weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Gerichtsprozesse

5.317 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Gesetz, Gericht, Urteil, Verdächtiger, Angeklagter

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 21:52
@FadingScreams
@zwicker
ich komme mit den Handys gar nicht mehr mit.

Hat noch irgendeiner einen alten link?


melden
Anzeige

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 21:54
Nina1 schrieb: ist es richtig, dass er zuerst ins Krankenhaus und von dort dirket in U-Haft kam?.... und wenn, wielange war er dort bis er auf Kaution freikam?
OP wurde ins krankenhaus gebracht, leider habe ich die uhrzeiten nicht auf dem schirm. in seiner aussage sprach er von x stunden die er noch in der garage verhört und fotografiert wurde. ich glaube auch, dass er länger im krankenhaus war - also länger als für die untersuchungen nötig war.. ABER das muss jemand von euch nachprüfen - ohne englisch ist googlen fast hoffnungslos..


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 21:55
@FadingScreams
mir geht es um die Dauer der U-Haft bis er auf Kaution freikam......die möchte ich wissen...


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 21:57
@FadingScreams
FadingScreams schrieb:oder wurde es wie selbstverständlich von OP mit ins krankenhaus genommen?
Ich denke das ist ausgeschlossen.
Es gibt in den Handyaufzeichnungen eine Uhrzeit (ich glaube ca. 8Uhr) in der sich das Handy in einen anderen Telefonmasten einlocht.
Da war OP schon längst weg.
FadingScreams schrieb:Interessant ist aber dennoch wer entweder der meinung war, dass man es mal mitnehmen sollte..
Vollkommen richtig.
Ich persönlich habe dafür nur 2 Erklärungen.
Entweder hatte jemand die Befürchtung, dass OP das Handy in irgendeiner Form zum Verhängnis werden könnte, und hat es dann mit einer gewissen Vertuschungsabsicht mitgenommen - auch wenn es auf dem Telefon gar nix zum Vertuschen gab.

Oder es wurde von einem Verwandten von OP ohne irgendeine Absicht eingesteckt mit der Hoffnung, dass sich alles als "Unfall" rausstellen würde und das Telefon keine Relevanz hätte.
Allerdings hätte man zu so einer Variante schon lange ein Statement abgegeben können.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:00
@Nina1

am 22.02.2013 kommt er auf kaution frei..
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/pistorius-kommt-gegen-kaution-frei-a-884916.html


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:02
zwicker schrieb:Es gibt in den Handyaufzeichnungen eine Uhrzeit (ich glaube ca. 8Uhr) in der sich das Handy in einen anderen Telefonmasten einlocht.
8:00 Uhr habe ich in erinnerung verlässt das handy die funkzelle - ob es sich irgendwo wieder einloggte, da habe ich keine ahnung..


melden
melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:04
FadingScreams schrieb:
am 22.02.2013 kommt er auf kaution frei..
ok, und wann genau kommt das verschwundene Handy wieder ans Licht?


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:05
@FadingScreams
Ja, zu 100% weiss ich das auch nicht genau.
Auf jeden Fall konnte der Spezialist wohl nachweisen, dass dieses Handy um ca. 8Uhr vom Tatort entfernt wurde.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:06
@zwicker
super, danke schön ....

ich kann mir nicht alles behalten, es ist schon ein paar Verhandlungstage her und es ist eine Flut an Informationen :)


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:09
Hallo again,
und Hallo Arwen,
:)

es war keine Mühe, habe ich gerne getan, bin nicht die einzigste die " zusammengetragen hat". Danke auch dafür, wir haben ja alle davon einen nutzen. :)

ja das Handy war tatsächlich weg. 8 Uhr früh verliess es das Haus, (Funkturm) da war OP schon weg. Wahrscheinlich hat es der letzte der damit telefonierte mitgenommen, in die Tasche und heim damit. Vlt hat überhaupt keiner mehr dran gedacht, weil wahrscheinlich jeder, auch der "Mitnehmer"davon ausging das es OP hat oder eh die Polizei.
Erst als OP auf Kaution frei kam, hat er wahrscheinlich an sein Handy gedacht oder wurde darauf angesprochen. Manipulieren kann man in der heutigen Zeit wohl gar nicht mehr so arg viel, wenn sich danach die Spezialisten für die Polizei auf die Suche machen.
Da es dann in der Verhandlung, denke Nel hätte das sicher für sich genutzt, nicht grossartig von Belang war, wird es tatsächlich so ein " einfacher" Grund gewesen sein.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:12
@Nina1

wenn man erneut auf die suche geht.. vielleicht finden wir hier den ursprung aller spekulationen:
Richter Nair nutzte den Moment der großen Aufmerksamkeit, um die Ermittlungen der Polizei zu rügen. So hätte er der Untersuchung des Telefons von Reeva Steenkamp, ob gegen zwei Uhr (Not-)Rufe von dem Handy getätigt wurden, höchste Wichtigkeit eingeräumt. Dies wurde jedoch von den Ermittlern versäumt.

http://www.bild.de/news/ausland/oscar-pistorius/gericht-anhoerung-kaution-haft-29227786.bild.html
versäumt ist gut :D hätte man aber nachholen können..


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:13
@keksi1
keksi1 schrieb:Da es dann in der Verhandlung, denke Nel hätte das sicher für sich genutzt, nicht grossartig von Belang war, wird es tatsächlich so ein " einfacher" Grund gewesen sein.
Das ist ja schon beinahe langweilig ;) Aber am wahrscheinlichsten.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:16
@All

wann ist dieses Handy wieder aufgetaucht?

ich hab ne Theorie im Kopf, um sie fertigzustellen brauche ich diesen Zeitpunkt.... :-)

danke


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:19
@Nina1
ich muss passen - die korrekte antwort findet man vielleicht in den live videos?


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:19
@Nina1
Meaning… there was another phone out there that Oscar was using (that Reeva had recently called) that had not been seized at the scene.

That phone was later turned in to the police by the Defense on February 26, 2013, after Oscar’s bail hearing.
aus @zwicker 's links ;)


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:23
@schokoleckerli
@Nina1

jetzt bin ich verwirrt..
schokoleckerli schrieb:That phone was later turned in to the police by the Defense on February 26, 2013, after Oscar’s bail hearing.
laut spiegel kam pistorius am 22.02. bereits frei - nach kautionsveerhandlung..


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:27
@FadingScreams
ach das ist doch Käse ... ! ;)

bail hearing day 4 war am 22.02. Mehr Tage gab es nicht.


(Sagt Google in allen links)

Also hat der Spiegel Recht.


melden

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:29
@schokoleckerli
wie sagt man.. viele quellen verderben den brei?


melden
Anzeige

Aktuelle Gerichtsprozesse

15.05.2014 um 22:30
@FadingScreams
@schokoleckerli

danke euch für die Infos, somit kann es für mich diesen einfachen und logischen Weg dieses Handys geben:

der Vorfall passierte um ca. 3:00h
dann verging Zeit bis da alle Einsatzkräfte etc.etc. vor Ort waren und die ersten Schritte unternahmen.....
danach gab es gem. OPs Empfinden:
FadingScreams schrieb:OP wurde ins krankenhaus gebracht, leider habe ich die uhrzeiten nicht auf dem schirm. in seiner aussage sprach er von x stunden die er noch in der garage verhört und fotografiert wurde. i
dann wurde er ins Krankenhaus gebracht und später in U-Haft....

wenn er also das Handy selbst dabei hatte, es ihm von jemanden mitgegeben wurde, damit er noch jemanden anrufen kann, seinen Anwalt o.ä., dann verliess das Handy die Funkzelle naturgemäss auf dem Weg ins Krankenhaus bzw. in die Justizanstalt.....das könnte so um 8:00h gewesen sein....

spätestens in der Justizanstalt ist ihm das Handy wie alles andere auch abgenommen worden und in die dortige Aufbewahrungsstelle gekommen.....

bei seiner Freilassung am 22.2. bekam er das Handy zurück......bei den Gesprächen mit seinem Anwalt an den darauffolgenden Tagen ist man draufgekommen, dass es von Wichtigkeit sein könnte und hat es daher von sich aus am 26. der STA freiwillig übergeben....

also so einfach, logisch und für mich völlig normal könnte das gelaufen sein....


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden