weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Sinn, Sinnlos, Sinnvoll
Seite 1 von 1

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 13:18
Was Erachtet ihr, meine Liebenfreunde und sonstigen Internetwesen als Sinnvoll.

Hier tauchen immer wieder posts auf, in denen dieses oder jenes manchmal das gleiche von ein und der selben Person als sinnvoll und als Sinnlos bezeichnet wird. Zum Beispiel Fernsehn gucken statt sachbücher lesen oder ähnliches


melden
Anzeige

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 13:45
Ich muss gestehen, ich habe keine Ahnung was du meinst.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 13:46
@blutfeder
Du redest in Rätseln , kleine Cherokee


Hauw ich habe gesprochen


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 13:52
ok ich versuche es nochmal

was in unserer welt ist sinnvoll?
was ist sinnvoll was jeder von uns tut? Arbeiten? Entspannen? Lesen? zocken?
gibt es überhauptetwas das sinnvoll/sinnlos ist?


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 13:54
@blutfeder
Alles was du machst ist sinnvoll wenn du darin selbst einen Sinn siehst.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 13:58
@CthulhusPrison

Mitnichten. Nur weil man glaubt, in einer bestimmten Sache bzw. Handlung einen Sinn zu erkennen, bedeutet das nicht dass er in der Tat da ist.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:00
@22aztek
Definiere doch mal bitte "Sinn", nur damit wie über sdas selbe reden.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:02
@22aztek
Wenn jemand für sich selbst einen Grund gesetzt hat etwas zu tun und danach handelt dann ist es für den jenigen sinnvoll. Für andere muss es das natürlich nicht.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:08
was sinnvoll ist entscheidet jeder für sich selbst ... ob es dann aber auch wirklich sinnvoll ist bleibt offen .. es ist sinnvoll wenn es dich weiter bringt oder dich glücklich macht ..


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:09
@kleinundgrün
@CthulhusPrison
kleinundgrün schrieb:Definiere doch mal bitte "Sinn", nur damit wie über sdas selbe reden.
Ich weiß schon worauf ihr damit hinaus wollt, aber ich meinte das mehr allgemein. Wenn man "Sinn" als eine subjektive Empfindung betrachtet, dann ja... dann kann man sagen, dass jede Handlung und Sache einen Sinn hat. Ich bezog mich mehr auf den tatsächlichen "Nutzen" einer Sache bzw. Handlung.

Bleibt aber die Frage, ob das ganze hier auch wirklich das ist, was der TE gemeint hat. :D


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:19
22aztek schrieb:Ich bezog mich mehr auf den tatsächlichen "Nutzen" einer Sache
Das meine ich schon auch. Aber Sinn oder Nutzen lässt sich auf vielfältige Weise sehen.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:26
@kleinundgrün

Und dennoch ist er nicht immer da. Hast du dir noch nie im Nachhinein gedacht: "mann, dann war das ganze ja sinnlos"...? Verstehste? ;)


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:32
22aztek schrieb:Verstehste?
Ja, es ist etwas subjektives.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:36
@blutfeder

Es geht Dir um Threads gleichen Themas, die von verschiedenen Mitgliedern eröffnet werden? So verstehe ich den Thread.
Hier gibt es junge und alte, männliche und weibliche, intelligente und dämliche Mitglieder. Und jedes davon interessiert sich eben aus einem anderen Blickwinkel und auf einer anderen Ebene für ein Thema. Dazu sind sowohl die Themen in ihrer Vielfalt als auch die User selbst einfach zu facettenreich, als dass ein Thread alles behandeln könnte.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 14:37
kleinundgrün schrieb:Ja, es ist etwas subjektives.
Meiner Meinung nach muss man schon unterscheiden, ob der Sinn tatsächlich etwas subjektives ist, oder ob man den Sinn "nur" subjektiv betrachten kann. Darin liegt ein Unterschied. Wenn jemand der Meinung ist, sich nur von Wasser und Brot zu ernähren, weil es gesund (oder weiß der Geier was) ist, dann mag das aus seiner Sicht sinnvoll sein. Aber ist es das wirklich? Also aufgrund einer falschen Annahme wird eine bestimmte Handlung nicht plötzlich sinnvoll. Sie kann höchstens aus der eigenen Betrachtungsweise sinnvoll erscheinen, aber das war's auch schon.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 18:03
Sinnvoll bzw. sinnlos ist alles was der Mensch dafür hält. Ob es dann in der Tat so ist ist eine andere Frage.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 18:07
@22aztek
22aztek schrieb:Also aufgrund einer falschen Annahme wird eine bestimmte Handlung nicht plötzlich sinnvoll.
Wobei die Frage ob etwas richtig oder falsch angenommen wurde auch vom subjektiven Blickwinkel abhängt. Ähnlich der Betrachtung des Sinns.


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 18:07
Das kommt darauf an, was für einen Menschen Sinn hat , es muss ja nicht für die Masse Sinn machen .
Das bleibt jedem selbst überlassen und das finde ich auch gut so .
Was für mich Sinn macht ist für eine andere Person wiederum sinnlos ..
Und so ist es vlt auch umgekehrt.
Jeder Mensch soll seinem leben den Sinn geben der ihm gefällt und glücklich macht


melden

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 18:38
was Sinn macht ist zum einen äußerst subjektiv, aus deiner eigenen Anscht begründet, und zum Anderen oft nicht scharf abzugrenzen. Der Sinn einer Tat oder eines Vorgangs kann sich aber auch über die Zeit erheblich verändern.

Beispiel: die Veränderung der Religion durch Jesus oder Mohammed mit all ihren Folgen (aus heutiger Sicht)

oder: Du hast verschiedenen Menschen in deinem Leben geholfen (mit Geld oder Tat), in der Hoffnung, daß dir irgendwann auch mal jemand hilft...

Sinn ist also oft subjektiv und erwächst aus deiner eigenen Vorstellung, aus deiner Welt, aus Wünschen und Lebensumständen. Selbst der Sinn des Lebens ist nicht greifbar, was will man also erwarten...


melden
Anzeige

Sinn, Sinnvoll, Sinnlos

19.07.2012 um 18:53
Dinge und Taten können einen Zweck erfüllen, aber keinen Sinn haben.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden