weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:01
@unreal-live

also da liegt genug Blauer Himmel zwischen.

Wie sah es mit Regen aus?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:01
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Hä? Wieso konnten sie die Daten des Objekts nicht ermitteln

Die Su 25 konnten sie doch auch ermitteln ohne Sekundärradar?
Drittes Flugzeug? Klingt n bissl so, kann ich auch wenig mit anfangen.
Was Syrien angeht: machen wir uns nix vor, das mit den C-Waffen war eh gelogen.
http://www.lrb.co.uk/v35/n24/seymour-m-hersh/whose-sarin


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:03
Eben
Die mit Schrapnellen übersäten Teile konnten bisher alle dem vorderen Flugzeugbereich zugeordnet werden, Cockpit, Cargobereich, vordere first class.
t
Ja, aber dann hat es sich mit der SU25 etwas erschwert. Klar bei einem All aspekt Sucher wäre es wohl möglich, aber so ein genauer Cockpitreffer ist spräche nicht für einen IR Suchkopf. Wenn man sich ein Hitzeprofil anschaut von so einem Jet, da sind die Triebwerke schon auffälliger


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:03
@unreal-live

Danke, guter Link auch, habe schon überlegt, ob Blitzsensoren nicht eventuell auch was registrieren könnten, gibt auch da gute Seiten, aber sieht nicht so aus, die messen elektrische Felder.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:04
@kurvenkrieger

Naja, was heißt Gelogen. Es wurde welches Eingesetzt, und Assad hatte massig Kampfgas verschiedener Sorten.

aber wir wollen hier nicht wieder nach Syrien abschwenken. Es ging nur darum was die USA an Syrien für ein Hauptinteresse hatten.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:05
@Fedaykin du hast garantiert nicht nochmal den Ort in der Suche eingegeben. Da bekommt man eine detailierte Annsicht wo man sieht, dass er fast den ganzen Tag bewölkt ist
Fedaykin schrieb:also da liegt genug Blauer Himmel zwischen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:06
unreal-live schrieb:hast garantiert nicht nochmal den Ort in der Suche eingegeben. Da bekommt man eine detailierte Annsicht wo man sieht, dass er fast den ganzen Tag bewölkt ist


Yo, Haben wir vielleicht noch andere Bilder aus der Gegen / dem Ort wo wir das Wetter sehen können?


melden
clubmaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:06
Fedaykin schrieb:In Welcher Höhe, das auseinandereise in größerer Höhe wiederspricht ja der kleinen Rakete.
Nein, einer kleinen Rakete würde eine Explosion der gesamten Maschine in der Luft widersprechen. Abreissen ganzer Teile sind Sekundärschäden durch Schrapnellwirkung verursachter Strukturschäden und Druckabfall.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:07
@Fedaykin du kannst doch beliebig zoomen


melden
Scox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:10
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Es ging nur darum was die USA an Syrien für ein Hauptinteresse hatten.
3 Gründe für die USA, in Syrien Krieg zu führen:
https://www.wsws.org/de/articles/2013/08/29/pers-a29.html

And now: B2T! :troll:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:10
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Naja, was heißt Gelogen.
Er hat Tatsachen verheimlicht um nen (un)frei erfundenen Sachverhalt zu konstruieren.
Barack Obama did not tell the whole story this autumn when he tried to make the case that Bashar al-Assad was responsible for the chemical weapons attack near Damascus on 21 August. In some instances, he omitted important intelligence, and in others he presented assumptions as facts. Most significant, he failed to acknowledge something known to the US intelligence community: that the Syrian army is not the only party in the country’s civil war with access to sarin, the nerve agent that a UN study concluded – without assessing responsibility – had been used in the rocket attack.
http://www.lrb.co.uk/v35/n24/seymour-m-hersh/whose-sarin
Sicher auf den ersten Blick OT, bei genauerer Betrachtung aber vl. doch ganz interessant wie das mit den Schuldzuweisungen dank Wahrheitsverdrehung so laufen kann...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:11
wenn da 70 Flüge am Tag rüber sind, welchen Abstand haben die dann untereinander?

Mich interessieren noch immer die Flüge kurz davor und danach. Mir erschließt es sich einfach nicht, wie man bei dem Verkehr da sich einfach so einen Flieger raus pickt und den mal für eine Militärmaschine hält. Dafür muss es doch einen Grund geben, warum genau die Maschine und nicht eine davor oder danach?

Was wäre, wenn der Schuss selber nicht geplant war, sondern schon ein versehen?

Die haben mit den Geräten gespielt, getestet, das Radar ausgerichtet und wer hat den falschen Kopf erwischt, als irgendeine Maschine gerade im Sucher war. Und dann war es schon zu spät.

Wenn die Milizen einen Abschuss einer Militärmaschine melden, müssen sie diese für eine gehalten haben, die davor aber eben nicht und die davor und die davor auch nicht. Wie kamen sie nun auf genau diese Maschine?

Es passt so dann auch wieder nicht, wenn sich der Schuss versehentlich löste, wären sich nicht von einer Militärmaschine ausgegangen und hätten sicher nicht ein Wort über einen Abschuss von sich gegeben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:12
@Scox

LOL, zuviel Dialkektik


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:14
@kurvenkrieger

Russland wollte Beweise vorlegen das es die Rebellen waren, da kam nie was.

Der UN Bericht schweigt sich bei der genauen Bennenung aus.

Tatsache ist. Assad hatte alles was es brauchte für so einen Angriff. (Interessant weil du da entgegengesetzt zum Flugzeugabsturz argumentierst ). (Die Ukraine hat ja auch alle Materialen um so einen Abschuss auszuführen)


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:15
@nocheinPoet Mich interessieren noch immer die Flüge kurz davor und danach. Mir erschließt es sich einfach nicht, wie man bei dem Verkehr da sich einfach so einen Flieger raus pickt und den mal für eine Militärmaschine hält. Dafür muss es doch einen Grund geben, warum genau die Maschine und nicht eine davor oder danach?

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass die ganzen AIDS Wissenschaftler damit etwas zu tun haben....vielleicht war es Zufall oder aber auch nicht.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:16
nocheinPoet schrieb:Was wäre, wenn der Schuss selber nicht geplant war, sondern schon ein versehen?
Bei ner SA 11 Buk bleibt das Problem das man das Ziel Beleuchten muss
Wenn die Milizen einen Abschuss einer Militärmaschine melden, müssen sie diese für eine gehalten haben, die davor aber eben nicht und die davor und die davor auch nicht. Wie kamen sie nun auf genau diese Maschine?
t
Die vermeintlich Su25 die dort in der Nähe Flog?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:18
@Fedaykin

Die es nach der Aussage von Kiew nicht gab? Macht bis da nur Sinn, denn es wäre ja logisch, Kiew könnt dann sagen, klar unsere Maschine war dort in der Nähe und vermutlich das eigentliche Ziel.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:20
Ja, wir wissen schon mal das alles nicht wahr sein kann, oder diejenigen die Aussagen machen nicht richtig informiert sind/waren.

Frag mich dennoch ob Russland auch den Abschuss der AN26 am Montag hatten.

Und wenn es ne Russische Su25 war?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:20
@Fedaykin

Das Problem ist, keine Seite kann eine logische, plausible und Widerspruchsfrei Erklärung bieten, gibt immer was das nicht passt.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

21.07.2014 um 22:21
@nocheinPoet
@Fedaykin


...es gibt noch die Variante, dass es eben kein Versehen war, sondern bewusst bzw unbewusst in Kauf genommen wurde. Von wem auch immer.


melden
209 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden