Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Gayster, Guyster

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 08:44
@Shepard

Ich kann mir nicht vorstellen, dass du meine Beiträge gelesen hast, wenn du mich als "geistergläubig" bezeichnest.

Interessant ist, dass du Poltergeistphänomene für real hältst, während die meisten Skeptiker hier davon ausgehen, dass es sich dabei um Lügengeschichten und Betrug handelt.


melden
Anzeige
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 08:47
Shepard schrieb:Lucadous Arbeit finde ich wichtig, da Poltergeistphänomene ja nicht von der Hand zu weißen sind.
Was sind die bitte nicht ?
Shepard schrieb:Allein schon seine Erkenntnis, das diese nicht willkürlich auftreten, sondern ein darin ein system zu erkennen ist, ist schonmal ein guter Schritt in die Richtung das alles wissenschaftlich aufzuklären,
Hier mal was schönes zum tollen Doc Lucadou
http://blog.gwup.net/2012/12/15/der-immerselbe-quantenspuk-des-dr-dr-walter-von-lucadou/


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 08:55
Also in der Rezension war das ja so:
Einen der interessanteren Fälle erzählt der Spukforscher bereits zu Beginn des Buchs. Im Haus einer Familie flogen auf rätselhafte Weise Steine durch die Luft, die die Wohnungseinrichtung nach und nach zertrümmerten. Der Verdacht fiel relativ schnell auf die vierzehnjährige, geistig zurückgebliebene Tochter, die von den Eltern wesentlich schlechter behandelt wurde, als ihre jüngeren Geschwister. Lucadou blieb für eine Woche bei der Familie. An einem dieser Tage konnte er den Spuk selber verfolgen: "Ich stand neben ihm (dem Vater), und wir redeten, als plötzlich, wirklich aus dem Nichts, ein Stein in seinen Topf fiel." Der Spuk war vorbei, als die Tochter für eine gewisse Zeit bei Verwandten unterkam – ihr schwieriges Verhältnis zur Familie war der Auslöser für die fliegenden Steine. Lucadous Theorie: Der Spuk hört auf, wenn man das Problem findet und behebt. Eine befriedigende Antwort, wie so etwas funktionieren kann, bleibt er dem Leser schuldig.
Kritik war, dass dem Leser schuldig blieb, wie so etwas funktionieren kann.
Nun, wie so etwas funktionieren kann, wird er wohl auch kaum beschreiben können.
Denn die Dinge "Die aus dem nichts passieren" sind nun mal paranormal und da ist es reine Spekulation, wie so etwas funktionieren kann, ob nun Telekinese oder whatever.
Und Menschen, die so etwas erleben, erleben es und deshalb auch diese Regel...

@wobel
Angesprochen wurdest du, weil hier gefragt wurde, ob du so etwas für möglich halten kannst.
Denn auch hier gehts ja dann wieder um das Thema , ist er ein Lügner oder hat er es wirklich erlebt.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:05
@Desmocorse

Man kann nicht Dinge, nur weil man sie selbst nicht gesehen hat und keine gute Information darüber hat, für nichtexistent erklären.

Und dieser Link zur GWUP:

Man kann nicht die gesamte Arbeit von Dr. Lucadou schlecht machen, nur weil er sich mit einer möglichen physikalischen Erklärung paranormaler Phänomene aufs Glatteis begeben hat.
Seine Arbeit hat ja mit möglichen physikalischen Ursachen dieser Phänomene derzeit gar nichts zu tun, da über die physikalischen Ursachen nichts bekannt ist.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:12
@Tajna
Sorry,aber Dr.Lucadou ist für mich ein Spinner !
Ein Doktortitel schützt vor Torheit nicht.......


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:13
@wobel
wobel schrieb:wieso sollte ich? du magst ja mir schon nicht glauben, warum sollte ich deinen zeugen glauben?
mal ehrlich: ich glaub dir noch nicht mal dass du überhaupt jemanden hier anbringen kannst, ob nun mit oder ohne medizinischem nachweis.
Natürlich glaub ich dir, genauso wie allen anderen die NTE's erlebt haben. Es ging darum, dass du deine Gschichte nicht erzählen wolltest und lediglich auf dein medizinischen Nachweis spekuliertest, den du ja auch nicht "eingescannt" hast also vertraue ich einfach auf dein erlebnis und sehe keinen Grund darin, dir nicht zu glauben. Warum solltest du da auch lügen, deshalb muss ich auch nicht deinen medizinischen Nachweis sehen.
Deshalb aber glaub ich auch allen NTE erlebnissen auf ndev.org
http://www.nderf.org/German/NDERF_NDEs.htm
Verstehst du? Ich sehe keinen Grund, diesen Geschichten nicht zu glauben, da niemand etwas vom Gegenteil hat. es ist eine seriöse Seite mit einem seriösen Anliegen.
Und ich hab nun mal ähnliche Dinge erlebt.

Ach ja zum Thema NTE, natürlich gibts hier einige Allmy User, die NTE's erlebt haben.
Als Beispiel @cognition der das hier schon häufiger erlebt hatte. Da er nicht nahtod war, sondern lediglich im Koma wurde das "kritisiert".
Aber das Erlebnis hatte er nun mal dennoch, dazu muss man wie gesagt nicht zwangsläufig nahtod sein. Und diese Erkenntnisse wirst du auch bei den Nahtod Forschern finden.
Jetzt möchtest du sicherlich noch, dass ich dir sein Erlebnis verlinke und das tue ich hier mit und mit einer höflich, seriösen Verbeugung. :)

Diskussion: Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art? (Beitrag von cognition)

Diskussion: Haltet ihr ein Leben nach dem Tod für möglich, egal welcher Art? (Beitrag von cognition)

Ach ja und als Bonus bekommst du noch sein "Geistererlebnis"
oben drauf:

Diskussion: Paranormale Phänomene Erfahrungsthread und Vertrauensvoller Austausch! (Beitrag von cognition)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:20
@Tajna spukphänomene sind im vergleich zum anderem esostuss wissenschaftlich dokumentiert. @Desmocorse stimmt seit einem gutem jahrzehnt kommt nichts mehr neues von lucadou und kritik an ihm ist durchaus berechtigt - dennoch halte ich seinen wissenschaftlichen Ansatz zur Aufklärung dieser Phänomene interessant.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:22
@Desmocorse

Damit disqualifizierst du dich doch selbst:
Desmocorse schrieb:Sorry,aber Dr.Lucadou ist für mich ein Spinner !
Das ist eine Beschimpfung und kein Argument.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:24
@Desmocorse warum hälst du ihn für einem Spinner?


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:29
@Shepard
@Tajna
Lest doch einfach die Kritiken zu seinen "Veröffentlichungen" durch !
Selbst seine "Kollegen" belächeln ihn doch.........
Tajna schrieb:Das ist eine Beschimpfung und kein Argument.
Das ist eine Feststellung von mir,die kann man teilen,muss man aber nicht !


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:43
@Shepard
Shepard schrieb: spukphänomene sind im vergleich zum anderem esostuss wissenschaftlich dokumentiert.
Das ist im Prinzip das, was ich in meinen Beiträgen sagen will:

Gewisse paranormale Phänomene existieren, sie treten aber nicht so in Erscheinung, wie manche glauben (es gibt wahrscheinlich keine guten Wahrsager und keine Telekinetiker) und die Erklärungen, die die Leute dafür liefern sind wesentlich fragwürdiger, als wie die Phänomene selbst.

@Desmocorse

Wer da kritisiert, sind keine "Kollegen", die würden sich hüten.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:50
Desmocorse schrieb:Lest doch einfach die Kritiken zu seinen "Veröffentlichungen" durch !
Selbst seine "Kollegen" belächeln ihn doch.........
Und das soll einen jetzt überzeugen, was andere von ihm halten? Da kann ich mir auch deine Meinung anhören, danach bin ich genauso schlau. Wenn einer von ihnen bei seinen Erlebnissen dabei war , wärs was anderes.
Das du "Erlebnisse" verteufelst ist ja klar, denn du willst ja auch nix übersinnliches wahrhaben.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:52
Tajna schrieb:Wer da kritisiert, sind keine "Kollegen", die würden sich hüten.
Du fängst ja schon wieder an,einfach Behauptungen aufzustellen !


Zitat aus meinem gwup-Link:
Schon bei amazon finden sich dazu ungewöhnlich aussagekräftige Leserrezensionen, die Lucadous Faible für Quanten gründlich desavouvieren, etwa:

Ich hatte (selbst promovierter Physiker) im Laufe des Buches immer mehr den Eindruck hier für dumm verkauft zu werden.
Zitat Zeit-Online
Dass ihn die meisten seiner Kollegen für einen Spinner oder Scharlatan halten, nimmt Walter von Lucadou "mit einem gewissen Vergnügen" zur Kenntnis.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:52
@Irreparabel

Du schreibst sehr nett wie ich finde, und ich denke du liegst nicht mal so daneben.
Ich merkte wie du dich sehr vorsichtig versuchte dich auszudrücken, an dein schreiben, und dir gedanken machst, ohne einfach nur so zu reagieren, dies finde ich gut.
Sodass alles stimmig ist was du schreibt.

Manche verstecken sich und man sieht nicht wie oft sie ansetzten, und hiervor ziehe ich mein Hut.

Kollegen können auch mobben, dies macht auch nicht halt vor pädagogen wie psychologen, oder andere gelernte menschen.

Mobben durch unwissenheit.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:54
@waterfalletje
lässt du durch ein Programm übersetzen? Das würde ich überdenken.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:54
Dawnclaude schrieb:Das du "Erlebnisse" verteufelst ist ja klar, denn du willst ja auch nix übersinnliches wahrhaben.
Es gibt nichts "übersinnliches"
Punkt !


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 09:57
@Tajna
weißte bescheid :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 10:01
@Desmocorse

Ich hab schon vorher geschrieben, dass Lucadous physikalische Vermutungen nichts mit seiner Arbeit zu tun haben und dass eine Kritik an diesen Vermutungen keine Kritik an seiner Arbeit sein kann.

Kollegen von Dr. Lucadou wären eigentlich nur andere Parapsychologen, auf welche Personen genau bezieht sich denn dieses Zitat von Zeit-online?


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 10:04
@Dawnclaude

Es gibt eine Vielzahl von Fallstricken auf dem Weg zur Erkenntnis.
Aber manche beschreiten diesen Weg gar nicht.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

23.05.2013 um 10:05
@staples

Wie ich es mache ist es verkehrt :-)

Wünsche ich jemand guten appetit, bei etwas was sich sehr lecker liest, bekomme ich auch ein auf den deckel.
Da kan ich noch so nett ehrlich gemeint freundlich zwinkern!

Ja es gibt noch viele phänomen die aufgedeckt werden müssen :-)


melden
273 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden