Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

15.04.2019 um 18:14
doree schrieb:Da müsstest du schon den Thread lesen bzw. die Threads im Mystery Bereich selbst verfolgen.
Ja nee, is klar. Du weißt aber schon dass das nichts bringt? Ich denke Du siehst da Indizien wo ich keine sehe bzw muss ich das schon von Dir wissen was Du für Indizien hältst ;-)
Ich lese doch nicht den ganzen Thread durch.
Einfach nach "Walter von Lucadou" googeln.
Und ist dann der von Dir benannte Forscherkreis, oder wie?


melden
Anzeige

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

15.04.2019 um 18:15
doree schrieb:Einfach nach "Walter von Lucadou" googeln.
Keine besonders feine Art, eine Diskussion zu führen. Such dir doch ein, zwei Thesen aus, die du für besonders relevant für die Diskussion / bzw. für deine Argumentation hältst. Die kannst du dann hier miteinbringen, und wir können ein Gespräch entstehen lassen.

Einfach nur hinwerfen und sagen "google halt"... weiß nicht, dann muss man sich auch nicht zu einer Diskussion in einem solchen Forum treffen?


melden

Gab es hier jemals einen plausiblen Beweis für Existenz von Geistern?

16.04.2019 um 00:46
MarryMuffin schrieb:Einfach nur hinwerfen und sagen "google halt"... weiß nicht, dann muss man sich auch nicht zu einer Diskussion in einem solchen Forum treffen?
1. Wer an einem Thema interessiert ist, der kann auch mal ein Link anklicken und den Inhalt zumindest überfliegen.
2. Nach einem Stichwort zu googeln dürfte ebenso einfach sein. Man könnte es zumindest versuchen. (Ich denke nicht, dass es zu viel verlangt ist.)
3. Wenn ich kein ernsthaftes Interesse an einer themenbezogenen Diskussion sehe, dann habe ich keine Lust ausführliche Antworten zu geben. (Ist auch nicht sinnvoll, da es eh nicht gelesen wird bzw. die Argumente aus Desinteresse einfach stehen gelassen werden.)
4. An einem reinen Streitgespräch gewürzt mit ad hominem habe widerum ich kein Interesse.
MarryMuffin schrieb:Keine besonders feine Art, eine Diskussion zu führen. Such dir doch ein, zwei Thesen aus, die du für besonders relevant für die Diskussion / bzw. für deine Argumentation hältst. Die kannst du dann hier miteinbringen, und wir können ein Gespräch entstehen lassen.
Es gibt keine besonders relevanten Thesen, die aus meiner Sicht (noch) einer Diskussion bedürfen. Es wurde hier alles schon 100 Mal durchgekaut. User wie @Libertin können z.B. ziemlich genau einordnen worum es geht und was gemeint ist. (Weil sie sich offenbar länger als 5 Minuten mit dem Thema beschäftigt haben.) Da braucht man auch nicht viel zu sagen. Man weiß ja eh worum es geht.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

454 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt