weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich komme echt nicht mehr klar...

455 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Hilfe, Haus
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:07
@ayanami

Ja vll wird er dazu ja waskonkretes sagen können.


melden
Anzeige

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:11
@Dr.Venkman

Ja da wirds wohl nicht dran liegen...
Sein bruder hört es ja scheinbar auch.


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:17
@ayanami

Spekulieren kann ich jet nicht groß. Er soll die Frage beantworten falls es ihm möglich ist und dann schau mer mal.


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:21
@ayanami
ayanami schrieb:Studiumstress...???
so gross kann der stress nicht sein wenn er mal 'ne woche bei der freundin, mal 'ne woche zuhause ist...


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:42
@Dr.Venkman

wie meinst du das ? probleme die nichts mit dem spuk zu tun haben. ne also
eigentlich hab ich keine probleme, die nichts mit dem spuk zu tun haben.

@wobel
ich weiss welche türchen du meinst. duese kleinen die einmal im keller ubd im dachboden sind. bei uns ist es nicht anders.

www.kaminstudio-krug.de/images/l_ob_kaminofen.jpg

also ist zwar nicht unserer aber nur damit ihr eine vorstellung habt welche tür ich meine. das ding iat gefedert also fällt sie von allein immer zu. aber ist schwer genug, dass ein luftzug es nicht aufwerfen kann. uns eben verschlossen ist sie immer bei uns. und es sind keine geräusche aus dem rohr oder so. dieses geräusch, wenn die tür zu fällt, ist so dumpf und laut das man es immer erkennen kann.


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:48
@studak

Manche Forscher sehen den Spuk als Warnung. eben wenn du keine Probleme erkennst die du hast kann es zu sowas kommen. Personen die Probleme externalisieren können sowas erleben.
Such also nach möglichen Problemen und vll löst sich so der Spuk auf.

Das ist eine sehr gewagte Analyse deiner Situation vll treffen auch die einfachen skeptischen zu. aber das weißt du selber am besten.


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:50
@yasgirl19
ja das denke ich auch.

@Dr.Venkman
ja aber wenn man die probleme schon unbewusst externalisiert, findest du nicht das es schwer sein wird ein problem zu finden? weisst du wie ich das meine ?


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:54
@studak
Ja vollkommen. Aber du kannst dir ja klar machen, dass ein Spuk immer eine Schutzreaktion ist und dir nichts passieren wird. Also Angst ist nicht wirklich nötig. Geh der Sache ruhig auf den Grund und wenns wirklich unerträglich bleibt dann brauchst du eben Hilfe einer außenstehenden Person die dir hilft die möglichen Probleme vll zu finden.

Vll bist dujaunzufrieden mit dem hinund her von. Freundin nach Hause usw. keine Ahnung ich will keine Ferndiagnose stellen.


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 12:57
wird zwar schwer, aber ich kann es mal probieren.

das priblem ist. mein bruder erlebr doch in etwa das selbe. denkst du bei ihm ist es das selbe ? schutzreaktion oder etwas der gleichen ?


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 13:00
@studak
studak schrieb:dieses geräusch, wenn die tür zu fällt, ist so dumpf und laut das man es immer erkennen kann.
wir hatten auch mal so 'n kamin - der hat auch geräusche gemacht, das kommt immer dann wenn der schamott abkühlt nachts...


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich komme echt nicht mehr klar...

18.11.2012 um 13:01
@studak

Ein von Lucadou hat Tausende Spukfälle untersucht und fliegende Steine gesehen die in Suppentöpfen landen. Und wenn der sagt, dass Spuk Schutzreaktionen also psychosomatische Folgen sind und auch öfter in Gruppen stattfinden. Oftmals sogar nur dann wen jemand da ist es also ein Publikum gibt, aber noch nie jmd verletzt wurde vom Spuk selbst, dann wird er schon Recht haben.

Ja die Djinns sind halt eine tolle Geschichte richtig gruselig. Bin zwar ungläubig aber verstehe die Anziehung die so eine Erklärung ausübt aber trotzdem würd ich das mal bei Seite lassen.
Trotzdem kann ich mir schon vorstellen wie erschreckend das ganze ist wenn man es erlebt.


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 00:31
wie soll ich denn nun genau vorgehen ? was ratet ihr mir ? soll ich danze ganze erst mal so beruhen lassen ? warten bis es aufhört oder irgendetwas unternehmen ?


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 06:03
Hey stubak...

bin die ganze nacht schon am stöbern hier und bin recht gefesselt von deiner geschichte.
mit am meisten interessiert mich aber wie du auf die idee kommst es könnte ein djin alias dschinn sein, wenn du wie du sagst den koran gelesen hast, solltest du nicht überlesen haben das djins manifestiert sein sollen.
d.h. sie sind greifbar...
das erklärt nicht die "schatten" die verschwinden oder das "kleid" das dann aufeinmal nicht im garten lag.
zudem soll ein djin nur auf stunk mit einem sein wenn man ihn versucht haben sollte ihn zu beschwören und zu binden... und ich denke nicht das du sowas versucht hast.

nun das kleid ist für mich unerklärlich.
jedoch anhand physikalischer grundlagen wüsste ich gern wie denn das haus beschaffen ist.
sprich wüsste ich gerne ob der dachstuhl wie üblich aus massiven holzträgern und balken besteht?
das erklärt nach der renovierung die scharrenden knarrenden geräusche.
wegen deinem "schatten" es ist wissenschaftlich erwiesen das infraschall die augenfüssigkeit in schwinngung bringt was das phänomen der schattengestalten erklärt.
habe ich selber schon erlebt... mein deckenventilator hat bei maximaler stärke infraschall erzeugt und ich habe immer ob dunkel oder hell wenn ich vor dem pc saß eine schattengestallt im peripheren blickfeld gesehen.

solltest du auf dauer hier keinen rat oder tipp finden wie du dich zu verhalten hast bedenke, die geister die man rief wird man so schnell nicht mehr los.
soll heißen, mach nichts tu nichts versuch nichts herauszufinden.
Ignoranz zeigen und sicherlich kein schiss haben.

als schlusswort muss ich noch dazu sagen das ich keinerlei ein skeptiker bin, ich hatte ebenfals diverse phänomene die ich mir nicht erklaren kann, aber in meinem fall sind es sachen die mich nicht direkt betreffen sondern nur welche die ich miterlebt habe.

ps. vllt ist es ein an dem haus gebundener djin der beschworen und gebannt wurde ;)
in dem fall würde ich im keller nach etwas suchen was die vorbesitzer dort versteckt haben könnten oder im garten vergraben.
ein djin der an einem objekt gebunden ist wirst du nur los indem du ihn günstig weiter verkaufst aber dafür müsstest du schon den preis wissen für den man ihn bekam... <-- (das haus hatte nach kurzer zeit maßiv an wert verloren??!!)


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 08:35
@CrittError
CrittError schrieb:zudem soll ein djin nur auf stunk mit einem sein wenn man ihn versucht haben sollte ihn zu beschwören und zu binden... und ich denke nicht das du sowas versucht hast.
Da liegst du nicht ganz richtig. Es heißt, dass Djinns in verschiedenen Formen auftreten. Sie sollen sich sogar in Gegenstände verwandeln können. Schon vor der Entstehung des Islams wurden von Djinns berichtet, die in Wüsten, große Landschaften, Berge "gelebt" haben sollen.
Djinns sollen auch nicht zwangsläufig böse sein. Da wird auch unterschieden. Man muss sich das so vorstellen. Laut dem Koran gibt es insgesammt 7 Spheren/Dimensionen. In der einen Leben wir. Es heißt, dass die Djinns in der Sphere direkt unter der Engelsphere leben. Unter ihnen sollen es welche geben die an Gott glauben und andere die nicht an Gott glauben. Sie haben ihre eigene Politik, teilweise ihre eigene Religionen/Sekten und ihr eigenen freien Willen.

Für einen Djinn soll es sehr schmerzhaft sein, wenn wir einen in unsere Welt holen. Das könnte dafür sorgen, dass der Djinn auf die Beschwörer wütend wird und sich rächt. In dem Punkt hast du schon recht.


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 09:11
CrittError schrieb: in dem fall würde ich im keller nach etwas suchen was die vorbesitzer dort versteckt haben könnten oder im garten vergraben
Wie jetzt???? Soll der arme studak jetzt seinen ganzen garten umpflügen?
Das ist ja n echtes projekt...


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 10:26
Also Gartenarbeit mache ich gern, studak soll Bescheid geben wann es losgeht


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 11:33
@SOAK

Metalldetektor nicht vergessen!!!! ;)


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 16:12
Sind wir nun doch endlich bei den Spukgestalten angekommen?

Hab die letzten Seiten nicht mehr verfolgt, aber anscheint ist die Antwort wieder schöner als die simpelste Methode zu wählen, mal paar Köder auszulegen.

Na gut, dann viel Erfolg dir.


melden

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 16:23
@DieKatzenlady

Jep ist doch abenteuerlicher einen djinn zu haben als so olle nager... ;)
Ich persönlich hätts auch mal vorher mit der lockfruchtmethode probiert.


melden
Anzeige

Ich komme echt nicht mehr klar...

19.11.2012 um 16:25
@ayanami

Keine Ahnung wie oft ich ihm das schon gesagt hatte und ein andere User auch nochmal darauf verwies.

Einfacher gehts nun wirklich, um zu schauen, ob sich eventuell Tiere eingenistet haben, die die Geräusche verursachen.

Aber wer nicht will, dem kann man so auch nicht mehr helfen.

Da helfen nur noch die Ghostbusters.


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Astralkörper52 Beiträge
Anzeigen ausblenden