weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:20
@IvanIV
IvanIV schrieb:Du hast umsonst so viele Buchstaben getippt.
Sicher nicht, Deinem Unfug sollte man nicht unkommentiert stehen lassen. War nicht umsonst, aber Du irrst ja stetig.
IvanIV schrieb:Auf dieses Niveau lasse ich mich nicht herab.
Du meinst nach oben kommen, und ich verstehe das Dir der Weg zu weit ist.


Ich habe kein Interesse an einer Diskussion mit dir. Spar dir die Tipperei.

Ich diskutiere nicht mit Dir, ich stelle nur Deinen Unfug richtig.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:20
@nocheinPoet
Wer schickt denn gerade 150 Panzer in den Osten?
http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/271558-die-usa-schicken-150-panzer-und-panzerfahrzeuge-in-mehrere-osteuro...

Von wegen deeskalation. Die soll bitte schön immer nur der andere betreiben...


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:21
Wenn jetzt russische Politiker ungefragt nach Deutschland kämen um von der Bühne bei PEGIDA Veranstaltungen Stimmung gegen die Bundesregierung anzuheizen. So lange bis auch wirklich jeder Fascho fest entschlossen ist die Regierung zu überwältigen und für "Neuwahlen" zu sorgen.

Dann wäre das ja auch keine Einmischung in Staatsangelegenheiten Deutschlands. Nachdem Motto: Wenn das Volk spricht, haben die Krümel zu schweigen, das muss auch Berlin verstehen...

Und wenn es dann zu einer plötzlichen Machtübernahme kommt und in dessen Folge sich Bayern per Referendum abspaltet und andere Teile der ehemaligen Bundesrepublik um eine Abspaltung kämpfen, dann wird halt eine NATO Invasion in Bayern und anders wo erfunden.

Ja so könnte man Deutschland auseinander nehmen, wie die EU die Ukraine außeinandergenommen hat.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:22
@Rechtversteher
So wie es Heute zu lesen war, fühle sich der neue griechische Regierungschef wohl einfach übergangen. Was kein Wunder ist, am Montag war da noch Niemand in Sicht. Ist also eine Verfahrensfrage.


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:24
@IvanIV
nur ist Deutschland nicht so fragil wie die Ukraine wo sich die Politiker noch auf die Fresse geben oder in mülltonnen stecken.
Das Niveau ist schon ein anderes , sogar bei den Demonstrierenden.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:24
@IvanIV
Du irrst wieder mal Gewaltig. Du überschätzt den Einfluss russischer Politiker in Deutschland.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:24
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Hast Du ein Staatsexamen als Dolmetscher ?
ja, stell dir vor. Was meinst du warum ich so gut Deutsch kann?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:25
@IvanIV
Ach was. So gebildet. Und dann...


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:25
@Hape1238
@IvanIV

zumindest reagieren Deutsche heute nicht sofort mit einem "Sturm auf die Bastie", die Zeiten sind vorbei, sie meckern nur. Finde ich aber auch irgendwie besser als in andern Ländern wo gleich Köpfe abgeschnitten werden und Feuer gelegt wird.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:25
@Rechtversteher
Wenn man Eurem Denken folgen wird in der EU dann gute Nacht Europa. Es wird einen neuen völlig neuen eisenden Vorhang zwischen der mit Russland befreundeten Welt und dem Rest der Welt geben. Da war der Kalte Krieg ein Hort der Zusammenarbeit dagegen. Man kann sich das so vorstellen wie das Zusammenleben von Süd und Nordkorea.
Quatsch, Russland isoliert sich und achtet nicht die Werte, hat sich mal eben die Krim geklaut, geht ja wohl gar nicht, oder? Eben.

Mag ja in Deiner Welt normal sein die Grillparty im Nachbars Gartenlaube zu machen und die dann gleich auf Dauer für sich zu beanspruchen, aber in der realen Welt geht das nicht ungestraft. Und wie wir sehr schön sehen, leidet dank Putin das russische Volk, aber was soll es schon, sollen die eben weniger essen.


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:28
Hape1238 schrieb:russlandbefreundete Welt nicht sehr groß ist,
In europa auf jeden Fall grösser als der amerikabefreundete Teil, der siehe Griechenland Auflösungerscheinungen hat. Die werden noch fortschreiten. Wenn dann noch Iran, Syrien, Türkei sich zu Russland bekennen. Kann man sich schon vorstellen wie sich das auswirkt.


melden
Buhmann0815
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:29
China ist auch ein Freund Russlands und sowieso die meisten Länder die nicht zur Nato gehören.

Ich weiss: es wird behauptet es ginge gegen Putin, aber es geht gegen Russland.
Wäre Putin morgen tot dann würde der schwarze Peter an Medjedew verschoben und er bekäme die Schuld an Allem. Aber es geht gegen das Land.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:30
@Urotsukidoji
Urotsukidoji schrieb:Von wegen Deeskalation. Die soll bitte schön immer nur der andere betreiben...
Wenn das mit den Panzern mal wahr wäre und die echt an die Ukraine gehen würden, das sehe ich so noch nicht. Wäre aber mal ein Anfang. Und was heißt hier die anderen, nach der Logik muss also das SEK vor der Bank die Waffen niederlegen? Solltest mal den Begriff "Verteidigen" nachschlagen, besser ist das.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:31
@nocheinPoet

Du weisst gar nicht wo Dein Gerede hinführt, ein Kammikaze ist nichts dagegen und genau diesen Kurs fahren in Europa jetzt einige Gruppen, die sich als Vollstrecker Amerikas sehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:33
@nocheinPoet
Der Panzer an sich ist eine Angriffswaffe.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:33
@Buhmann0815
Na das wär mir Neu. China sieht nur den Vorteil billig an Rohstoffe zu kommen, ansonsten ist es mit Freundschaft nicht weit her.
Indien kannste auch vergessen, die haben grade Obama empfangen und einen Kniefall gemacht.
Kein Land wird sich ernsthaft auf die Seite eines Agressors stellen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:34
@IvanIV
IvanIV schrieb:Wenn jetzt russische Politiker ungefragt nach Deutschland kämen um von der Bühne bei PEGIDA Veranstaltungen Stimmung gegen die Bundesregierung anzuheizen. So lange bis auch wirklich jeder Fascho fest entschlossen ist die Regierung zu überwältigen und für "Neuwahlen" zu sorgen.
Der Vergleich taugt nichts, nicht einen Meter, in Deutschland ist PEGIDA nicht die Mehrheit des Volkes, auch wenn sie es meinen und hirnlos grölen. Merkel ist keine Verbrecherin und hat sich nicht Milliarden in die eigene Tasche gesteckt, sie wird weiter von der Mehrheit des Volkes anerkannt und getragen, das war in der Ukraine eben nicht so.

Du konstruierst einfach abstruse Vergleiche die nichts mit der Realität gemein haben.

Darum ist der ganze Kram denn Du dann darauf stapeln willst natürlich auch falsch und Unfug.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:35
@Rechtversteher
Unter einem Kamikaze Kurs würde ich den sofortigen Einmarsch von NATO Truppen verstehen. Nee, die EU und die NATO haben eben das ausgeschlossen. Deswegen tanzt ja die Maus auf dem Tisch.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

28.01.2015 um 10:37
@Urotsukidoji
Urotsukidoji schrieb:Der Panzer an sich ist eine Angriffswaffe.
Eben und Russlands Urlauber machen mit Russischen Party in der Ukraine, findest Du das also richtig? Ich nicht.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden