weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

2.605 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Globalisierung, Imperialismus, Antiamerikanismus

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:14
@aseria23
Theorertisch ja. Nur mit dem Vorteil, dass sich dort der Staat gegen Rassismus ausspricht, wärend es in Russland nicht interessiert.


melden
Anzeige

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:14
@Commonsense
Ich war auch schon oft in den USA und kann diese Vorurteile vomn Schiesswütigen Cowboys und christlichen Fundis nicht bestätigen.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:16
@Commonsense
ich war schon weiter und länger in der Welt unterwegs, als vermutlich irgend jemand sonst von euch, der sich hier ein abschließendes Urteil erlauben will (6 Jahre Bauleitung für Siemens auf allen Kontinenten), also muß ich mich wirklich nicht belehren lassen. Auch schon lange genug in Amerika, keine Sorge


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:19
@rockandroll

natürlich nicht ;) dann wirst du es sicher auch kommentarlos hinnehmen, wenn ich mal ein paar kritikpunkte zu russland äußere...

- die kluft zwischen arm und reich ist so groß wie in kaum einem anderen land der welt
das land beherbergt 97 milliardäre – das ist ein plus von 17 superreichen gegenüber 2011, als in russland insgesamt 80 milliardäre (größtenteils männer) über ein gesamtvermögen von 290 mrd. euro verfügten. die 18 millionen russen, die unter der armutsgrenze leben, besitzen insgesamt gerade einmal 9,6 mrd. euro. denn der vom staat festgelegte mindestlohn in russland beträgt derzeit nur 116 euro pro monat – und das bei mindestlebenshaltungskosten von geschätzten monatlichen 156 euro.
Quelle: http://de.rbth.com/

- die menschenrechte werden in russland mit fÜßen getreten
+willkürliche inhaftierungen,
+systematische folter von inhaftierten durch die polizei,
+ außergerichtliche hinrichtungen,
+ gefährdung der pressefreiheit (von anfang 1992 bis juli 2009 wurden mindestens 50 journalisten getötet),
+ schikanierung von rekruten =dedowschtschina in der russischen armee,
+ vernachlässigungen und grausamkeiten in waisenheimen,
+ verletzungen von kinderrechten,
+ diskriminierung, rassismus, und morde an mitgliedern von ethnischenminderheiten.
Quelle: Wikipedia: Menschenrechte_in_Russland

- der hdi russlands betrÄgt 2012 gerade mal 0,788 (sogar hinter weißrussland)

- wahlbetrug ist in russland gang und gebe ( http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/statistik-forscher-finden-indizien-fuer-wahlbetrug-in-russland-a-857766.html)

- die russische bevÖlkerung ist mehrheitlich strickt homophob eingestellt

- abseits von großen ballungszentren ist die infrastruktur desastrÖs

- die russen begingen bei ihrem westfeldzug gegen deutschland zahlreiche kriegsverbrechen

- das staatsoberhaupt kÜmmert sich nicht um die belange der un und bricht das vÖlkerrecht

Quellen: z.b. Wikipedia unter dem entsprechenden Stichwort

ich könnte noch ewig weiterschreiben. nur damit du siehst, dass russland zumindest keinen deut besser als die usa ist !


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:20
@rockandroll
Und deswegen glaubst du das du dich so Arrogant über Menschemn reden kannst?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:21
west_united schrieb:ich könnte noch ewig weiterschreiben. nur damit du siehst, dass russland zumindest keinen deut besser als die usa ist !
hab ich nie behauptet, also hör schon auf irgendeien Unsinn zu erfinden ;)
Die USA braucht hier kein Mensch, auch wenn du es gerne anders hättest


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:22
Flatterwesen schrieb:Und deswegen glaubst du das du dich so Arrogant über Menschemn reden kannst?
und deswegen glaube ich, dass du nach wie vor keinen blassen Schimmer hast, aber irgendwas vergleichen willst, was du nur -wenn überahaup- einseitig beurteilen kannst


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:22
@rockandroll
Warum genau würde dir denn Russland als alternative besser gefallen?


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:23
@rockandroll
Und woher glaubst du mich so gut zu kennen?


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:24
@paranomal
warum fragst du das, ich hab es nie behaptet? Ich sage nur, dass die Russen nicht schlechter sind, als die Amis


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:24
@west_united

Zumindest hast du jetzt schonmal eine Forenregel gelernt. Chapeau!

Und jetzt belege doch deine windigen Behauptungen noch.


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:24
@rockandroll
Unsinn ? Auch wenn es dir nicht gefällt, dass sind knallharte Fakten.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:24
Flatterwesen schrieb:Und woher glaubst du mich so gut zu kennen?
warst du schon mal länger in Russland?


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:25
@def
Danke, dann weiß ich ja auch wem ich die Verwarnung zu verdanken habe ;)
Quellen sind beigefügt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:26
west_united schrieb:Unsinn ? Auch wenn es dir nicht gefällt, dass sind knallharte Fakten.
jaja, in deiner Fantasie vielleicht. Zeig doch mal, wo ich sagte, dass die Russen besser sind

oder laß gut sein, du redest sowieso an der Sache vorbei, also kannst du es auch genauso gut lassen


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:26
@rockandroll
Ich habe dort bekannte und ich durfte dort schon mit der "russischen Toleranz" im Bezug auf Homosexualität und Transexualität und einer russischen Polizei die Verbrechen oin der Richtung kaum verfolgt und eine orthodoxe Kirche die zu Gewaltaten gegen Homo Aktivisten aufruft wie man sie sonst nur von islamistzischen Scharfmachern kennt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:29
@Flatterwesen
sowas gibt es dort in den Kulturzentren auch genauso viel oder genauso wenig wie in den Staaten, versteh doch. Also gibt es schon mal deshalb überhapt keinen Grund die Amis als Weltoffener betitteln zu wollen. Wie ich schon sagte, gut 80% der ungebildeten Bevölkerung sind genauso rückständig wie der Rest der Welt und nicht weniger intolerant wie die russischen Hinterwäldler, und das ist Fakt


melden
west_united
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:34
@rockandroll

Ach z.B. hier

rockandroll schrieb: Lieber reich und gesund in Russland, als arm und krank in den USA.
oder
rockandroll schrieb: Müßtest sogar noch mehr um dein Leben fürchten, als in Russland,


melden

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:35
@rockandroll
Gibt es nicht in dem Maße, ich war schon auf CSDs in den USA selbst in Konservativen Gegenden war das kaum ein Problem wie etwa in Oklahoma City ohne Probleme zu kriegen. In Russland ist es kaum möglich so etwas zu veranstalten. Der letzte 2006 wurde von einen nationalistischen Mob und der Staatsmacht niedergeknübbelt....


melden
Anzeige
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Antiamerikanismus - Gefahr aus der Mitte der deutschen Gesellschaft

10.06.2014 um 14:35
@west_united
das ist keine Aussage, dass Russland insgesamt besser ist, und dass man aufgrund der Waffenpolitik in Russland sicherer lebt, als in den Staaten, ist wohl kaum zu bestreiten. Auch wenn die Amis das anders sehen


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden