weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Gayster, Guyster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 00:21
@boe
Nein stoeren tut mich das nicht; bin ja kein skeptiker :D
Wollte nur wissen, warum... ;)


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 04:24
@Haret
Ich fands gut, dass er das noch mal gemacht hat :D

@ackey
Danke dir! du bist mir als skeptikerin auch sehr lieb, vor allem weil du dafür im Gegenzug auch an etwas glaubst, dass andere Skeptiker wieder skeptisch sehen, du aber in gewisser Hinsicht beweise bekamst. :D

@boe
Das ist kein Problem. Ist ja auch schwer zu glauben, wäre dann ja auch kein gutes System, wenn man das mal einfach so annehmen könnte. ^^


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 12:18
Dawnclaude schrieb:Naja, das ist doch schon das Drehbuch der Seele. Ich find es eigentlich ganz schön das Gefühl in einem Mystery Thriller zu leben. Aber ohne Skeptiker funktioniert das nicht, also danke für deine Rolle und deine Skepsis! :D
Ihr habt richtig Spaß mit Eurem Neusprech, gell? :D

Lassen sich die Kiddies hier im Forum wirklich so leicht ummodeln, indem Ihr neue Begrifflichkeiten einführt? Normale Menschen werden zu "Skeptikern" und die Fantasten und Märchenerzähler sind die "Gläubigen". Orwell läßt grüßen, Sprachgebrauch steuert das Denken. So kriegt man die pubertären und in der Regel rebellierenden Teenies. Dazu noch ein paar an den Haaren herbeigezogene Storys und Ihr habt Euren Spaß.

Den ganz Leichtgläubigen wird dann hier und da noch das Angebot gemacht, ein Medium, das man zufällig kennt, vorbeizuschicken. Natürlich fairerweise mit einem Hinweis auf die entstehenden Kosten. Vielleicht kann man ja ein paar Euro mitnehmen. Aber die Kids werden leider irgendwann auch mal erwachsen, hoffentlich rücken dann hier neue nach, damit das große Kino nicht endet.

Klar übrigens, dass gleich die ersten "Gläubigen" behaupten werden, die 50 Jahre schon überschritten zu haben :D


melden
Arisu_Yuki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 12:33
omem schrieb:Normale Menschen werden zu "Skeptikern" und die Fantasten und Märchenerzähler sind die "Gläubigen".
Nimm mir das nicht übel aber auf mich wirkt der Satz so, als wolltest du alle die an Geister glauben, als vollkommen durchgeknallt darstellen. Was man nie sagen kann. Vielleicht sind es Trolle, vielleicht aber auch Menschen die wirklich zum Teil dran glauben (Ob es jetzt naiv ist, ist mir hier relativ egal, gerade) und es trotzdem auf die Reihe bekommen haben ein normales Leben zu führen und nicht alle 14 Tage die Haus-Wahrsagerin aufzusuchen.

Ich will dich nicht angreifen oderso aber ich bin sicher du verstehst worauf ich hinaus will. Ich persönlich nutze auch Wörter wie "Gläubiger" und "Skeptiker" aber nicht um anderen hier irgendwelche Bären aufzubinden. Mal ganz abgesehen davon, dass "Teenis" es hier sowieso nicht lange aushalten. Die meisten Machen sich einen Account (um vielleicht sogar zu trollen) und werden dann gesperrt oder verschwinden von selbst wieder, nach ein höchstens ein paar Tagen. Zurück zum Thema. Ich benutze diese Worte auch eigentlich relativ unbedacht. Für mich gibt es die Gläubiger (weil sie an sowas wie Geister glauben, und das respektiere ich genauso wie andere Meinungen die nicht drann glauben, kann doch jeder selbst entscheiden) und die Skeptiker (die ich halt so nenne, weil sie nicht dran glauben). Das ist auch alles. Ich vermute ich habe mir das angewöhnt es so zu sagen weil Allmy ganz am Anfang ja nur für diesen Themenbereich gemacht war, glaube ich? Deswegen sind die Gläubigen bei mir halt Gläubige in dem Sinne und die Skeptiker Skeptiker. Die Trolle kamen später :D

Und nebenbei... ich wage zu bezweifeln, dass sich hier Leute anmelden um Propaganda für Wahrsager ect zu betreiben :D Und wenn doch, dann ja wohl weniger als "normale" User.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 13:07
@omem
Ein sehr niedriger Esozont erlaubt keine Rückschlüsse auf das Alter. Selbstverständlich sind junge und ältere Menschen veresot.
Bei den älteren Leuten kommt noch etwas Starrsinn dazu, das macht diese Leute nicht gerade pflegeleichter und die Anzahl der "lustigen Geschichtli" nimmt mit den Jahren exponentiell zu.

@Arisu_Yuki
Arisu_Yuki schrieb: Und nebenbei... ich wage zu bezweifeln, dass sich hier Leute anmelden um Propaganda für Wahrsager ect zu betreiben
Damit liegst du falsch. Nur sehr wenige, aber die gibt es. Die fallen aber nicht durch viele geschriebene Beiträge auf, die gehen etwas subtiler vor.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 13:13
Arisu_Yuki schrieb:Und nebenbei... ich wage zu bezweifeln, dass sich hier Leute anmelden um Propaganda für Wahrsager ect zu betreiben
ist sowas nicht eh verboten?
werbung zu machen hier im forum?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 13:31
@Haret
Haret schrieb:ist sowas nicht eh verboten?
werbung zu machen hier im forum?
Theoretisch schon, praktisch kommt es aber auf den Fall an.
Die Allmyregeln sind eh nicht mehr als lockere Richtlinien - sehr, sehr lockere Richtlinien.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 13:40
@Pan_narrans
ah ja...
wobei, das was hier zu lesen ist, sind meiner meinung nach keine wirklichen werbungen.
so eine echte werbung müsste schon mehr enthalten als "eine bekannte von mir " usw. ...


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 13:53
@Haret
Also mehr als, "eine Bekannte von mir kann Dir helfen. Schick mir Deine Adresse und die kommt mal bei Dir vorbei"?

Ich halte das schon für Kundenaquise.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 14:59
@Arisu_Yuki

Wer zweifelt denn am bestehenden Weltbild? Die, die hier Skeptiker genannt werden oder die, die hier Gläubige genannt werden? Merkst Du was? Die, die an Geister glauben, zweifeln das bestehende, allgemein anerkannte Weltbild an, nicht die, die nicht an Geister glauben. Also sind die Geistergläubigen die Skeptiker. Hier im Forum werden die Begriffe einfach umgedreht. Wie bereits geschrieben: Der Sprachgebrauch beeinflußt das Denken.

Die aus den Fingern gesaugten Geistergeschichten (oder die, von denen die Gläubigen aufgrund von Fehlfunktionen ihres Gehirns glauben, sie seien tatsächlich passiert) tun dann ihr Übriges. Das ist auch eine Art der Gehirnwäsche. Bei denjenigen, die nicht an Geister glauben und die sich trotzdem selbst als Skeptiker bezeichnen, hat sie bereits gewirkt. Sie lassen sich an den äußeren Rand, in drücken, an dem in der Gesellschaft eigentlich die Geistergläubigen stehen. ;)
Arisu_Yuki schrieb:Und nebenbei... ich wage zu bezweifeln, dass sich hier Leute anmelden um Propaganda für Wahrsager ect zu betreiben
Erst kürzlich hier gelesen, dass jemand ein Medium kennt und den Kontakt vermitteln könnte. Danach kam noch irgendwas wie "aber die Kosten...". Kannst ja mal suchen. Wenn es gelöscht wurde, können die Mods vielleicht weiterhelfen. Unüblich ist sowas hier nicht und dann gibt es ja auch noch die PN. :)

@WüC

Ich bezog mich damit auf dieses Forum und hier nehmen halt viele junge Leute dran teil. Dass es auch ältere gibt, ist natürlich klar.


melden
Arisu_Yuki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 18:00
Pan_narrans schrieb:Theoretisch schon, praktisch kommt es aber auf den Fall an.
Die Allmyregeln sind eh nicht mehr als lockere Richtlinien - sehr, sehr lockere Richtlinien.
Das hört sich... jetzt schon irgendwie traurig an. Aber sind die Richtlinien denn wirklich so locker? Wenn sie das wären dann würden die ganzen Trolle ect. doch nicht ständig gesperrt werden oder? :O

@omem
Naja Weltbild hin oder her für mich wäre sowas Ansichtssache :D Ich bin einfach kein Mensch der etwas gleich als nicht existent abtut, nur weil alle es tun aber ich bin eben auch niemand der alles naiv glaubt. Von daher bin ich irgendwas dazwischen und kann ja in diesem Fall nur für mich sprechen... Und ich finde wie gesagt dass dieses Weltbild ziemlich relativ ist. Was wirklich ist werden wir alle wohl erst ganz ganz sicher wissen wenn wir erst mal sterben.

Ui. Wenn du jetzt das Wort Gehirnwäsche benutzt hört sich das alles ein bisschen extrem an :D

Also ich war hier ja schon mal angemeldet. Müsste ein oder 2 Jahre vielleicht sogar her sein und bin jetzt wieder da weil meine Zugangsdaten nicht mehr existieren und mir ist sowas noch nie passiert, dass mich per pn jemand angeschrieben hat, der mir einen Guten Wahrsager empfehlen will :D Aber ich denke das könnte vielleicht auch daran liegen, dass solche Leute sich diejenigen rauspicken würden, die daran glauben. Ich weiß nicht ob sowas tatsächlich möglich ist (Ich kanns ja eher nicht.) aber wenn es das sein sollte, dann würde ich die Wahrsager und jedes beliebige Medium nicht wirklich für echt halten. Erstens können sie einem alles erzählen und zweitens verdienen sie damit ihre Brötchen. Und sobald es ums Geld geht darf man so gut wie niemandem mehr glauben, der einem was erzählen will :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 18:24
@Arisu_Yuki
Arisu_Yuki schrieb:Das hört sich... jetzt schon irgendwie traurig an. Aber sind die Richtlinien denn wirklich so locker? Wenn sie das wären dann würden die ganzen Trolle ect. doch nicht ständig gesperrt werden oder? :O
Das hat wenig mit den Regeln zu tun. Das Forum ist ja nicht unmoderiert.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 21:15
omem schrieb:Wer zweifelt denn am bestehenden Weltbild? Die, die hier Skeptiker genannt werden oder die, die hier Gläubige genannt werden? Merkst Du was? Die, die an Geister glauben, zweifeln das bestehende, allgemein anerkannte Weltbild an, nicht die, die nicht an Geister glauben. Also sind die Geistergläubigen die Skeptiker. Hier im Forum werden die Begriffe einfach umgedreht. Wie bereits geschrieben: Der Sprachgebrauch beeinflußt das Denken.
Naja ich hab sonst Realisten geschrieben, weil sie halt an eine objektive Realität glauben, aber das ist ja nun immer ein Streitthema gewesen, genauso wie es Heisenberg und Co weitergeführt haben.
Und du hast Recht, aufgrund meiner extremen Skepsis und dass mir die realität schon immer irgendwie etwas merkwürdig vorkam , war ich nie damit zufrieden, ein paranormales Erlebnis als Gehirn Hallu abzutun. Weil das nun mal reiner Glaube wäre an das, was dir dein umfeld beibgebracht hat. Ich hab keine Lust verarscht zu werden, ich würde schon gerne nach Aufklärung streben.
Vor allem wenn man dann noch erlebnisse wie ich hat, wo dir diese Geistwesen doch realtiv deutliche Hinweise geben, in was für einer Welt du eigentlich lebst und das z.b. das Vergessen an das "Davor" tatsächlich absichtlich passiert.
Und mir war das alles vorher nicht wirklich klar, ich war völlig schockiert, zwar im positiven Sinne aber schon geschockt! das ich mir das alles aus dem Fingern sauge oder mir mein unterbewusstsein ein perfekt generiertes Drehbuch vorspielt, ist halt nur Realisten Geschwurbel, unmöglich zu beweisen. :)

Falls das Weltbild dem entspricht, wie ich es mir vorstelle, bist tatsächlich du der naive Gehirngläubige, der die ganze Zeit verarscht wurde. Mag sein, dass das alles ein bisschen klischeehaft nach Matrix , Inception oder Trueman Show klingt oder nach große Verschwörung bla blubb. aber in Gewisser weise wäre es so. Mit dem Unterschied zu Trueman Show, dass die Schauspieler nicht wissen, dass sie ein Schauspiel aufführen, weil das Gehirn die relevanten Informationen herausfiltert. ;)

Aber diese Dinge waren auch schon früher bekannt, wurden sehr ausführlich von Seth in den 60ern beschrieben und auch schon in sehr alten Schriften, wurden ähnliche Dinge erzählt, wie in den Vehden. 500- 1200 vor Christus. ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 21:42
Weil, wenn ein Skeptiker einen Geist sieht ist er kein Skeptiker mehr!!!


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

14.03.2013 um 21:43
BF13J schrieb:wenn ein Skeptiker einen Geist sieht ist er kein Skeptiker mehr
Womit die Fragestellung beantwortet ist :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

15.03.2013 um 00:20
Ich habe noch nie etwas übernatürliches gesehen...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

15.03.2013 um 02:20
Armer Albert! :)


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

15.03.2013 um 13:18
Dawnclaude schrieb:Und du hast Recht, aufgrund meiner extremen Skepsis und dass mir die realität schon immer irgendwie etwas merkwürdig vorkam , war ich nie damit zufrieden, ein paranormales Erlebnis als Gehirn Hallu abzutun. Weil das nun mal reiner Glaube wäre an das, was dir dein umfeld beibgebracht hat. Ich hab keine Lust verarscht zu werden, ich würde schon gerne nach Aufklärung streben.
So fängt man an, sich Dinge einzureden. Aus Unzufriedenheit und dem Gefühl, verarscht zu werden, macht man sich Gedanken und steigert sich in etwas rein. Das Gehirn spielt mit und reagiert mit Funktionen, die anders sind als die, die wir gemeinhin als normal bezeichnen. Man glaubt, Kontakt zu Geistern zu haben.
Dawnclaude schrieb:das ich mir das alles aus dem Fingern sauge oder mir mein unterbewusstsein ein perfekt generiertes Drehbuch vorspielt, ist halt nur Realisten Geschwurbel, unmöglich zu beweisen.
Aber immerhin möglicher, als das zu beweisen, was Du in Bezug auf Geister meinst. Die kann man nicht nachwiesen, Fehlfunktionen des Gehirns schon eher.

Und nochmal zu den Realisten:

Wir müssen uns ja beispielsweise auch mal klarmachen, dass Wissenschaftler ja keine bösen Menschen sind, die nicht zulassen würden, dass es Geister gibt. Ganz im Gegenteil. Wie reich und berühmt würde ein Wissenschaftler werden, wenn er die Existenz von Geistern nachweisen könnte? Er wäre ein gefeierter Held. Sicherlich haben viele schon danach gesucht. Natürlich und gerade auch die Scharlatane. Aber nichts. Einige Esoteriker oder Parawissenschaftler schwadronieren über Geister. Handfeste Beweise bleiben aus. Selbst ein "es könnte sein" wird von seriöser Seite nicht geäußert. Der jetzige Stand der Wissenschaft ist: Geister spielen sich nur in den Köpfen einiger weniger ab, die nur behaupten, aber nicht beweisen können.

Wäre ja schön, wenn es anders wäre, aber dieser Realität darf man sich nicht verweigern.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

15.03.2013 um 13:27
@Albert3345

dann kommt es sicher noch.


mfg,


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

15.03.2013 um 15:12
omem schrieb:Der jetzige Stand der Wissenschaft ist: Geister spielen sich nur in den Köpfen einiger weniger ab, die nur behaupten, aber nicht beweisen können.
Noch nichtmal! Es gibt Ansaetze, bei denen in Richtung Infraschall, Magnetismus und andere physikalische Ursachen geforscht wird, die fuer Geisterwahrnehmungen verantwortlich sind. Das ganze geht auch Hand in Hand mit Psychologie. Es ist also nicht so, als wuerde auf dem Gebiet nicht geforscht werden. Diese Erscheinungen werden durchaus ernst genommen und nach den Ursachen gesucht. Wenn die Ursache tatsaechlich die Seelen Verstorbener waeren, haette man das ziemlich sicher schon nachgewiesen.


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
herz von totem opa?10 Beiträge
Anzeigen ausblenden