weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.832 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:30
Hape1238 schrieb:Und ? Warum reitest Du immer wie ein wildgewordener Texaner auf dem Putsch rum ?
dann schau mal nach was Russland bei den 3. Putschen so alles verloren hat.


melden
Anzeige
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:31
@catman
Russland ist militärisch rechts Stark
da kann man drüber streiten
Ich denke Russland ist militärisch viel stärker als wirtschaftlich.
In Deutschland genau umgekehrt. Viel stärker wirtschaftlich aber militärisch eine null.

Hoffen wir für Deutschland dass Russland nicht auf die Idee kommt seine Trümpfe auszuspielen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:31
@Chavez
Das ist Sache der Russen. Das gibt Niemanden das Recht, sich da einzumischen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:31
jedimindtricks schrieb:Aha. Also wäre es dir dann auch ein grossrussland lieber , ja ?
Iwans Satz drückt doch das genaue Gegenteil aus...Mir persönlich wäre eine Weltregierung lieber...habt keine Angst vor der NWO lasst es zu ! :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:31
jedimindtricks schrieb:Aha. Also wäre es dir dann auch ein grossrussland lieber , ja ?
er spricht von Jelzin, Chodorkowski, Birisowski, Gusinski und den anderen netten Menschen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:32
@IvanIV
Man kann militärische Stärke nicht von der wirtschaftlichen Stärke trennen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:32
Hape1238 schrieb:Das ist Sache der Russen. Das gibt Niemanden das Recht, sich da einzumischen.
bei einer Revolution passiert es nun mal, dass man einige Subjekte seines Staates verliert.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:33
Hape1238 schrieb:Man kann militärische Stärke nicht von der wirtschaftlichen Stärke trennen.
kann man, geht aber auf Dauer nicht gut aus


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:33
IvanIV schrieb:Hoffen wir für Deutschland dass Russland nicht auf die Idee kommt seine Trümpfe auszuspielen.
na Gott sei dank gibt es ja schon seit 2010 Pläne was dann zu tun ist.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:34
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Und ? Warum reitest Du immer wie ein wildgewordener Texaner auf dem Putsch rum ?
na weil @nocheinPoet den Putsch leugnete und russische Propaganda daraus machte.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:35
Fedaykin schrieb:na Gott sei dank gibt es ja schon seit 2010 Pläne was dann zu tun ist.
erst seit 2010 ? hmmm link mal was du meinst..wills mal durchlesden


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:35
@Hape1238
Hape1238 schrieb:Man kann militärische Stärke nicht von der wirtschaftlichen Stärke trennen.
und ob.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:35
@Chavez
Un weiter ?
Wer war denn in Der Ukraine und hat die Verträge zur Auflösung der Sowjetunion unterschrieben bzw Bildung der GUS Staaten während gorbi auf der Krim festgesetzt wurde ?
Eben schrieb er doch Gott sei dank sind die Leute jetzt weg . Und Putin sammelt die Schäfchen Grade wieder ein


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:36
Fedaykin schrieb:Relativ. Militärische Stärke alleine ist nicht Auschlaggebend Russland ist Kontinental ausgerichtet. Welweite Machtprojektion ist nicht möglich. Ihr vermeintlicher Großmachtstatus beruht auf Atomwaffen, aber die sind keine Politische Option.
Jepp, da haste natürlich völlig Recht, und als Kontinentalmacht ist es schon sehr nützlich um die Chinesen zu flankieren.
Mal abwarten wie deren Zusammenarbeit nun ausfallen wird, wobei ich auch etwas Zweifel hege, dass die wirklich so fruchtbar werden kann. Kommt auch wieder auf unseren Druck an, inwiefern die beiden zusammen wachsen, oder sich eher behindern.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:37
@IvanIV
Genau genommen ist es ein Putsch. Entscheidend für die legitimität des Putsches ist die alsbaldige Ausschreibeung von Neuwahlen. Und das ist passiert.
Und wenn Du militärische Stärke von wirtschaftlicher Stärke trennst, wird Deine Armee nicht weit kommen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:38
dunkelbunt schrieb:Mal abwarten wie deren Zusammenarbeit nun ausfallen wird, wobei ich auch etwas Zweifel hege, dass die wirklich so fruchtbar werden kann.
Ja die können sich nicht ab...das fröhliche Händeschütteln ist nur Fassade


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:38
@catman
Das sehe ich auch so.


melden
IvanIV
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:39
@jedimindtricks
Jelzin ist in Russland viel stärker umstritten als Putin.
Es gibt nicht wenige die meinen, dass die Auflösung der Sowjetunion, sowie die Machtergreifung Jelzins von USA orchestriert wurden.

Wir hatten unseren Maidan schon, wir haben unsere Lektion gelernt.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:39
Hape1238 schrieb:Und wenn Du militärische Stärke von wirtschaftlicher Stärke trennst, wird Deine Armee nicht weit kommen.
Sowjetarmee kam lange genug damit klar..nur das Volk eben nicht :)


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.02.2015 um 14:41
jedimindtricks schrieb: Und Putin sammelt die Schäfchen Grade wieder ein
Ironisch ist nur das die Ukraine, die nach der Sowjetunion ihre Unabhängigkeit forderte und auch bekam gleiches nicht für die Krim zuließ


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden