Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fliegendes Mädchen

168 Beiträge, Schlüsselwörter: Mädchen, Fliegen, Levitation

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 08:35
Prof.nixblick schrieb:-warum hörte die Frau nicht wie der Filmer seinen Hund "Tarzan" ruft?
Hab ich auch schon geschrieben ;)
Ciela schrieb:Die Frau hätte den Mann eigentlich schon hören müssen, als er nach seinem Hund gerufen hat.
Btw; ich habe den alten Thread gefunden.

Diskussion: Fliegendes Mädchen in russischem Wald

Diese Diskussion wurde von Merlina geschlossen.
Begründung: Geklärt


Allerdings bezieht sich das "geklärt" auch auf den Grashalm/Ast, den wir hier diskutieren :|


melden
Anzeige

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 08:36
@Prof.nixblick
Prof.nixblick schrieb:-warum schwebt das Kind im Wald?
Vielleicht, weil sie nicht wollen, dass sie entdeckt werden, aber man hätte es theoretisch auch zu Hause machen können.
Prof.nixblick schrieb:warum hörte die Frau nicht wie der Filmer seinen Hund "Tarzan" ruft?
Weil die Frau zu sehr auf das Mädchen konzentriert war?
Prof.nixblick schrieb:warum ist das Kind in der Mitte durchgebogen?
Gut. Dafür habe ich keine Antwort, aber so "durchgebogen" finde ich sie jetzt nicht.
Prof.nixblick schrieb:warum filmte der Typ überhaupt?
Das ist schon ein bisschen merkwürdig. Wenn ich mit meinem Hund rausgehe, filme ich das auch nicht. Aber es soll Menschen geben, die gerne und alles filmen.

@jexl
jexl schrieb:Das wäre schon sehr großer Zufall das sie gerade jetzt da schwebt, wo der Kerl seine Cam dabei hat.
Klar wäre das ein großer Zufall, aber Zufälle gibt es immer wieder.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 08:37
@Ciela

Ja die Frage von Dir habe ich gelesen ;)

Ich denke nicht dass es sich dabei um ein Grashalm handelt. Es hat eine eigene Bewegung inne.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 08:40
@OnkelHotte86
OnkelHotte86 schrieb:Vielleicht, weil sie nicht wollen, dass sie entdeckt werden, aber man hätte es theoretisch auch zu Hause machen können.
Rüschtüsch.... warum machen sie es nicht zuhause wo sie definitiv keiner filmt?
OnkelHotte86 schrieb:Weil die Frau zu sehr auf das Mädchen konzentriert war?
Möglich...oder sie sie wusste schon dass sie gleich gefilmt werden.
OnkelHotte86 schrieb:Das ist schon ein bisschen merkwürdig. Wenn ich mit meinem Hund rausgehe, filme ich das auch nicht. Aber es soll Menschen geben, die gerne und alles filmen.
Dazu bräuchte man das Material welches er eventuell zuvor aufgenommen hat.

Man beachte auch den Hund der direkt in die Richtung der Frau und des Kindes laufen will und noch schnell zurückgerufen wurde. Der Hund kannte sie sicherlich. Sonst hätte er durch Bällen angeschlagen.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 08:45
@Prof.nixblick

Naja. Mein Hund rennt auch ab und zu zu fremnden Menschen und bellt dabei nicht oder so. Aber ich gehe immer mehr davon aus, dass der Mann mit der Kamera zu dem Kind und der Frau dazugehört und alles von vornherein geplant war.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 08:47
Wieso spricht der Filmer denn Englisch?
Es soll doch in einem Russischen Wald aufgenommen worden sein.

Ich finde, es sieht überzeugend aus, aber die Schwachstellen, also Landung etc. werden eben nicht gezeigt. Wenn allerdings das Video in Echtzeit läuft, also kein Schnitt drin ist, dann wäre es eine sehr schnelle Landung und eher keine Zeit mehr, eine Halterung abzumachen und zu beseitigen.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 08:51
@OnkelHotte86

Klar das machen nicht alle Hunde.... einige bellen (warum hab ich das mit ä geschrieben?) andere nicht. Dieser Hund jedenfalls wusste wer dahinten ist.


@Bundeskanzleri

Der spricht schon russisch ^^

btw. @OnkelHotte86

Ich bin mir sicher dass da ein Cut ist.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 09:07
Der Mann spricht Russisch und Englisch:
Zu dem Video es wurde in Russland angeblich zufällig von einem Spaziergänger mit Hund" aufgenommen.

Was hier stutzig mach ist, das der "Russe mit dem Hund englisch und russisch spricht". So sagt er zu dem in der er seinen Namen ruft "Tarsan come here goworyou". Ob das so üblich ist in Russland, nach meinem Verständnis müßte er sagen "Tarsa Iti sju Da, goworyou"!
Als "Tarsan komm her - sag ich - sprech ich - habe ich gesagt"
http://www.igeawagu.com/news/levitation/1295362273.html


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 09:52
Kannte das Video noch nicht. Da ich mich mit der Anatomie des Menschen, alleine schon beruflich auskenne, so kann ich sagen das dieses Mädchen eine typische Haltung hat wie wenn sie an einem Gurt, Seil hängt. An ihrer Jacke sieht man in ca.Brusthöhe auch deutliche Auswölbungen. Diese scheinen von einem Brustgurt zu kommen.

Die Beine nach oben und die Arme ausgestreckt heißen nichts anderes das sie versucht in Waage zu bleiben, da sie, wenn sie dies nicht machen würde sofort in der Senkrechten hängen würde.

Für mich ein eindeutiges Fake-Video, oder sagen wir mal so..., ein schöner Trick.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 10:09
@Ciela
@Prof.nixblick
@Bundeskanzleri

Also um etwas Klarheit in die Runde zu bringen. Zu dem Link von dir @Ciela spricht der Nachrichtensprecher kein Russisch, weiß nicht was das ist. Der Mann im Video spricht NUR russisch, es sagt auch nicht "Tarsan come here" wie du in deinem Zitat angibst. Der Mann sagt "Tarsan, kamne". Das heißt soviel wie "Tarsan, zu mir". Ich bin Russlandsdeutscher daher kann ich das mit Sicherheit sagen.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 10:19
@Sersch

Danke :Y:
In dem alten Thread hat jemand geschrieben, dass der Nachrichtensprecher rumänisch redet.

Ich hab mal den Schriftzug in dem roten Kasten durch den Übersetzer gejagt.
scena care ingrozeste milioane de oameni
Szene, die Millionen erschreckt

Also anscheinend stimmt es, dass das rumänisch ist.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 10:36
@Sersch

Wunderbar. Ich habe nur das Logo des Senders gegoogeld und das war ein russischer Sender.

@Ciela

Wobei das eigentlich egal ist....


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 10:40
@Prof.nixblick

Stimmt eigentlich ...
Irgendwie finden wir hier nichts Neues mehr raus.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 10:44
Netter Trick aber eben Fake. Allein das die Kamera wegschwenkt im Moment der Landung ist doch ein deutliches Zeichen dafür. ;)


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 10:47
@Ciela

Wie auch? Da hat sich jemand ein Spaß gemacht. Wäre es echt hätte man den Filmer ausfindig machen können... aber auch der ist unbekannt. Seit 2009


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 10:48
Denke auch das es ein Fake ist, wäre aber interessant zu wissen wie die das gemacht haben! Sieht ja so aus als würde das Mädchen da rumhängen :D


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 11:01
@Prof.nixblick

Jaa ich weiß, dass es ein Fake ist. Ich hab gedacht wir könnten vielleicht irgendwie mal rausfinden, wie das gemacht wurde. ^^ Aber Google findet nichts.


melden
alasdair
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 11:04
Also ich halte das Video für einen fake. Wenn man sich es in Zeitlupe anschaut, sieht man das es geschnitten sein muss. In der 19 sek. ist der Hund noch zu sehen in der 20 sek. ist es weg. Man sieht auch, dass der Hund gradeaus läuft und auf einmal weg ist, solche großen Hunde können nicht sich so schnell die Richtung ändern.
Bin auch der Meinung, dass das Mädchen ein Klettergeschirr an hat und hoch gezogen worden ist.

eb-house-run-georgios-muenchen

Ab der 38 sek. wird in die Luft gefilmt und ab der 39 sek. in das Mädchen wieder auf dem Boden ???

Was mir auch komisch vorkommt, ist die abstehende Kapuze (35 sek), sieht so aus als ob dort das Seil heraus geführt worden ist.


melden

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 11:06
@Ciela

ich meine, das Kind wurde an einem Tragegeschirr befestigt welches über ein paar Rollen an den Bäumen gezogen wird.

Der Typ im Hintergrund wurde im Original aufgenommen und hinterher retuschiert. Dazu noch die Qualität des Bildes reduziert um die Retusche zu verbergen.

Das sieht man auf den 3 Standbildern. Auch über dem Kind in dem Bereich wo das Seil sein sollte, da sind die Äste unscharf. Ein Hinweis auf Retuschierungsarbeiten.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fliegendes Mädchen

13.06.2012 um 11:12
Auch die Landung ist leider nicht zusehen :( Denke daran hätte man einiges erkennen können ^.^


melden
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geist im Zimmer?48 Beiträge
Anzeigen ausblenden