weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:29
@Desmocorse
@zitzenzuzzler
@Tajna

was ist jetzt mit unserem Test? Am besten sag ich @X-RAY-2, an was ich denke, und los geht es. Wir müssen nur alle on sein.


melden
Anzeige

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:30
Mal ebend schnell etwas reingeworfen..

Der statistische Mittelwert einer Zufallsreihe,zb, läßt sich errechnen.
Joa...
Allerdings vergessen viele,das dessen Streuung geringer wird, je öfter gespielt oder geraten wird.
Erzielt nun eine ratende Versuchsperson eine Trefferzahl, die in signifikanter Weise vom Mittelwert (plus errechenbarer Streuung) in positiver Richtung abweicht, so hat dies nichts mehr mit Zufall zutun.

Wieso nimmt man hier an,
das man solch zwangsläufige"Zufälle"stümperhaft in den End-Ergebnissen verweilen ließ??


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:31
@off-peak
off-peak schrieb:was ist jetzt mit unserem Test? Am besten sag ich @X-RAY-2, an was ich denke, und los geht es. Wir müssen nur alle on sein.
Meinetwegen gern ...


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:31
@Sanyon
Sanyon schrieb:Erzielt nun eine ratende Versuchsperson eine Trefferzahl, die in signifikanter Weise vom Mittelwert (plus errechenbarer Streuung) in positiver Richtung abweicht, so hat dies nichts mehr mit Zufall zutun.
Sondern?


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:31
@X-RAY-2
ok, ich warte nur noch auf die anderen. Es dürfen natürlich alle Interessierten mitmachen.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:34
@X-RAY-2
@off-peak
Das handy war eine metapher

So und wenn eigene erfahrungen und all das kein beweis sind ist der thread schon ein bisschen unnötig findet ihr nicht? Ich mein es gibt diese Komischen messgeräte, hab grad vergessen wie sie heissen die ausschlagen wenn was da sein soll aber das kann man ja auch nicht beweisen. Ansonsten weiss ich auch nicht ..ohne handfeste wissenschaftliche daten kann man im grunde doch nix beweisen oder?


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:35
@off-peak

Ich mach für dich nicht die Arbeit..

Neumann oder Nash dürften dir eigentlich ein Begriff sein,
wenn du schon deiner Meinung so sicher bist.

Ansonsten könnte dir die Wahrscheinlichkeits-Rechnung weiterhelfen.

Wie ich dein "Sondern" nun einzuschätzen habe,
darfste mir gerne auch nochmal erklären.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:39
@ProzacNation
ProzacNation schrieb:Das handy war eine metapher
Eine Metapher für was ...?
ProzacNation schrieb:So und wenn eigene erfahrungen und all das kein beweis sind ist der thread schon ein bisschen unnötig findet ihr nicht?
Nein, denn es geht hier um Beweise und nicht um subjektive Eindrücke oder Wahrnehmungen ...
ProzacNation schrieb:Ich mein es gibt diese Komischen messgeräte, hab grad vergessen wie sie heissen die ausschlagen wenn was da sein soll aber das kann man ja auch nicht beweisen.
Wenn da was genau sein soll ..?

Geräte um Geister zu messen gibt es nicht ...
ProzacNation schrieb:Ansonsten weiss ich auch nicht ..ohne handfeste wissenschaftliche daten kann man im grunde doch nix beweisen oder?
Beweise haben eben nichts mit Glauben oder mit subjektiven Einschätzungen zu tun, sondern sie sprechen für sich selbst und sind jederzeit überprüfbar ... Deswegen kann man auch nicht sagen, der Beweis für die Existenz von Geistern ist, dass ich selbst einen gesehen hab ...


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:44
@X-RAY-2
*säufz* eine metapher für den geist und ich hab geschnallt worauf du hinauswillst es die ganze zeit zu wiederholen ist unnötig.
beim letzten teil hast du auch was geschrieben was nichts damit zu tun hatte was ich gesagt habe.

"..ohne handfeste wissenschaftliche daten kann man im grunde doch nix beweisen oder?" hatte nichts mit
X-RAY-2 schrieb:Beweise haben eben nichts mit Glauben oder mit subjektiven Einschätzungen zu tun, sondern sie sprechen für sich selbst und sind jederzeit überprüfbar ... Deswegen kann man auch nicht sagen, der Beweis für die Existenz von Geistern ist, dass ich selbst einen gesehen hab ...
zu tun, ich hab doch schliesslich gesagt es verlangt wissenschaftliche daten!


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:45
@ProzacNation
ProzacNation schrieb:o und wenn eigene erfahrungen und all das kein beweis sind ist der thread schon ein bisschen unnötig findet ihr nicht?
Nein, wir hoffen ja, richtige Beweise zu erhalten.
ProzacNation schrieb:ohne handfeste wissenschaftliche daten kann man im grunde doch nix beweisen oder?
Du sagst es.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:46
@off-peak
und wie stellt ihr euch das vor?


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:47
@Sanyon
Sanyon schrieb:Ich mach für dich nicht die Arbeit..
Na, das ist ja eine tolle Antwort. Aber ich soll sie für Dich machen, oder? Andere sollen sie für Dich machen? Nach dem Motto, man möge sich doch gefälligst bemühen, Dir zu beweisen, dass Deine Ansagen richtig seien?

Ganz schön arrogant und Meilen am Sinn einer Diskussion vorbei.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:48
@ProzacNation
ProzacNation schrieb:*säufz* eine metapher für den geist und ich hab geschnallt worauf du hinauswillst es die ganze zeit zu wiederholen ist unnötig.
Ich wollte eigentlich auf gar nichts hinaus, aber ich denke, dass du den Begriff "Metapher" in falschem Zusammenhang gebraucht hast ...
"..ohne handfeste wissenschaftliche daten kann man im grunde doch nix beweisen oder?" hatte nichts mit

X-RAY-2 schrieb:
Beweise haben eben nichts mit Glauben oder mit subjektiven Einschätzungen zu tun, sondern sie sprechen für sich selbst und sind jederzeit überprüfbar ... Deswegen kann man auch nicht sagen, der Beweis für die Existenz von Geistern ist, dass ich selbst einen gesehen hab ...


zu tun, ich hab doch schliesslich gesagt es verlangt wissenschaftliche daten!
Genau das wollte ich damit bestätigen ...

Vielleicht etwas weniger "Metaphern" benutzen, dann versteht man auch besser was du meinst ...


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:49
@X-RAY-2
musst ja nicht gleich alles als metapher abstempeln xD


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:51
Das waren aber Deine Worte.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:53
@ProzacNation
ProzacNation schrieb:und wie stellt ihr euch das vor?
Hast Du Dich schon in den Threaed eingelesen? Wenn nicht, tu es bitte, ansonsten müssten wir wieder von vorne anfangen.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 19:56
@off-peak
na gut xD ich klink mich eh wieder aus ^^


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 20:00
@off-peak
off-peak schrieb:Na, das ist ja eine tolle Antwort. Aber ich soll sie für Dich machen, oder? Andere sollen sie für Dich machen? Nach dem Motto, man möge sich doch gefälligst bemühen, Dir zu beweisen, dass Deine Ansagen richtig seien?

Ganz schön arrogant und Meilen am Sinn einer Diskussion vorbei.
Ähmm..

Dein..:
off-peak schrieb:Sondern?
..war natürlich sehr das absolute Gegenteil.... Natürlich.Ich versteh :ok:
Man konnte aus solch einer plumpen Antwort natürlich richtig viele Informationen herauslesen.
Nur leider die falschen.

Ich reagierte nur auf deine Antwort und passte mich dem Niveau an.

Du hast etwas behauptet,
ich sagte nö...Der Rest ist bekannte Geschichte.

Naja..schau selbst.

Ich muss nicht persönlich werden,
du anscheinend aber schon.

Ganz schön arrogant von dir,
findeste nicht auch ?

Naja.
Ist OT und ich bin raus.


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 20:03
@ProzacNation
ProzacNation schrieb:musst ja nicht gleich alles als metapher abstempeln xD
Du hast doch das von dir geschriebene als Metapher hindrehen wollen ... Was hab ich denn jetzt damit zu tun ...? :D


melden
Anzeige

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

19.03.2014 um 20:14
@off-peak
@Desmocorse
@zitzenzuzzler

Da schreit ihr immer nach wissenschaftlichen Beweisen und wenn euch mal tatsächlich welche vorgelegt werden, wie für Telepathie, die Erscheinungen von Sterbenden bei ihren Angehörigen zugrundeliegen könnte, dann beschäftigt ihr euch nicht damit.

Anstatt einen Text zu lesen, der zwar 30 Seiten hat, dafür aber die gesamte Forschung bis 1996 abdeckt, werden nur ein, zwei schlechte Wikipedia-Seiten gelesen, anstatt nachzusehen, welches Signifikanz-Niveau die Telepathie-Experimente erzielten, wird einfach behauptet, sie hätten gar keines erzielt oder es wird gesagt, 10% mehr richtige Ergebnisse wären garnichts usw.

Mein Eindruck ist, dass ihr "Skeptiker" hier genauso wissenschaftsfeindlich eingestellt seid, wie ihr immer den Believern nachsagt.
Hauptsache euer Glaube, dass das Paranormale nicht existiert, bleibt erhalten.


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Schicksal ?89 Beiträge
Anzeigen ausblenden