Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

688 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Telekinese, Psychokinese, Psi-Rad ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 14:26
@Tajna
In wie vielen Versuchsreihen war das Ergebnis reproduzierbar?
In wie vielen Studien war der Nachweis erbringbar, dass es sich um gezielte Beeinflussung durch die Probanden handelte?
War das Ergebnis statistisch signifikant?


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 14:30
@Tajna
Zitat von TajnaTajna schrieb:die erfolgreichen Experimente mit den Zufallsgeneratoren waren nur der erste Schritt.
Okay, nach 800 Experimenten nach 40 Jahren ist man also immer noch nicht weiter als zu vermuten dass Psychokinese möglich sei.

Was wären denn jetzt die nächsten Schritte?


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 14:39
@Tajna
Zitat von TajnaTajna schrieb:und dass die Ergebnisse nur zufällig zustandekamen wurde ausgeschlossen
Warum?
Welche Ergebnisse berechtigten dazu?


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 14:44
@Zyklotrop

Hor auf zu jammern!

Lies z.B. in der Metaanalyse, es waren Hunderte von signifikanten Studien und beachte einfach die Fakten, wie ich in meinem vorigen Beitrag geschrieben habe.

@skagerak

Die nächsten Schritte habe ich gerade vorher auf dieser Seite beschrieben (systematische Untersuchungen unter natürlicheren Bedingungen, physikalische Untersuchungen etc.)

Es kam in der Wissenschaft öfters vor, dass neue Erkenntnisse nicht beachtet wurden.
Einer der Hauptgründe für so ein Verhalten ist, dass die betreffenden Erkenntnisse nicht ins bisherige Weltbild passen.

@off-peak

Bei jeder Untersuchung, die nach wissenschaftlichen Standards durchgeführt wird, werden rein zufällige Ergebnisse mittels statistischer Berechnungen ausgeschlossen - so auch in der Metaanalyse von Radin.


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 14:47
@Tajna

Das ist allgemein gültig, sagt aber dezitiert nichts über die in Frage kommende Studie aus. Und wie ich aus früheren Diskussionen zu diesem nimmermüdem Thema weiß, zeigen diese Signifikanzen nur Korrelationen, aber keine Kausalitäten.

Klingt toll, ist aber kein Beleg. Und damit ist der Stand der Dinge nach wie vor: keine Belege für Psychokinese.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 14:54
@off-peak

Zu all dem habe ich gerade erst Stellung genommen.
Ich habe keine Lust auf albernem Hick-Hack und die meisten Leser hier vermutlich auch nicht.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 15:01
Mal kurz allgemein geplaudert (Warnung! Spoiler! Dieser Beitrag zollt keinem Glauben den ersehnten Respekt):
Gerade auf dem Gebiete der Psychokinese geht es nicht um angebliche Phänomene, die so klitzeklein wären, dass niemand, außer ein paar Laborratten mit voll komplizierten Apparaturen, sie wahr nehmen könnte. „Die“ meinen ja richtig große, deutlich sichtbare Dinge.

Wir sprechen von so sagenhaft tollen Möglichkeiten und angeblichen Vorkommnissen, wie das Bewegen ganzer Gegenstände von Geisterhand. Auch wenn die dazu benötigte Energie weder bekannt noch mess- oder sichtbar sein soll, so sollten schon alleine aufgrund der Masse und Größe der vorgeblich bewegten Dinge doch die Wirkungen nicht unentdeckt bleiben.
Wir erinnern uns: wenn man bestimmte Dinge schon nicht sinnlich wahrnehmen kann, dann fallen einem wenigstens die Wirkungen auf.
Strom zB sehe ich ja nicht, aber den Stromschlag, eine seiner Wirkungen, bemerke ich sehr wohl. Ganz zu schweigen von all den anderen Wirkungen wie Licht, Wärme, Bewegung, Magnetismus.

Von daher ist es echt ein wahres Wunder, dass bei all dem geballten Potential sämtlicher PSI-Psycho-Telekinesen wir nicht permanent von umher sausenden Gegenständen erschlagen werden.

Hallo???? Die Wirkungen solch enormer Fähigkeiten wären nicht nur signifikant mit ein paar Fuzzi Promille messbar, würden sich nicht nur im bescheidenen Erraten von drei geometrischen Figuren abspielen, sondern deutlich sicht- und wahrnehmbar vor unserer aller Augen abspielen.
Es geht schließlich um große Trümmer, keine unsichtbaren Quanten.

So, und jetzt wenden wir unsere Augen mal ganz kurz vom Monitor ab und betrachten die "Natur" "da draußen" - starten einen sogenannten Feldversuch. Bei all den psychokinetisch bewegten Gegenständen können wir dann locker das allseits beliebte Spiel "Was fliegt denn da?" spielen.
Gewonnen hat der, der als erster einen levitierenden Tisch erwischt.
Verbogene Löffel gelten nicht. ;)


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 15:07
@Tajna
Ich jammer nicht, das kommt dir in deinem Jammertal wahrscheinlich nur so vor.
Es ist doch so einfach.
Zeige einmal exakt auf, wo der Nachweis der Psychokinese gelungen ist und schon ist die Diskussion beendet.
Kannst du nicht, das ist dein Problem.
Hier das trotzige Kind zu geben bringt für den Nachweis der Psychokinese übrigens auch nichts.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 15:13
@Zyklotrop
@off-peak

Ich werde nie begreifen warum in Tests mit Müh und Not eine Münze umkippt, den Probanden aber im Vorfeld etwas passierte das definitiv nur Psychokinese gewesen sein kann.
Was genau war das eigentlich?
Das wäre doch mal interessant zu erfahren.
Und was macht diese Menschen zu Experten?


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 15:17
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb: den Probanden aber im Vorfeld etwas passierte das definitiv nur Psychokinese gewesen sein kann.
Ich bin jetzt irgendwie nicht dabei. Wovon genau redest Du?


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 15:21
@off-peak
Laut @Tajna waren die getesteten Personen Menschen denen im Vorfeld im Stressmoment was psychokinetisches passierte.
Naja und nun würde ich gerne wissen was da geschah.
Sondern es geht um ganz normale Menschen, in deren Gegenwart sich in Einzelfällen psychokinetische Phänomene abgespielt haben, wobei diese in der Regel nicht willkürlich erzeugt wurden und sich die betreffenden Personen meist in speziellen, belastenden Situationen befanden.



3x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 15:31
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Laut @Tajna waren die getesteten Personen Menschen denen im Vorfeld im Stressmoment was psychokinetisches passierte.
Naja und nun würde ich gerne wissen was da geschah.
Das würde mich auch interessieren. Auch ob es sich dabei um etwas bewusst herbeigeführtes, oder eher um eine Art "Poltergeist-Phänomen" handelte.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 15:56
@Amsivarier
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Laut @Tajna waren die getesteten Personen Menschen denen im Vorfeld im Stressmoment was psychokinetisches passierte.
Naja und nun würde ich gerne wissen was da geschah.
Ne, ne, da vermischt du was, was nicht zusammengehört.
Das hab ich nie gesagt und das war auch nicht so.

Es gibt lediglich die Vermutung, dass Psychokinese bei persönlicher Betroffenheit oder bei Stress eher auftreten könnte - so ähnlich wie bei den Poltergeist-Fällen.


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 16:02
Zitat von AmsivarierAmsivarier schrieb:Sondern es geht um ganz normale Menschen, in deren Gegenwart sich in Einzelfällen psychokinetische Phänomene abgespielt haben, wobei diese in der Regel nicht willkürlich erzeugt wurden und sich die betreffenden Personen meist in speziellen, belastenden Situationen befanden.
...Und...
Zitat von TajnaTajna schrieb:Das hab ich nie gesagt und das war auch nicht so.

Es gibt lediglich die Vermutung, dass Psychokinese bei persönlicher Betroffenheit oder bei Stress eher auftreten könnte - so ähnlich wie bei den Poltergeist-Fällen.
Was waren dann für Personen beim Test?
Und warum bringst du dann im Zusammenhang mit den Tests obiges Zitat?

Wurden also ganz willkürlich Personen ausgesucht für die Tests?
Waren das keine Menschen mit paranormalen Vorfällen im Vorfeld?


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 16:18
@Amsivarier

Das könnte eine Erklärung dafür sein, warum die Effekte in solchen Experimenten, in denen Zufallsgeneratoren beeinflusst werden sollen, eher klein ausfallen oder warum die Kulagina nur mit Mühe ein paar Streichhölzer verschieben konnte (mal angenommen, es handelte sich dabei nicht um Betrug).

Es ist ja bekannt, dass Menschen in extremen Stress-Situationen manchmal zu unglaublichen Leistungen fähig sind.

So haben z.B. schon untrainierte Frauen Autos angehoben, um darunter Eingeklemmte zu befreien oder in Unfall-Situationen schaltet die Wahrnehmung manchmal in Zeitlupe, was die Wahl der richtigen Reaktion sehr erleichtert.


Ja, die getesteten Menschen waren ganz normale Durchschnittspersonen.


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 16:24
Zitat von TajnaTajna schrieb:Es ist ja bekannt, dass Menschen in extremen Stress-Situationen manchmal zu unglaublichen Leistungen fähig sind.

So haben z.B. schon untrainierte Frauen Autos angehoben, um darunter Eingeklemmte zu befreien oder in Unfall-Situationen schaltet die Wahrnehmung manchmal in Zeitlupe, was die Wahl der richtigen Reaktion sehr erleichtert.
Das ist aber nicht übersinnliches.
Und vor allen:
Das ist erklärbar.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 16:39
@Amsivarier

Psychokinese ist garantiert auch nichts Übernatürliches und so leicht ist es auch nicht, zu erklären, woher plötzlich die Kraft kommt, ein Auto zu heben.

Die Existenz dieser Zeitlupen-Wahrnehmung, die ich übrigens selbst mal erlebt habe, wurde lange Zeit bestritten und ich bin mir nicht sicher, ob das Phänomen heute restlos verstanden wird.
Aber heute wird sogar in manchen Sportarten trainiert, einen Bewusstseinszustand mit verlangsamter Wahrnehmung durch Konzentration künstlich zu erzeugen.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 16:44
Ich hab den Eindruck, das verlangsamte Wahrnehmung bei Allmy zum Standardrepertoire gehört.
Sind wahrscheinlich alles Hochleistungssportler hier.


melden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 16:47
Statt wie üblicherweise die Informationen der Umwelt stark zu filtern und nur wenige Eindrücke zu bewahren, speichert das Gedächtnis in Gefahr viel mehr Informationen. Die Zeitlupe, so vermuten die Forscher, reimen wir uns selbst im Nachhinein zusammen, um all die gespeicherten Informationen in einer solch kurzen Zeitspanne unterbringen zu können. Sie ist nicht mehr als eine Imagination unseres Gehirns. http://m.zdf.de/ZDF/zdfportal/xml/object/24526554


Und zur Kraft...
Das ist möglich, denn in solchen Situationen wird vermehrt das Stresshormon (Nor-)Adrenalin ausgeschüttet - dein Körper wird in einen Fight & Flight Zustand gebracht, zu dt.: Kampf oder Flucht. So wird er leistungsfähiger in einer Gefahrensituation um sein Überleben sichern zu können.


1x zitiertmelden

Psychokinese - Wer hat Erfahrung damit?

07.01.2016 um 16:52
@Zyklotrop

Du hast das falsch verstanden:

Nicht die Wahrnehmung wird verlangsamt.
Auch die Zeit läuft genauso schnell wie immer ab.
Es verändert sich nur die subjektiv wahrgenommene Zeit der betreffenden Person.

Mit dem Resultat, dass sie alles deutlich schneller erfasst.


melden