weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

08.06.2013 um 15:11
@Dawnclaude

Die bräuchtest du theoretisch doch auch, wenn du's auch nur per pn verschickst..
Oder seh ich da was falsch?


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

08.06.2013 um 15:12
Dawnclaude schrieb:Worte die sie nicht benutzt oder kennt,
Ähm, wie schreibt man eigentlich ein Wort das man nicht kennt??


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

08.06.2013 um 15:12
@boe

Da kriegt sie ja nicht genau mit, was er alles schreibt. :troll:


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

08.06.2013 um 15:13
@Dr.Shrimp
Du hast mich erwischt. ;)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

08.06.2013 um 15:17
Eine strukturell desintegrierte Finalität in Relation zur Zentralisierungskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch permanent lokal agressive Individuen der Spezies "Canis".
(Den letzten beißen die Hunde.)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 13:52
@Pan_narrans
Mir ist doch ein grund eingefallen, wie man beweisen kann, dass es keinen Jenseitsplan gibt.
du , @boe und andere die öfters Klarträume haben, lernen Astralreisen. Und @wobel erzählt von ihrer NTE . Das würde es eindeutig beweisen, dass es keinen plan gibt, der euch dazu ZWINGT es nicht zu tun. :P


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:00
@Dawnclaude

Das kennst te bereits nicht?

Bei bestimmten Meditationsübungen (Autogenes Training, Yoga, Meditation, aktives Imaginieren, Achtsamkeitsübungen (= Eigenbeobachtung), ekstatischen Tanz, Extrembelastungen, Reizüberflutung oder Reizentzug) wird Acetylcholin zurückgehalten.

Acetylcholin ist der Botenstoff, der unser Denk- und Erinnerungsvermögen, unsere Lernfähigkeit und unser Verstehen steuert. Acetylcholin ist der Botenstoff, an dem es bei einer Demenz (Verblödung), die mit bestimmten Psychosen einhergeht, im Hirnstoffwechselprozess mangelt.

Wenn also ein zunächst normal-intelligenter Mensch durch intensives Praktizieren der entsprechenden Meditationsübungen seinen Hirnstoffwechsel langfristig darauf umpolt, zunehmend weniger Acetylcholin zu produzieren, muss sich dies schließlich als »Verblödung« auswirken.


Mit Hilfe meditativer Techniken werden also die körpereigenen Morphine stimuliert, wird ein opiumähnlicher Benebelungszustand erreicht.

Und was diese angebliche "Erleuchtung" angeht so kann man sich selbst davon überzeugen in dem man die Beiträge der Betroffenen selbst nach liest ^.^


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:03
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Mir ist doch ein grund eingefallen, wie man beweisen kann, dass es keinen Jenseitsplan gibt.
du , @boe und andere die öfters Klarträume haben, lernen Astralreisen.
Wir haben doch schon Klarträume oO Und ich verstehe nicht, was das beweisen soll.
Dawnclaude schrieb: Und @wobel erzählt von ihrer NTE .
Und @outsider und Deine Ex verzählen von Ihrer Saulus zum Paulus Konversion.
Dawnclaude schrieb: Das würde es eindeutig beweisen, dass es keinen plan gibt, der euch dazu ZWINGT es nicht zu tun. :P
Jo, super. Dann nenne ich halt ab jetzt, wie Du es tust, meine intensiven Träume Astralreise. Da hatte ich dann erst heute eine sehr intensive. Und nun?


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:04
@Pan_narrans
Der haken ist nur, dass du nicht einschlafen darfst, du musst wach sein. ;)
Es wird dir zeigen, dass du aus deinem Körper rausfährst und der lediglich deine Hülle ist.

Dein eigener Seelenplan verhindert, dass du diese Erkenntnis machst, also suchst du dir Mittel und Wege, wie du zu dieser Erkenntnis nicht gelangen kannst. (ein Weg s.o. Keysibuna ;)) Normaler weise kannst du deinen Plan nicht durchkreuzen, weil du es ja selbst bist, der diesen Plan erstellt hat in einem anderen Bewusstseinszustand. :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:11
@Pan_narrans

Hatte diese Nacht auch ein sehr intensive Imagination;

Aus Andreas Türck machte ich Ranga Yogeshwar, damit ich ein vernünftiges Gespräch hatte :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:14
@Dawnclaude

Bei dir macht sich die übertriebene Dopamin Ausschüttung immer deutlicher!

Wie wir wissen begünstigt so ein Ausschüttung die Visionen und Wahnvorstellungen enorm.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:14
@Keysibuna
@Pan_narrans
Heut Nacht gerade ne voll heftige gehabt.

Was für ein Zufall.
























:troll:


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:15
Keysibuna schrieb:Bei dir macht sich die übertriebene Dopamin Ausschüttung immer deutlicher!
Wie wir wissen begünstigt so ein Ausschüttung die Visionen und Wahnvorstellungen enorm.
ich spüre deine Angst vor der Wahrheit! :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:16
@Dawnclaude

"Deine Wahrheit" kann man anhand deine Beiträge selbst in Augenschein nehmen :}

@the_georg

Da sage noch jemand das wir net dazu in der Lage wären :}


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:18
@Pan_narrans
Du musst doch zugeben. Neutral betrachtet, würde doch jeder Vollhorst wissen wollen, ob er aus dem Körper aussteigen kann. Ich meine , ist doch ansich ne sehr positive Erfahrung. Aber nein, die Skeptiker sind komischer Weise nie daran interessiert, das auszuprobieren. Klingt sehr verdächtig nach Seelenplan. ;)
Blöder Weise gibt's dann noch einen zweiten Sicherheitsmechanismus... ^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:25
Neutral beobachtet würde doch jeder Vollhorst wissen wollen, ob er aus dem Körper aussteigen kann.
Weil dieser Vollhorst alles was er darüber hört GLAUBT und sie ohne zu hinterfragen für Wahr hält, allein diese Bereitschaft ermöglicht die gewünschte Imagination.

Und andere erkundigen sich wie es möglich ist und warum einige Vollhorste an solche Dinge glauben. :}


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:27
@Dawnclaude
Auch das belegt dass deine Theorien nur(sehr/vollkommen) "beschränkt" zutreffen ( bzw. zu betrachten sind)

Ich habe weder die Unlust, weder Angst vor der Wahrheit (eher im Gegenteil) und will sowas ausprobieren bzw tue es oft auch. :D

Die Unlust wäre da vielleicht in dem Punkt vorhanden, dass ich keine Lust habe falschen Wahrheiten zu glauben. Ja.

Z.B. wenn sich nach 5 - 10 Jahren heraustellen sollte, dass du verrückt bist. (oder allgemein die Esos)
Und man seine Zeit quasi in leeres gelaber investiert hat.

Aber Angst würd ich das nicht unbedingt nennen.

Dass Astralreisen/Seele usw an sich real ist/sind. Ist mir zu 99% klar, hier gehts ja lediglich mehr schon um das Problem der persönlichen Wahrheiten die sich oft sogar selber widersprechen.

Ich denk bei Leuten wie @Pan_narrans und @Keysibuna usw. ist es das selbe Motiv, nur dass bei denen dieses "Wahrheitsproblem" (noch) nicht relevant ist. Bzw denen gehts einfach nur um die reine Existenz solcher Sachen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:30
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Aus Andreas Türck machte ich Ranga Yogeshwar, damit ich ein vernünftiges Gespräch hatte :D
Wenn ich mir Quarks & Co so anschaue, dann frage ich mich, ob Du damit viel gewonnen hast ;)

@Dawnclaude
Dann verzähl doch mal, wie ich das machen soll. Probier' ich dann gleich aus :)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:30
Keysibuna schrieb:Und andere erkundigen sich wie es möglich ist und warum einige Vollhorste an solche Dinge glauben.
Ok bei @Keysibuna bin ich mir doch nicht so sicher wo er das sagt :D er meinte mal zu mir, dass er sich eigentlich nur dafür interessiert um rauszufinden wie solche Glauben zustandekommen.

Also das impliziert dass er quasi schon pauschal davon ausgeht, dass es nicht real ist.

Ob er nur so nach Außen tut und selber für sich anders denkt, kann jedoch nur er selbst oder ein Hellseher wissen :troll:


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

09.06.2013 um 14:32
@Pan_narrans

Na ja, iwie ist nur der mir in den Sinn gekommen als ich träumte :D

@the_georg

Na ja, schau doch mal von wem solche Aussagen stammen das es so was geben soll :}

Und meine Interesse ist in der Tat warum die Menschen ungefragt alles glauben versuchen und was sie alles dafür tun (müssen).


melden
145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden