Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lady Bitch Ray, Money Boy & Co - die "Intellektuellen" von heute ?!

124 Beiträge, Schlüsselwörter: Sexismus, Hip-hop, Vorbilder, Money Boy, Magister, Lady Bitch Ray

Lady Bitch Ray, Money Boy & Co - die "Intellektuellen" von heute ?!

02.01.2012 um 19:00
@Doors
Der Tisch als Ausdruck der kapitalistischen Unterdrückung in den Medien der Massengesellschaft. :D in diesem Sinne:



melden

Lady Bitch Ray, Money Boy & Co - die "Intellektuellen" von heute ?!

05.01.2012 um 13:49
Ein Magister oder Doktortitel oder was auch immer ist noch lange kein Garant für Intellekt oder Intelligenz. Da gehört schon noch etwas mehr dazu finde ich.
Diese Persönlichkeiten schaukeln sich damit nur auf.


melden

Lady Bitch Ray, Money Boy & Co - die "Intellektuellen" von heute ?!

11.03.2015 um 12:48
Lady Bitch Ray ist real, Money Boy nicht.
Hier ein Beschwerdebrief von mir...

An:

Österreichischer
Universitätsprofessor/ innenverband
Währingerstraße 42
1090 Wien



Sehr geehrte Professoren/ innen,

hiermit möchte ich Sie auf einen bestechlichen Professor aufmerksam machen.

Es ist Professor Prof. Dr. Peter Vitouch von der Universität Wien.

Die Diplomarbeit des Sebastian Meisinger,
alias MoneyBoy ist ein Plagiat und wurde von Sony BMG in Auftrag gegeben.
Wahrscheinlich ist es noch nicht einmal eine Straftat, solange sich die besagte Person nirgendwo mit dem Plagiat bewirbt.

Dies kann man sicher sehr einfach nachprüfen, ich würde Sie bitten dieses zu tun.

Leider ist die Menschheit sehr vergesslich.
Vor einigen Jahren lief eine Reportage über Sebastian Meisinger im österreichischen
Fernsehen über einen arbeitslosen Rüpel,
der in seiner Wohnung nichts außer einen Computer hatte.

Die Unprofessionalität des Sebastian Meisinger ist zum Vorschein gekommen in dem er alle beleidigt hat, sowie eine sehr ungeschickte vulgäre Wortwahl hatte.
Er war so lächerlich, dass Sebastian es sogar bis nach TvTotal geschafft hat,
wo sich Stefan Raab über ihn belustigte.

Plötzlich hatte Sebastian teure Klamotten, seine Videos waren professionell Produziert.
Sebastian hat aufgehört beleidigend zu sein und wurde immer adäquater.

Die Entwicklung ist beeindruckend, da seine Ungeschicklichkeit sicher nicht gespielt ist.

Dies würden Sie verstehen, wenn Sie die alten Videos von Sebastian sehen würden,
bedauerlicherweise,
sind diese nicht wenige VERSCHWUNDEN, bzw. von Sony heraus geklagt worden.

Kein MoneyBoy mehr bei TvTotal, kein MoneyBoy mehr Arbeitslos,
und der Schulabgänger hat jetzt studiert.
Wenn das ein geschickter Schachzug wäre um prominent zu werden,
hätte man es nicht löschen müssen.
Alle Videos, in denen er schlecht dasteht verschwinden mit der Zeit nach und nach.

MoneyBoy machte dann Videos mit sehr bekannten HipHop Stars,
(Song: Ich kann nur gewinnen) die sicher keine Videos mit ihm machen würden.
Dies erkläre ich mir mit einer Zuwendung seitens Sony.
Er benimmt sich mit jedem Tag mehr wie ein Star und gewöhnt sich an seine Rolle.

Es ist absolut klar, dass da jede Menge professionelle Produzenten und Psychologen am Werk sind, die dem Sebastian aufbauen.

Sebastian hat ein Vertrag bei Sony.
Sollte dieser Scherz jemals Gewinn abwerfen,
werden sicher 99% der Einnahmen an Sony gehen.

Ich selbst bin freiberuflicher Verkäufer und dies ist ein Phänomen unserer Zeit.
Ich beobachte Sebastian schon lange und bin mir dessen absolut sicher.
Hunderttausende können sich erinnern,
jedoch bringt man Millionen dazu das Gegenteil zu glauben.

Dies macht man so gut, konsequent und nachhaltig,
dass selbst, diejenigen, welche alles mitgekriegt haben, anfangen zu Zweifeln,
ob dass was sie sahen keine Einbildung war.

Belustigend sind die Videos des MoneyBoys,
dennoch eine Beleidigung für die Bildung, sowie alle Menschen die sich ernsthaft bilden,
hart arbeiten um was zu erreichen.

YouTube Kanal MoneyBoys...
https://www.youtube.com/user/seppo2121/videos

Doch leider ist es ernst, es wird Dunkel über unserer Gesellschaft.
Uns ist es zu lange zu gut gegangen.

Schauen Sie was mir persönlich
zugestoßen ist.

Die Wahrheit über die Visionparade


Frau Merkel ist auch nicht die, für wir sie halten.
MERKELS "DOKTORARBEIT" IST GAR KEINE! Endgültige Beweise.
https://www.youtube.com/watch?v=2Yg6UxdfwUo

Da meine Mails des öfteren untergehen,
werde ich Ihnen diesen Brief auch postalisch zukommen lassen.

Mit freundlichen Grüßen:

Pete


melden

Lady Bitch Ray, Money Boy & Co - die "Intellektuellen" von heute ?!

11.03.2015 um 19:08
@petevandebeat

wenn du das ernst meinst wirst du an der uni für kurzzeitige erheiterung sorgen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt