Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

10.039 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik, Wahlen, Bundestagswahlen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:27
Zitat von zauberwesenzauberwesen schrieb:41 % Wahlbeteiligung? Mh alle die ich kenne berichten von sehr vollen Wahllokalen. Mein Tipp CDU mit CSU 31% AFD 20 % SPD 17 % Linke 7% Grüne 7 %......wird schwer für Merkel werden.
Und die FDP :-D? Mein Tipp wäre dann:
CDU 39%
SPD 23%
FDP 11%
Grüne 6,5%
Linke 7%
AFD 4,9%
restliche Prozent an Sonstiges
Zitat von zauberwesenzauberwesen schrieb:Gerade läuft auf auf Phoenix etwas zu Wahl. Wie negativ über die AFD geerdet wird ist schon heftig.
Ich bin nicht rechts und werde mich nicht in diese Ecke drängen lassen. Ich stehe nicht zu 100 % hinter der AFD aber die anderen Parteien sind nicht besser. So macht man eben Kompromisse.
Die AFD hat sich ihren Ruf hart erarbeitet :-).


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:28
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:Keine Ahnung wer da als Wahlhelfer eingesetzt wird, aber ich gehe davon aus, viele von denen können einen Führerschein nicht von einem PA unterscheiden.
Meinst du wirklich, dass die so dumm sind?
Ich denke da etwas positiver über meine Mitprimaten. :D
Vielleicht irre ich mich aber auch und zwischen den meisten besteht wirklich kein großer Unterschied zwischen einem trockenen Brot und einem Menschen. :D


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:29
Zitat von zauberwesenzauberwesen schrieb:Ich bin nicht rechts und werde mich nicht in diese Ecke drängen lassen.
Und warum hast du dann eine Partei gewählt in der sehr viele Mitglieder Kontakte mit Rechtsextremen haben?


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:29
Zitat von ChomskyChomsky schrieb:Und die FDP :-D? Mein Tipp wäre dann:
CDU 39%
SPD 23%
FDP 11%
Grüne 6,5%
Linke 7%
AFD 4,9%
Da ist doch wohl eher der Wunsch Vater des Gedankens, oder?


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:30
Zitat von mümü schrieb:Da ist doch wohl eher der Wunsch Vater des Gedankens, oder?
Klar, aber da war wohl nich der Einzige. ;)

mfg
kuno


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:32
Zitat von kuno7kuno7 schrieb:Klar, aber da war wohl nich der Einzige. ;)
Das mag wohl sein.


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:32
@Nerok
wenn du meinen Betrag bis zum Schluß gelesen hast,ergibt sich die Antwort vonselber. ;)

FDP sehe ich auch bei 7 % .


2x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:34
Zitat von zauberwesenzauberwesen schrieb:FDP sehe ich auch bei 7 % .
die FDP sehe ich auch eher stärker. nur worans lag?


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:37
Ich muss gleich erstmal meine Lupe raus holen um meine Partei zu finden.
Ich wünschte ich hätte Sherlock Holmes Fähigkeiten um den Klump zu finden. :D


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:37
@zauberwesen

Du schreibst, dass du Wagenknecht magst und Merkel nen Denkzettel wünschst, da kommt man als normal denkender Mensch aber nich unbedingt auf ein Kreuzchen bei den Blauen.
Zitat von zauberwesenzauberwesen schrieb:enn du meinen Betrag bis zum Schluß gelesen hast,ergibt sich die Antwort vonselber.
Leider nich wirklich.

mfg
kuno


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:38
Zitat von YoooYooo schrieb:Ich wünschte ich hätte Sherlock Holmes Fähigkeiten um den Klump zu finden. :D
ob die humanisten noch im bett liegen? abwarten!


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:40
ob die humanisten noch im bett liegen? abwarten!
:)


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:41
Zitat von DogmatixDogmatix schrieb:ob die humanisten noch im bett liegen? abwarten!
Alles andere wäre auch Tierquälerei. :D


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:41
@kuno7
Du schreibst, dass du Wagenknecht magst und Merkel nen Denkzettel wünschst, da kommt man als normal denkender Mensch aber nich unbedingt auf ein Kreuzchen bei den Blauen.
eben wer Merkel weg haben wollte hätte Rot Rot Grün wählen müssen......wäe das Ende von Muttis Kanzlerschaft der AFD wirklich das wichtigste gewesen hätten sie ihre Wählerschaft aufrufen sollen so zu wählen....je stärker die AFD wird desto sicher bleibt es bei der Groko....da ist dann nur interessant ob Schulz den Parteivorsitz abgibt oder Gabriel den Vizekanzler.....


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:43
Mein Tipp

CD(S)U 30%
SPD 19%
Linke 14%
AFD 13%
FDP 11%
Grüne 7 %
Sons 6 %


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:45
Achtung Eilmeldung:

Bundescomputer gehackt: Russische Hacker leaken Wahlergebnisse vorab


BTWLeak2Original anzeigen (0,2 MB)

@Chomsky hatte recht!

Quelle: http://www.der-postillon.com/2017/09/bundestagswahl-leak.html


1x zitiertmelden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:46
Zitat von querdenkerSZquerdenkerSZ schrieb:eben wer Merkel weg haben wollte hätte Rot Rot Grün wählen müssen......wäe das Ende von Muttis Kanzlerschaft der AFD wirklich das wichtigste gewesen hätten sie ihre Wählerschaft aufrufen sollen so zu wählen....je stärker die AFD wird desto sicher bleibt es bei der Groko....da ist dann nur interessant ob Schulz den Parteivorsitz abgibt oder Gabriel den Vizekanzler....
Ach, es ist der Wille des Volkes.
Muss man halt respektieren.
Wenn der Wille des Volkes Scheiße wäre, so muss man eben akzeptieren, dass die meisten Menschen eine Vorliebe für Scheiße haben.
Jeder wie er mag. :D


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:52
@querdenkerSZ
bitte was rot rot grün.....ähm,keine SPD und schon gar nicht diese Grünen.


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:56
So ich war gerade wählen und musste keinen Ausweis vorzeigen. Nur die Wahlbenachrichtigung. Theoretisch hätte also jeder andere mit meiner Wahlbenachrichtigung wählen gehen können. Schon unseriös irgendwie.


melden

Der Bundestagswahl-Thread. Nach der Wahl ist vor der Wahl!

24.09.2017 um 17:57
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:Achtung Eilmeldung:
Zitat von Peter0167Peter0167 schrieb:Bundescomputer gehackt: Russische Hacker leaken Wahlergebnisse vorab
warns die russen? oder jamaika? oder das jamaika-feeling macht sich breit, auch in russland :)


melden