Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Gayster, Guyster
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 16:56
the_georg schrieb:außerdem gibts da doch auch andere Varianten, z.B. ihr Drang ist vorhanden, deiner aber nicht :D
oder ganz einfach Desinteresse auf beiden Seiten, wieso nicht gleich so? würde das ganze nicht einfacher machen? :D
Klar würde das vieles einfacher machen. Damit ist ja auch die Frage schon beantwortet, warum es NICHT so ist, denn so würdest du diese wunderschönen negativen Gefühle des Scheiterns nicht erleben. :D

Okay andre Frage.
Du verliebst dich unsterblich und sie in dich. Würdest du sie laufen lassen, zum Wohle der Wissenschaft, um den freien Willen zu testen? ;)


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:08
@Dawnclaude
Selbst wenn ja würdest du schreiben. "Tja dann hast dus wohl geplant, um mich zu ärgern"
:D also hats kein Sinn, ich sehe ja ein dass die Art wie du es Präsentierst Kugelsicher ist. da es nicht die kleinste Angriffsfläche gibt. Liegt ja auch an der Art der Behauptung denn jeder Widerpruch bestätigt sie quasi auch noch wenn man so will.

Weil.... dieser kann ja auch geplant sein um mit dem Verstand denjenigen zu spielen.

Man kann es aber auch von der anderen Seite sehen und sich dein Weltbild zunutze machen.
Deine ganze Sache war geplant und ist nur ein simuliertes Weltbild für dich und ein paar andere Leute die es ebenfalls so sehen wie du (du weisst es nur nicht) um den Verstand verschiedener Leute (und deinen auch) zu testen oder sie auf anderem Wege zu "trollen"

:D

Ich finde es eigentlich auch gar nicht so abwegig wenn man selber für sich als Seele irgendwas plant oder so meinetwegen auch Seelen beaftragt die aufpassen sollen dass bestimmte Sachen so und so eintreffen. (Nenne sie Guides wenn du so willst) Und es ist logisch dass man dann selber im nachhinein nichts davon weiss.

Aber dennoch sind das keine höheren Gesetze (was von deinen Thesen so zu sein scheint) sondern einfache "absprachen". Die auch ruhig mal in die Hose gehen können ohne dass gleich die Realität zusammenbricht oder ein Division durch Null auftritt (was ebenso von deinen Aussagen so auszugehen scheint) dass diese Sachen "fest" und "unumkehrbar" und "unbeeinflussbar" sind. Außerdem muss das auch nicht bei jeder Seele so passieren. Was spricht dagegen, dass eine Seele einfach so "Inkarniert"?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:16
Dr.Shrimp schrieb:Ja, in der Jenseitsbesprechung suchen sie sich ihren reichen Vater als ihr Schicksal aus.
Bleibt nur die Frage, warum so wenige einen reichen Vater haben.
Mann, das ist doch ganz einfach. Du warst im vorigen Leben einfach ein Skeptiker.

Das mögen die Geister nicht und deshalb sitzen sie im Kreis und sagen: "Der hat nicht an uns geglaubt, deshalb bekommt er einen Vater, der arm und inellektuell sehr simpel ist, denn Intelligenz ist ja bekanntlich Gift fürs Geister sehen."


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:17
the_georg schrieb:Außerdem muss das auch nicht bei jeder Seele so passieren. Was spricht dagegen, dass eine Seele einfach so "Inkarniert"?
Da hast du Recht, bei Channelns kam schon mal sowas vor, dass seelen auch nach dem motto "ich lass mich überraschen" inkarnieren, lotto wahl. ;) Trotzdem würden zumindest bestimmte Dinge vorherbestimmt sein, z.b. in welcher Familie sie inkarnieren.
Also du hast Recht dass es sein könnte dass Seelen inkarnieren, die mit solchen "Schicksalschlägen" nix zu tun haben wollen. Ich denke auch nicht, dass es eine Regel gibt, die sagt "du musst dir mindestens 5 negative schicksalschläge überlegen, sonst biste hier raus. " :D

Aber wie gesagt, du wirst keinen Geist jemals ne zufällige Attacke erleben lassen.
Wenn du plötzlich medial bist und viele Geister siehst, dann ist das doch schon Schicksal, denn dann wirst du kein Skeptiker mehr sein. Egal wie schlau oder weniger schlau du bist, um noch auf Kurzschluss zu reagieren. ;)

Ich find nefelim z.b. ziemlich schlau.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:21
@Dawnclaude
Ok, kurz anderes Beispiel:
Du verliebst dich in sie, sie in dich. Unsterblich.
Und trotzdem klappt es nicht.

Was is dann? :D


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:22
Haret schrieb:Und trotzdem klappt es nicht.

Was is dann? :D
Dann gibts ein Problem, an dem man arbeiten kann. :D


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:23
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Dann gibts ein Problem, an dem man arbeiten kann. :D
Das Problem liegt in deiner "Theorie", die einfach nicht stimmt.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:23
Dr.Shrimp schrieb:Das Problem liegt in deiner "Theorie", die einfach nicht stimmt.
Kannst ja gerne Gegenargumente geben warum sie nicht stimmen kann, wird bei der Theorie aber glaub ich echt schwer.


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:24
@Dawnclaude
Ja sollte man meinen.
Aber vielleicht war dann was anderes (geplantes) ja wichtiger??

Man, das macht einen ja ganz kirre...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:25
waterfalletje schrieb:Es wirkt weder geduldig noch immer hilfsbereit.
Meist fangen skeptiker gut an, schreiben ihren standpunkt, suchen nach lösungen.
An alle die sich darüber beklagen das sie von einigen Skeptikern schnell abgefertigt werden!

Wenn man auf sachliche Beiträge, aus Mangel an Argumenten mit persönlichen Einwürfen reagieren, sollten sich nicht wundern das man auf ihre unsachliche Beiträge nicht sachlich reagiert, schon gar nicht wenn sie mit iwelchen Unterstellungen bestückt sind, nur um einen falschen Eindruck zu erwecken, das alle Skeptiker würden sich nicht benehmen können!


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:27
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Kannst ja gerne Gegenargumente geben warum sie nicht stimmen kann, wird bei der Theorie aber glaub ich echt schwer.
Die fehlende Falsifizierbarkeit ist ziemlich unwichtig, wenn zusätzlich alle Belege fehlen. Die fehlen ja schon für die kleinsten Grundannahmen, die du als gegeben vorraussetzt.

Du hast einfach nur mit Leuten im Traum geredet. Dabei haben diese Leute einfach nur das erzählt, was eh schon deine Überzeugungen waren. Denn du hast diese Leute ja selbst erschaffen.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:28
Dr.Shrimp schrieb:Du hast einfach nur mit Leuten im Traum geredet. Dabei haben diese Leute einfach nur das erzählt, was eh schon deine Überzeugungen waren. Denn du hast diese Leute ja selbst erschaffen.
Die Überzeugung hatte ich vorher in keinster weise. Sie wurde ja erst durch diese Erlebnisse geprägt.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:29
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Die Überzeugung hatte ich vorher in keinster weise. Sie wurde ja erst durch diese Erlebnisse geprägt.
Doch, die hattest du, ob du dir der Sache bewusst warst oder nicht.

Sie entsprechender genau deiner persönlichen Logik.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:30
Dr.Shrimp schrieb:Doch, die hattest du, ob du dir der Sache bewusst warst oder nicht.
Ich bin 33 jahre in keinster weise irgendwie mit dem thema konfrontiert worden noch habe ich darüber nachgedacht. Ich habe das akzeptiert, was in der Schule "gelehrt" wurde oder Eltern erzählt haben z.b.
Mein Vater ist Skeptiker ;)


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:32
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Ich bin 33 jahre in keinster weise irgendwie mit dem thema konfrontiert worden noch habe ich darüber nachgedacht.
Weißt du, das Bewusstsein ist "multidimensional", du kannst das gar nicht alles überblicken, was alles in dir ist.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:32
@Dawnclaude

Und zu deinem "was-wäre-wenn-Spiel";

Du bist jemand der von jemand anderen (dein Ex-Freundin) die sich dafür interessierte beeinflusst, was immer noch verständlich wäre warum du dann auf ein mal diese "Erlebnisse" haben willst, aber hinzu kommt deine "Experimente" mit deinem Bewusstsein Beeinflussung durch Rauschmittel und andere Praktiken.

Und was man bei dir sehr schön verfolgen kann deine erfundene und auch übernommene Erlebnisse von anderen, und wie du diese Informationen für deine neue Geschichten verdrehst.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:33
Keysibuna schrieb:Und was man bei dir sehr schön verfolgen kann deine erfundene und auch übernommene Erlebnisse von anderen, und wie du diese Informationen für deine neue Geschichten verdrehst.
Hab nix verdreht. Daran erkennt man bei dir, wie du es dir verdrehst ;)
Dr.Shrimp schrieb:Weißt du, das Bewusstsein ist "multidimensional", du kannst das gar nicht alles überblicken, was alles in dir ist.
Okay aber wenn das bewussstein "multidimensional" ist, dann... ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:35
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Hab nix verdreht. Daran erkennt man bei dir, wie du es dir verdrehs
Denke deine Beiträge, die man unbedingt nachlesen sollte bevor man deine Behauptungen in Betracht ziehen will, belegen das sehr schön.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:36
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Okay aber wenn das bewussstein "multidimensional" ist, dann... ;)
Dann erklärt das, wieso du dir im Traum Personen konstruieren kannst, die Dinge sagen, von denen du nicht exakt wusstest, dass sie so was sagen, obwohl diese Personen keine real existierenden Personen sind.


melden
Anzeige
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

06.06.2013 um 17:37
@Keysibuna
Ich hab deshalb ja alles so offen und ehrlich wie möglich erzählt, auch wenn die weeeenigen erlebnisse mit der enorm geringen Menge an rauschmitteln auch eine perfekte Vorlage für euch sind (die du übrigens auch zu dir genommen hast und Hardcore Skeptiker bist;))


melden
141 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Geisterhaus?86 Beiträge
Anzeigen ausblenden