weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 00:46
http://nahnews.com.ua/114263-ukropy-nasiluyut-zhenshhin-i-betoniruyut-stroitelnoj-penoj/

hier nochmal was die ukrainische armee in mariopol macht... autor ist Рита Самойлова
unter dieser namen gibts sehr viele einträge die aus charkiv stammen ich glaube man kan der quelle glauben


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 00:54
@Chavez
Ich kenn mich im russ. Ausländerrecht nicht aus, hier hat der ausl.-rechtl. Status Auswirkungen auf Arbeitserlaubnis, soz. Leistungen etc. deshalb kann ich da keine Ausssage zu treffen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 00:55
@canales
Bei so einem Ding darfst du Arbeiten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 00:57
@Chavez
Wenn es keinerlei Nachteile hat, dann ist es als Akzeptanz zu werten...oder besser als ein sich fügen...


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 00:58
@barew
Greuelpropaganda der DNR


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 01:00
@canales
Nachteil ist wie hier, dass du nicht wählen darfst. Auf jeden fall nicht den Präsidenten und das Parlament. Ich glaube du darfst den Bürgermeister wählen, das war es aber auch schon.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 01:01
@jeremybrood
http://nahnews.com.ua/ob-agentstve/ eingetragen in charkiv mit adresse in charkiv alles fake und propaganda?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 01:02
@Chavez
Ist die Frage ob es eine Krimtatarische Partei gibt, oder Kandidaten...dann macht es Sinn den russ. Pass zu akzeptieren.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 01:06
@canales
in russland sind Parteien nach Etnischen oder religiösen Prinzip verboten, außerdem muss eine Partei um registriert zu werden in der hälfte der Regionen ein Büro haben.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 01:07
@Chavez
Das erschwert natürlich die Vertretung von Minderheiten...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 01:14
@canales
im Parlament? Warum? jede Region hat seine Vertreter in der Duma. Da gibt es Tschetschenen, Russen, Burjaten usw...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 01:41
http://www.bbc.com/news/magazine-31359021

ein bbc gespräch mit einen angeblichen schützen von maidan ... bildet selbst eine meinung... ist bbc eine zuverlässige quelle?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 01:58
@barew
Ukraine's Prosecutor General, Vitaly Yarema, was dismissed this week, amid harsh criticism of his handling of the investigation.
Sehr gut, Rechts-Staat bei der Arbeit! :troll:
Lawyers for the victims and sources in the general prosecutor's office have told the BBC that when it comes to investigating deaths that could not have been caused by the riot police, they have found their efforts blocked by the courts.

"If you think of Yanukovych's time, it was like a Bermuda triangle: the prosecutor's office, the police and the courts," says Andriy Shevchenko. "Everyone knew that they co-operated, they covered each other and that was the basis of the massive corruption in the country. Those connections still exists.
...

bbc is schon ne solide Quelle, danke für den Link. Kannte bisher nur die alten Berichte:
http://www.tagesschau.de/ausland/maidan-schuesse102.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 02:03
@kurvenkrieger
steht da auch das er seine Tochter als Generalstaatsanwalt in Odessa eingesetzt hat ;)
ich spreche natürlich vom neuen Generalstaatsanwalt der Ukraine


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 02:07
spätestens morgen heisst es doch eh wieder bbc ist pro russisch eingestellt und alles sei propaganda


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 02:35
@Chavez
Kommt mir bekannt vor, haste mehr Infos zu ihrer Ermittlung?

@barew
Irgendwie langweilig ohne Rabu und Listik, stimmt. :D

Hab hier nochn Artikel zu den Bonuszahlungen an Militärs gefunden:
Die Kredite, die vermutlich nie zurückgezahlt werden, würden über einen Zeitraum von vier Jahren verteilt und im Gegenzug müsse die Ukraine umfangreiche wirtschaftliche Reformen umsetzen.
http://www.heise.de/tp/news/Erneut-fliessen-40-Milliarden-in-die-Ukraine-2548499.html

Keine Bange, die Abschußquoten werden punktlich ausgezahlt und die Rente is sicher!

Der Autor hat nich unbedingt begriffen, daß die Ukrainer mit diesen... Reformen... zahlen müssen.
Umstrukturierung zum Militärstaat wäre auch die passendere Beschreibung... Rühren!


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 03:06
@kurvenkrieger
Also laut zn.ua ist der Neue Generalstaatsanwalt Schokin der Pate von einem der Kinder von Poroschenko. Außerdem sind seine Verwandten in hochen Positionen in der Staatsanwaltschaft verteilt. Also ganz im sinne frei von Korruption und Vetternwirtschaft.
Исполняющим обязанности генпрокурора станет кум Петра Порошенко Виктор Шокин.
Übersetzung
Generalstaatsanwalt wird der Pate Petro Poroschenko Victor Shokin sein.
http://zn.ua/POLITICS/poroshenko-gotov-prinyat-otstavku-yaremy-smi-166461_.html
Дочь, зять и сват нового генпрокурора Виктора Шокина работают на руководящих должностях в прокуратурах разных областей.
Übersetzung
Tochter, Schwager und Schwiegersohn des neue Generalstaatsanwalt Victor Shokina arbeiten in leitenden Positionen in verschiedenen Regionen in der Staatsanwaltschaft.
http://www.pravda.com.ua/rus/news/2015/02/10/7058116/


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 07:12
«20 000 Kilometer und kaum Schlaf» lautet der Titel eines Beitrags auf «FAZ Online», der zusammenstellte, was die Bundeskanzlerin allein in der vergangenen Woche auf der Suche nach Lösungen für die Ukraine-Krise abgeflogen hat
Und hier das passende Bild dazu:
image span12
Sieht aus wie bekifft ;)


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 07:14
@unreal-live
Übrigens fällt mir gerade auf, dass Punkt 10 der Vereinbarung , alle ausländischen Truppen abzuziehen, sich nicht ganz damit verträgt, dass Amerika 600 Ausbilder schickt. Das Vorhaben müsste man konsequenterweise Absagen, auch wenn ich mir sicher bin, dass hier sofort losgepoltert wird, dass man es gar nicht so sehen darf und es was ganz anderes ist...
Sehr aufmerksam!
Ich fordere die europäischen, die deutschen und die ukrainischen Politiker auf, diese "US-Ausbildungs-Maßnahme" sofort zu stoppen!

Aufgrund der neuen Vereinbarungen würde eine Anwesenheit der US-Truppen (auch zu Ausbildungs-Zwecken) eine Nichteinhaltung des unterzeichneten Vertrages darstellen.

Wie sagte Frau Merkel? Man muss sich an die Regeln halten. Vor allem, wenn sie schriftlich vorliegen und von den Parteien (die es real & praktisch betrifft) einstimmig beschlossen und unterschrieben sind. Wer schreibt, der bleibt ...

Wenn man "ausbildet", dann wird das im europäischen Sinne miteinander abgestimmt. Und die Ausbildung geht von Europa aus. Wir Europäer sind mündig und fähig. Wir können das!


melden
Anzeige
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

13.02.2015 um 07:21
@barew
@kurvenkrieger
@Chavez
Chavez schrieb:steht da auch das er seine Tochter als Generalstaatsanwalt in Odessa eingesetzt hat ;)
ich spreche natürlich vom neuen Generalstaatsanwalt der Ukraine
Und zu dem link von Barew von der BBC:
Diese abartige, asoziale Korruption muss aufhören!
Wir sind in der EU auch nicht frei von Korruption, doch so offensichtlich & schädlich, wie es in den USA und in der Ukraine ist (eigentlich weltweit eine "Seuche), muss man das ja mal ansprechen. Das muss aufhören.

Ich fordere eine europaweite, neutrale Kommission (bestehend aus allen Ländervertretern), die sich der Korruption annehmen! Mann, wo kommen wir denn hin, wenn (wie in Griechenland) nur noch 2 Clans wirtschaften und regieren.

Über die Kosten einer solchen Kommission mache ich mir keine Sorgen. Die sind ihr Geld auf alle Fälle wert.


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden