Gruppen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

The honorable society of educated and experienced sceptics

173 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Skeptiker, Gruppe, Eigene Erlebnisse ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:41
Zitat von KeysibunaKeysibuna schrieb:Sry. Aber wenn du denkst das diese Schutzmaßnahmen von mir ernst genommen werden, dann muss ich dich sehr enttäuschen
Thja, ICH habe meinen Kakerlakenmatschlederbeutel IMMER NOCH um den Hals hängen - müffelt etwas streng, verschafft einen aber im deutlich überfüllten Linienbus immer ein Plätzchen....lol

"auf jede "Lüge" - hoch die Krüge!" :bier: :bier: :bier: :bier: :bier: :bier:


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:44
@Keysibuna
dann bin ich ja beruhigt *grins*.
aber nachdem du das ja immer mal wieder anbringst: könntest du nicht bitte der umwelt zuliebe auf sand oder mehl oder sowas umschwenken? ich mein ja nur, vielleicht kippen die leute auf deinen rat hin kiloweise salz in ihren garten und somit letztendlich in unser aller grundwasser...


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:46
@wobel
Wo ist unser Ansatzpunkt bei Hilfe es poltert einen Topic über Drogen induzierte Halus ?


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:46
@wobel

Okay, nächste mal nehme ich m&m´s bf386a3999dab31b4b3c4e1f48d8c73e


1x zitiertmelden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:53
Zitat von KeysibunaKeysibuna schrieb:Okay, nächste mal nehme ich m&m´s
Nimm das Zeug das Katzen anlockt - was war das noch - Baldrian?


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:54
@subgenius
naja, ich hab ja jetzt schon den senf, den ich aktuell dazu habe, abgegeben.
und vor allem auch auf die gefahren beim umgang mit johanniskraut hingewiesen. wir haben hier z.b. auch einen thread zum riesenbärenklau - der ist zwar bezüglich phototoxischer reaktionen gefährlicher als johanniskraut, aber man sollte das nicht unterschätzen. selbst ich, die ich eigentlich handschuhe bei der gartenarbeit grundsätzlich verweigere, zieh mir im umgang mit dem johanniskraut handschuhe an, einfach deshalb weil ich mir schon verbrennungen geholt habe.
ansonsten bin ich vergleichsweise unvorsichtig (ich bin extrem robust, empfindliche leute könnten das nicht), nur beim eisenhut greif ich ebenfalls auf handschuhe zurück, der ist nicht phototoxisch sondern halt "einfach" nervengiftig und ich hab mir da halt schon mal 'ne taube hand geholt.


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:54
@Chips
baldrian, katzenminze usw...
aber lass ma, dann latschen da plötzlich jede menge schwarze katzen rum, das verstärkt die paranoia womöglich noch...


1x zitiertmelden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:56
@Chips

Das ist auch eine gute Idee, gefällt mir bf386a3999dab31b4b3c4e1f48d8c73e


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:56
Zitat von wobelwobel schrieb:latschen da plötzlich jede menge schwarze katzen rum, das verstärkt die paranoia womöglich noch...
Genau das wollte ich aber bezwecken......:bier:...oder willste lieber :wein:?


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 21:59
@wobel
Ok.. ich bin Überzeugt.
Ich verleihe dir im Namen der Victor Lustig Stiftung den Doctor Herbs der verbotenen Wissenschaften.


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 22:03
@Chips
im moment trink ich einheimischen "blanc de noir" - aus trollinger weissgekelterten wein (ja ok, damit hätt ich mir das wort "einheimisch" auch sparen können - trollinger gibt's ja nur hier...).
aber ich stoss auch mit bier an :-)))


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 22:03
@subgenius
danke danke - aber warum "verbotene wissenschaften"? das ist nur botanik.


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 22:04
@wobel
Kommt drauf an was du da züchtest.. so als Botaniker.


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 22:27
@subgenius
ich bin leider kein botaniker.
was das angeht bin ich zu 100% autodidakt (naja gut, abgesehen von dem was ich von der familie her über pflanzen weiss und von einem heilkundigen freund), aber irgendwie gelernt oder studiert hab ich das nicht.
zugegebenermaßen habe ich aber ein ziemlich extravagantes sammelsurium an küchen-, heil- und zauberkräutern in meinem garten. wobei ich an dieser stelle ausdrücklich betonen will, dass ich mir ganz sicher nicht selbst aus fingerhut herzmittelchen braue oder aus sonnenhut erklältungsmittel, das ist mir viel zu riskant, auch wenn ich wüsste wie's geht, da sind mir standardisierte und überprüfte mittel aus der apotheke dann doch lieber.
ich kann auch nur jedem raten das garnicht erst zu versuchen - sofern man nicht ein entsprechendes labor zur verfügung hat und die entsprechende ausbildung dazu, sollte man vom selberbrauen von heiltränken aus giftigen pflanzen wirklich absehen. was die innere anwendung angeht sowieso.
bei der äusserlichen anwendung kommt's drauf an, aber auch da sollte man sich gut auskennen.
bei den klassischen küchenkräutern kann man wenig falsch machen, aber nur zur erinnerung:
das alte volkslied "petersilie suppenkraut..." ist ein ABTREIBUNGS-LIED!!!
die meisten frauen sind bei ihrer ersten schwangerschaft extrem überrascht, wenn ihnen ihr arzt erzählt auf was sie alles an küchenkräutern am besten vollständig verzichten sollen - petersilie gehört nicht von ungefähr dazu.

abgesehen davon:
man kann sich auch mit rhabarber umbringen. nur wird niemand aus versehen diese unmengen rhabarber in sich rein stopfen die dafür nötig sind. und wer sich umbringen will findet sicherlich was anderes.

mein sammelsurium an heil- und zauberpflanzen (ich glaub über die küchenkräuter muss ich mich nicht weiter äussern, die braucht man ja) ist halt 'n etwas skurriles hobby von mir. ich mag's gerne, die im garten zu haben. manche davon nutze ich tatsächlich, andere hab ich nur weil's mir spass macht die zu haben...


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 22:35
@wobel
Dein Erklärung stützt das Vertrauen welches dir von den Kuraturium der Victor Lustig Stiftung entgegen gebracht wird.
Kräuterkunde ist ein durchaus gefragte Disziplin, vorallem weil es den meisten an der notwenigen Praxis fehlt.

Ein Pilz drei Sammler ein Pilzbuch drei Diagnosen.


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

20.06.2011 um 22:47
@subgenius
danke für's vertrauen *lach*.
an der praxis dazu arbeite ich täglich. aktuell bin ich zwar mehr mit steineschleppen beschäftigt im garten, aber meine diversen pflanzen, speziell die kräuter, kommen deswegen nicht zu kurz.
heute hab ich mir beim schotter-schaufeln 'ne blase geholt und gleich mal 'n wegerich-blatt draufgepappt und prompt ist schon wieder alles so gut wie weg.
aber ok - wegerich gehört natürlich wieder für die meisten in die kategorie "unkräuter" und auch ich ziehe den nicht im beet sondern hab ihn halt unfreiwillig in der wiese. aber das wollen wir hier sicher nicht ausdiskutieren, dafür gibt's schon andere threads...


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

21.06.2011 um 15:07
@all:

war jemand von euch in den letzten wochen tzufällig in klingenberg und kann mir zustimmen, dass das weiße kreuz noch steht?


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

22.06.2011 um 00:55
Die Welt ändern - Würdest du es auf diese Art tun? (Seite 13)

Hier mal wieder ein Topic das von der Überschriftüber die Umfrage zu den Beiträgen absolut Unstimmig ist .. kurz es ist ein ESO Topic.

ICh will jeden warnen !
Wer sich in ESO Topics nicht nett verhält krieg hier derzeit sofort eine Allmy Sperre aufgebrummt..

Ihr glaubt es nicht.. probiert es aus und seit gewarnt !


1x zitiertmelden

The honorable society of educated and experienced sceptics

22.06.2011 um 06:46
@subgenius
Zitat von subgeniussubgenius schrieb:Wer sich in ESO Topics nicht nett verhält krieg hier derzeit sofort eine Allmy Sperre aufgebrummt..
Ist mir auch aufgefallen bf386a3999dab31b4b3c4e1f48d8c73e


melden

The honorable society of educated and experienced sceptics

22.06.2011 um 09:33
Gut dass ich fast nie in eso-threads bin


melden