitig genommen - so blöd bin ich auch wieder nicht :D Mittags die Tabletten, abends weggebeamt.


melden

Satan?

19.07.2011 um 20:41
Mailo schrieb:ADS
Ne Borderline.....


melden

Satan?

19.07.2011 um 20:41
@Krokogator
Trinkst du "nur" Bier oder auch Hartstoff ...? Und wie lange und wie regelmässig schon ...?


melden

Satan?

19.07.2011 um 20:42
@Krokogator

Achso, yeah dann lass mal lieber das Saufen, so blöde das auch klingt. Aber deine Gesundheit sollte dir auf jeden Fall wichtiger sein.

Aber wenn du sie absetzen willst dann klär das auf alle Fälle mit deinem Arzt ab.


melden

Satan?

19.07.2011 um 20:42
@Krokogator
Krokogator schrieb:Ich will euch aber auf keinen Fall irgendwie als Psycho rüberkommen! Dachte bloß, dass es vll wichtig ist, sich mit neutralen Personen mal über sowas zu unterhalten. Weil so gehts echt nicht weiter. Kann ich die Bilder wieder entfernen irgendwie? Möchte nicht, dass die iwie in falsche Hände geraten...
Die Verwaltung anschreiben....


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 20:44
@X-RAY-2
Ausschließlich Pils (seit 2 Wochen jeden Tag mind. 2 Flaschen). Manchmal ist auch der ein oder andere Kurze dabei. Aber seeeehr selten!


melden

Satan?

19.07.2011 um 20:47
@Krokogator
Okay mindestens 2 Flaschen ... aber meistens doch erheblich mehr wenn ich das richtig deute ...

2 Wochen dass is ja noch nich sooo lange ... Eine körperliche Gewöhnung vom Alkohol dürfte dann noch nich vorliegen, aber doch ein Suchtproblem ...


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 20:48
@X-RAY-2
Denke ich auch. Eher ne psych. Abhängigkeit, wenn überhaupt.

Hast Recht, meistens wars mehr.

P.S.: Hab mich vertan, könnte doch auf 4 Wochen hinauslaufen.


melden

Satan?

19.07.2011 um 20:53
@Krokogator
Okay ... trotzdem denke ich aber nich, dass die Suchtproblematik die Ursache deiner Probleme darstellt ... eher denke ich dass das Suchtproblem selbst ein Symptom von anderen, schwerer zu definierenden psychischen Problemen is ...

Hast du vielleicht mal ein schweres seelisches Trauma erlitten ...?


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 20:54
@X-RAY-2
Jau, darauf möchte ich aber nicht weiter eingehen. Es geht um den Verlust einer mir sehr wichtigen Person.


melden

Satan?

19.07.2011 um 20:57
Krokogator schrieb:Ich will euch aber auf keinen Fall irgendwie als Psycho rüberkommen! Dachte bloß, dass es vll wichtig ist, sich mit neutralen Personen mal über sowas zu unterhalten. Weil so gehts echt nicht weiter.
Wir lesen mit und versuchen dir ins Gewissen zu reden. Für die Hilfe brauchts den inneren Kick, den tritt in den Hintern des inneren Schweinehundes. Erkenntnis ist der beste Weg zur Einsicht. Die Einsicht steht geschrieben zumindest sieht es so aus.


Nun fragt es sich wie weit du den innrern Schweinhund treten kannst.
Der wird sich nicht freiwillig lösen, da die eine Seite, die Geile Seite auch zum zug kommen will.
Ein Kampf bei dem man sich helfen lassen kann @Krokogator

Wenn es Einerseits geil war könnte das Verlangen für das Geile stärker sein als die Vernunft.
Krokogator schrieb:Einerseits wars geil - andererseits total beängstigend!


melden

Satan?

19.07.2011 um 20:58
@Krokogator
Okay da müssen wir ja auch nicht ins Detail gehen ...

Seelische Traumata können die Gehirnchemie nachhaltig beeinflussen und verändern ... Vielleicht liegt da die Ursache deiner Probleme ... oder auch vielleicht noch früher in deinem Leben ...

Weiss ich natürlich nich, kenn Dich ja nich ... aber die Vermutung drängt sich mir auf ...


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 20:58
DonFungi schrieb:Wenn es Einerseits geil war könnte das Verlangen für das Geile stärker sein als die Vernunft.
Und genau das macht mir Angst :S


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:00
@X-RAY-2
Da sind auch noch paar andere Sachen passiert.

Um nochmal auf die "Psychosen" zu kommen - mir geht das nicht mehr aus dem Kopf und macht mir totale Angst, was du da gesagt hast.


melden

Satan?

19.07.2011 um 21:10
Krokogator schrieb:Und genau das macht mir Angst :S
Vielleicht wäre es doch besser wenn du mit einer Fachperson redest und die Verletzungen zeigst.

Du schreibst, es kann so nicht weiter gehen. Wenn, wie ich grade lese „noch ein paar andere Sachen“ hinzu kommen, frage ich mich auf was du wartest. Die sprichwörtliche Klapse gibts nicht mehr, ... nennt sich Sanatorium. Dort gibts lecker Essen, ... da wird einem geholfen.


melden
Chips
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:13
Krokogator schrieb:Außerdem werde ich KEINEN Alkohol mehr trinken, sofern ich das hinbekomme. Falls nicht - dann werde ich gucken, dass ich so schnell wie möglich die Tabletten absetze...
Krokogator schrieb:Um nochmal auf die "Psychosen" zu kommen - mir geht das nicht mehr aus dem Kopf und macht mir totale Angst, was du da gesagt hast.
Wenn du wirklich von diesen " Trip" runter kommen, wieder normal leben willst denk ich wird nur eine stationäre Langzeittherapie wirklich helfen können.
Gute psychosomatische Kliniken gibt es genug, und wenn du auf eine Einweisung bestehst macht auch die Kasse keine Probleme.

Ich war ähnlich " drauf" wie Du, und wollte auch lange nicht in so ne Klinik, bis es einfach nicht mehr anders ging. Nach drei Wochen " Einlebezeit" fühlt man sich dort wie zu Hause.

Ich habe mir dort in dieser Zeit mit Hilfe der Therapeuten den Kopf wieder "gerade gerückt" und führe nun seit 12 Jahren ein wundervolles, glückliches Leben.
Ohne Medi´s - ohne Alk - ohne Drogen.
Nur die körperlichen Narben sind geblieben, Gesicht, Arme Brustkorb ( da die tiefsten ) - doch ich sehe die mittlerweile nur noch als " mahnende Erinnerung" - mehr nicht.

Wenn Du nicht alles verlieren möchtest, was du noch hast - mach Nägel mit Köpfen, mach de stationäre LZT.

Alles Gute.


melden
Krokogator
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Satan?

19.07.2011 um 21:17
@DonFungi
Wieso sollte ich mich jetzt in ne Psychiatrie einweisen lassen? Weil ich Mist gebaut habe bzw. mich im Suff selbst beschnippelt hab? Weisste was die mir dann sagen? Lass das Saufen - fertig. Und genauso sehe ich die Sache auch!

Man muss doch nicht immer gleich den Teufel an die Wand malen. Solche Dinge habe ich nüchtern noch nie gemacht und werde ich nüchtern auch nie tun!

Die Behandlung bei meiner Psychotherapeutin und meiner Hausärztin ist ausreichend - meiner Meinung nach.

@Chips
Ich war schon 2 mal in stationärer Therapie. Und eigtl gehts mir ja schon viel besser als vor nem halben Jahr! Eine LZT kann ich alleine schon wegen der Schule nicht machen. Ich möchte das auch nicht!
Chips schrieb:Wenn du wirklich von diesen " Trip" runter kommen, wieder normal leben willst denk ich wird nur eine stationäre Langzeittherapie wirklich helfen können.
Und eben das denke ich nicht. Ich muss mich einfach nur daran halten, was mir meine Ärzte und Therapeuten vorschreiben.


melden
Anzeige

Satan?

19.07.2011 um 21:21
Beitrag von Krokogator, Seite 6

Wahrscheinlich liest Fungi nicht gut mit oder versteht die Worte nicht richtig.

... Tschuldigung! :D
Krokogator schrieb:Da sind auch noch paar andere Sachen passiert.


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden