weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 20:51
@KlausBärbel


1699 haben Franzosen die Insel besiedelt und sie wegen des Fundes menschlicher Skelette "Ile du Massacre" genannt – die Massakerinsel (in Wahrheit waren es Leichen, die Sturmfluten aus den Gräbern gespült hatten). Im Bürgerkrieg 1861–65 war die Insel wegen ihrer strategischen Lage am Eingang der Mobile Bay Schauplatz blutiger Schlachten. Womöglich wird sie erneut zum Ort eines Massensterbens: Wenn totes Meeresgetier an die Küste geschwemmt wird und Vögel verenden.


melden
Anzeige
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 20:53
@KlausBärbel

Weil das was mit negativer Energie zu tun hat. Und weil viele ermordete Seelen so plötzlich aus dem Leben gerissen werden daß sie damit nicht klar kommen. Ist gut in diesem Buch beschrieben wo dieses Medium mit den Toten redet seit Kind auf.
Man sagt, alle die eines natürlichen Todes sterben gehn sofort "ins Licht"...ok, wenn man dran glaubt.
Alle die aber ermordet werden, nicht sofort....viele weigern sich einfach "zu gehn".
Und genau diese Energie spüren sensible Menschen. (kalter Schauer, Gänsehaut, Panikattacken...die Sache mit alten Burgen oder Gefägnissen usw.....überall wo Menschen grausam gequält oder hingerichtet wurden).


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 20:55
@roska
Ich meine nur, wenn es sowas geben sollte (was es nicht tut), wieso hauen die Geister nicht von dem Ort ab, wo ihnen das Schreckliche wiederfahren ist?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 20:58
@all liebe Grüße!!


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 20:59
@KlausBärbel

Weiß ich nicht....ich glaube es sind nicht die Geister, sondern diese Energie. Und diese Energie kann sich für "spezielle" Menschen sichbar machen.
Ich habe noch keinen Geist gesehen und bin auch nicht neugierig drauf.
Aber an diesen ganzen Geschichten und Erlebnissen muß ja was dran sein!


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 20:59
@FrankG.
@FaIrIeFlOwEr


Hallo ihr zwei und schon fast wieder weg. :)


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:00
@roska
So meinte ich das jetzt nicht. Meinte, wenn es mir an einem Ort nicht gefällt und mir dort doch Grausames wiederfahren ist, dann gehe ich fort von dort.

@FrankG.
Mahlzeit :D


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:01
@roska

mach Dich nicht lustig über uns!

Wir grüßen wenigstens mal, wenn wir hier sind!

LG Frank


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:01
@KlausBärbel

Mahlzeit, he es ist schon Abend!!


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:02
@KlausBärbel
Würde ich auch tun. :)


@FrankG.
Schätzle, ich mach mich nicht lustig über EUCH! ;)
ICH bin gleich weg! :)


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:02
@FrankG.
Schon lange :D

Hast du vielleicht ein schönes Thema im Gepäck?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:03
siehste! Sorry hab verstanden!

Wünsche Dir einen schönen Abend!


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:06
Nun ich habe immer noch ein Probl. mit den Kernbohrungen der alten Ägyptern!

Kannst Du mich aufklären?

Sollte das schon besprochen worden sein, sorry aber so schnell bin ich nicht.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:11
Neues Thema?

Was meint ihr dazu?

Viele Experten sagen: in Dokus, woher stammt der Moderne Mensch?

Auf einmal war er da?

Was meint Ihr dazu?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:12
@FrankG.
Eine ganze Reihe von praktischen Versuchen zur altägyptischen und mesopotamischen Steinbearbeitung, darunter hauptsächlich die Kernbohrung, hat Denys Stocks vom Department of Archaeology der University of Manchester in den vergangenen Jahren unternommen. Seine Versuchsaufbauten entsprechen durchgehend altägyptischen Darstellungen und Möglichkeiten. Neben Kernbohrungen hat Stocks auch stets die Sägemethoden getestet, auf die hier nicht weiter eingegangen wird. Die Herstellung der Kupferrohre erfolgte durch Lötung des Falzes. Für den ersten Versuch wurde ein Rohr aus Kupfer und ein Rohr aus Bronze (10% Zinn) hergestellt, die jeweils 2,8 cm Durchmesser aufweisen (Stocks sieht in der Herstellung kleinerer Röhren größere Schwierigkeiten.). Beide Röhren steckte er auf einen runden Holzstab, der durch jeweils 1,2 m lange Bogen und 0,8 cm durchmessende Schnüre angetrieben wurden [ 8 ]. Die Länge der Schnüre wurde so gewählt, daß eine ganze Umdrehung des Bohrers ohne möglich wurde. Als Abrasiv wurde trockener Quarzsand gewählt, der aus 0,1 bis 1,3 mm großen Quarzkörnchen bestand. Dem frisch gewonnenen Quarzsand, den die alten Ägypter in Aswan gewonnen haben, werden außerordentlich scharfe Kanten attestiert . Mit diesem Werkzeug wurde durch Stocks Rosengranit, blauer Granit, Granodiorit, harter und weicher Kalkstein, roter Sandstein und Alabaster (Kalzit) erbohrt. Die Bohrung wurde auf preparierten Oberflächen begonnen, die durch Hammer und Feuersteinmeisel vorbereitet wurden .

np65286,1287515560,2cpt0mg


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:16
ist schon ok, vllt, mag ja sein.
Ich würde es gerne mal sehen, live, wie sie es machten.
Kann es mir nicht so richtig vorstellen.
Was oder wie denkst Du darüber?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:19
@FrankG.
Denke schon, dass es klappt. Wird aber aufgrund der Härte der Steine einiges an Bohrmaterial verschlungen haben.
Übriges geht man davon aus, dass Ägypter, auch bei der Trennung der Steinquader für den Pyramidenbau, Säure verwendet haben. Da die Bruchkanten so gerade waren.

Vielleicht wurde die Säure auch zusätzlich bei der Kernbohrung eingesetzt.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:20
@KlausBärbel
mag alles so sein, aber die Arbeit und wie lange braucht man dazu?
Verstehst Du?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:21
FrankG. schrieb:aber die Arbeit und wie lange braucht man dazu?
Ja sicher nimmt das seine Zeit in Anspruch. Da wird mit Sicherheit 24 Stunden am Tag einer drangesessen haben.

Aber für langwierige Arbeiten war das Volk ja bekannt.


melden
Anzeige

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

19.10.2010 um 21:22
@KlausBärbel

Die Säure, will Dir Deinen Glauben nicht nehmen, aber so richtig glaube ich daran nicht!

Dafür habe ich allerdings keine Beweise, woher auch, ich vermute nur.


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden