weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:47
@m.shiva
Fälle wo auch mehreer Leute etwas gleichzeitig sehen, gibts auch in der Gegenwart. Sind auch einige im Forum. Nur kEysibuna war halt nicht dabei, deshalb isses kein Beweis. ;)


melden
Anzeige
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:51
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Die Aussagen darüber und die eigentlich Entstehungsgeschichte solche Aberglauben sind Beweis genug :}
keine sehr wissenschaftliche Aussage , Behauptungen müssen bewiesen werden .


melden
m.shiva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:52
@Dawnclaude
Jedenfalls ich glaub das es sowas wie z.b. "Poltergeister" gibt, die Menschen Angst machen bzw. in den Wahnsinn treiben können. Ob das Verstorbene sind weiss ich ja auch ned.
Jedenfalls würd ich mich vor dem Hausbau erkundigen, ob nicht ein "Indianerfriedhof" plattgemacht werden musste, für mein Grundstück ;)


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:53
Aha man schreibt aus den Staaten ? @m.shiva


melden
m.shiva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:54
@Marko11
Nö is mir nur grad eingefallen ^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:54
@m.shiva

Bekannt wurde Joller durch sein Tagebuch über angebliche mysteriöse Erlebnisse von Geistern und Spuk in seinem Haus ab Mitte August 1862. Die Vorfälle im Haus, in dem Joller geboren und aufgewachsen war, sind bis heute nicht wissenschaftlich geklärt. Joller zog wegen der beängstigenden Vorfälle und des Aufsehens, das diese erregten, mit seiner Familie zuerst nach Zürich, später nach Rom. Nach dem Wegzug Jollers soll im Haus ruhig geblieben sein.

wiki

@Marko11

Um wissenschaftliche Beweise zu erkennen und zu verstehen muss man erst in der Menschheitsgeschichte beginnen und dann hast du deine wissenschaftliche Beweise.


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:55
@Keysibuna

Na dann mal los ...beginne mal


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:55
m.shiva schrieb:Jedenfalls würd ich mich vor dem Hausbau erkundigen, ob nicht ein "Indianerfriedhof" plattgemacht werden musste, für mein Grundstück ;)
Schon interessant. Obwohl ich nicht an Geister glaube, würde mir das auch nicht behagen.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:56
@Marko11
Wollte es noch dazu schreiben aber sah keinen Sinn darin und wollte die Diskussion mit ihm beenden :D

Man kann natürlich nie wissen wie diese Aberglauben entstanden sind.
Was war die Ursache?

Ich denk heute wird ja kaum einer nach alten Aberglauben leben.
Und trotzdem gibt es solche Erlebnisse und "Weltbilder"

Die Ursache war wohl damals wie heute die selbe. Aber nicht solche die @Keysibuna
gerne hören würde :D sondern eben kam es durch die paranormalen Erlebnisse zu stande.

und ich denke damals durch die noch beschränktere Ansichten u.A. durch die Kirche etc. daraus eben diese Aberglauben entstanden sind.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:56
@Marko11

Ganz sicher nicht für ein Troll, der leider auch nicht im Stande ist ihm angebotene Möglichkeiten und Zusammenhänge zu verstehen gewillt ist


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:58
Wo bitteschön hab ich den getrollt ? @Keysibuna


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 15:58
@Keysibuna
Aber dann bist du nicht viel besser. Das ist Geheimnisstuerei und "einen auf wissenden" getue. aber selber nix erklären. :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 16:00
@the_georg

Wie oft den noch, beschäftigt euch einfach mal mit Entstehung der Ahnen- und Totenkulte der Menschen, und bedenkt dabei das diese Leute alles unerklärliche als übernatürlich angesehen hatten :}


melden
m.shiva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 16:02
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Die Vorfälle im Haus, in dem Joller geboren und aufgewachsen war, sind bis heute nicht wissenschaftlich geklärt.
Aha, und was sagt uns das? Z.b. das man mit Wissenschaft nicht alles klären kann oder?

Die Vorfälle sind dokumentiert und basta !
Aber jetz kann man natürlich über die Glaubwürdigkeit der involvierten Personen spekulieren.
Ausserdem spukte es dort auch nach Jollers wegzug, gibt glaub auch ein Youtubevideo.

Und wie gesagt, nur weil Du nicht daran glaubst, heisst nicht, das es solche "Phänomene" nicht gibt.
Aber grundsätzlich zu sagen, es gibt sie nicht ist falsch.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 16:04
@m.shiva

Also man hat NUR Aussagen darüber :}

Ob diese stimmen ist eine andere Frage :}

So gesehen werden hier bei Allmy auch Fake Geschichten "dokumentiert" und das Tag täglich :}


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 16:08
@Dawnclaude

Nur zu Erinnerung;
Dawnclaude schrieb:
Kein Privileg, die Geistführer haben gemeinsam besprochen, dass es wohl gerade gut zu meinem Leben passt.

Und genau diese Gründe, warum man sich ausgerechnet über dich besprochen haben soll ist es was ich erfahren möchte.

Und was war an deinem Leben nicht so gut, das es beschlossen wurde das dir solch ein Erlebnis gut passen würde?
Werde ich darauf noch Antwort bekommen?

Oder musst du dir erst darüber Gedanken machen? :}


melden
Marko11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 16:09
@Keysibuna

Ahnen und Totenkulte ... Wer sagt den das unsere Vorfahren nicht mehr wussten als wir heute ? Soweit ich weis wurde damals viel mehr und in größerem Umfang meditiert . Meditieren eine Eigenschaft die heute sogar wissenschaftlich untersucht wird , ob und in welchem Umfang Meditation Einfluss hat auf uns . Auch die Evolution ist bis heute nicht restlos geklärt , es gibt immer noch jede Menge Ungereimtheiten ...
Zum Beispiel: Wie soll man sich die Entstehung von Geist aus dem schlechterdings Geistlosen vorstellen?
Auch Evolutions Theoretiker stellen solche Fragen . Und darauf gibt es keine Antworten


melden
m.shiva
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 16:11
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Also man hat NUR Aussagen darüber Ob diese stimmen ist eine andere Frage
Ich denk mal nicht, das Bildreporter damals vor Ort waren. Es waren Gemeindeschreiber,Bürgermeister und sonstige unglaubwürdige Dorfbewohner die damals dabei waren ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 16:17
Marko11 schrieb: Wer sagt den das unsere Vorfahren nicht mehr wussten als wir heute ?
Na wir Menschen die sich erklären können wie viele Arten von Halluzinationen gibt und wie sie zustande kommen und das Menschen bei Trauer unter mentale Belastungen stehen usw. usw.

Da ihnen viele solche Informationen unbekannt waren haben sie solche Dinge als übernatürliche Vorgänge vorgestellt, und diese Aberglauben wurde von Generation zu Generation weitergegeben und womit sich die Menschen immer noch sehr schön selbst beeinflussen können.

@m.shiva

Und doch waren all diese "Zeugen" nach dem "Ereignissen" da, weil sie auch nur aus Joller´s Tagebuch über angebliche mysteriöse Erlebnisse von Geistern und Spuk berichtet wurden, davon Kenntnis bekamen :}


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 16:26
Keysibuna schrieb:Und was war an deinem Leben nicht so gut, das es beschlossen wurde das dir solch ein Erlebnis gut passen würde?
Mein Leben ist eigentlich gut, relativ wenig Sorgen. Nix schlimmes passiert.
Viel mehr war es so, dass Monate nachdem ich davon erfahren habe, die Trennung zu meiner 8 jährigen beziehung erfolgte, die auch sehr seltsam war. (hatte aber nix mit dem thema zu tun, sie lernte einfach jemand anderen kennen und änderte ihre persönlichkeit innerhalb von einer Woche, sie änderte wirklich alles an sich)
Hätte ich den Astralkram nicht erlebt, hätte ich viel aggressiver und negativer reagiert. Aber dadurch dass ivh davon erfahren habe, war ich wesentlich gelassener, daher hat mir das geholfen damit klar zu kommen.


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden