weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

215 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Bush
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 18:51
Amerika vertritt nicht nur die Interessen der westlichen Welt, sondern das Interesse aller Menschen die einfach nur so "normale" Dinge tun wollen wie ihre Regierung wählen, ohne dass ein Diktator ihnen deswegen Chemiebomben aufs Haupt werfen lässt, oder ihre Mädchen in eine Schule schicken ohne Angst haben zu müssen deswegen öffentlich ausgepeitscht zu werden, oder Frauen die ohne die verfluchte Burka das Haus verlassen und dafür von bärtigen Muselmanen geschlagen werden.
Wo waren eigentlich die Menschenrechtler, als im Kabuler Stadion Frauen öffentlich geköpft wurden weil sie beim Frisör waren?
- wo waren die Friedensaktivisten die als lebende Schutzschilde Saddams Paläste schützten, als die Terroristen die irakische Bevölkerung mit Bombendrohungen vom wählen abhalten wollten?
Ich kanns euch sagen:
Sie waren in Guantanamo um sich um das Wohlbefinden terrorverdächtiger Islamisten zu kümmern.
Als ehemaliges Mitglied der Grünen habe ich heute nur noch Verachtung und Abscheu für die luxusverwöhnten Friedensaktivisten übrig!


melden
Anzeige
solyant
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:18
Bush vertritt beim besten willen nicht den willen der freien Welt.
Das die Al qaida auch nicht die guten sind ist natürlich klar, das brauch ich hoffentlich nicht zu erwähnen.
Aber wenn alles nach Bushs Plan gehen würde wäre Amerika die einzige Macht und alle anderen Länder nur MelkVieh !

Es gibt einfach keine Guten im Moment wie es zb welche im 2ten Weltkrieg gab, das ist ein Fakt.
Jeder versucht seine eigenen Interressen soweit vorran zu treiben wie nur möglich.


Then I saw another mighty angel coming down from heaven. He was robed in a cloud with a rainbow above his head: his face was like the sun, and his legs were like fiery pillars. 'There will be no more delay.' (Revelation 10)


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:22
"sondern das Interesse aller Menschen die einfach nur so "normale" Dinge tun wollen wie ihre Regierung wählen"

Phrasendrescherei nichts weiter

Die eben erwähnten Geschehnisse befürworte ich selber nicht, genauso wie ich so etwas verachter: Falludscha

Fear and Loathing in Allmystery



melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:22
"verachte" meint

Fear and Loathing in Allmystery



melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:26
Ja amerika die welt polizei

Amerika ist der gröste terrorist

das haben wir in vietnam gesehen bei ihren massakas

den bonbadierungen im korea krieg wo sehr viele zivilisten starben

Und im 2irak krieg starben schon 50 000 menschen bevor die terroristen auch zivilisten angriffen kinder wurden in stück geschosen von amerikanern panzer überfuhren leute vor ihrer haus tür und auf schwangere unbewafnete frauen wurde auch geschosen

und ihre verbündeten israelis muss man garnicht reden jeden tag hör ich im fernsehr vom tod vieler kinder manche sind nicht mal ein jahr alt


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:31
Bush vertritt in erster Linie die Interessen seines Volkes.
Dafür wurde er gewählt. Das ist sein Recht und auch seine Pflicht.

Dass er die Taliban und Saddam zum Teufel gejagt hat war eine humane Tat.

Ich erinnere mich noch gut an das Weltkriegsszenarium das unsere sogenannten Intelektuellen beschworen haben, als die USA in Afghanistan einmarschierten.
Die Bundeswehrsoldaten die heute durch Kabul patroullieren werden von der Bevölkerung meist freundlich gegrüßt.
Für den Durchschnittsafghanen hat sich die Lage eindeutig verbessert.

In Irak wäre es genauso, wenn der internationale Terror es nicht verhindern würde.


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:35
hab die atombonben über japan vergessen


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:42
was habt ihr in afganistan ereicht auser kabul zu sichern

Die chemie waffen die er hatte von amerika

Ihr plündert den irak aus verhaftet einfach leute und schau dir mal die zahl toter zivilisten an daran ist ameika schuld

er vertrit die intresen seines volkes dan ist die ganze usa für mich eine gefahr und muss zerstört werden


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:43
ich habe zu meiner dienstzeit mit zurückkommenden soldaten aus afghanistan gesprochen. der hat etwas anderes erzählt als von einer stabilen lage. nur weil afghanistan selten in den nachrichten erwähnt wird, heißt das nicht automatisch das dort die lage stabil oder gar ruhig ist.

und wie du schon richtig erkannt hast hat er saddam zum teufel gejagt, den terror aber nicht. er fördert ihn sogar teilweise. genauso wie das einverleibte öl. irak ist dank amerika nun das höchstverschuldeste land der welt.

Fear and Loathing in Allmystery



melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 19:56
@univerzal
>>>und wie du schon richtig erkannt hast hat er saddam zum teufel gejagt, den terror aber nicht. er fördert ihn sogar teilweise<<<

Symphatisanten hat der Terror dank Leuten wie dir halt genug.


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:03
Denunzier mich ruhig weiter, bringen tuts dir nichts.

Jetzt gehen dir langsam die argumente aus, jetzt wird halt meine Glaubwürdigkeit untergraben.

aber wenigstens haste dein avatar richtig gewählt. alles nur nachplappern.

achja: Interessant

Fear and Loathing in Allmystery



melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:05
Ja die sind so wens keine argumente mehr gibt greifen sie an


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:08
Ein kurzer Aufenthalt bei eurem Freund in einem nordkoreanischen Arbeitslager würde eurem Denkvermögen vielleicht auf die Sprünge helfen.


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:10
Ja da gehörst hin


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:10
Und was die Atombomben im 2. Weltkrieg mit Bush Junior zu tun haben müsst ihr mir erklären.


melden
kilic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:12
Ich rede von der amerikanischen politik im algemeinem


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:18
hmm wir reden über den irak nicht über nordkorea

außerdem ist der vergleich hinfällig, da bush außer ein paar scharfen bemerkung und sanktionen noch nichts vergleichbares gegen nordkorea unternommen hat. obwohl meines erachtes (und dem vieler anderer menschen) nordkorea ein größeres gefahrenpotenzial als der irak darstellt.

aber bei seinem letzten beitrag hat er recht

Fear and Loathing in Allmystery



melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:19
den hansi mein ich

Fear and Loathing in Allmystery



melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:34
Wäre das Geschrei bei einem Angriff auf Nordkorea nicht genauso laut?


melden
Anzeige

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

26.02.2005 um 20:39
das was du geschrei nennst sind angebrachte kritiken die von den befürwortern einfach ignoriert werden.

das mein ich aber nicht im bezug auf nordkorea.

Fear and Loathing in Allmystery



melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden