weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

2.577 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Auto, Wald, Paar, Göhrde, Lüneburg

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 18:07
Anhang: (13784 KB)@Marianne48

Herzlich willkommen in unserer geschlossen Gruppe.

Seit heute gibt es Neuerungen in den Göhrde threads. Der öffentliche thread wurde auch zur geschlossenen Gruppe erklärt, so dass es nunmehr 3 geschlossene Gruppen gibt.

Die Diskussionsleitung wird hier noch kurzfristig wechseln. Ich freue mich auf weitere fundierte Beiträge, die die Überlegungen zu den Göhrde-Morden voranbringen können.

Ich hatte kürzlich im öffentlichen thread noch eine Reihe an Artikeln aus der MOPO (6) und dem Stern (1) veröffentlicht, die als Diskussionsgrundlage allen hier noch einmal zur Verfügung gestellt werden sollen.


melden
Anzeige
Grizzly1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 18:10
@LuckyLuciano
Danke für diese Artikel. Die sind sehr interessant zu lesen.


melden
Marianne48
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 20:00
@Grizzly1
@LuckyLuciano

Danke für die nette Begrüssung.

Doch bin ich mir nicht so sicher, ob ich in diesem Thread überhaupt etwas verloren habe, weil ich bloss Fragen und keinerlei neue Erkenntnisse beisteuern könnte.

Die Freischaltung für diesen Thread habe ich vor allem deswegen beantragt, weil ich im öffentlichen Thread nicht mittun wollte, dort war mir viel zu viel „Rummel“ :D
Nun besteht jedoch die Möglichkeit, dass durch die Verschiebung in den Gruppen-Bereich, sich das Klima dort um einiges verbessern könnte.....


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 20:11
Hallo @ alle Gruppenmitglieder!

Dem Anlass entsprechend und gerecht werdend,
freue ich mich auf eine konstruktive Diskussion
und (wenn möglich) neue Erkenntnisse im Fall!

Glück auf! ;-)

@Marianne48
Hab keine Angst, das wird schon!
Wenn Du magst, stell doch einfach "erstmal eine Frage".
Und schon ginge es los und Du wärst dabei :-)


melden
Marianne48
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 20:26
XwendländerX schrieb:Wenn Du magst, stell doch einfach "erstmal eine Frage".
Okay....

Beispielsweise diese: Warum bloss hat der Täter bei seiner 1. Tat sich die Mühe genommen, die Opfer manche Meter weit aus der Senke/Mulde heraus zu ziehen? War die Stelle zu gut einsehbar? Hat er sie daher in ein besseres Versteck gebracht, an einen Ort wo die Bewachsung dichter war?

Beim 2. Paar war es ihm glaubs nicht mehr so wichtig, sie gut zu verstecken, er hat sie, so scheint es, einfach liegen gelassen wo sie waren, hat nur noch paar Aeste über sie gelegt. Möglicherweise hatte er keine Zeit mehr, hat vielleicht mitbekommen, dass irgend etwas Ungewöhnliches/Unerwartetes los war im Wald.... (das Polizeiaufgebot, welches sich mit dem 1. Opferpaar befassen musste).

*****

Und bezüglich des Zahnzustandes/Kieferzustandes des 2. Paares.

Ist eigentlich nichts darüber bekannt, ob bei dem einen und/oder auch anderen dieser beiden Personen eine Teil- oder Vollprothese im Oberkiefer vorhanden war?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 20:39
@Marianne48

Weil er sie verstecken wollte.

Beim 2. Paar musste er es nicht verstecken. Der Tat- und Fundort ist absolut versteckt.

Aus 800 Meter Entfernung bekommt man keine Polizeiaktivität mit, umgekehrt allerdings auch keine Täteraktivität.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:25
Im öffentlichen thread hat kürzlich jemand geschrieben, dass das Auto von Frau W. in Bad Bevensen von einem Mann abgestellt wurde. Das hatte ich noch nicht gehört. Ist das wirklich so passiert?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:28
@Laurentien

Nein. Wer immer das geschrieben hat, liegt falsch.

Das widerspricht der Logik.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:28
@Marianne48
Herzlich Willkommen zum Zweiten! ;-)

Da ich nicht weiß, wie weit Du das Thema verfolgt hast/mitgelesen hast..
In dieser Gruppe erstellte ein User eine Photostrecke samt "Wegbeschreibung".
Dort sind die Tat-Fundorte gut zu sehen.
Kennst Du die Gegend und die nähere Umgebung der Orte im Wald?
Meiner Meinung nach sind aber auch Tat- und Fundort 1 nicht 'offensichtlich'.
Auch diese liegen 'abseits'.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:29
Warum?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:30
Jetzt hab ich doch glatt vergessen Dich anzusprechen @LuckyLuciano


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:34
@Laurentien

Die Fahrzeugschlüssel der Mercedes S-Klasse wurden am Tatort bei Frau Warmbier polizeilich sichergestellt. Da das Fahrzeug von ihr am Hotel Fährhaus selber abgestellt wurde, gibt es keinen Spielraum für eine Fahrzeugbewegung durch Dritte, also auch nicht durch den möglichen Täter.

Das Fahrzeug wurde nachdem Frau Warmbier es abgestellt hatte, nicht mehr bewegt.

Daran gibt es keinen Zweifel.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:35
@Laurentien

Alles gut. Wir sind ja hier neuerdings wieder "unter uns"... ;)


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:44
@LuckyLuciano

Aber sie war doch zuvor im Hotel Kieferneck zur Massage, oder?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:48
@Laurentien

Ja, aber das ist ja unabhängig von der Fahrzeugabstellung.

Beide Orte liegen nicht weit voneinander entfernt.

Sie war auch noch im Fährhaus. Aber alleine.

In jedem Fall wurde das Fahrzeug auf dem Parkplatz des Hotels Fährhaus geparkt.


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:53
@LuckyLuciano

Danke. Das klang im Öffentlichen anders.

Weißt Du was bzgl. der gefundenen Wäscheleine?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 21:58
@Laurentien

Im öffentlichen Bereich klingt manches anders.

Was interessiert Dich konkret im Bezug auf die erwähnte Wäscheleine?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 22:01
@LuckyLuciano

Gab es die oder nicht?

Fand man die am Tatort?


melden

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 22:04
@Laurentien

Welches Tötungsdelikt?


melden
Anzeige

Neue Erkenntnisse im Fall der Göhrde-Morde

02.09.2014 um 22:11
@LuckyLuciano

Das weiß ich nicht mehr genau. Ich glaube eins?

Wenn die da lag, war doch eine Strangulation offensichtlich.

Aber lässt man die da liegen, wenn der Täter ansonsten alles versucht hat zu verwischen an Spuren?


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden