Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

7.027 Beiträge, Schlüsselwörter: Mensch, Erde, Weltall
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:34
@KlausBärbel

Tolles Bild!

@Keysibuna
Ja, mal den Oberguru fragen :) :)


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:34
@KlausBärbel

Sehr beeindruckend!


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:37
@Keysibuna
@roska
Schamanische Magie?

Meines Wissens glauben die schamanischen Völker, dass Krankheiten durch einen magischen Pfeil verursacht werden. Deshalnb muss der Schamane die Krankheit aussaugen.
Die Krankheit wird "ausgesaugt" und als Käfer oder Kieselstein präsentiert


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:39
@KlausBärbel
@roska

Was mir bei Schamanen auffällt das sie immer mit Geistern arbeiten.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:42
@KlausBärbel

ja, so in etwas...aber das ist sehr kurz gesagt.
Sie sind Mittler zwischen der spirituellen und materiellen Welt (ok. man muß jetzt zuerst mal dran glauben daß es ne spirituelle Welt gibt und da habt ihr beide ja so eure Probleme) :)
Sie sind sehr bewandert in dem "alten" Wissen und in Nordamerika werden sie bereits zusammen mit Ärtzten in Krankenhäusern eingesetzt, da vermutet wird, daß JEDE Krankeit zuerst mal seelische Ursachen hat.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:43
@Keysibuna
Meinst du eigentlich generell Schamanen oder speziell Indianische oder Afrikanische?

Meist versetzen sie sich durch Tanzen in Trance. In dem Zustand sieht er, was dem Patienten fehlt und saugt die Krankheit heraus. So kenne ich das. Jetzt nicht von meinem Hausarzt :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:45
@KlausBärbel

Ich meine es generell!

Damalige "Medizinmänner", "Heiler" und "Priester" arbeiteten sehr eng mit Geistern zusammen.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:45
@roska
@Keysibuna


Lese gerade, es gibt vereinzelt wissenschaftliche Beweise, das der Schamane durch den veränderten Bewusstseinszustand auf das eigene Immunsystem im Körper Einfluss nimmt, um durch Resonanzphänomene mit einem ebenfalls in Trance versetzten Patienten, auf dessen Immunsystem einwirken kann.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:48
Hier mal ein paar Grundbegriffe

Séance

Eine Séance (frz. Sitzung) ist eine spiritistische Sitzung einer Gruppe mehrerer Personen, um unter Anleitung oder Nutzung eines „Mediums“ mit einer behaupteten Welt der Toten und des Übernatürlichen (z. B. Geister oder Dämonen) in Kontakt zu treten, um „Nachrichten“ aus dem Jenseits zu empfangen oder mit Verstorbenen kommunizieren zu können.
Trance

Unter einer Trance [trɑ̃s] (lat. transire hinübergehen, überschreiten) versteht man einen schlafähnlichen Bewusstseinszustand, aber auch einen höchst konzentrierten Bewusstseinszustand, bei dem man intensiv mit einer Thematik beschäftigt ist.
Ekstase

Die Ekstase (v. griech. έκστασις, ékstasis = das Außersichgeraten, die Verzückung; von εξíστασθαι, exhistasthai = aus sich heraus treten, außer sich sein) bezeichnet eine Zustandsveränderung des Bewusstseins zu gleichermaßen höchster Hingabe und höchstem Aufnahmevermögen. Damit verbunden ist ein Aus-sich-Heraustreten, währenddessen eigene Empfindungen über die Realität gestellt werden.
Besessenheit
Besessenheit bezeichnet einen ausgeprägten Erregungszustand, der als „Inbesitznahme” der betroffenen Person durch eine Gottheit, einen Dämon oder einen Geist gedeutet wird. Die Verhaltensänderung der Person wird somit auf das Eindringen eines fremden Geistwesens zurückgeführt.
Magie

Magie (von griechisch μαγεία, mageía für Zauberei, Gaukelei, Blendwerk – aus dem altpersischen Magusch, der Bezeichnung der zoroastrischen Priester) ist die angebliche Beeinflussung von Ereignissen, Menschen und Gegenständen auf übernatürliche Art und Weise. Der Magier versucht, diese Beeinflussung der von ihm angenommenen übernatürlichen Kräfte, Geister oder Dämonen mit Hilfe von Ritualen, Beschwörungsformeln oder ähnlichen Praktiken vorzunehmen. Die Abgrenzung zum Schamanismus ist umstritten.
Zauberer

Als Zauberer oder Magier werden Menschen bezeichnet, deren Fähigkeiten aus der Perspektive des Beobachters nicht in Einklang mit dessen bisheriger Interpretation der Umwelt stehen und sich von ihm auch nicht religiös deuten lassen.
Schamanen

Schamanismus und Schamanen haben schon früh das Interesse zahlreicher Forscher erregt, die sich mit Ethnologie, Religion und Religionsgeschichte beschäftigten, vor allem da Schamanen in vielen Naturreligionen die Fähigkeit zugeschrieben wird, in besonderen Bewusstseinszuständen wie der Ekstase in Welten jenseits der realen Welt Hilfe für die Menschen zu erwirken, indem sie die Grenzen der menschlichen Wahrnehmungsfähigkeit zu überschreiten und jenseitige Bereiche zu erreichen vermögen.
Hexe

Eine Hexe ist im Volksglauben eine mit Zauberkräften ausgestattete, meist weibliche, heil- oder unheilbringende Person, die im Rahmen der Christianisierung häufig mit Dämonen oder dem Teufel im Bunde geglaubt wurde.

Ich nenne es lediglich Suggestion!


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:49
@Keysibuna
@KlausBärbel

Es gibt afrikanische, indianische, asiatische und sibrische Schamanen.
Ja sie versetzten sich in Trance,nehmen mit Geistern Kontakt auf udn bekommen so Infos über die Krankheiten.
Viele arbeiten jedoch im Verborgenen (meist in Europa) weil sie sagen die GEsellschaft ist noch nicht reif für ihre geheimen Gaben und Fähigkeiten.
Habe mal ein Buch gelesen über ne russische Psychologin die mit Hilfe einer sibirischen alten Schamanin viele von ihren Patienten von Psychosen, Depressionen usw. geheilt hat. Superinteressant. War eine reale Geschichte!


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:50
@Keysibuna
Ich glaube, Schamanen sind da nicht so mit dem Geisterarbeiten.

Da schon eher die Medizinmänner oder Priester.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:54
@KlausBärbel

Die Grundbegriffe die ich vorhin rein gepostet habe sind von den Schamanen.

@roska
roska schrieb: viele von ihren Patienten von Psychosen, Depressionen usw. geheilt hat.
Bin zwar keine Schamane, aber wenn man diesen Leuten zuhört und ihnen Mut macht ist ihnen auch geholfen.


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:56
@KlausBärbel
@Keysibuna

Schamanen sind "Heiler". Und die besten kommen aus dem sibirischen, asiatischen Raum...sind sehr mit der Natur verbunden und sie werden praktisch dazu berufen...durch Visionen oder Träume. Nicht jeder kann Schamane werden! Viele versuchen es zu lernen, so als Modeerscheinungen, aber die wenigsten haben es drauf!
Zu sowas wird man geboren.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:57
Ein Schamane dient nur als Katalysator, durch den die regenierende Wandlung stattfindet, um der Person zu innerer Ganzheit zu verhelfen. Schamanisches Heilen erfolgt durch die Zusammenarbeit mit der instinktiven Intelligenz des Kranken, um die Ursache des Ungleichgewichts in der Lebensführung herauszufinden und zu entdecken, was der Kranke noch lernen muß, vielleicht die Bereitschaft, gewisse Aspekte der Lebensführung, die die Krankheit verursacht haben, zu verändern.


melden

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:57
Aus schamanischer Sicht gibt es zwei Hauptursachen einer Krankheit. Erstens etwas im Inneren, das es nicht geben sollte. Zweitens etwas, das es im Inneren geben müßte, das aber nicht vorhanden ist. Beim ersten handelt es sich um fehlplazierte Energie, die sich eingeschlichen hat und nicht dahingehört, beim zweiten um einen Verlust an Lebensenergie. Fehlplazierte Energie entsteht durch Angst, seelische Belastungen, Furcht und Verletzbarkeit, die durch Lebensgewohnheiten verursacht werden, die das Energiesystem schwächen und es aus dem Gleichgewicht werfen, sowie durch mediale Übergriffe. Die spezielle schamanische Arbeit, um dies zu korrigieren, heißt Abstraktion. Der Verlust von Lebensenergie wird durch Rückholung von Energie korrigiert. Eine der Hauptursachen von Krankheit ist ein Gefühl des Getrenntseins, des Alleinseins, der Unvollständigkeit. Schamanisches "Heilen" bewirkt im wesentlichen eine Wiederbelebung des "Dazugehörigkeitsgefühls".


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:58
@roska

Das hat man auch über Propheten und Religiösenanführer gesagt :D


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:58
@Keysibuna

Das stimmt nicht! Das waren knallharte Fälle, schade daß ich nicht mehr weiß wie das Buch hieß...müßte mal recherchieren...irgendwas mit weißer Wölfin oder so. Total toll geschrieben.
Genauso ist das Buch "Traumfänger" wo Marlo Morgan über die Kräfte der Aborigines schreibt....was Telepathie usw. angeht, was ihr auch nicht so richtig glaubt. :)


melden
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 19:59
@Keysibuna
Das hat man auch über Propheten und Religiösenanführer gesagt


WAS???


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 20:01
@roska
roska schrieb:@Keysibuna
Das hat man auch über Propheten und Religiösenanführer gesagt


WAS???
roska schrieb:Zu sowas wird man geboren.


melden
Anzeige
roska
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Kosmos und die Schätze der Welt-Gibt es eine Verbindung?

20.09.2010 um 20:04
@KlausBärbel

Dein letzter Beitrag ist gut....genau um diese Sache geht es.
Es gibt einen Zusammenhang zwischen der Energie des Körpers und der Krankheit die dann ausbricht.
Zb. Schulterschmerzen = man ladet sich zuviel auf und irgendwann packt man es nicht mehr.
Ein Schamane zb., würde es jetzt ohne Medikamente udn ohne Hilfmittel wieder ins Gelcihgewicht bringen.
Man kann nicht alles ablehnen, weil wir es nicht verstehen, ich sagte bereits in Amerika werden Schamanen in Krankenhäuser dazugeholt, genauso wie bei der Polizei die Profiler.


melden
109 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Allgemeinmedizin23 Beiträge
Anzeigen ausblenden