weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Buch, Verschwunden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:09
In den letzten drei Tagen hat sich etwas äußerst komisches und für mich unerklärliches ereignet.
Vor drei Tagen habe ich mir ein Buch von einer Freundin ausgeborgt, doch ich bin nicht wirklich dazu gekommen dieses zu lesen. Trotzdem war ich mir sicher, dass ich es auf meinem Schreibtisch liegen hatte. Nach 2 Tagen brauchte sie es langsam zurück also begann ich am Abend darauf zu suchen, doch das Buch war nicht auffindbar. Am nächsten Tag durchsuchte ich wirklich jeden Winkel in meiner Wohnung und jedes Fach aller meiner Taschen.
Ich bin mir zu 100% sicher, dass das Buch nicht da war, in keiner meiner Taschen, sogar ein "Zeuge" durchsuchte alle meine Taschen. Also fand ich mich mit dem Gedanken ab, dass es mir wohl aus einer meiner Taschen geflogen ist und ich es verloren habe.
So überlegte ich mir, was ich ihr wohl am nächsten Tag sagen werde und packte meine Tasche.
Am nächsten Morgen wollte ich noch mal sicher gehen ob alles in meiner Tasche ist und da war schön eingepackt eben dieses Buch meiner Freundin.
Ich kann wirklich nicht verstehen, wie das Buch dort hingekommen ist und ich und mein Zeuge sind uns wirklich sicher, dass es nicht drinnen war!


melden
Anzeige
raupsi-ya
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:14
@ItsCis

Vielleicht steckt der "Zeuge" dahinter, als Streich?


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:15
Hast du weitere Mitbewohner oder Freunde, die dort waren, vielleicht hat es sich wer aus deinem haushalt geliehen und wieder zurückgepackt in der Nacht?!


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:18
Nein das war ganz sicher nicht der Zeuge, denn der ist mein Vater haha :)

Es gibt niemanden sonst der sich für das Buch, welches übrigens ein Lehrbuch ist, dass wirklich keinen in meinem Haushalt interessiert, ausleihen hätte können und Besucher hatten wir in diesem Zeitraum auch keine.


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:20
Es gibt in meinen Augen nur 3 Möglichkeiten.

- Dein Vater verarscht dich...
- Du schreibst das nur, um Aufmerksamkeit zu erlangen...
- Oder Ein Fremder war im Haus, oder doch jemand, wo du nicht wusstest das er da war (Gast des Vaters, nen Hund, was auch immer)


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:20
Naja....auch Väter spielen Streiche.

@ItsCis

Wer wohnt denn noch in deinem Haushalt der als Verdächtiger in Frage käme? Bevor man nämlich etwas als "übernatürlich" klassifiziert, sollte man ersteinmal alle anderen Faktoren ausgeschlossen haben.


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:25
Geister, die verschwundene Sachen zurück bringen. Nicht schlecht. Ich vermisse seit Monaten einen Autoschlüssel. Mein Pech, dass ich nicht an Geister glaube.


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:25
in meinem Haushalt wohnen nur meine beiden Elternteile, ich habe keine Geschwister.
Die beiden verarschen mich bestimmt nicht, da sie einerseits mitgeholfen haben das Buch zu suchen (was natürlich kein beweis ist), jedoch habe ich auch den Rest der Wohnung durchsucht, wirklich alles, jeden Fleck unter Möbeln, über Möbeln, in Möbeln, des Weiteren arbeiten meine Eltern den ganzen Tag über und legen sich vor mir schlafen und haben garantiert keine Nerven für so Verarschungen, zudem sie nicht mal wußten, dass ich dieses Buch bei mir hatte, bis ich ihnen gesagt habe, dass ich es nicht finde.

@SniperStyLe wieso sollte ich in einem Forum Aufmerksamkeit suchen, welches ich auf der Suche nach einer Antwort für dieses Phänomen gefunden habe? Ich kann dir nicht beweisen, dass dies wirklich passiert ist, doch ich versichere dir, dass ist nicht ausgedacht. (wie sollte man auch auf so etwas kommen)


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:26
Das habe ich schon mehrmals erlebt.
Musste dringend einen Bankauszug haben, wusste genau wo der lag, aber ich fand ihn nicht dort. Ich suchte und suchte überall, am Ende ging ich zur Bank und verlangte einen Auszug. Als ich dann zu Hause war, fand ich den gesuchten Auszug dort, wo ich am Anfang vermutet hatte.
Durch das Suchen wurde ich nervös und unkonzentriert und übersah schlicht den Auszug.
Sowas konnte auch bei dir passiert sein.


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:28
@Dr.AllmyLogo das Buch war am morgen in einem Fach meiner Laptoptasche, wo nur Platz für das Buch war, es war unmöglich, dass ich es beim suchen übersehen habe, ein Buch ist ja nun etwas was doch eine Menge Platz nimmt


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:28
@ItsCis

Naja im Titel deines Threads sprichst du von "Gegenständen" also im Plural. Bedeutet das denn dass es schon häufiger vorgekommen ist?

Ansonsten würde ich dir einfach raten das ganze zu vergessen bis keine neuen "Phänomene" dieser Art vorkommen. ;)


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 17:31
@quexsilver nein, das war das erste Mal und ehrlich gesagt hab ich intuitiv Gegenstände geschrieben habe mich aber nur gewundert, wie so etwas passieren kann, bzw. ob jemand die selben Erfahrungen gemacht hat wie ich. Dabei bin ich auf der Suche auf dieses Forum gestoßen und wollte mir einfach mal ein paar Meinungen holen, doch ich danke dir auf jeden Fall! :)


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.11.2012 um 18:29
@ItsCis

ich habe so etwas schon öfter erlebt .... einige zeit später oder sogar kurz darauf sind dann diese gegenstände genau dort wieder aufgtaucht wo ich mir 100% sicher war nachgesehen zu haben.
meine freundin suchte sogar mal einen schlüssel den sie in der hand hielt :)

ich wunder mich schon gar nicht mehr über solche erlebnisse ..... ich denke das hängt mit der wahrnehmung in stressituationen zusammen wo uns das gehirn einen streich spielt oder man ist mit seinen gedanken mit etwas ganz anderen beschäftigt sodass die aufmerksamkeit nicht gänzlich auf die wahrnehmung gerichtet ist.

daher habe ich es mir zur angewohnheit gemacht nicht nach etwas verzweifelt zu suchen und gleich in panik zu verfallen sondern ruhig zu bleiben und abzuwarten denn die dinge tauchen sowieso wieder automatisch auf wie du ja selbst gesehen hast :)


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

01.12.2012 um 10:50
@ItsCis
Sowas passiert mir staendig, und die Antwort ist einfach: man konzentriert sich beim Suchen nicht genug und uebersieht schlicht und einfach genau den Gegenstand, den man sucht.


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

01.12.2012 um 10:59
@Alari

Aufmerksamkeits-Defizit / Gwohnheitsblindheit / oder wie wir Fachleute sagen:Schusseligkeit.

Einziges Gegenmittel: Trainieren von Disziplin, Disziplin und nochmals Disziplin.

Dann ist der Wohnungs/Autoschlüssel auch immer da, wo er eigentlich hingehört. ;)

Das Ganze noch gewürzt mit mit " sich für alles etwas mehr Zeit nehmen" und das Leben ist deutlich leichter.


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

01.12.2012 um 13:46
@ItsCis
Vielleicht ist deine Tasche die Tür ins Wunderland... ;)

In manchen Taschen übersieht man schonmal einiges.... is ganz normal...deine Situation hatte ich schon tausendmal!


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

01.12.2012 um 15:16
Gott gibts hier n paar Sponks...Frag mich, wieso die sich hier anmelden...So unglücklich mit Euren Leben, dass Ihr Euch über Dinge, die Euch zu hoch sind, lustig machen müsst?!


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

01.12.2012 um 15:45
@ItsCis
Ich habe letztens alle meine Gitarrenplektren verdaddelt... hab dann über tage nur die wiedergefunden die ich garnicht haben wollte....

Hab mir neue bestellt... die kommen 3 tage später per post an...

Als ich mich dann mit der gitarre und den neuen plektren vor den Schreibtisch gesetzt habe um wieder mal ordentlich zu spielen lag plötzlich genau das Schwarze 1mm Dunlop plektrum auf dem Tisch... mitten drauf ! Klar zu sehen....

Mysteriös.... oder einfach nur ein unordentlicher Gitarrist...


melden

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

01.12.2012 um 16:57
Echolines schrieb:dass Ihr Euch über Dinge, die Euch zu hoch sind, lustig machen müsst?!
Aha. dieser Bemerkung entnehme ich das das du die Dinge, die den " Sponks" also zu "hoch" sind - verstehst?

Erklär doch mal...bitte....


melden
Anzeige
Andersich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gegenstände verschwinden und tauchen wieder auf?

30.01.2014 um 06:33
Hallo,

ist zwar schon ne weile her der thread, aber ich war auch im netzt auf der suche nach solchen ereignissen...da fand ich diesen thread und muss sagen, mir ging es genau gestern auch so. Ich suchte als erstes nach meiner 2. receiverfernbedienung für meinen 2. fernseher, diese ist fast identisch mit meiner ersten, doch ich fand sie nicht. Am nächsten tag suchte ich echt ÜBERALL, diese blöde fernbedienung war einfach weg. Dann suchte mein freund, nix. Nächsten morgen suchte ich sogar in der blauen tonne, hätte ja sein können, dass ich sie aus versehen wegschmiss in den zeitungen begraben. Ich habe mich echt fertiggemacht deswegen, weil ich sowas escht noch nicht hatte. Dann am nächsten morgen sass ich im wohnzimmer mit meiner noch dagewesenen fernbedienung und schaute aus irgendeinem grund ins andere zimmer und blieb mit dem blick auf meinem fernseher hängen. Da sah ich sie ganz ordentlich und brav neben der hauptverbedienung, die da immer lag...;-))))))))))). Cool, dachte ich. Er muss sie morgens wiedergefunden haben, als ich noch schlief, da er immer früher aufsteht und zur arbeit fährt. Als ich ihn abends darauf ansprach, meinte er, dass ich ihm doch morgens noch die 1. bedienung gab, weil er sie im anderen zimmer brauchte, da er eben die 2. immernoch nicht hatte. Er sah mich total ungläubig an, als würde ich spinnen. Aber ist fakt und es gibt keine erklärung, das ding war wieder da und zwar nicht zwischen irgendwas gerutscht, sondern brav auf dem fernsehtisch neben dem tv, als würde mir jemand sagen wollen, dass die doch da hingehört und nicht ins bett, wo ich sie sonst immer liegenlassen würde...;-) aber mein frend wären solche scherze zu doof, der war ja richtig sauer, dass ich sie wiedermal versimste, doch diesmal war sie eben nicht gleich wieder auffindbar, wie sonst, wenn sie unter meinem kopfkissen lag...;-)


melden
160 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erscheinung im Park102 Beiträge
Anzeigen ausblenden