Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

215 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Bush
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

02.03.2005 um 20:43
@maxetten
Ich meine, dass dein "Arbeitsargument" gegenüber Telarian nicht fair ist.

Betet man zu Gott, dort als ein würdiges Werkzeug eingesetzt zu werden, wie es Jesu angenehm ist, dann ist dies ausreichend.

Gott geht manche Umwege, aber wie er sein Werkzeug benutzt, dass geschieht nach seinem Plan. :)


Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden
Anzeige
camaro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

02.03.2005 um 20:52
@tellarian

"@camaro

was ist das für ein Vergleich?"

einer der Dir nicht passt.

Auszug aus http://www.adamweishaupt.org/protokollederweisen.html
>>>>
Die Verfasser wissen um diese Macht über die die Menschen verfügen und aus diesem Grunde ist es zwingend für sie notwendig die Menschen nicht zur Ruhe kommen zu lassen, ihnen keine Chance zu geben zum nachdenken, sie immer stärker einbinden in den täglichen Überlebenskampf. Aus diesem Grunde ist es unerlässlich den Wohlstand in den westlichen Demokratien der sich in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts aufgebaut hatte immer weiter abzubauen, ebenso wie es notwendig ist die Armut in den sogenannten 3. Welt Ländern zu beseitigen und die beiden Wohlstandsextreme einander anzugleichen.

Die Menschen in der westlichen Welt müssen hungriger werden damit sie keine Zeit zum nachdenken und handeln haben, die Menschen in der 3. Welt müssen wohlhabender werden, damit sie etwas zu verlieren haben.

Erst durch die Gleichschaltung dieser beiden Extreme (absenken auf der einen und anheben auf der anderen Seite) wird die Menschheit als Gesamtheit global beherrschbar.
Schauen Sie sich die Praxis der letzten 40 Jahre an und Sie werden sehen das der Prozess im vollen Gange ist.
<<<

ach deshalb kaufst du bei Aldi, damit dein Wohlstand nicht weniger wird und die Armut in der dritten Welt nicht abnimmt, die Welt nicht global beherrschbar wird ? So kämpst Du also gegen die Illuminaten? Was für ein Heldenmut.



Nicht zu glauben heißt, sich immer an die Theorie zu halten, die unter dem derzeitigen Wissensstand die plausibelste ist.
Es heißt also auch, alles stets nur unter Vorbehalt zu akzeptieren. Es heißt, sich ständig selbst zu überprüfen.
Es heißt aber vor allem, frei zu sein und nur dem zu folgen, was dem eigenen Urteilsvermögen standhält.


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

02.03.2005 um 20:54
ich hab tell nicht angegriffen weil er zu jesu bettet, ausserdem ist das offtopic,
sondern mich gewundert das bush´s illu freunde schuld am dessaster in afrika ist.

und um ontopic zu sein: vielleicht marschieren die GI´s wieder in einem afrikanischen staat ein, ach nein, da haben sie ja schlechte erfahrungen gemacht...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
flowers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

03.03.2005 um 02:51
Bush hat den Krieg laengst eröffnet!<
Phase II kommt jetzt, auf den Iran ist Er spitz wie auf ein blutiges Steak...
:-( Flowers
PS: Der Typ reißt alle runter!

Diesser, mein Leib - ist nicht mein wahres ICH...


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

03.03.2005 um 13:00
Eh AdiHH. du hast gesagt die illuminaten besorgen Außerirdische um an die Macht zu kommen , Wo nehmen die die denn weg?

oder sind es die Reptlioiden aus dem innern der ERde?

off Topic ich weiß.


Wer weiß denn ob die Welt besser dran wäre wenn die Illus weg sind.

Laut Plänen kollabiert ja dann die gesamte Menscheit wegen Überbevölkerung, wer weiß was passiert wenn die NWO nicht greift?

Jeder ist mal für 15 Minuten ein Held..... Die meisten aber noch viel länger ein A**hl**h


melden
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

03.03.2005 um 13:22
@Fedaykin
Zitatvon Dir >Eh AdiHH. du hast gesagt die illuminaten besorgen Außerirdische um an die Macht zu kommen , Wo nehmen die die denn weg?<

Wo habe ich das wann behauptet???
Da liegt ein Irrtum von Deiner Seite vor! :)


Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

03.03.2005 um 13:40
Unte Veschwörung 3 Weltkrieg am 26.2 2005 hast du folgenden Inhalt nicht selbst verfasst aber als beitrag zu NWO und macht der Illus weitegeben

ein auszug....


Teil des Planes der Illuminati ist es, Erdbeben und Stürme hervorzurufen, einen Messias, eine außerirdische Massenlandung und einen wirtschaftlichen Kollaps...Können Sie sich Folgendes vorstellen: ein Erdbeben von 9.0 Stärke, eine von Terroristen gelegte Atombombenexplosion, die New York auslöscht und zum dritten Weltkrieg führt, ein Banken- und Wirtschaftszusammenbruch, Außerirdische, die vor dem Weißen Haus und in Berlin landen, das Verschwinden von Nahrungsmitteln vom Markt, das Verschwinden von Menschen, einem Messias, der sich der Menschheit vorstellt und all das in einer Zeitspanne von etwa zehn Jahren? Können Sie sich das vorstellen? Die Illuminati können es! Und werden, wenn notwendig, all diese Dinge in Kraft setzen, falls es nicht anders zu einer "Neuen Weltordnung" kommen sollte.

Als Henry Kissinger gefragt wurde, was wohl das nächste Jahrzehnt mit sich bringen würde, antwortete er:
"Alles wird anders sein: Viele werden leiden. Eine "Neue Weltordnung" wird hervortreten. Es wird eine viel bessere Welt für die, die überleben werden. Auf lange Sicht hin wird das Leben besser werden. Die Welt, wie wir sie uns gewünscht haben, wird Realität!"
Trotzdem möchte ich Sie hier schon einmal zu einem kleinen Gedankengang anregen. Sehen Sie die verdächtige Übereinstimmung der Berichte der sumerischen Schrifttafeln? Damals hatten die Außerirdischen Annunaki beschlossen, nachdem ihre biologische Kriegsführung erfolglos geblieben war, eine große Sintflut die Menschen auslöschen zu lassen. Und genau das erwartet uns den Aussagen verschiedenster Seher oder Propheten verschiedener Zeiten nach im nächsten Jahrzehnt wieder. Ein seltsames Muster, nicht war?(Quelle der Informationen: William Cooper, "Behold a pale Horse", S. 165-178)



Jeder ist mal für 15 Minuten ein Held..... Die meisten aber noch viel länger ein A**hl**h


melden
adihh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

03.03.2005 um 17:32
@Fedaykin
Eben - ich habe es nicht selbst verfasst :)
Was in den Gehirnen der Hochgradlogen vor sich geht ist eine Vermutung - siehe den Beitrag - und regt lediglich zum Nachdenken an :)
Beste Grüße aus München :)

Es ist nichts verborgen, was nicht offenbar wird, und nichts geheim, was man nicht wissen wird. Matthäus 10, 26


melden
tellarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

03.03.2005 um 18:21
Wenn ihr glaubt die NWO und die Macht die dahintersteckt und sie vorrantreibt sie ein hirngespinnst dann sag ich schon mal gute nacht.

Um auf die Reptiloiden-Theorie anzusprechen muss ich dringlich davor warnen das Ganze als Unsinn herzustellen.

In Indien, Tibet, Afrika ist das Wissen über die Reptiloiden uralt; auch die indische Veda und alte schriften aus Afrika erwähnen die Nagas,, Chetauri und die Reptiloiden.

Die Reptiloiden waren massgebend an der Entwiklcung der Hochkulturen wie Sumerer, Mayas, Azteken, inkas beteiligt, ja sie wurden von denen als Götter verehrrt-siehe Däniken usw.


Es gibt und gab die Reptiloiden, sie sind unbestritten noch immer im versteckten an der Macht und inkarnieren in Menschen, oder um sie an den unteren Chakren zu überschatten.


Tellarian


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

04.03.2005 um 10:19
Und da sind auch illumintaten mit bei?

Jeder ist mal für 15 Minuten ein Held..... Die meisten aber noch viel länger ein A**hl**h


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

04.03.2005 um 10:42
hier meine freunde:

http://www.gmx.net/de/themen/nachrichten/deutschland/bildergalerie/768080.html

(ich hoff der link weist auch nach einiger zeit noch den richtigen weg *räusper*, nicht dass er irgendwann celebrities zeigt ^^)


melden
camaro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

04.03.2005 um 15:23
@Fedaykin
"Und da sind auch illumintaten mit bei?"

na logo. Geheime Dokumente haben jetzt den Ober-Illuminaten endeckt.

http://www.mlcsmith.com/strange/bertsama_bin_laden/

Nicht zu glauben heißt, sich immer an die Theorie zu halten, die unter dem derzeitigen Wissensstand die plausibelste ist.
Es heißt also auch, alles stets nur unter Vorbehalt zu akzeptieren. Es heißt, sich ständig selbst zu überprüfen.
Es heißt aber vor allem, frei zu sein und nur dem zu folgen, was dem eigenen Urteilsvermögen standhält.


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

04.03.2005 um 15:40
seh ich auch so...
vor jahrhunderten als es die illu´s noch nicht gab, herrschte dort ebenfalls schon wassermangel...!


nöö herrschte nicht. weil weniger niggas. dann kamen die hochgelobten british empire jungs versklavten die die sie nicht vorher umbrachten und kolonialisierten die ganze bande dort. ""kolonialisieren"" "kolonie" kennt man auch von ameisenhaufen. auch dort spricht man von kolonien. ??was macht man mit kolonien??
1. christentum lehren
2. paar medizinische massnahmen. mehr überleben mehr brauchen wasser mehr niggas MEHR SKLAVEN juppi.


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

04.03.2005 um 19:50
"niggas"!!! ist ein sehr böses wort....!!!

man sollte deinen beitrag den mod´s melden...
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

es gab und wird immer eine dürre in äthiopien geben...(ausser vielleicht vor 20000 jahren da war dort mal ein dschungel, leider haben ihn, erraten die illuminaten, abgeholzt...



Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

05.03.2005 um 14:20
moin

vorsicht, undefinierbar.
achte auf deine wortwahl !
erste und letzte warnung !

buddel

a product of membership




melden
Anzeige

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

05.03.2005 um 17:31
Also die Illuminaten sind also Eidechsen die Menschliche Gestalt angenommen haben?

ich will euch ja nicht zu nahe treten

aber in 2 Kilometer von meinem Wohnort da steht eine Klinik mit vielen Leuten die auch Dinge gesehen haben und sich reingesteigert,

Wenn Busch eine Eidechse ist , dann ließe sich das ja ziemlich schnell beweisen


Jeder ist mal für 15 Minuten ein Held..... Die meisten aber noch viel länger ein A**hl**h


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

285 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden