weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.789 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 15:57
Fedaykin schrieb:a die Welt ist ja so einfach.

Da steht ne Munitionsfabrik (Die natürlich Alle Typen von Munition herstellt)

Wie funktinieren Munitionsfabriken? Nun da gehen Menschen rein, und am Ende kommen LKW Ladungen Munition hinten raus.
command & conquer oder auch starcraft lässt grüßen :)


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 15:58
Zur Mine


welche Minenfragmente? Kommt das schlechte Foto, mit dem Metallsplittern mit dem 2 CM Duchmesser?

Da ist leide wie so vieles recht billig gefaked, wer die Amaße der Mutmaßlicheb Mine kennt, merkt das recht schnell. Noch leichter einfach mal Anschauen wie groß die Splitter sind.


ich glaube da mach fast noch nen Nebenthread auf wie bei MH 17


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:01
Die östlichen Stadtteile in Mariupol wurden jetzt wohl evakuiert...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:06
IvanIV schrieb:Gradsplitter müssten viel größere Löcher hinterlassen und haben soviel Energie dass der Bus mit Sicherheit in Flammen aufgegangen wäre.
nö, warum müssen die Zwangsweise in Flammen aufgehen ? Wir sehen ja wo die Grad eingeschlagen hat.


Btw ist der Bus in Donesk in Flammen aufgegangen?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:10
@jedimindtricks

na der Busfahrer ist so ein Phantom wie der Spanische Fluglotse.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:13
@catman

ja so läuft das wohl. Wahrscheinilch läuft auch die Finanzierung so ähnlich ab.


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:16
aber wir sehen ja was da jeden Tag allein an BM21 Raketen rauskommen muss, bei der momentanen Schussfrequenz (Sofern die da überhaupt hergestellt wurden/werden/können)
Ja hat wer eigentlich behauptet, dass die da hergestellt werden?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:25
Tja, es geht doch um die Frage des Naschubes. Und da wird auf vermeintliche Fabriken hingewiesen die schwerlich noch intakt sein dürften, nebst anderen Problemen nach 9 Monaten Krieg


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:29
@Fedaykin
Schau mal auf meine Posts von 15.43 und 15.44 da steht was die Firmen überhaupt "hergestellt" haben, außer chemical plant und design war da nichts von Belang...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:29
Catman stellte Hypothesen auf über mögliche Nachschubmöglichkeiten für immerhin mindestens 20000 Mann und angesichts der Ausrüstung bewegen wir uns da auf dem Niveau einer Mot Schützendivision. Sofern wir die Aussagen der Sepas ernst nehmen sogar 2.



darauf du.
unreal-live schrieb:Vielleicht bedenkst du, dass in Lugansk einer der größten Waffenfabriken, schon seit Sowjetzeiten steht, und rate mal was da produziert wird, Munition!!!
Und dann willst du uns sagen das Granaten und BM21 Raketen und co von dir Ausgeschlossen wurden?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:34
@canales

es gab da eine Fabrik für Sprengstoff und Munitionsrestbeseitigung.

Aber wie sogar RT zeigt hat es wohl mal geknallt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:41
videoüberschrift:schrecklicher kampf am checkpoint...die Häuser brennen

der Filmende Typ sagt es brennen ungefähr drei Häuser (was zum Teufel bis drei kann man wohl doch zählen) naja okay ist ziemlich erschreckt...sagt aber der Beschuss kam von der Krim...sagt aber gleichzeitig, dass des die Ukrainer waren (ergibt ja garkeinen sinn) dann meint er Beschuss von allen Seiten...alle flüchten ..etz ist Fotze ( russischer Spruch für:etz alles hinüber/am Arsch/vorbei)



melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 16:59
Die Separatisten haben sich längst zum Raketenangriff bekannt und deutlich gemacht, dass das der Beginn einer Offensive auf die strategisch wichtige Hafenstadt Mariupol ist.

Lief zumindest über die Ticker.


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 17:00
@catman

Du verstehst doch russisch. Hier meldet sich auch einer zu Wort der angeblich hautnah am Geschehen gewesen ist.
Der Beschuss soll seiner Meinung nach aus Nowoasowsk erfolgt sein.

http://inforesist.org/ochevidec-rasskazal-kto-i-otkuda-obstrelyal-mariupol-video/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 17:03
canales schrieb:Ich kenn keine die irgendwas produziert...nur unverifizierte Angaben aus Zeiten vor dem Konflikt
ach du kennst ncitmal Häuser in denen einer wohnt...bei der Liste von dir...(des mit den Waffen) da sind grad mal 5 über wo man was sagen könnte...aber selbst die unterscheiden sich optisch nur minimal...ich werds trotzdem nomal anguckn

erste Ergebnis omg omg omg...das aktuellere hat 3 züge mehr ...jaaa das erkennst bei CSI aufm seziertisch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 17:08
@Tenthirim soll ick übersetzen oder was oder wie oder nix ?


melden
Tenthirim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 17:10
@catman
Da ich ebenfalls russisch verstehe kannst du das für die anderen hier im Thread gern machen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 17:12
@Tenthirim

ja kann passen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 17:14
funzt net is nur nen Bild und tausend werbedinger wollen sich öffnen....


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

24.01.2015 um 17:15
@canales
und was willst du mir jetzt damit sagen? Das beim Kriegsausbruch die demontiert wurden? Oder das die Aufständischen davor stehen und sagen: "nein du ich darf da nicht rein das ist ukrainisches Staatseigentum"? Es ist nun mal Fakt, das die Fabriken dort stehen, genauso wie die lager davon. Es ist auszuschließen das die Aufständischen haben beamten kommen lassen und die lager leer räumen. Und wir haben auch keine Information, dass diese Fabriken gebombt wurden.


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden