Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.994 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:27
@nocheinPoet
@unreal-live

wars ne tragbare....viel spass beim rumsuchen im wald oder was auch immer wars ne mobile sam oder stationäre..naja..wie gesagt ich favorisiere besoffenen mechaniker und nich festgemachte leitung ( sensor zb könnte reichen damit turbine überdreht und schaufeln rausbrechen...die boing des modelltyps hatte schon probs und auch zeitweilig startverbot erhalten)


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:28
Babushka schrieb:bleibt die Frage wie hoch sie wirklich flog. Da gibt es nur eine Aussage aus Kiew, 6500 Meter. Aber das ist nur so daher gesagt, denn sie haben weder das Wrack noch die Piloten bergen können. Woher sollen sie das überhaupt wissen? Die AN-26 hätte genausogut in einer Flughöhe von 3500 Metern fliegen können und deshalb auch mit tragbaren Luftabwehr erreichbar gewesen sein
Flugübewachung? 2 Piloten sind überigens in Gefangenschaft.

und Transporter fliegen eigentlich nicht so tief.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:29
transporter müssen auch irgendwann mal wo landen. so wurde ja auch das flugzeug mit den 49 militärs damals abgeschossen, wenn ich mich recht entsinne.


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:30
@Fedaykin
Wow Du gibst Dir ja richtig mühe Dich dumm zu stellen. Hab ich irgendwas von 100% Feinaufklärung geschrieben? Nein. Ich sage wer kanns bessrr wissen als die Regierung in Kiew? Na hast Du dazu eine Antwort oder nur Mundtotunterstellungen?


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:30
eben erstens fliegt man ne transporter möglichst hoch da die geschwindigkeit höher ist und man dem beschus durch stinknormale schusswaffen entgehen kann...wobei wenn man zb fallschirmtrupen absetzen will isses wieder anders....


melden
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:30
@MrUncut
Die legitime militärische Kraft der Ukraine ist die ukrainische Volksarmee und nicht die Nationalgarde die sich aus Söldnern, Faschisten und gezwungenen aus der West-Ukraine und dem Ausland zusammensetzt.
Nichts legitimiert irgendwem ein Söldnerheer gegen eine Bevölkerung einzusetzen. Es sei den man ist Faschist.
Massiv? Wo denn? Syrien führt massive Bombenschläge oder die Schmamützel zwischen Isreal und Gaza, aber doch nicht in der Osturkraine!
Ist halt eine Kindergeburtstagsfeier:
Vernichteter Wohnblock seitens Bombardierung durch die Nationalgarde 11 Menschen wurden in Sneschnoje getötet. Ein Tag vor dem Abschuss der malaysischen Maschiene.
95406-DimCpmilNP4KUjEoMsK8zw


Besser kannst du deine eigene Debilität nicht unter Beweis stellen.


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:31
finde bei süddeutschen beim atikel..das monster, das putin schuf..gut dass da in dicken roten buchstaben MEINUNG dabei steht...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:33
ch kann mir sehr gut einen besoffenen nazi-brigadenführer vorstellen dem es in den fingern juckt und der den putin vom himmel holen wollte. sehr sehr gut sogar.
t
LOL du bist immer noch bei der Bärforce one

ok ich warte auf Qualifizierte.

Btw ist es reine Spekulation das Nationalsozialisten die Kontrolle über die Flaraks haben.

aber gut du bist da nicht mit dem Thema vertraut ( Nur so die schießt man nicht mit Auge in 10 Km Höhe ab.)


melden
Totes_Geld
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:33
wer etz schreit bei der bild muss man gross propaganda draufschreiben...kann nicht lesen der warnhinweis ist bereits da..es lautet schlicht und einfach "BILD"


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:34
Fedaykin schrieb:Wir haben sogar ein Fotos von BukM1 in ihrem Besitzt
Es bedarf aber 3 Fahrzeuge, 1 Kommadofahrzeug, 1 Radarfahrzeug und dann das eigentliche Abschussfahrzeug, um ein Flugzeug aus 10km Höhe zu bekommen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:34
zidane schrieb:transporter müssen auch irgendwann mal wo landen. so wurde ja auch das flugzeug mit den 49 militärs damals abgeschossen, wenn ich mich recht entsinne.
ja der Damals, aber ich glaube nicht das sie Mitten in Sepa Gebiet landen wollten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:35
so wie alles von deiner seite aus eben auch spekulation ist, ich habs nur gekontert.

das die sepis funktionierende buk haben, das sie sie bedienen können, etc. ALLES ist halt spekulation. bin mir der lächerlichkeit bewusst, aber du leider deiner nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:35
wichtelprinz schrieb:Wow Du gibst Dir ja richtig mühe Dich dumm zu stellen. Hab ich irgendwas von 100% Feinaufklärung geschrieben? Nein. Ich sage wer kanns bessrr wissen als die Regierung in Kiew? Na hast Du dazu eine Antwort oder nur Mundtotunterstellungen?
Nein, aber darauf läuft es hinaus was du so forderst was Kiew Wissen Muss.

Willkommen im Fog of War.

Und woher soll Kiew genau wissen welches Potential die Feinde haben? Das wäre ja super Feindaufklärung.


melden
ikomiko
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:36
@zidane
Man muss beachten, daß die Nationalgardisten selbst mehrere Buk Systeme in unmittelbarer Nähe haben.


melden
Egalite
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:37
Fedaykin schrieb:Und woher soll Kiew genau wissen welches Potential die Feinde haben? Das wäre ja super Feindaufklärung.
Kiew ist schon froh, wenn die wissen wo IHRE Truppen sind.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:37
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:ja der Damals, aber ich glaube nicht das sie Mitten in Sepa Gebiet landen wollten.
Schau dir dir Karte der umkämpften Gebiete an und die verzeichneten Flugplätze. Wo war nochmal der Abschuss einer IL-76;-)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:37
@ikomiko

Ich seh da ein zerstörtes Haus, das soll nun massives Bombardement sein? Bombardement heißt großflächiger Abwurf von Bomben oder ununterbrochener Beschuss von schwerer Attilierie!
ikomiko schrieb:Die legitime militärische Kraft der Ukraine ist die ukrainische Volksarmee
Selten so einen Scheiß gelesen, vlt ließt du dich mal in die Begrifflichkeiten ein und siehst die Dinge nicht nur so, wie du sie gern sehen würdest!
ikomiko schrieb:Besser kannst du deine eigene Debilität nicht unter Beweis stellen.
Besser hättest du deine Selbstbewertung nicht ausdrücken können!


melden
wichtelprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:37
@Fedaykin
Was? Also Kiew muss nicht wissen wie viel Flugabwehrgeschütze sie an die Separatisten verlohren haben? Ja aber hoppla! Und sie müssen auch nicht wissen wie sicher ihr Luftraum im Krieggebiet ist? Ja ne klar, am besten weiss es sicherlich Micky Maus wie es in der Ostukraine um die Luftsicherheit steht!

Sag mir doch einfach wer es ausser Kiew besser wissen sollte oder sonst lasses sein mich zu adden!
Die Frage ist klar und deutlich!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:38
Egalite schrieb:Es bedarf aber 3 Fahrzeuge, 1 Kommadofahrzeug, 1 Radarfahrzeug und dann das eigentliche Abschussfahrzeug, um ein Flugzeug aus 10km Höhe zu bekommen.
Jo, aber dann fahren sie halt Sinnlos damit Spazieren. Auch Gut.

Warten wir ab.


melden
Anzeige
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

18.07.2014 um 15:38
@Fedaykin Wo bleibt deine vorlieb für harte Fakten, sind sie nicht mehr notwendig ?


melden
115 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden