weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wissenschaft frei erfunden

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Wissenschaft

Wissenschaft frei erfunden

04.10.2013 um 21:14
Hallo @FEYENOORD

Verspätete Antwort.
FEYENOORD schrieb:Der Rest des Posts richtete sich an @Oneisenough.
Um ehrlich zu sein hab ich gerade keinen Bock, das alles noch mal aufzudröseln und nachzuschauen, wo ich mich wie vertan hab usw. Nachtdienst hatte ich zwar nicht, aber nen verhunzten Biorhythmus und nen sehr langen Tag voll unbezahlten Arbeitens. Irgendwas is da garantiert schiefgelaufen.
FEYENOORD schrieb:Hast du den Text mal durchgelesen?
Un ehrlich zu bleiben (hab heut meinen ehrlichen Tag - äh, sonst wohl nich?) hab ich nicht. Ich wollte ja nich dazu auch noch ne Diskussion. Mir gings nur darum, diesen Einwand gleich im Vorfeld abzuschlagen, eben weil es allenfalls auf "Gültigkeit für Spezialfall" hinausliefe, was ja schon besprochen war. Is ja nicht zum ersten Mal in den Medien, aber zuletzt hab ich dazu was vor wasweißich, ein paar Jahren gelesen.
FEYENOORD schrieb:Im Prinzip schon, wenn man sich mit einer lokalen Wirksamkeit zufrieden gibt.
Und ich sag noch, daß der nächstew Schritt heißen muß, nach dem dahinterstehenden universalgültigen Gesetz zu fragen, das diese lokal unterschiedlich ausgeprägten Formen erklärt und vereinheitlicht. ;)
FEYENOORD schrieb:Was ist in gewisser Hinsicht irrelevant, was verstehst du unter „in echt“ ?
Kennst Du den Unterschied zwischen einem Physiker und einem Ingenieur? (Wehe, Du sagst nein! *gg*) Ich hab hier etwas ingenieurisch vereinfacht geantwortet. Der ganze Unterschied zwischen Naturgesetz, Physikalischem Gesetz, Modell... betrifft doch nicht die Frage ihres Anspruchs auf die Realität (äh, ok, aber) bzw. ihre Anwendbarkeit.
FEYENOORD schrieb:Die Sparte in der ich hier gelandet bin betitelt sich als Philosophie, von daher ist errastischer Kram wohl voll ok.
Ja scheiße, als ich hier zu posten anfing, befand sich der Thread noch in ner anderen Sparte. Wurde dann verschoben, aber da hat die automatische Abonnierung eigenpostverseuchter Threads ("Beobachtete Diskussionen") schon zugeschlagen. Die Rubrik Philosophie bei Allmystery meid ich ansonsten wie die Pest (oder wie Menschen, Spiritualität, Unterhaltung u.v.a.m.).
FEYENOORD schrieb:Welche Relevanz hat ein solcher Satz?
Wohl den der Zeitansage. "Piiieeep! Beim letzten Ton des Zeitzeichens war es genau 3:53"

Pertti


melden
FEYENOORD
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaft frei erfunden

07.10.2013 um 00:55
FEYENOORD schrieb:
Was ist in gewisser Hinsicht irrelevant, was verstehst du unter „in echt“ ?

Kennst Du den Unterschied zwischen einem Physiker und einem Ingenieur? (Wehe, Du sagst nein! *gg*) Ich hab hier etwas ingenieurisch vereinfacht geantwortet. Der ganze Unterschied zwischen Naturgesetz, Physikalischem Gesetz, Modell... betrifft doch nicht die Frage ihres Anspruchs auf die Realität (äh, ok, aber) bzw. ihre Anwendbarkeit.
Ja, den kenne ich, was den Realitätsanspruch betrifft kommt es auf die Theorie an, Ingenieure liefern keine Theorien die sich weit abseits der praktischen Verwendbarkeit befinden . Es wird immer behauptet die Natur liefert keine analytischen Lösungen, ist für den Ingenieur auch uninteressant, weil (noch) nicht praktisch verwendbar. Für den Mathematiker gibt es schon Theorien die in die Realität eindringen könnten, wie die Random Matrix Theory.

Ich habe mich was den Thread betrifft wohl verfranzt, weil mir diese Populäretexte auf den Zeiger gehen aus denen frei interpretiert wird und ich den Verlauf vorher nicht aufmerksam genug verfolgt habe.
FEYENOORD schrieb:
Welche Relevanz hat ein solcher Satz?

Wohl den der Zeitansage. "Piiieeep! Beim letzten Ton des Zeitzeichens war es genau 3:53"
Du bist ehrlich :)

@perttivalkonen


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

342 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden