weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vom Geist verfolgt?

195 Beiträge, Schlüsselwörter: Geist, Paranormal, Besessen
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 13:41
@Dawnclaude
War auch überspitzt formuliert. ^^ Aber warum sehen seriöse, glaubwürdige Personen nie Geister? Sondern immer nur irgendwelche Gurus? Warum hat sich nicht schon jemand die ausgeschriebenen Millionen gekrallt, die überall in der Welt ausgeschrieben werden? Immer wenn Wissenschaftler zur Stelle sind und nachprüfen wollen, verpufft alles. ^^


melden
Anzeige

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 13:50
Reigam schrieb:Immer wenn Wissenschaftler zur Stelle sind und nachprüfen wollen, verpufft alles. ^^
Das kommt daher, dass Geister sofort schmollen und sich verziehen wenn ein Wissenschaftler den Raum betritt. Die wollen einfach nicht gemessen werden! :)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 14:15
@Reigam
http://www.exometa.de/vr.htm
lies dir mal den Text durch, einige Elemente daran sind interessant. danach können wir ja weiterreden. ^^ stells dir zumindest mal vor. ;)
Aber dann wohl eher per PN , hat ja nix mehr mit dem Geist zu tun.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 14:23
Dawnclaude schrieb:lies dir mal den Text durch, einige Elemente daran sind interessant
"Benutzen Sie Ihre Phantasie!" ^^

Aber nun genug Offtopic. ;)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 14:31
*Schultern zuck*
Wie du meinst. damit hat sich das Thema ja dann geklärt.


melden

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 14:43
@babijx3
Also tschuldige mal aber,
babijx3 schrieb:Nicht der gleichen Meinung sein und rumpöbeln/provozieren/sich lustig über jemanden machen, ist aber noch ein großer Unterschied, finde ich
brauchst gerade du sagen, mit der Aussage
wenn man die bescheuerten Erklärungsversuche nicht akzeptiert.
..

Die Leute hier versuchen dir zu helfen, oder was meinst du, warum sie ihre freie Zeit nutzen um hier zu schreiben und sich Gedanken zu machen?! Wäre schön, wenn du mal ein bisschen freundlicher auf die Leute eingehen würdest, denn
Deine Erklärungsversuche sind einfach Schrott
ist alles andere als nett. Klar wird hier von vielen nicht einfach akzeptiert, dass es "übernatürliche" Phänomene sind, aber das sollte dir klar sein.

So aber nun zurück zum eigentlichen Thema:
Ist denn jede Möglichkeit ausgeschlossen, dass noch jemand einen anderen Schlüssel haben könnte? Kann doch sein, dass jemand mal seinen verloren hat, und es der Person einfach peinlich war es zuzugeben, weil das Ärger bedeuten würde und diese Person sich dann einfach einen nachmachen hat lassen?! Das würde dann auch deine Tante als gute Freundin nicht zwangsweise erfahren. Einen Einbruch ohne Schlüssel könnt ihr natürlich ausschließen.

Gibt es dort nicht außerdem Überwachungskameras? Also man könnte doch davon ausgehen, dass wenn in einem so bekannten Laden merkwürdige Sachen passieren, man erst einmal die Kameras über Nacht laufen lassen könnte um zu überprüfen woran das liegt. Warum probiert ihr das nicht einmal aus? Das dürfe den Fall doch eigentlich lösen!? ;)


melden

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 17:57
@ahri
Also tschuldige mal aber,

"Nicht der gleichen Meinung sein und rumpöbeln/provozieren/sich lustig über jemanden machen, ist aber noch ein großer Unterschied, finde ich"

brauchst gerade du sagen, mit der Aussage

"wenn man die bescheuerten Erklärungsversuche nicht akzeptiert."

..

Die Leute hier versuchen dir zu helfen, oder was meinst du, warum sie ihre freie Zeit nutzen um hier zu schreiben und sich Gedanken zu machen?! Wäre schön, wenn du mal ein bisschen freundlicher auf die Leute eingehen würdest, denn

"Deine Erklärungsversuche sind einfach Schrott"

ist alles andere als nett. Klar wird hier von vielen nicht einfach akzeptiert, dass es "übernatürliche" Phänomene sind, aber das sollte dir klar sein.
Vielleicht liest du dir mal die anderen Beiträge durch, bevor du mich dafür verurteilst.

-
dass die Threatsstellerin anscheinend mit jedweden Argumenten abgeschlossen hat, die ihr nicht so ganz in den Kram passen und behauptet, dass die ein geist die einzig vernünftige Erklärung in ihrem Sachverhalt darstellt.
-
Jedem das seine und mir das meine.
Aber wenn eine 100% logische Erklärung vorliegt man diese aber nicht akzeptiert und dann noch von Verschwörungen und dergleichen anfängt werde ich eben genervt
-
Natürlich sind es Geister.Eine andere Erklärung gibt es nicht...pfff :-)
-
Na wenn das so ist. Dann gibt es natürlich keine andere Erklärung, als dass es ein Geist in Kooperation mit einem Poltergeist und einem Dämonen ist. Außerdem essen alle drei nur Joghurt mit linksdrehenden Kulturen und haben den Hammer im dritten Haus.

Fall geklärt?
-
Hier solltest Du nochmal mit Deinen Eltern reden, ob mit Deiner Erziehung alles gut gelaufen ist. Oder ist es bei Euch üblich, Aussagen anderer als bescheuert zu bezeichnen? Dann herzliches Beileid.
-
Auf jeden Fall braucht sie ganz viel Hui-Buh in der "Lösung", nichts Rationales oder Erklärbares. Aber wir sollten besser aufhören, sie verliert ja schon die Selbstkontrolle und fängt an zu stänkern. Nicht, dass sie noch ganz ausrastet.
Ich muss mich hier nicht durchgehend provozieren lassen. Ich hab hier jeden Menschen freundlich und mit Respekt behandelt, hab ausführlich erklärt, warum der und der Erklärungsversuch nicht sein kann (bspw. "das Schild hat sich bewegt, weil deine Tante an dem Ständer vorbei gelaufen ist." Soll ich dann sagen: "JA! STIMMT! So kann es gewesen sein, Danke!" wenn sie doch noch nicht einmal in die Nähe des Ständers gekommen ist?! Nein, ich denke nicht. Und dann muss ich mir noch anhören, dass ich sowieso keine rationale Erklärung akzeptiere, obwohl das gar nicht stimmt. ) und wenn ich dann weiterhin blöd angemacht und verarscht werde, bin ich natürlich alles andere als freundlich, das ist doch vollkommen normal. Und mit "helfen" hat das dann auch nichts mehr zu tun.

Außerdem habe ich mir schon - lange bevor ich den Eintrag hier verfasst habe - genug Gedanken darüber gemacht und für mich gibt es keine logische Erklärung für diese Vorfälle, sonst hätte ich hier nicht geschrieben. Ich bin auch erst von Einbrechern ausgegangen, von Ratten, von Leuten, die meiner Tante angst machen wollen, von der Lüftung etc. pp. Aber das alles kann halt eben nicht sein. Außerdem waren das ja, wie gesagt, nicht die einzigen Vorfälle. Da muss ich aber meine Tante noch mal fragen, dann wird sie mir sicher noch was erzählen.

Ich wollte doch auch eigentlich nur wissen, wie man den Geist kontaktieren kann, ohne meine Tante dabei in Gefahr zu bringen oder ob es überhaupt ein Geist, oder vielleicht doch ein anderes Wesen ist und was es von meiner Tante will. Mit den Erklärungen hatte ich doch schon lange abgeschlossen.

Trotzdem bin ich auf jeden Versuch eingegangen und habe zunächst ausführlich und (zu Beginn auch sehr freundlich!) erklärt, warum das so nicht stimmen kann. Ich hab aber einfach keine Lust, mich 100x zu wiederholen und mich dann noch dumm anmachen zu lassen. Anders hätte er es wohl kaum verstanden.
ahri schrieb:So aber nun zurück zum eigentlichen Thema:
Ist denn jede Möglichkeit ausgeschlossen, dass noch jemand einen anderen Schlüssel haben könnte? Kann doch sein, dass jemand mal seinen verloren hat, und es der Person einfach peinlich war es zuzugeben, weil das Ärger bedeuten würde und diese Person sich dann einfach einen nachmachen hat lassen?! Das würde dann auch deine Tante als gute Freundin nicht zwangsweise erfahren. Einen Einbruch ohne Schlüssel könnt ihr natürlich ausschließen.

Gibt es dort nicht außerdem Überwachungskameras? Also man könnte doch davon ausgehen, dass wenn in einem so bekannten Laden merkwürdige Sachen passieren, man erst einmal die Kameras über Nacht laufen lassen könnte um zu überprüfen woran das liegt. Warum probiert ihr das nicht einmal aus? Das dürfe den Fall doch eigentlich lösen!? ;)
Ich denke ja. Ich glaube nicht, dass man sich den Schlüssel so einfach nachmachen lassen kann, gerade von der massiven Tür am Hinterausgang. Ich kann aber meine Tante noch mal fragen. Ich frag mich nur, warum man dann nichts mitgehen lässt? Ich würd mir da erstmal ein paar Shirts & Unterwäsche einstecken, bevor ich auf die Idee komme, die blöde Puppe ständig umzudrehen :D

Doch, die gibt es. Die laufen aber nur tagsüber, wenn eben auch der Strom an ist, damit niemand klaut. Wenn sie den Laden um 19 Uhr dicht machen, wird das direkt der Zentrale gemeldet (wie auch immer?) und man bekommt auch richtigen Ärger, wenn man den Laden auch nur 2 Minuten zu früh abschließt. Es ist ja ein Laden wie H&M, NewYorker, Pimkie - vielleicht sogar einer der 3 ;) Ich glaube nicht, dass die Mitarbeiter auf eigene Faust entscheiden können, ob sie jetzt einfach mal über Nacht den Strom laufen lassen oder nicht, nur um einen "Spuk" aufzunehmen :D


melden

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 18:07
babijx3 schrieb:Ich muss mich hier nicht durchgehend provozieren lassen.
Das sehe ich auch so, aber es ist niemand beleidigend geworden, du leider schon mit Aussagen wie eben
ahri schrieb:wenn man die bescheuerten Erklärungsversuche nicht akzeptiert
und
ahri schrieb:Deine Erklärungsversuche sind einfach Schrott
Dass du dich rechtfertigst, finde ich mehr als okay, aber es sollte doch sachlich bleiben! Natürlich hast du dir im Vornherein selbst schon Gedanken gemacht, davon gehe ich auch aus, aber du musst es so sehen, viele Leute hier versuchen einem tatsächlich zu helfen (ob mit rationalen oder paranormalen Erklärungen sei mal dahingestellt) und nehmen sich die Zeit und diese Leute werden womöglich durch oben genannte Aussagen verscheucht..

Warum denkst du, dass man den Schlüssel nicht einfach nachmachen kann? Ist es ein spezieller Schlüssel?
babijx3 schrieb:Ich würd mir da erstmal ein paar Shirts & Unterwäsche einstecken, bevor ich auf die Idee komme, die blöde Puppe ständig umzudrehen :D
Das würde ich allerdings auch :D Aber naja, mann weiß ja nie, was für verrückte Menschen es gibt, die sich so etwas ausdenken. :D
babijx3 schrieb:Ich glaube nicht, dass die Mitarbeiter auf eigene Faust entscheiden können, ob sie jetzt einfach mal über Nacht den Strom laufen lassen oder nicht, nur um einen "Spuk" aufzunehmen :D
Ist deine Tante nicht Filialleiterin? Oder habe ich das falsch verstanden? Ich denke als Filialleitung kann man das schon eher mal machen, als als normale Mitarbeiterin. Wenn nicht, wäre es doch eine Idee, dass jemand seine private Cam mal mitbringt & sie (natürlich versteckt) aufstellt? Ich denke, wenn deine Tante und die anderen davon ausgehen, dass es ein Geist ist, müssten sie ja keine Angst haben, dass diese Kamera geklaut werden könnte. Also wenn das bei mir auf Arbeit der Fall wäre, wäre es mir das Wert das einmal auszuprobieren. Hat ja auch Einfluss auf das Arbeitsklima. Und selbst wenn deine Tante das mit den Kameras vor irgendjemandem rechtfertigen müsste, sie müsste ja nicht sagen, dass sie denkt es ist ein Geist, sondern kann ja sagen, dass sie Bedenken hat, dass dort etwas geklaut werden könnte, weil Gegenstände den Platz (oder die Richtung :D) gewechselt haben :)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 18:29
Das würde ich allerdings auch Aber naja, mann weiß ja nie, was für verrückte Menschen es gibt, die sich so etwas ausdenken.
Und Geister erst :D

Aber mal zurück zum Thema rationale Erklärung.
Wenn es also so wäre. Würde die Tante ihr leben lang nach dem Gläserrücken vor einer Kette purer Zufälle Ängste bekommen, also einfach nich drauf achten und aus ist der ganze Geisterspaß. :)
Aber auch wenn noch 20 weitere Erlebnisse hinzukommen, würde man weiter Erklärungen sammeln.

Aus der Sicht eines Menschen mit Geistererlebnissen ist es wahrscheinlich verständlich, wenn man sich regelmäßig für dumm verkauft fühlt. ;)


melden

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 18:34
@Dawnclaude
Naja wo ist also das Problem dabei Kameras aufzustellen?! Selbst wenn man den "Geist" nicht sehen kann, müsste man doch zumindest sehen, wie sich die Puppe von selbst bewegt ;) Ich bin durchaus aufgeschlossen zu glauben, dass es mehr gibt, als wir uns vorstellen können. Aber wenn es so wäre, könnte man es durchaus beweisen, nämlich indem man schlicht und einfach auf so einem Video eben sehen würde, wie sich die Puppe von selbst bewegt ;)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Vom Geist verfolgt?

12.03.2013 um 18:46
ahri schrieb: Ich bin durchaus aufgeschlossen zu glauben, dass es mehr gibt, als wir uns vorstellen können. Aber wenn es so wäre, könnte man es durchaus beweisen,
So sehe ich das auch.


melden

Vom Geist verfolgt?

13.03.2013 um 10:20
@babijx3
Sag mal währe es möglich das mal persönlich anhören zu können? Wäre cool :-)
Hört sich nach einem etwas größeren Fall an.


melden

Vom Geist verfolgt?

13.03.2013 um 14:26
@ahri
Das sehe ich auch so, aber es ist niemand beleidigend geworden, du leider schon mit Aussagen wie eben

"wenn man die bescheuerten Erklärungsversuche nicht akzeptiert"


und

"Deine Erklärungsversuche sind einfach Schrott"


Dass du dich rechtfertigst, finde ich mehr als okay, aber es sollte doch sachlich bleiben! Natürlich hast du dir im Vornherein selbst schon Gedanken gemacht, davon gehe ich auch aus, aber du musst es so sehen, viele Leute hier versuchen einem tatsächlich zu helfen (ob mit rationalen oder paranormalen Erklärungen sei mal dahingestellt) und nehmen sich die Zeit und diese Leute werden womöglich durch oben genannte Aussagen verscheucht..
Damit bin ich ja auch einverstanden und ich akzeptiere ja auch, dass viele Leute nicht an Geister glauben und dann versuchen, es rational zu erklären, aber dass die mich dann gleich so blöd von der Seite anmachen und sich regelrecht lustig darüber machen, nur weil ich sage, dass sich das ganze so nicht zugetragen haben kann, kann ich einfach nicht verstehen und dann werd ich sauer :D
Warum denkst du, dass man den Schlüssel nicht einfach nachmachen kann? Ist es ein spezieller Schlüssel?

babijx3 schrieb:
"Ich würd mir da erstmal ein paar Shirts & Unterwäsche einstecken, bevor ich auf die Idee komme, die blöde Puppe ständig umzudrehen :D"


Das würde ich allerdings auch :D Aber naja, mann weiß ja nie, was für verrückte Menschen es gibt, die sich so etwas ausdenken. :D

babijx3 schrieb:
"Ich glaube nicht, dass die Mitarbeiter auf eigene Faust entscheiden können, ob sie jetzt einfach mal über Nacht den Strom laufen lassen oder nicht, nur um einen "Spuk" aufzunehmen :D"


Ist deine Tante nicht Filialleiterin? Oder habe ich das falsch verstanden? Ich denke als Filialleitung kann man das schon eher mal machen, als als normale Mitarbeiterin. Wenn nicht, wäre es doch eine Idee, dass jemand seine private Cam mal mitbringt & sie (natürlich versteckt) aufstellt? Ich denke, wenn deine Tante und die anderen davon ausgehen, dass es ein Geist ist, müssten sie ja keine Angst haben, dass diese Kamera geklaut werden könnte. Also wenn das bei mir auf Arbeit der Fall wäre, wäre es mir das Wert das einmal auszuprobieren. Hat ja auch Einfluss auf das Arbeitsklima. Und selbst wenn deine Tante das mit den Kameras vor irgendjemandem rechtfertigen müsste, sie müsste ja nicht sagen, dass sie denkt es ist ein Geist, sondern kann ja sagen, dass sie Bedenken hat, dass dort etwas geklaut werden könnte, weil Gegenstände den Platz (oder die Richtung :D ) gewechselt haben :)
Das ist so eine dicke Metalltür, ich weiß nicht, ob man sich den so einfach nachmachen lassen kann. Meinen Haustürschlüssel z.b. krieg ich nicht so schnell wieder, wenn ich den je verlieren sollte, weil man da erstmal dem Vermieter bescheid sagen müsste etc. pp. Ob es sich dort auch um ein Sicherheitsschloss handelt, weiß ich nicht, da müsste ich noch mal nachfragen :)

Ja, sie ist Filialleiterin, hat aber trotzdem noch eine Chefin, die wiederum 'ne andere Chefin hat, etc. :D Obwohl sie die Filiale leitet, darf sie ja auch nicht einfach entscheiden, ob sie den Laden heute mal 'ne stunde früher abschließen oder länger offen lassen :D da würd' sie höllischen Ärger bekommen. Ich weiß auch nicht, woher die Zentrale weiß, wann der Laden xy abschließt, aber da wird dann die genaue Uhrzeit aufm Bildschirm angezeigt. Wenn sie den Strom über nacht anlassen würde, würd' sie auch mega Ärger bekommen, weil das ganze ja auch kostet. Dadurch würden sie ja wieder Verlust machen, denke ich. Aber 'ne eigene Kamera wäre denkbar, besonders im Lager.

Ich denke, sie hat bisher auch noch nichts großartiges unternommen, weil sie ihn/sie nicht verärgern will.

Das mit der Puppe hat sich ja schon erledigt :D das passierte ja nur in der alten Filiale in Duisburg und hörte zeitgleich mit ihrem Umzug nach Trier auf.


melden

Vom Geist verfolgt?

13.03.2013 um 14:27
@Grusselfan23
Grusselfan23 schrieb:Sag mal währe es möglich das mal persönlich anhören zu können? Wäre cool :-)
Hört sich nach einem etwas größeren Fall an.
Wie meinst du das? :D


melden

Vom Geist verfolgt?

13.03.2013 um 14:52
@babijx3
Ob man das live erleben kann? Ich hab da eine Fähigkeit
Da spüre ich Automatik das da was nicht stimmt. :-)

Weil ich kenne jemand der kann sogar Dinge sehen. Meistens verarscht er Leute. Aber es gab auch Dinge da hatte er es ernst gemeint.

Weitere Erklärung unter vier Augen ^^


melden

Vom Geist verfolgt?

13.03.2013 um 16:11
@babijx3
Also ich finde das was passiert ist doch recht spannend! Habe aber mal ne Frage zum Ganzen (ich hoffe sie wurde noch nicht gestelllt, denn ich hab nicht alles 100% gelesen!).

Wenn der Laden sowas wie ein H&M ist und deine Tante Filialleiterin ist, dann müsste sie bestimmt Zugriff zu den Überwachungskameras haben? Mir ist klar, dass eventuelle Aktivitäten in der Nacht nicht aufgenommen werden könnten, da es ja im Laden bestimmt dunkel ist. Aber zum Beispiel das mit der Etikette, sie war ja im Laden, also war es zwangsläufig hell dort? Habt ihr euch das schon mal überlegt?


melden

Vom Geist verfolgt?

15.03.2013 um 17:55
@Grusselfan23
Grusselfan23 schrieb:Ob man das live erleben kann? Ich hab da eine Fähigkeit
Da spüre ich Automatik das da was nicht stimmt. :-)

Weil ich kenne jemand der kann sogar Dinge sehen. Meistens verarscht er Leute. Aber es gab auch Dinge da hatte er es ernst gemeint.

Weitere Erklärung unter vier Augen ^^
aaaah ja :D

@Lolita87
Lolita87 schrieb:Also ich finde das was passiert ist doch recht spannend! Habe aber mal ne Frage zum Ganzen (ich hoffe sie wurde noch nicht gestelllt, denn ich hab nicht alles 100% gelesen!).

Wenn der Laden sowas wie ein H&M ist und deine Tante Filialleiterin ist, dann müsste sie bestimmt Zugriff zu den Überwachungskameras haben? Mir ist klar, dass eventuelle Aktivitäten in der Nacht nicht aufgenommen werden könnten, da es ja im Laden bestimmt dunkel ist. Aber zum Beispiel das mit der Etikette, sie war ja im Laden, also war es zwangsläufig hell dort? Habt ihr euch das schon mal überlegt?
Ehrlich gesagt, nein :D ich glaube, meine Tante sucht mittlerweile auch nicht mehr nach Erklärungen. Ihr sind so viele unerklärliche Dinge passiert, dass sie sich quasi schon damit abgefunden hat. Sie war ja dabei und hat es mit eigenen Augen gesehen, wozu sollte sie dann noch mal die Bänder anschauen? :D

Aber ja, für uns wäre das natürlich interessant.


melden

Vom Geist verfolgt?

15.03.2013 um 18:14
Selbst wenn sie Zugang zu den Bändern hätte, dürften diese nicht hier veröffentlicht werden.
Sie ist zwar die Fillialleiterin, doch sieht ihr Chef das sicher nicht gerne, wenn die Überwachungsvideos in einem Forum sind.


melden

Vom Geist verfolgt?

16.03.2013 um 04:58
Hallo @babijx3. Ich möchte schonmal im vorraus sagen dass ich an Geister nicht glaube, werde aber so neutral wie möglich bleiben. Ich will jetzt nur ein paar Sachen aufzeigen die mich persönlich stören.

@babijx3
Vor kurzem erzählte mir meine Tante dann, dass sie mit 13/14 öfter Gläserrücken etc. gemacht hat. Davon hatte ich schon vorher gehört, aber was da wirklich passierte, wusste ich nicht.
Vom Gläserrücken halte ich schonmal gar nichts. Die Gründe hierfür hat schon jemand anders (Lady_Silvana) in der ersten seite des Threads gut dargelegt.
Sie waren zu dritt in dem Badezimmer einer Wohnung, in der die Eltern von eines ihrer Freundinnen nur auf die Katze aufpassen sollte. Keine ahnung wie genau sie den Geist gerufen haben, aber auf jeden fall hatten sie irgendwann einen. Als sie sagten, er solle ihnen ein Zeichen geben, betätigte irgend etwas die Klospülung. Meine Tante saß direkt davor, hätte sie aber nicht unbemerkt drücken können. Da ging die panik schon los. Nach langem hin & her sollte er sich noch mal bemerkbar machen. Daraufhin klopfte es aus der Badewanne, also als ob jemand in der Wanne lag & von innen dagegen klopfte. Noch mehr Panik. Aber es konnte keiner von den dreien gewesen sein. Dann ging die Fragerei los. Auf die Frage, ob er böse oder gut sei, antwortete er mit "böse".
Die tatsache dass der Geist selbst gemeint haben soll "er sei böse" ist für mich sehr fraglich, weil jemand der "Böse" ist in meinen Augen eher jemand anderen als böse bezeichnet als sch selbst (es sei denn in einem Hollywood Film^^). Versteh dass jetzt bitte nicht als Angriff, aber dies hört sich mir doch zu Klischeehaft an.

Ansonsten ist mir nichts weiter aufgefallen.

Dass mit der Puppe würde mich auch interessieren wie dass möglich ist, aber bis jetzt wurde dafür leider keine richtige Antwort gefunden.

@Thyrox
Thyrox schrieb:Selbst wenn sie Zugang zu den Bändern hätte, dürften diese nicht hier veröffentlicht werden.
Sie ist zwar die Fillialleiterin, doch sieht ihr Chef das sicher nicht gerne, wenn die Überwachungsvideos in einem Forum sind.
Da hast du allerdings recht.

mfg Darksaber


melden
Anzeige

Vom Geist verfolgt?

16.03.2013 um 11:45
@Thyrox
Die soll sie ja auch nicht hier veröffentlichen, aber damit könnten sie für sich einfach klären, was es mit dem Spuk auf sich hat :D

@babijx3
Frag doch einfach mal deine Tante nochmal nach mehr Details ;)


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden