Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:07
@KlausBärbel

Ja, die griechische Mythologie :)

Da wurden gerne Tiere und Menschen gepaart und solche Abkommenschaften hervorgebracht.

Denke Zeus als Stier begattete gerne Frauen.


melden
Anzeige
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:08
Ich hab zwar nicht mitgekriegt, wie ihr auf einmal nach Kreta gekommen seid, ist aber auch ein schönes Thema. Ich glaub nicht, das das Römerlabyrinth das richtige Minotauruslab. ist. Das liegt bestimmt noch irgendwo gut verborgen und wartet auf seinen Entdecker ...


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:10
PHK schrieb:Ich hab zwar nicht mitgekriegt, wie ihr auf einmal nach Kreta gekommen seid,
Mit einem Billigflieger :D

@Keysibuna
@PHK
Der Held Herakles war auf der Jagd nach dem göttlichen Stier (dem Vater des Minotauros) und ermordete während dieser Jagd einen Sohn des Minos. Daraufhin wandte sich Minos an Zeus, seinen Vater, welcher die Pest über Athen kommen ließ. Fortan musste Athen alle neun Jahre sieben junge Männer und sieben junge Frauen nach Knossos schicken, für den Minotauros.

Theseus, der spätere König von Athen, ließ sich selbst als Tribut mit nach Knossos bringen. Ariadne, die Tochter des Königs Minos, verliebte sich in den Helden und half ihm, den Minotauros zu besiegen und aus dem Labyrinth herauszufinden (mithilfe des „Ariadnefadens“)


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:13
Da schließt sich ja der Kreis zum ägypt. Labyrinth und zum Apisstier langsam wieder. Das war mir vor einigen Tagen sowieso ein bisschen zu kurz abgehandelt. Soweit ich mal gelesen habe heißt "api" auf ägyptisch fliegen. Das würde dann bedeuten, dass mit Apisstier (im Ursprung) entweder ein Mischwesen (Fliegender Stier) oder ein fliegende Maschine, die man mit einem Stier verglichen hat, gewesen sein könnte ...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:13
@PHK

Ich hatte auch mal gehört mit Labyrinth wurde der Palast gemeint.


@KlausBärbel

Das ist die berühmte Sage von Minotaurus.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:16
@Keysibuna
@PHK
Ich glaube, dass es sogar in das selbe Zeitalter fällt, die Huldigung dieser beiden Stiere.


melden
PHK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:19
Auf Kreta gibt es wohl insgesamt drei Orte, die den Turis als Lab verkauft werden - die sollen es aber wohl alle drei nicht sein ...

Man könnte aber vielleicht auf die Idee kommen, dass die Griechen die Idee des Labs von den Ägyptern übernommen haben könnten, denn die Geschichten ähneln sich doch sehr


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:22
@PHK

Das ist nicht mal so falsch, wenn man bedenkt das die Griechen sogar die Ägyptischen Götter mit ihren eigenen identifizierten.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:26
@Keysibuna
@PHK
Die Ägypter hatten es ja auch eh mit den Griechen. Meine, die hatten sogar griechische Söldner in der Armee


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:28
@KlausBärbel

Die Griechen hatten sogar Handelsniederlassungen in Ägypten.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:41
@KlausBärbel
@PHK

Ich mach hier für heute mal Schluß und sage angenehme Nachtruhe.

Bis Morgen :)


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:43
@Keysibuna
Joh, gib alles.

GN8


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 22:47
@PHK
Was ich auch an "Wesen" gut finde, sind Gargoyles.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 23:06
@Keysibuna

Das Kretische Labyrinth war kein Irrgarten, wo das Ungeheuer Minotaurus festgehalten wurde. Der Weg, ein Weg, der hinein- und wieder hinausführt, war kein Irrweg sondern Umweg. Dädalus hat das Labyrinth weder erfunden noch gebaut (?), das Labyrinthzeichen ist viel älter.
Das Kretische Labyrinth war ein matriarchales, kultisches Zeichen, eine Anlage, wahrscheinlich ein Tanz- und Kultplatz, wo von Frauen geprägte Leben/Tod- und Wiedergeburt-Rituale im Jahreszeitenzyklus gefeiert wurden. Beide, das Labyrinthzeichen und der Göttin/Kuh/Stierkult, verweisen u.a. auf den Wiedergeburtsglauben.
Die bekannteste Prägung erfuhr das Kretische Labyrinth durch den griechischen Minotaurus-Mythos. Noch heute geistert er einseitig interpretiert durch Literatur, Geschichte, Kunst und Philosophie.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

07.09.2010 um 23:08
@all

Ich gehe auch mal ins Bettenlabyrinth.
Bis morgen mal, auf ein neues Thema :D

GN8


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

08.09.2010 um 06:15
@KlausBärbel

Die französische Bezeichnung für Wasserspeier ist Gargouille, die englische Gargoyle, verwandt mit dem deutschen gurgeln.

Diese wasserspeienden Wesen werden Gargoyles, auch Gargylen genannt und haben den Ruf, Beschützer zu sein. Ihr dämonisches Aussehen soll den Geistern und Dämonen einen Spiegel vorhalten, soll sie vergraulen und somit Kirchen und Klöster vor bösen Mächten schützen.

Die Herkunft von Gargoyles wird in mythologischen Legenden auf sehr spirituelle und verschiedene Weise dargestellt. So sollen Gargoyles u. a. eine der ältesten Spezies auf der Erde sein, unumstritten mit Drachen verwandt sein


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

08.09.2010 um 07:31
http://www.hellenica.de/Griechenland/Mythos/Bild/TheseusMinotaurus.jpg
handelt es sich hierbei um dieses wesen?


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

08.09.2010 um 07:32
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Da wurden gerne Tiere und Menschen gepaart und solche Abkommenschaften hervorgebracht
da wären wir doch wieder bei den mischwesen


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

08.09.2010 um 07:33
Der Minotauros (Μινώταυρος) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie.



Minos, der Sohn von Zeus, der jedoch auf dem von Meer umgebenen Kreta wohnte, missachtete den Meeresgott Poseidon. Poseidon ließ daraufhin einen Stier aus dem Wasser steigen. Apollod. l. III. c. 1. §. 3. 4.. Die Gattin des kretischen Königs Minos, Pasiphaë, verliebte sich in den Stier und ließ sich von Daidalos eine hölzerne Kuh bauen, um sich in dieser mit dem Stier zu vereinigen. Aus dieser Vereinigung ging der Minotauros, eine Gestalt mit menschlichen Körper und dem Kopf eines Stieres hervor. Er wurde Minotaurus genannt, weil er zwar für des Minos Sohn angegeben wurde, in der Tat aber des Tauros "Stier" Sohn war


melden
Anzeige

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

08.09.2010 um 07:36
doch ich farge mich wenn es das labyrinth gibt warum nicht auch dieses mischwesen minotauros?


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden