Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Experiment Menschheit?

2.216 Beiträge, Schlüsselwörter: Alien, Annunaki, Genexperiment, Enoch

Experiment Menschheit?

08.12.2017 um 18:36
@Wolf32 und die anderen hier, tja Du hast in vielen Dingen Recht aber die Menschheit ist schon zu weit gegangen. Alles was in der nächsten Zeit noch geschieht wird über kurz der lang nur den mächtigen in die Hände spielen. Jedoch seid gewiss bei der kommenden Abrechnung im ewig währendem Zyklus der alles im Universum bestimmt werden besonders die heute mächtigen Ihre Strafe erhalten, denn Sie sind ohne die Hilfe Ihrer Handlanger nicht fähig den Kataklysmus zu überleben. Und dieser Zyklus hat schon begonnen noch wird er aber ausser von wenigen hier auf der Erde ignoriert oder nicht als das erkannt was gerade begonnen hat. Die Erde hat diese Zyklen schon oft erlebt und jedesmal überstanden, nur das Leben musste danach wieder von neuem starten.


melden
Anzeige

Experiment Menschheit?

08.03.2018 um 14:19
Ich frage mich nur, wer die Flüge der Chemieflugzeuge über Deutschland genehmigt hat. Das ist pures Gift dieses Alluminiumoxid.
Da ich mein Auto selten wasche, ist dort sogar schon eine heftige Schicht alluminiumoxid auf dem Dach. sieht echt dolle aus.
Ma kuken, ich mache mal Fotos und stelle Sie beim nächsten mal hier rein. Von wegen einbildung. Insekten, Pflanzen sterben an den Folgen der Kontaminierung mit diesen Stoffen. Es sickert in den Boden wo unsere Früchte wachsen, es gelangt ins Grundwasser welches wir trinken und unsere Pflanzen und Früchte/ Obst bewäßern. Tiere trinken dieses wasser das mit alluminiumoxid verseucht ist....
Erkennt Ihr den Kreislauf?!
Allein schon leztes Jahr war es ganz krass zu sehen. Normal haben wir immer ziemlich viele Wespen hier in unserer Ecke. Aber 2017 habe ich nur noch 3 Wespen gesehen. Normal sind es so viele auf das jahr verteilt, das ich die gar nicht zählen kann.
Die gesammte Grundlage der Ernährungskette wird zerstört.

Ich habs so satt das wir verarscht, versklavt, ausgenutzt, mißbraucht und für dumm verkauft werden.
Es wäre so einfach hier auf diesen schönen Planeten in Harmonie zu leben und das sogar fast ohne Krankheiten.

Hab leztens ne Doku gesehen in dem es um Medizin und Präastronautik ging. Ein russischer Arzt hat in alten Schriften einen Weg gefunden, ein Medikament herzustellen, mit dem es keine Abstoßungsreaktion mehr nach Organtransplantationen gibt !!
Des weiteren bin ich selbst über Berichte gesolpert in dem es um eine Wasserzusamensetzung geht, mit der das Zellsterben verhindert wird und schädliche Keime u Bakterien und Erreger abgetötet werden. Wahnsinn was es alles gibt. Aber die Farmaindustrie (!) erkennt so etwas nicht an. Na klar, stellt Euch mal vor man müßte nicht mehr auf auf Farmazeutika angewiesen sein.
Der Hammer ist, es geht. Wird nur nicht akzeptiert weil die Farmaindustrie dann nämlich abgesetzt werden müßte.ABER bei den Leuten mit richtig Kohle in der Tasche wird genau das gemacht. Der kleine Mann quält sich und der Reiche bekommt das beste was es gibt. Wer entscheidet eigentlich wer Reich sein darf und wer arm sein muß? Und mit welchem Rechtß

Oder anderes Beispiel. Freie Energien......Nein wir müßen unsere Autos mit Benzin betanken, das aus Rohstoffen der Erde gewonnen werden muß. Geht auch anders. Ich glaube das war 1964, da hat ein Tüftler einen Elektromotor für Autos entwickelt. Funktionierte super, aber wurde von der Autoindustrie nicht angenommen.......und nu? Nun sollen wir bald alle E-Autos fahren für die wir noch mehr Schadstoffe durch Kraftwerke in die Umwelt pusten als ein Auto es im Vergleich je könnte.

Die Probleme liegen auf der Hand, Lösungen sind im Massen da, werden aber bewußt nicht angenommen.
Man stelle sich nur vor, Autos fahren einfach so, ohne fossile Brennstoffe.
Haushaltsstrom wird selbst erzeugt so wie man es braucht, ohne Kosten.
Wasser das so heilend ist das es unser Leben um (ich sag mal vorsichtig) hunderte von Jahren verlängert.

Geht alles, könnte es alles geben, denn.....vieles davon gab es in der Vergangenheit in der Geschichte unseres Planeten.

Wann und warum ist hier so viel aus dem Ruder gelaufen??

Und wer denkt schlimmer kann es nicht mehr werden.......der liegt gewaltig verkehrt damit.


melden

Experiment Menschheit?

25.03.2018 um 14:54
So, wie versprochen hier die Fotos von meinem Dach von meinem Auto.
Klar wasche ich es, aber das Dach absichtlich, seit dem ich bemerkt hatte, das sich da was zu ablagern zu scheint nicht mehr.


IMG 20180308 144611


Was denkt Ihr?
Ich habe es nicht analysieren lassen bis jetzt, aber ich kenne Metall sehr gut, da ich diesen Beruf von der Pieke auf gelernt habe und das ist eindeutig eine Metallablagerung !

IMG 20180308 144542


IMG 20180308 144527


IMG 20180308 144534


IMG 20180308 144556


IMG 20180308 144624


Und das ist meiner Meinung nach, genau das Zeug, das die die ganze Zeit versprühen, in den Boden, in unser Trinkwasser und somit in unsere Körper gelangt. Einatmen tuen wir es natürlich auch täglich.


Meinungen dazu ?!


melden

Experiment Menschheit?

23.08.2018 um 18:57
Tja sieht echt heftig aus das Zeug auf dem Auto, was diese Sprüherei angeht so ist dies nur der Gipfel des Eisbergs. Schon seid langem geht es diversen Gruppen nur um eines das Volk bzw. die normalen Bürger mittels gezieltem Einsatz diverser Chemiekalien soweit zu manipulieren das gewisse im Menschen schon immer vorhandene Fähigkeiten zu blockieren, da aber besonders in den letzten Jahren immer mehr Menschen beginnen diese besonderen Fähigkeiten wieder frei zu legen und weiter zu entwickeln muss nun noch Intensiver diesem Streben entgegen gewirkt werden. Dazu dient das sprühen in der Hauptsache die mögliche Kontrolle von Wetter ist dabei nur das Aushängeschild und wie jeder der sich ein wenig mit dem Wetter und denn dabei gültigen Abläufen auseinander gesetzt hat weis, kann der Mensch mit diesen Mitteln höchstens ein wenig spielen aber wirklich eingreifen def. NEIN!


melden

219 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden