weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:11
unreal-live schrieb: dass die ATO willkommen ist und nicht eher als Besatzungsmacht empfunden wird.
In keiner ukrainischen Provinz hat es je eine Mehrheit für die Abspaltung gegeben.

Dafür waren die Pro-Russen immer gut organisiert und konnten ihre Leutchen überall hinschicken, wenn man mal ein paar Randalierer brauchte.
Fedaykin schrieb:Rechnen wir Konservativ mit 30 Kg pro Person, all in.

Und gehen mal von 20000 Vollzeitkämpfern aus.

dann hätten wir schon 600 Tonnen.
Ist ne Menge.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:12
@Rechtversteher

ah klar, jetzt war es wieder Falsch abgeschrieben.

btw dir reden auch nur über die Kämpfe am Flughafne

also wer ne Offensive macht ist klar.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:12
@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:Dann mach du doch mal paar Striche auf das Bild wo deiner Meinung nach die Raketen herkamen .
Ich denke die Geschosse kamen aus der genau entgegengesetzen Richtung. Auf deinem Bild von Rechts also. In Fahrtrichtung des Busses. Für den Busfahrer von links hinten.

Die Einschlagskrater zeigen dies meiner Meinung nach auch, wenn man bedenkt dass die Geschosse schräg einschlagen, in den Boden eintauchen und explodieren, dann müsste das eintrittsloch in den Boden dort sein, aus welcher Richtung der Beschuss kam. Und die zeigen auf dem OSCE Bild nach rechts.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:14
jeremybrood schrieb:In keiner ukrainischen Provinz hat es je eine Mehrheit für die Abspaltung gegeben.
komm du bist nich der einzige kritische hier...also zieh deine OHHHH ich bin gegen Putin und deswegen ungeliebt-Story woanders ab...hast mir gute Links gegeben wofür ich dir danke ... aber wirklich hör mit dem getue auf


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:15
@IvanIV

was du denkst, ist dir frei, nur wirst du deine Sicht der Dinge schwerlich erhärten Könne.

ich schreib mal der OSCE das die ihre eigenen Drohnenbilder nicht auswerten können.

sollen sie demnächst dir zuschicken.

Btw die Himmelreichtung kann man sogar erkennen wenn man weiß in welcher Richtung sich die Sonne bewegt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:15
@Fedaykin also eig kann man so als durchschnitt die 500 tonnen pro tag (ohne nahrung) fetsetzen ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:15
@IvanIV
Die schieben da eiskalt den Panzer zurück in deinem Video.
Verdammt mutig sind sie ja schon.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:17
Die schieben da eiskalt den Panzer zurück in deinem Video.
Verdammt mutig sind sie ja schon.t
der setzt zurück...schieben kannst son teil nur aufm festen eis...oder in der wüste den abhang runter


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:18
@catman

je nach Kampfintensität schon. Also vorsichtig Gerechnet.

Ganz genau wissen es ja eben nicht. Angeblich ist es ja auch 40000 Kämpfendes Volk

bedenken wir auch das dort seit 9 Monaten rumgeballert wird.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:18
@Fedaykin
du kannst also auch nichts aus dem Drohnenbild der OSCE ableiten und verlässt dich blind darauf was die OSCE sagt?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:19
Witzig, letztes Jahr wurde mir das Video verkauft als Beweis da die UA Truppen mit Panzern durch Menschenmassen walzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:20
@Fedaykin mir gehts auch nur so um di e pi mal daumen menge... net etz alle faktoren berücksichtigt... einfach ungefähre zahl die halbwegs realistisch ist pro tag mehr will ich net (obs nur munition is oder muni+ verpflegung müsste ich allerdings scho wissen)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:21
@IvanIV
wieso auch?

du bist der einzige der daraus nix ableiten kann.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:27
@Fedaykin wie gsagt mir kam die Idee mit dem Landungsschiff das Teil fährt ja öfter mal rum...es braucht keinen Hafen da die Amphibienfahrzeuge den Scheiss an Land bringen können unso...und irgendwie guck ko Sau wo das Teil sich befindet...die glotzen alle auf die Grenze und da Ding fährt fleissig hin und her ....LOL


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:30
sagen wir im Norden ist irgenein Betrieb oder Lagerhalle fahren die rein..werden auf Trucks umgeladen und fahren halt los..keine Sau denkt sich was dabei....


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:30
Nun vom Strand muss es dennoch weiter transportiert werden.

es ist aber möglich das auch solche boote zum Einsatz kommen.

Ist auch uneblich, welche Zahl du Einsetzt. der NAschaub dürfte über mehr als eine Route laufen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:35
Fedaykin schrieb:Ist auch uneblich, welche Zahl du Einsetzt
war nur damit ich den logistischen Aufwand erahnen kann
Fedaykin schrieb:der NAschaub dürfte über mehr als eine Route laufen.
des is eh klar


die Frage wäre ob UA die Wasserwege wirklich sichern kann...zb legt ein Containerschiff an ..steht druff Möbel und verbrauchsgüter...oder noch besser..Glaswaren VORSICHTIG BEHANDELN :) und was dann st muss man ja nich sagen :)


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:35
@Fedaykin
@jedimindtricks
Fedaykin schrieb:wieso auch?

du bist der einzige der daraus nix ableiten kann.
ich hatte gehofft dass ein Experte wie du einem Laien wie mir das erklären könnte.

Wir sehen da Krater. Die eintrittsstelle ist etwas von der Mitte versetzt, weil die Geschosse schräg einschlagen.

Was sagt ein Experte wo der Beschuss herkam. Aus der Richtung wo die Eingrittsstelle ist, oder aus der entgegengesetzen Richtung?

Und vor allen Dingen warum so und nicht anders?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:37
catman schrieb:die Frage wäre ob UA die Wasserwege wirklich sichern kann...zb legt ein Containerschiff an ..steht druff Möbel und verbrauchsgüter...oder noch besser..Glaswaren VORSICHTIG BEHANDELN :) und was dann st muss man ja nich sagen
Eher unwahrscheinlich, die UA Marine war nie doll, und nach dem Krimvorfall ist es noch weniger.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 13:41
is halt eine der Möglichkeiten bzw...möglichen Versorgungswege..hab nämlich bissle nachgedacht...die Grenzkontrollen bringen nen Scheisss...die UA ist nicht in der Lage, auch nur irgendetwas zu kontrollieren...vielleicht das Ablaufdatum auf dem Hühnchen ...mehr aber auch nich


melden
300 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden