weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Glück?

brainfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

15.03.2014 um 08:08
Wenn man ein bißchen mehr als das Nötigste hat und kein Wunsch im Wege steht.


melden
Anzeige
brainfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

15.03.2014 um 08:48
Wenn du einen Menschen glücklich machen willst, dann füge nichts seinem Reichtum hinzu, sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen.

Epikur von Samos


melden

Was ist Glück?

30.03.2014 um 14:24
Ich denke viel zu viele Menschen machen ihre vermeintlichen Glücksgefühle an materiellen oder unbedeutenden Dingen fest. Sie sind zu sehr auf irrelevante Dinge fixiert. Oder seid ihr der Meinung es gäbe viele Menschen die wahres Glück durch zb. Geld empfinden?

Ich meine, sicherlich ist Geld und generell Besitztum in einem gewissen Maße gut und schön. Doch die meisten fixieren sich eben nur noch darauf. Weil sie es so gelernt, vorgelebt usw. bekommen.

Aber mit wahrem Glück hat das wohl wenig bis gar nicht's gemein. Und ich selbst muss gestehen das ich bis vor kurzem als Beispiel nicht unglücklich war aber auch nicht vollkommen glücklich.
Dies änderte sich jedoch schlagartig durch einen lieben Menschen ( und es geht hierbei nicht um Liebe ) welcher mich glücklicher durch seine bloße Existenz werden ließ als irgendetwas sonst.

Ein Zustand den ich nicht für möglich hielt. Und dieser basierend auf rein zwischenmenschlicher Ebene ( einer sehr sehr tiefen Ebene die mir nicht bekannt war ) ohne Bedingungen oder Forderungeh zu stellen. Sondern einfach nur die schiere Anwesenheit.

Und dies ist es auch was in meinen Augen für mich selbst das reinste und größte Glück darstellt.
Und es wäre nicht in materiellem aufzuwiegen!

Also Nein. Ich denke nicht das wir das Glück verbannt haben. Nur leider sind jedoch viele Menschen blind für das Glück geworden und würden es noch nicht mal erkennen wenn es sie wie eine Keule am Kopf trifft^^


melden

Was ist Glück?

30.03.2014 um 17:17
jeden morgen lauf ich mit unser Hund.
Er hat immer gute laune und wir kommen an einen see vorbei.

Da halte ich, und schaue einfach um mich, wenn die sonne kommt ist immer eine leichte nebel über den see. Ich rufe die Enten, rufe guten morgen und alle kommen sie angeschwommen.

und ich schätze mich jedesmal glücklich so nah bei zu wohnen, nur ein paar fusschritten entfernt..
So habe ich etliche glücksmomenten des öftern. Ein schönes lachen zum beispiel von ein kind.

Momente die ein stück leichtigkeit aufrufen :-)


melden
Mohammed_Lee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

31.03.2014 um 21:37
Glück ist ein Gefühl und etwas was alle Menschen wollen..Deswegen nehmen manche Menschen Drogen um Glücksgefühle zu kriegen und ihre sorgen zu vergessen.


melden

Was ist Glück?

01.04.2014 um 12:33
Glück empfinde ich, wenn unsere jüngste (16 Monate) -einfach so- auf meinen Schoß klettert und mich drückt und Babyküsse verteilt;-)


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

01.04.2014 um 12:46
In dem Film wird es, meiner Meinung nach, anfangs ziemlich treffend gesagt. Wer etwas Zeit über hat:


melden
Simowitsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

01.04.2014 um 16:39
Hilfe das Ego will uns alle versklaven!


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

02.04.2014 um 07:08
@Simowitsch
Hat es das nicht schon bei den meisten? :D


melden
brainfish
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

04.04.2014 um 11:55
Irgendwie habe ich Glück nur als kurzen, flüchtigen Moment erlebt, in dem ich im Hier und Jetzt war. Und dieses Hier und Jetzt schien für einen Augenblick perfekt zu sein.
Viel zu selten ist mir das passiert.


melden
Wraithrider
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

05.04.2014 um 09:12
Ich glaube, der Zustand des Glücks wird oft zu eindimensional gesehen. Manchmal dann sogar noch binär - entweder jemand ist rundherum glücklich, oder er ist rundherum unglücklich.

Glücklich kann man in vielen Lebensbereichen sein. Selbstverwirklichung, Beruf, Besitz, Freunde, Beziehung, Familie, Ruhm, Erkenntnisgewinn. Das sind alles Aspekte, die einen Menschen erfüllen können und einander oft teilweise oder ganz überlagern.

Der allgemeine Begriff "Glück" ist recht diffus und schwer greifbar, aber wenn man es in der Form unterteilt, kann man eigentlich recht leicht erkennen, ob man glücklich ist.
Mein Ansatz wäre: Fünf derartige Aspekte auswählen, in die man das gesamte eigene Leben unterteilt - das kann sich im Laufe der Zeit auch ändern - einem davon eine doppelte Gewichtung geben, das man für besonders wichtig erachtet und jedem Aspekt einen Punktwert von 1 (zutiefst unglücklich) bis 5 (himmelhochjauchzend) zuordnen. Mit mehr als 18 Punkten ist man wohl eher glücklich, mit weniger als 18 Punkten eher unglücklich.

Ich glaube, es gibt kaum jemanden der rundherum einfach so glücklich ist. Aber viele sind vielleicht auch nur darum unglücklich, weil sie sich nach genau diesem kaum zu erreichenden Zustand sehnen, sich aber nie bewusst machen wie glücklich sie sich eigentlich schätzen können.


melden

Was ist Glück?

07.04.2014 um 23:00
@Wraithrider
Wraithrider schrieb:Ich glaube, es gibt kaum jemanden der rundherum einfach so glücklich ist. Aber viele sind vielleicht auch nur darum unglücklich, weil sie sich nach genau diesem kaum zu erreichenden Zustand sehnen, sich aber nie bewusst machen wie glücklich sie sich eigentlich schätzen können.
Das sehe ich gerade als problematisch an, anstelle eines geglückten Lebend, was immer man darunter verstehen will, sich mit kleinen Glücksmomenten trösten zu wollen. Wie schrieb @Negev so schön: Das Verlangen nach Liebe und Nähe bleibt. Ich hoffe, dies so richtig in Erinnerung behalten zu haben!


melden
Wraithrider
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

10.04.2014 um 19:43
Was, wenn ein geglücktes Leben nichts als eine Aneinanderreihung von Glücksmomenten ist?


melden

Was ist Glück?

10.04.2014 um 22:11
glück zeigt sich meistens dort wo nicht direkt danach gesucht wird^^

in meinem leben taucht es meisten dann auf wenn ich gesetzte ziele umsetze.


melden
klittking
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

11.04.2014 um 19:28
@Brigitta

Glück ist eine menschliche Eigenschaft die aussagt dass wir in uns richtig liegen
eins von der evolution gegebendes wichtiges aspektieves gefühl was dich glücklich mach wenn du etwas erlebst was für dein leben wichtig ist


melden

Was ist Glück?

19.04.2014 um 02:33
Wenn man Glück sehen will, sieht man es überall. Glück beginnt bei jemanden selbst.


melden

Was ist Glück?

19.04.2014 um 08:07
"GLÜCK" und "GLÜCK" können auch zwei verschiedene Paar Schuhe sein; (Wanderschuhe oder Hausschuhe z.B.) Kommt eben darauf an, welche man sich anzieht! Es gibt das große Glück und das kleine Glück!


melden
mrgilmore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

12.05.2014 um 23:34
Wer es weiss, sollte es für sich behalten.
Wer es sicher weiss..es gibt nur einen Überlebenden..mich.
Ruf mich an.


melden
mrgilmore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

12.05.2014 um 23:36
Na ja, das war nur im Spass dahergesagt, aber ruf mich trotzdem an.


melden
Anzeige
mrgilmore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Glück?

12.05.2014 um 23:37
Glück ist für mich, dass Menschen die ich liebe um mich herum sind.


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden