Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

80.040 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:38
@Babushka
Zitat von BabushkaBabushka schrieb:Du kannst auch nicht Gasverträge mit Russland nicht mit dem EU-Assozierungsabkommen vergleichen.
Da hast Du Recht, zum günstigen Gasvertrag, den Russland wie ne Wurst vor der Nase Janukowitschs schwenkte, kam auch noch eine Kreditzusage, die hinterher nicht eingehalten wurde.

Auf der anderen Seite stand das Assoziierungsabkommen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:39
@spielmitmir
Antwortest du auch auf meine Frage oder muss ich mich erst selbst zitieren?
Sind die "Maidanaktivisten" da unbedingt besser als die "Separatisten" im Osten?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:39
Für spielmitmir hört sich es auch besser an das alle Seps Faschisten und Rechtsradikale sind.^^

dont play with the troll :o


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:42
@skjelMHoedur
Kann schon sein, dass man nicht mehr darauf eingehen sollte auf diese Doppelstandards, die er da immer setzt.
Aber sowas kann man doch nicht einfach so stehen lassen.
Diese komplette Umkehrung aller vorhandenen Tatsachen und Fakten gibt es doch immer wieder.
N


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:43
In solch einer Anfangssituation „der Sturz“ ich habe es zur Kenntnis genommen jedoch war es klar das die schnell wieder verschwinden … @Moses77

Im Osten dagegen machen die sich breit … Wo ist hier dein Aufschrei ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:44
@canales

Und daraus schlußfolgerst Du aus Wiki-Artikel zum Hufeisenplan? Das was letztendlich durch das Eingreifen der Nato dabei herausgekommen ist, ist die Abtrennung des Teiles eines souveränen Staates mit Hilfe eines illigitimen Krieges. Der Beweis war ein Fake (Hufeisenplan) und einen Aufstand der Bevölkerung des abgetrennten Landesteiles in dem Ausmaß wie im Donbas gab es wohl nie.

Und was an meinem Beitrag

Beitrag von ornis (Seite 1.558)

läßt auf Heuchelei schließen? Vielleicht habe ich mich ja mißverständlich ausgedrückt bzw. zitiert.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:46
@Moses77
Die Maidanaktivisten sind keine homogene Gruppe wie gerne aus einer bestimmten Richtung angenommen, sondern setzen sich aus unterschiedlichen Gruppierungen zusammen, die Ultras, oder ihr sagt ja gerne Nazis sind dabei bei weitem nicht die Mehrheit, spielten jedoch eine durchaus nicht unwichtige Rolle. Vergleichbar vielleicht mit dem vielgerühmten schwarzen Blöcken bei den Demos in den 70er oder 80er Jahren hier in der BRD.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:47
Zitat von skjelMHoedurskjelMHoedur schrieb:Für spielmitmir hört sich es auch besser an das alle Seps Faschisten und Rechtsradikale sind.
Wie bezeichnest du solche Bedingungen die im Osten vorhanden sind …

Öffentliche Einrichtungen samt Kasernen zu besetzen, Druck auf die Bevölkerung ausüben, es kam sogar zur Erschießungen um den Kampfgeist zu steigern.

Wer sind die Wähler überhaupt ? wer hat das was entschieden … schreib mal ein wenig


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:47
@spielmitmir
Zitat von spielmitmirspielmitmir schrieb:Würde mich auch brennend interessieren wer die Wähler dort waren … hast du mehr Informationen als ich ? dann bitte raus damit …
na die einheimische Bevölkerung. Oder hast du eine bessere Erklärung wo die Menschenmassen vor den Wahllokalen hergekommen sein könnten?
Zitat von spielmitmirspielmitmir schrieb:Man stelle sich mal vor die NPD besetzt alle öffentliche Einrichtungen im Osten von Deutschland samt Wahllokale Welcher normale Mensch würde sowas befürworten
Eben. Und genau das ist in Kiew passiert. Also ist es doch kein Wunder dass sich ganze Regionen reihenweise abspalten oder? Schließlich kann man von Niemanden verlangen sich jedem Herrscher zu unterwerfen der es schafft die Regierung zu stürzen.


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:47
@spielmitmir
Achso die radikalen Kräfte der Maidanbewegung sind einfach so verschwunden.
Sicher^^
Leb ruhig weiter in deiner Traumwelt, wenn's dich glücklich macht.
Groß überzeugen können wirst du hier aber auf diese Weise niemanden, der hier mitschreibt oder mitliest mit diesen Aussagen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:47
@ornis
Dann erkläre Deine Meinung zum Kosovo-Konflikt, gab es Absichten der Serben die Nichtserben zu vertreiben?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:50
@spielmitmir

Es war ein Putsch. Definition hier:

Wikipedia: Putsch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:51
@canales
Zitat von canalescanales schrieb:Dann erkläre Deine Meinung zum Kosovo-Konflikt, gab es Absichten der Serben die Nichtserben zu vertreiben?
Ich kenne nichts offizielles. Daher meine Farge, ob die diese Behauptung Deinerseits auch belegen könntest.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:51
Ganz einfach, das nennt sich kurz und bündig "Im Osten nichts neues?" @spielmitmir


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:51
@spielmitmir
Zitat von spielmitmirspielmitmir schrieb:Druck auf die Bevölkerung ausüben, es kam sogar zur Erschießungen um den Kampfgeist zu steigern.
Manche Leute glauben aber auch jeden Unsinn.
Hey es soll Leute geben die glauben die Marsianer seien längst unter uns und kontrollierten uns heimlich so das wir es nicht merkten. Vielleicht wäre das ja was für dich?


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:53
Zitat von BabushkaBabushka schrieb:na die einheimische Bevölkerung. Oder hast du eine bessere Erklärung wo die Menschenmassen vor den Wahllokalen hergekommen sein könnten?
Das ist ja das Problem, die könnten auch als Urlauber eingereist sein, da es niemand so sicher weiß woher die gekommen sind … waren es Ukrainer mit einem Pass ? viele Fragezeichen ....
Zitat von BabushkaBabushka schrieb:Und genau das ist in Kiew passiert. Also ist es doch kein Wunder dass sich ganze Regionen reihenweise abspalten oder? Schließlich kann man von Niemanden verlangen sich jedem Herrscher zu unterwerfen der es schafft die Regierung zu stürzen.
Es war ein legitimer Sturz, den Grund hatte ich doch schon beschrieben ...


1x zitiertmelden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:53
Seit Gestern verletzt die USA wieder mal klar das Völkerrecht - und wo sind nun die US Sanktionsschreier?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:53
@ornis
Nach dieser Definition war es imho kein Putsch aus wiki:
Ein Putsch (auch Staatsstreich oder französisch Coup d’État [ˌkudeˈta] genannt) ist eine oft überraschende, meist gewaltsame Aktion eines Teils der Staatsorgane (oder einer Gruppe davon; oft handelt es sich z. B. um das Militär oder einen Teil davon) mit dem Ziel, die Regierung zu stürzen und die Macht im Staat zu übernehmen.[1] Putschisten sind in der Regel hohe Militäroffiziere oder Führer paramilitärischer Organisationen. Es kommen aber auch andere „Putsche“ vor, z. B. in der Schweiz im Jahre 1839 der sog. „Züriputsch“ zur vorübergehenden (bis 1845 dauernden) Ausschaltung des Liberalismus im Kanton Zürich.



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:54
wurde hier schon erwähnt das die Aufständischen ein Massengrab mit Jungen Frauen gefunden haben? Die OSCE begutachtet das ganze. Die Ukrainische Armee hat dieses Gebiet vor einigen Tagen verlassen, die Opfer im Grab liegen anscheinend dort bereits seit Wochen. Ich such mal eine Quelle wenigstens auf englich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.09.2014 um 13:54
Zitat von BabushkaBabushka schrieb:Manche Leute glauben aber auch jeden Unsinn.
Nein das sind leider schreckliche Tatsachen die sogar noch von den Separatisten beständig worden sind ...


melden