weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:11
@psreturns
Ja das stimmt :D

Ich hab jetzt auch die gemeint bei denen ich das im RL gehört hab, dass sie öfters kiffen und so, und ich denk nicht dass sie irgendwelche paranormalen Erfahrungen dadurch haben :D


Natürlich kann man das aber auch nicht genau wissen, kaum einer wird ja offen über sowas reden. Tue ich ja auch nicht.
(Übers Paranormale nicht übers Kiffen mein ich natürlich :D)


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:11
amsivarier schrieb:Dein in dem Moment bekifftes Hirn hat dir vorgemacht das es so ist.
Ja ne is klar. es hat mir vorgemacht, dass ich jetzt wieder aus dem Zustand raus bin.
das ist doch käse.
Man kann das doch klar und deutlich unterscheiden.
Das eine war ein Zustand der mir unangenehm war, der andere wie ich sonst denke.
Und ich hab es geschafft mich sehr viel schneller da rauszuholen.
Das einzige rationale Gegenargument ist, dass die Wirkung nachgelassen hat, und ich mir eingebildet habe, dass ich dafür verantwortlich war.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:12
Dawnclaude schrieb:Das einzige rationale Gegenargument ist, dass die Wirkung nachgelassen hat, und ich mir eingebildet habe, dass ich dafür verantwortlich war.
Auch das wäre plausibel...


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:12
Mystische Erfahrungen hattee ich nur mit DXM.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:14
amsivarier schrieb:Auch das wäre plausibel...
Jop, man darf auch die Erwartungshaltung dabei nicht vergessen etwas zu erleben, was man angeblich im rausch erlebt haben will, somit ne Art "Beweis" für sich selbst hat, das es auch "ohne" Hilfsmittel geht :}


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:15
@jayjaypg
Es war hier und jetzt für die Diskussion unnötig zwischen LSD und anderen Drogen zu unterscheiden.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:16
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Man kann das doch klar und deutlich unterscheiden.
Wenn das Zeug wieder aus der Blutbahn ist vielleicht. Aber auch das ist nicht bei jeder Droge
das Heil der Lösung.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:16
Ich kann nur Gras beurteilen. Alles andere wäre mir zu heftig.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:18
Marko11 schrieb:klar
Das Wort "klar" passt irgendwie nicht zu Drogen mMn...


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:18
@amsivarier
amsivarier schrieb:Es war hier und jetzt für die Diskussion unnötig zwischen LSD und anderen Drogen zu unterscheiden.
Find ich insofern nicht, weil man bei LSD im Gegensatz zu anderen Drogen seine Halluzinationen für real hält.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:19
@jayjaypg
Ein Bekannter hatte extreme Hallus mit Gras.
Warum wusste er nicht.
Es ist wohl zum Teil Veranlagung.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:21
Nur Fakt ist, wenn die Geistführer uns ständig beobachten können, werden sie solche Zustände gnadenlos ausnutzen. ;)


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:21
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Und ich hab es geschafft mich sehr viel schneller da rauszuholen.
Hahaha. So wie die Abschluß-Cola auf der Disco. :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:25
Dawnclaude schrieb:Nur Fakt ist
etwas, was nicht mit
Marko11 schrieb:wenn
beginnt :}

Deshalb ist das;
Dawnclaude schrieb:wenn die Geistführer uns ständig beobachten können, werden sie solche Zustände gnadenlos ausnutzen.
kein Fakt :}


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:25
Jedenfalls kann mir keiner von euch nen rationalen grund geben ,warum ich einfach mal so aus dem nichts in den Zustand kam, der nen dreiviertel jahr her war und nur einmal ausprobiert wurde. Es gab auch keine Flashbacks oder sowas.

Und später wurd mir ja sogar noch erklärt, wie es funktioniert hat und ich hab diese Erinnerungsbeweise bekommen..
Bleibt einzig und allein das Problem, dass es für euch zumindest unvorstellbar ist, dass uns irgendwelche Wesen / Seelen / Geister beobachten und manchmal manipulieren bzw. mit uns spielen können. ;)


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:32
Dawnclaude schrieb:Bleibt einzig und allein das Problem, dass es für euch zumindest unvorstellbar ist, dass uns irgendwelche Wesen / Seelen / Geister beobachten und manchmal manipulieren bzw. mit uns spielen können. ;)
Wohl wahr.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:36
:}

Was für mich eigentlich unvorstellbar scheint, warum diese Wesen Menschen manipulieren sollen, die Menschen nicht so manipulieren und somit verhindern können diese Menschen sich mit ihren eigenen Aussagen nicht noch mehr unglaubwürdig machen?


Also muss mein Vermutung wohl doch stimmen, das diese Wesen die Menschen nur zu ihre eigene Unterhaltung manipulieren um darüber lachen zu können :}


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:41
Dawnclaude schrieb:Jedenfalls kann mir keiner von euch nen rationalen grund geben ,warum ich einfach mal so aus dem nichts in den Zustand kam, der nen dreiviertel jahr her war und nur einmal ausprobiert wurde. Es gab auch keine Flashbacks oder sowas.
Ich war ja auch mal ein völlig "normaler" rational denkender Mensch. Ich hab mich für Geister nie interessiert und auch für nix paranormales. Erst seit 2 jahren ticke ich ja so, das ist recht starke Persönlichkeitsänderung bei mir.
UND:
Meine erlebnisse waren wie folgt.
- exfreundin bietet mir das erste mal gras an. nach dem ich nur ne minimale spur genommen habe, hab ich einen totale nblackout, und plötzlich das klare Wissen über Unsterblichkeit was mich so dermaßen umgehauen hat, dass ich total euphorisch wurde.
Doch, @Dawnclaude dieses war bei dir mal der Auslöser und ließ dich Dinge glauben. Dann, obwohl du dies zwar nicht mehr tatst, hat es dich beeinflusst, insofern, dass sich das Ganze in deinem UB festgesetzt hat. Das UB projiziert dir Bilder, alles was du gerne möchtest. Und Leute, die z.B. keinerlei Drogen oder ähnliches zu sich nahmen, haben unterbewusst eine offene Einstellung zu eben jenen Dingen und sind für so etwas empfänglich.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:48
Keysibuna schrieb:Also muss mein Vermutung wohl doch stimmen, das diese Wesen die Menschen nur zu ihre eigene Unterhaltung manipulieren um darüber lachen zu können :}
@Keysibuna

Das ist manchmal auch meine Vermutung.
Das würde natürlich wiederum bedeuten dass solche "Geister" Existieren, aber es würde auch erklären wieso es viele verschiedene "Wahrheiten" gibt und wieso manchmal manch Einer Unsinnige Sachen erzählt :D


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

30.12.2012 um 14:53
@the_georg

Natürlich gibt es unzählige "Wahrheiten", je nach Bedarf, und sie alle haben eins gemeinsam, die Menschen und ihre Vorstellungen, je nach Wissen ^.^

Und doch gibt es selten Menschen die sehenden erzählen versuchen das die Sonne Pech schwarz ist :}

Schon gar nicht weil sie davon geträumt haben das es so wäre :}


melden
111 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Stimme in Skype67 Beiträge
Anzeigen ausblenden