weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

215 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, Bush
tellarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 20:55
das syrien den irak angreift ist schwachsinn. woher hast du den mist.

du wirst sehen, usa wird syrien und wahrscheinlich auch den iran angreifen.


melden
Anzeige
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 20:59
ich hab´s von 3. wk szenario und von der III.wk kommt bestimmt...

syrien als angriffsziel...hm... wer weiß, wer weiß...in syrien gibt´s so gut wie kein öl...also warum sollte amerika...?

aber den iran, so blöd sind nicht mal die amis...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
tellarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 21:04
das erdöl ist ein Grund, aber nicht der wichtigste.


du kennst nicht die wahren gründe, es ist besser so, du verstehst sowieso nicht die wahren gründe bzw. was die wirklichen ziele sind.


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 21:23
was sind die wirklichen ziele von bush in syrien...?

und komm mir jetzt nicht mit irgendeinem externen link, bei dem ich zig seiten lesen muss...
einfach einen oder zwei kurze sätze zum angriff der usa in syrien...

verwende bitte klare und logisch nachvollziehbare indizien...besser beweise(denk dran: illuminaten=bush=jesus=erlösung=offenbarung=ende der menschheit ziehen bei mir nicht....)

na, da bin ich ja mal gespannt wie ein regenschirm....

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
tellarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 21:40
Verstehe maxetten,

der anschlag auf hasiri ist wiederum ein grund gegen Syrien vorzugehen. nachdem Rice Syrien des Anschlags verdächtigt macht, werden sie vorbereitungen für einen militärischen angriff machen.

Der Anschlag auf hasiri, ist ein weiterer schritt der Illus in Richtung NWO.


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 21:47
@maxetten
-----------------------------------------------------
was sind die wirklichen ziele von bush in syrien
-----------------------------------------------------

schon mal ne Weltkarte in der Hand gehabt ? Erdöl muß auch Transpotiert werden.... mit Bohren alleine ist es nicht getan.........


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 21:48
hm... das verstehe ich....und stell dir vor es klingt sogar plausibel...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 22:00
@ sabsele

achso, verstehe, syrien wird deshalb erobert weil die jungs pipelins brauchen..

demnach steht dann die türkei/bulgarien/jugoslawien/österreich/deutschland und holland auch auf dem eroberungsplan der amis...?

aber wohin soll das öl transportiert werden...?nach england..? zum verbündeten? um die engländer zu beschenken...?

schon mal ein geschichtsbuch in der hand gehabt...?

soweit ich weiß wird rohöl verschifft...!
<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<

@telll

hm... das verstehe ich....und stell dir vor es klingt sogar plausibel...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 22:03
syrien ist vieleicht ein el dorado für terroristen und deshalb ein angriffsziel der amis...

einzig und allein weil es terroristen schutz bietet...

und stell dir vor, ich habe beruflich in syrien zu tun gehabt, und habe dort ca.18 monate gelebt...

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 22:23
ich muss leider feststellen das vielle leute hier schon so gehirngewaschen wurden das sie leider nicht erkennen in welche richtung wir gehen !!

es tut mir um euch sehr leid !

grüße antigrav

Das schönste Erlebnis ist die Begegnung mit dem Geheimnisvollen. Sie ist der Ursprung jeder wahren Kunst und Wissenschaft.
Wer nie diese Erfahrung gemacht hat, wer keiner Begeisterung fähig ist und nicht starr vor Staunen dastehen kann, ist so gut wie tot: Seine Augen sind geschlossen... Albert Einstein


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 22:54
Entschuldige bitte maxetten aber Du bist echt ein 3x Kluger :-) ich weiß ja nicht was oder wo Du gearbeitet hast (Kameltreiber vieleicht !!!)

Infos syrien
Syrien (arabisch Suriyah), offiziell al-Jumhuriyah al-Arabiyah as-Suriyah (Arabische Republik Syrien), Republik im Vorderen Orient, im Norden von der Türkei begrenzt, im Osten vom Irak, im Süden von Jordanien und Israel sowie im Westen vom Libanon und dem Mittelmeer. Die Gesamtfläche Syriens beträgt 185 180 Quadratkilometer, Hauptstadt ist Damaskus.
Erhebliche Einnahmen werden durch Gebühren erlangt, die andere Staaten für die Nutzung der Pipeline durch Syrien entrichten müssen.
Syrische Wüste, ausgedehntes Trockengebiet im Norden der Arabischen Halbinsel. Die Wüste erstreckt sich über weite Teile von Saudi-Arabien, Jordanien, Syrien und des Irak. Die Syrische Wüste ist rund 518 000 Quadratkilometer groß. Der südliche Teil wird al-Hamad genannt, ein Name, der oft für die gesamte Syrische Wüste verwendet wird. Die Ebenen des Fruchtbaren Halbmondes begrenzen die Wüste nach Westen, im Osten bildet der Euphrat eine Grenze. Der Jahresniederschlag in der Wüste liegt bei etwa 130 Millimetern.
---------------------------------------------------
Durch die Syrische Wüste ziehen Pipelines, die die Ölfelder im Irak und am Persischen Golf mit den Häfen am Mittelmeer verbinden.
---------------------------------------------------


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 22:59
@antigravitation
muß ich Deinen Beitrag verstehen ?


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 22:59
es ist schon bedenklich was für weltpolitische geschehen sich innerhalb einem solch kurzem zeitraum sich abwickeln, aber meiner meinung nach noch zu verfrüht für spekulationen diesbezüglich

die erneuten differenzen zwischen der amerikanischen Regierung und der iranischen, die Gegendrohungen, das militärische Bündniss zwischen Iran u. Syrien und nicht und nicht zuletzt der akt. Vorfall im Libanon und deren Auswirkung.

es überrumpelt mich schon ein wenig wie schnell sich diese Ereignisse abspielen, aber wie gesagt erstmal abwarten wie sich alles weiterentwickelt

Fear and Loathing in Allmystery



melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 23:10
@universal
Mir macht das ganze Angst :-( leider.. was denkst Du ist der wahre Grund für den Besuch unseres Kanzlers da unten ? Neue Aufträge.... sicher nicht, denn auch die bringen unser Land nicht mehr weiter.....


melden

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

01.03.2005 um 23:56
mit z bidde

hmm ich glaub unter anderem um sein ansehen wieder ein wenig aufzupolieren. schließlich sieht das gut aus wenn Bild, TZ, FAZ, AZ und wie sie alle heißen schreiben, das unser kanzler millionenschwere Aufträge für unsere unternehmen an land zieht. Außerdem gibt das ein nettes stelldichein mit unseren ölfördernden Freunden, schließlich sitzt bei denen das geld ein wenig lockerer, beziehungen knüpfen, kontakte pflegen und die Aufträge sind zudem ein gewünschter nebeneffekt.

vielleicht hat er aber auch einfach nur keine lust auf ein vereistes deutschland und tut was gegen seine langeweile...falls dies zutrifft darf er das ruhig öfter machen.

vielleicht will er auch einfach nur austesten ob sich Fischer schon alleine wehren kann

vielleicht vielleicht vielleicht bla...

is alles nur spekulativ...die wahren gründe..puh ich heiß doch nicht gerhard

Fear and Loathing in Allmystery



melden
camaro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

02.03.2005 um 07:38
@antigrav
"ich muss leider feststellen das vielle leute hier schon so gehirngewaschen wurden das sie leider nicht erkennen in welche richtung wir gehen !!"

führst Du jetzt schon Selbstgespräche ?


eine Antwort würde ich von Dir aber gern noch lesen:

@antigravitation
"Deshalb kann man sagen terrorismus ist ein freiheitskampf eines volkes -- natürlich gibt es brutale aussnahmen wo man den begriff terrorismus nicht abschwächen darf aber der fall ist halt das rebellen die gegen dieses täuflische vorgehen der kontrollierten mächte wehren und widerstand leisten!!"

Welchen Gruppen im Irak sind denn deiner Meinung nach "Freiheitskämper" und welche "Terroristen ? Zeige doch bitte einmal eine Resolution oder Erklärung ihrer Vorstellung für einen freien Irak.

Freiheitskämpfer ?

http://www.nahost-politik.de/irak/buergerkrieg.htm

http://www.br-online.de/politik-wirtschaft/mittagsmagazin/dynamisch/2004/06/20040614132000.htm

Auszug aus : http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,337975,00.html

"Mit der Überschrift "Die Informationsabteilung der al-Qaida im Zweistromland präsentiert Euch ein Band mit den Geständnissen und der anschließenden Vollstreckung des göttlichen Urteils zweier vom Glauben Abgefallener, die den USA geholfen haben" wurde die Videoaufzeichnung heute am frühen Morgen auf einer arabischsprachigen Internetseite abgelegt. Die beiden Männer geben vor ihrer Enthauptung zu, als Lastwagenfahrer Nahrungsmittel für die Amerikaner transportiert zu haben. Die beiden Opfer warnen in dem Video alle Iraker, für die US-Truppen zu arbeiten. Anschließend werden sie von drei Vermummten auf den Boden gelegt und getötet."

nennst Du das Freiheitskampf.



Nicht zu glauben heißt, sich immer an die Theorie zu halten, die unter dem derzeitigen Wissensstand die plausibelste ist.
Es heißt also auch, alles stets nur unter Vorbehalt zu akzeptieren. Es heißt, sich ständig selbst zu überprüfen.
Es heißt aber vor allem, frei zu sein und nur dem zu folgen, was dem eigenen Urteilsvermögen standhält.


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

02.03.2005 um 08:33
und wann kommt der angriff auf syrien...?

genausogut könnte ich posten, dass lybien oder nordkorea oder kolumbien angegriffen wird; irgendwann einmal wird´s schon passen...!

das isr doch nur polemik...




Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
maxetten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

02.03.2005 um 08:33
und panikmache.....

Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann!!!


melden
xerxis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

02.03.2005 um 08:38
Ich glaube die Amis haben so ne Schwarze Liste, da kommen alle mit der Reihe dran. ;)


melden
Anzeige
geronimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Busch macht sich Freunde und dann kommt der Krieg

02.03.2005 um 09:11
nachdem uns nach 9-11 den krieg gegen den terror aufgeschwatz wurde sind wir ja praktisch im krieg. dabei gabs den krieg gegen den terror ja schon immer. nur hat der sich jetzt so plötzlich verschärft, alle gruppen wollen den westen auslöschen und und und. also. was jetzt noch alles im namen des terrorkrieges passieren wird bleibt abzuwarten. die grossen länder werden sicher nicht irgendwie krieg gegeneinander führen. sie werden die länder die hallt nicht auf den zug aufspringen wollen besetzen, plündern, so wie sies gerade machen im irak. syrien und der iran müssen auch noch dran glauben. für venezuela siehts auch nicht gut aus. nordkorea wird kein probleme kriegen, china wird schon dafür sorgen. und kuba brauchts eh nicht.
so.
wenn das erst mal geschafft ist brauchts einen neuen gegner. und die aliens sind der perfekte feind auf dem weg zur neuen weltordnung, zur weltregierung.
dann werden wir eingestimmt auf einen feind der von ausserhalb kommt und uns alle vernichten will. dabei wollen uns die aliens gar nichts böses.
und die kriegsmachinerie läuft weiter, der grösste wirtschaftszweig muss am laufen gehallten werden.
das ganze ist zwar schon ein bischen weit hergeholt , aber wozu dieser ganze aufwand sonst ?
nichts passiert zufällig


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden