weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

8.673 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Mysteriös, Glauben, Paranormal, Förster, Gesiter, Guyster, Gayster
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 19:00
@Haret

Habe nur eine mögliche Auslöser für Glaube/Aberglaube geliefert die viele nicht einmal kennen geschweige sie in Betracht ziehen!

Du sprachst von "Auslöser" für Glaube/Aberglaube und diese haben nun mal ein Basis.


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 19:06
@Keysibuna
Welche Basis haben denn Aberglaube und Glaube z.B. bei drei voellig unterschiedlichen Personen, die voellig unterschiedliche Erfahrungen gemacht haben??


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 19:08
@Haret

lol
Haret schrieb:Aberglaube und Glaube
an einen Weiterexistenz, Jenseits, übernatürliche Mächte/Wesen/Kräfte, haben gemeinsame Basis.

Nicht die Erlebnisse die man durch solchen
Haret schrieb:Aberglaube und Glaube
hat und schon gar nicht die Menschen die verschiedene Erlebnisse hatten :D


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 19:15
Selber lol...
Danke fuer das Gespraech.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:11
also ich bin vor meinen Erlebnissen eher von dem "nichts" ausgegangen. und das haben auch meine Eltern so gesagt. Von wegen, man erzählt Kindern was "göttliches", das ist doch sehr unterschiedlich. ;)
erst mit meinen Erlebnissen hatte ich dann den wunsch mehr darüber zu erfahren, hab mir verschiedene varianten angeschaut.

Ich weiß auch nich was die Diskussion dazu soll. Geht's immer noch darum, dass die, die paranormale Dinge erleben, weil das ihrem glauben entspricht?
Gibt's dafür eigentlich irgendwelche Belege oder richtige Studien dazu?

Müsste dann z.b. nicht häufig den Kindern der Weihnachtsmann in "Engelsform" erscheinen, weil das am häufigsten erzählt wird? ^^


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:16
Dawnclaude schrieb:Geht's immer noch darum, dass die, die paranormale Dinge erleben, weil das ihrem glauben entspricht?
Also wenn es das ist, kann ich nur sagen, bin da Manipulationsfrei.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:19
Wir reden ja auch nicht von Mystochonder.

Und die Studien sind zum Größten Teil nachzulesen, die Aussagen über Erlebnisse und was alles dazu nötig war.

Bei dir ist es einfach, du manipulierst eigene Bewusstseinszustand und Wahrnehmung und schon hast du Erlebnisse die deinen Informationen/Wissen/Fantasien entsprechen.

Und wozu du das benutzt wird auch immer deutlicher.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:20
Keysibuna schrieb:Bei dir ist es einfach, du manipulierst eigene Bewusstseinszustand und Wahrnehmung und schon hast du Erlebnisse die deinen Informationen/Wissen/Fantasien entsprechen.
Weißte eigentlich, dass bei deiner Theorie 90 % aller Kinder von geistern / engeln / Dämonen was auch immer heimgesuht werden müssten?
fakt ist aber, die zahl bei kindern ist jetzt scheinbar auch nicht viel höher als bei älteren Menschen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:24
@Dawnclaude

Sie können auch sich imaginäre Freunde erschaffen mit denen sie reden und spielen.

Sie lernen auch dadurch Verhaltensweisen was sie bei den Erwachsenen gesehen haben, in dem sie es mit unsichtbaren Freunden durchspielen.

Aber sie sehen das auch als Spiel, nur wenn die hysterischen Eltern daraus was besonders machen wollen werden sie leider einseitig manipuliert.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:29
Keysibuna schrieb:Aber sie sehen das auch als Spiel, nur wenn die hysterischen Eltern daraus was besonders machen wollen werden sie leider einseitig manipuliert.
Ja ich habe mir selbst mal eine imaginäre Freundin erschaffen und sie war nicht real. ABER sie konnte auch nicht selbstständig von mir interagieren. Ihr Skeptiker, glaubt ja, dass das völlig normal ist, wenn solche Gestalten plötzlich ihr eigenes Bewusstsein erlangen.
WENN DAS passiert wäre, hätte mich das schockiert, ist es aber nicht! Und das ist ja nun mal der Normalfall.

Ah okay, sie sehen das also als Spiel und die Eltern sind schuld, weil sie es nicht als Spiel sehen.Nun da kennen wir ja schon Beispiele hier im Forum wo das anders ist. Ist auch käse, denn wenn sie es als Spiel sehen würden, würde es überhaupt keine Aufregung der Eltern geben.

Tut mir leid, das haste dir leider nur wieder sehr zurecht gepflückt, in der Praxis sieht das anders aus.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:36
@Dawnclaude

Sry. DU kennst natürlich viele "Beispiele", weil du ja auch ohne zu zögern alles glauben pflegst!

Die Kinder spielen und manche hysterische Eltern denken da würden übernatürliche Mächte ihre Finger an diesen normalen Lernprozess haben.

Und deine Überlegungen können sich leider auch nicht entfalten das du auch bedenkst das manche Kinder eben auch schlecht träumen, durch Geschichten/TV/Erzählungen usw.

Und auch hier spielen unaufgeklärte Eltern eine große Rolle und verunsichern die Kinder mehr und mehr.

Und wenn jemand hier was zurecht bastelt dann bist du es mit deinen unüberlegten Behauptungen.


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:37
Ich bin kein besonders grosser Skeptiker und dennoch habe ich noch nie einen Geist gesehen .. Mhhhh. Was ich weiß ist, dass wenn man sich sehr intensiv damit beschäftigt und sehr daran glaubt, einen auch "paranormales" heim sucht.

Man sieht plötzlich irgendwelche Dinge auf die man vorher nie geachtet hat und interpretiert was weiss ich was hinein.

Würde mir so etwas passieren, wüsste ich nicht ob ich nicht einfach geisteskrank wär. :)


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:42
Keysibuna schrieb:Und deine Überlegungen können sich leider auch nicht entfalten das du auch bedenkst das manche Kinder eben auch schlecht träumen, durch Geschichten/TV/Erzählungen usw.
Schräg ist es wenn das Kind anfängt über Jesus zu philosophieren dadurch dass es nette Weihnachtsgeschichten zu hören bekommt und dann sagt: wenn es Nacht ist, dann schaut Jesus böse. :D


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:44
@Keysibuna
Naja wir haben ja schon ein Beispiel im Forum, weshalb ich damals gesperrt wurde. Da läuft es schon genau andersherum ab. sie erlebt die Dinge, hält sie auch für real und die Mutter hofft, dass es imaginäre Freunde sind, weil alles andere ihr nur Angst machen würde.

Dir fällt irgendwie dein Logikfehler dabei nicht auf.
DU glaubst, die ELTERN sind es, die den Kindern einreden, dass es sich dabei um paranormale Dinge handelt. Und weil du das schon glaubst, solltest du echt mal bisschen dein Köpfchen anstrengen.
Denn du sagst Paranormale Ereignisse entstehen durch glauben. Die Kinder sind die ersten, die solche paranormalen Dinge erleben sollten, weil sie davon hören durch Geschichten, sagst du ja selbst.
Deshalb müssten eine übertrieben hohe Anzahl an Kinder paranormale Dinge erleben und zwar nicht nur weil jemand schlecht geträumt hat.

Ich lege dir nahe mal deine Argumentation neu zu überdenken.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:48
@Dawnclaude

In diesem Thread handelte sich vermutlich um eine Gesundheitliche Problem, und weil die Mutter eben genau das befürchtet WÜNSCHT sie sich etwas übernatürliches! Und keine imaginäre Freunde, sonst würde sie keine Ratschläge in Mystery Bereich suchen!

Und wie vorhin erwähnt haben viele Kinder imaginäre Freunde!

Nur die Eltern die an sowas übernatürliches glauben bzw. befürchten machen daraus solche angebliche "Erlebnisse"!


melden

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:51
Keysibuna schrieb:Sie können auch sich imaginäre Freunde erschaffen mit denen sie reden und spielen.

Sie lernen auch dadurch Verhaltensweisen was sie bei den Erwachsenen gesehen haben, in dem sie es mit unsichtbaren Freunden durchspielen.
Hierin kann ich dich ohne weiteres zustimmen!
Diese personen sind manchmal vor Kinder ihre 'unsichtbare zuhörer, verstehende'
Sie enstehen wirklich in die fantasie.


Und eine möglichkeit stress abzubauen, wenn in ihre augen Eltern ungerecht sind zum beispiel.
Hier würde ich auch nicht immer geister hinter vermuten.

Unterhaltung mit sich selbst. Dies führen auch erwachsende menschen im innerlichen!
Manche sprechen sogar laut dabei! Laute selbstgespräche also.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:52
@waterfalletje

Das hilft manchmal eigene Gedanken zu ordnen/merken, deshalb ist es eigentlich was normales.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:52
waterfalletje schrieb:Hierin kann ich dich ohne weiteres zustimmen!
Diese personen sind manchmal vor Kinder ihre 'unsichtbare zuhörer, verstehende'
Sie enstehen wirklich in die fantasie.
Aber nicht, wenn sie zu Leben erwecken und unabhängig von dem agieren, was man sich vorstellt.
Dann nehmen auch Kinder sie als reale Personen wahr. ist ja logisch, man wäre völlig überrascht, wenn sie etwas unvorhergesehendes tun.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:55
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Aber nicht, wenn sie zu Leben erwecken und unabhängig von dem agieren, was man sich vorstellt.
Lass mich raten, das tun sie weil es solche Aussagen darüber gibt :}


melden
Anzeige

Warum sehen Skeptiker niemals Geister oder ähnliches?

16.06.2013 um 20:56
waterfalletje schrieb:Unterhaltung mit sich selbst. Dies führen auch erwachsende menschen im innerlichen!
Manche sprechen sogar laut dabei! Laute selbstgespräche also.
Das ist völlig normal, die eigene innere stimme ist der beste Ratgeber, Tröster, Bestärker und Freund. Man macht sich Dinge mit sich selbst aus und wie Key meinte ordnet man so seine Gedanken. Problematisch wird es erst wenn die innere stimme ein Eigenleben entwickelt.


melden
209 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden