Philosophie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Beweis: Es gibt keine Seele

3.629 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Seele, Evolution ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:18
@off-peak
Sag' das nicht mir, sondern @Nemoro


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:20
@Micha007

...ups.

@Nemoro

Dei Antwort an @Micha007 gehört jetzt Dir. ;)


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:21
Zitat von NemoroNemoro schrieb:Was sagtest du dann damit aus
Das wir heute einfach mehr Wissen besitzen.
Wir können unsere Welt, unsere Realität, heute wesentlich besser erklären.
Trotzdem ist phiolosphisch immer noch genug Spielraum vorhanden.


1x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:22
@off-peak
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Frei sein alleine macht nicht überlegen.
Doch, weil der Entwicklungsradius viel größer ist. Wenn mir Jemand erklärt, eine bestimmte Aussage ist absoluter Fakt, dann ist dies alleine schon geistige Beschränkung, weil es weder absolute Evidenz noch absolute und endgültige Fakten gibt, welche mehr sind als vorläufiges Wissen.


1x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:29
@Kayla
Zitat von KaylaKayla schrieb:noch absolute und endgültige Fakten gibt
Doch, in der Mathematik.
2+2 ist nicht ungefähr 4.


1x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:31
Die vollkommene Evidenz ist der Anfangspunkt aller Erklärungen in Wissenschaft und Philosophie. Dies ist möglicherweise ein Prozess, dessen Horizont im Unendlichen liegt. Daher darf bei noch offenen Fragen keine Endgültigkeit der Evidenz behauptet werden. Selbst das Dasein der Welt ist keine apodiktisch zu behauptende Evidenz, denn selbst das „Sein der Welt auf Grund der natürlichen Erfahrungsevidenz darf nicht mehr für uns selbstverständliche Tatsache sein, sondern selbst nur ein Geltungsphänomen“.

Wikipedia: Evidenz#Ph.C3.A4nomenologie

@off-peak


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:33
@off-peak

Bin dran bin dran :)
Defintiv. Man bedenke nur einmal, wie wenige Lesen und Schreiben konnten.

Oder dass zB der Elektromagnetismus, den man heute in einer einzigen Physikstunde Kindern demonstrieren und erklären kann, aber Ende 19. Jhdt einen ganzen Abend benötigte, um ihn Erwachsenen nahezubringen.

Wer heute in der Schule aufpasst, und ja, HS genügt, ganz zu schweigen von höheren Schulen, mitlernt und sich das Gelernte merkt, ist wissensmäßig enorm gebildet und jedem Gelehrten vor Jahrhunderten haushoch überlegen.

Dass sich bei vielen Menschen dennoch eher die Ignoranz durchsetzt, liegt an deren Lernresistenz, Faulheit und Rumgezicke.
Genau Überlegen...

Sie konnten zwar weniger lesen und schreiben, aber wart mal..wer schon wieder vergewaltigt die Natur ? :)
Heute lehrt man in einer stunde wie vollkommen Unweltfreundlich wir leben :)
Genau, ein heutiger Student oder einfacherer Schulabgänger, weiss mehr als ein gelehrter der früheren Zeit...Deshalb, können wir Heut zu Tags ohne Computer kaum mehr leben...überleben
@Micha007

Es ist einfach "herlich" wie manche, du, denkst wir Heute seien Überlegen.

@Venom46
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Das wir heute einfach mehr Wissen besitzen.
Wir können unsere Welt, unsere Realität, heute wesentlich besser erklären.
Trotzdem ist phiolosphisch immer noch genug Spielraum vorhanden.
Nein können wir nicht.
Wir erklären es lediglich anderst, weil Zeit vergangen ist, wir nun "mehr" Infos , ansammlungen an Ideen haben von frühere Vordenker/geber.
unsere Ahnen.

Somit sind wir nicht besser und früher waren sie schlechter/dümmer !

Heutige Wissenschaftler verwirren mehr.
Manche gehen nähmlich davon aus.

Nur die Materie ist massgebend...
Alles andere wie Seele ist nur ein Hirngespinst.

@Micha007

Nun kommt ein Joke, habs vor paar wochen mit nem Mathematiker darüber gehabt, wie treffend.

1 + 1 = 3 behaupte Ich :)

a = b`* a
a(hoch2) = ab`+ a (hoch2) - 2ab
a(hoch2)+b(hoch2) - 2ab = ab + a(hoch2) - 2ab
2(a(hoch2)- ab) = a(hoch2) - ab
2=1
1+1=3
1= 3-1
1=2
tadaaaa^^


5x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:34
@Micha007
Zitat von Micha007Micha007 schrieb:Doch, in der Mathematik.
2+2 ist nicht ungefähr 4.
2 Elternpaare mit 2 und 3 Kindern sind nicht 4.:)


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:37
@Nemoro
Zitat von NemoroNemoro schrieb:Manche gehen nähmlich davon aus.
Wer nähmlich mit h schreibt ist ?????? :)


1x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:37
Zitat von KaylaKayla schrieb:Ja eben und durch diese Freiheit waren sie in manchen Ansätzen den heutigen überlegen und damit auch fortschrittlicher, auch wenn sich das Eine oder Andere im Nachhinein als unbrauchbar herausgestellt hat.
Ich denke freier bedeutet in dem Zusammenhang nicht überlegen.
Die Naturwissenschaften haben uns doch auch zu dem gemacht, was wir heute sind.
Wo wären wir ohne die Naturwissenschaften ?

Nichtsdestotrotz bleibt immer noch das Rätsel, was der Ursprung all dessen ist, was uns umgibt.


2x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:37
@Kayla

Im niedrigem Wissensniveau ja doch entschuldige :D


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:39
@Venom46
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Nichtsdestotrotz bleibt immer noch das Rätsel, was der Ursprung all dessen ist, was uns umgibt.
Stimmt, dafür sind die Philosophen da, die Naturwissenschaften wissen es nicht.:)


1x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:39
@Venom46
Zitat von Venom46Venom46 schrieb:Nichtsdestotrotz bleibt immer noch das Rätsel, was der Ursprung all dessen ist, was uns umgibt.
Und genau das ist der springende punkt :)

Wir denken es sei immrnoch ein Rätsel.


1x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:42
@Nemoro
Zitat von NemoroNemoro schrieb:1 + 1 = 3 behaupte Ich
Und diese Behauptung ist falsch.
Dein Rechenweg ist ein geometrischer und hat mit Deiner Behauptung sowas von nichts zu tun.


Aber wie gesagt:gegen Beratungsresistenz und jetzt auch noch Besserwisserei (nur um klugzuschei*), bin ich machtlos.

_________________
Und somit auch erstmal raus hier aus dem Thread.


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:45
@Micha007

hahaha du bist sowas von durchschaubar :)

es war eben ein Joke.

Nimm das Leben nicht zu Ernst.
Schöne Zeit dir.


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:46
Zitat von KaylaKayla schrieb:Stimmt, dafür sind die Philosophen da.:)
Und die Naturwissenschaft. ;)
Das eine muss das andere nicht ausgrenzen.
Zitat von NemoroNemoro schrieb:Wir denken es sei immrnoch ein Rätsel.
Also für mich ist es ein Rätsel.
Wir können naturwissenschaftlich bis zur Theorie, "Urknall" zurückreisen.
Die Frage ist ja dann immer, was ist das Nichts gewesen. :)
Wo kam es her ? :D


2x zitiertmelden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:46
@Venom46

Ist es den wichtig woher es kam ?


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:47
@Nemoro
Natürlich ist es das !


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:48
Zitat von NemoroNemoro schrieb:Ich muss weinen vor lachen. :)
Zitat von Micha007Micha007 schrieb: Und ich schon fast vor Verzweiflung.
Tempos!?
:P


Seid friedlich zueinander ...Licht und Liebe
Gruß kate


^^


melden

Der Beweis: Es gibt keine Seele

06.09.2015 um 17:49
@Venom46

Und wem glaubst du wenn einer sagt woher es kam ?
Oder hats du dich Selbst mal gefragt woher es kommt ?


@Lemniskate

Ich bin friedlich wie eine katze auf deinem Schoss ^^

Gruss zurück bis demnächst


1x zitiertmelden