weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Krise, Ukraine, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:05
sarasvati23 schrieb:Schön, dass du schonmal ein Beispiel dafür gibts, was in den transatlantischen Nachrichten zu lesen sein wird, sollte kein Frieden einkehren. Dein Kommentar ist weder sachlich, noch objektiv.
Doch, es geht ja darum das wenn besitmmte Sepas das Abkommen verletzen Putin seine Hände in Unschuld halten kann gemäß: Seht her ich habe keinen Einfluss auf die Sepas"

Also wäre es ja in seinem Sinne, das die Grenzen Kontrolliert werden damit nur noch Brot und Butter statt BRT und BMP über die Grenze fährt.


melden
Anzeige
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:05
@canales
canales schrieb:Also ich denke nicht, dass die Sepas so eigenständig sind...ohne Nachschub sind die aufgeschmissen
Denken ist nicht wissen.

Es gibt demnächst wohl wieder neue Waffen und Nachtsichtgeräte usw., und kochen können die auch.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:06
@Fedaykin das Bild zweite haut nich ganz hin..egal is eh das falsche Thema

und das erste ist irgendwie garnet witzig


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:07
@catman

Naja stammt noch aus der prä IS Zeit, aus dem ersten Syrienkriegsjahr, als es noch kein Tummelplatz für alle Terrors der Welt wurde.

Muss es denn immer Witzig sein? Die erste Trifft genau die Lügerei letztes Jahr.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:08
@sarasvati23
As we have long said, the United States is prepared to consider rolling back sanctions on Russia when the Minsk agreements of September 2014, and now this agreement, are fully implemented.
http://www.state.gov/secretary/remarks/2015/02/237439.htm

@Fedaykin
Wen nimmt die UN jetzt für die Menschenrechtsverletzungen in Haftung?
Die Junta oder die Rebellen?
Da gibts keinen Interpretationsspielraum, nein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:08
Fedaykin schrieb:Naja stammt noch aus der prä IS Zeit, aus dem ersten Syrienkriegsjahr, als es noch kein Tummelplatz für alle Terrors der Welt wurde.
Aso na dann..was man nicht alles tut für ein bisschen Einfluss..schon blöde


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:12
Fedaykin schrieb:Die erste Trifft genau die Lügerei letztes Jahr.
Nö. Die Krim wurde ja nich durch "Die Russen" besetzt.
Die "Grünen Männchen" waren noch gleich wem unterstellt?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:16
kurvenkrieger schrieb:Wen nimmt die UN jetzt für die Menschenrechtsverletzungen in Haftung?
Die Junta oder die Rebellen?
Da gibts keinen Interpretationsspielraum, nein
Gar keinen. Dafür müsste die UN eben eine Resolution verabschieden.

Die UN hat ziemlich viel Verurteilt

http://www.welt.de/politik/deutschland/article126280554/UN-verurteilen-Krim-Annexion-als-illegal.html

http://www.zeit.de/politik/ausland/2015-01/un-sicherheitsrat-ukraine

http://article.wn.com/view/2014/11/04/UNGeneralsekretar_verurteilt_Wahlen_in_Donezk_und_Lugansk/


Verurteilt wird vieles was beide Seiten so treiben.

Habe jetz mal bewusst die Sepa Aktionen rausgesucht weil es die ja nicht geben kann.


BTW was hälst du im UN Bericht denn von der Zeile bzgl Kämpfer und Waffen aus Russland?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:17
Nö. Die Krim wurde ja nich durch "Die Russen" besetzt.
Die "Grünen Männchen" waren noch gleich wem unterstellt?t
mmh stimmt, Lawrow hat gesagt die haben keinen Einfluss drauf, dann wird es schon stimmen.

nee danke,


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:19
@sarasvati23
sarasvati23 schrieb:ob sich der Narrativ in den kanzleramtstreuen Medien ändert.
Den Startschuß hätte das State-Dep. schon gesetzt, wir könnten den Countdown jetzt einleiten. :D
Man achte auf die Feinheiten:
Sanktionen für die Sezession auf der Krim werden wegen der Einhaltung des Vertrages von 2014 aufgehoben?

Chapeau?

@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Habe jetz mal bewusst die Sepa Aktionen rausgesucht
Weil Du nich akzeptieren willst, warum die UN in erster Linie die Junta für diese Lage verantwortlich macht. Unredlichkeit is allerdings keine Basis für Diskussionen und Fakten kommen ohne Deine Meinung aus.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:19
@canales

was zum Einfluß der USA (is auch schon älter)
Neben dem Einfluss des Maidans merkt man der neuen Regierung jedoch auch den Einfluss einer äußeren Kraft an: der USA. Premierminister Jazenjuk ist der Favorit der Amerikaner, wie seit dem geleakten Telefonat von Victoria Nuland öffentlich bekannt ist. Jurij Prodan, der bis 2010 schon einmal Energieminister war, kehrt auf diesen Posten zurück: Laut den Wikileaks-Depeschen ist er ein Verfechter amerikanischer Interessen auf diesem Posten. Er hatte den Amerikanern unter anderem versprochen, das angereicherte Uran für die ukrainischen Atomkraftwerke künftig nicht mehr von russischen, sondern von amerikanischen Zulieferern kaufen zu wollen.

Während die Europäer über Hilfsmaßnahmen beraten, agieren die Amerikaner: Schon am Dienstag reiste US-Vizeaußenminister William Burns in Begleitung einer Expertengruppe aus dem Weißen Haus und dem amerikanischen Finanzministerium nach Kiew. Nach seiner Abreise würden diese in Kiew bleiben, um der Ukraine zu helfen, die nötigen wirtschaftlichen und politischen Reformen durchzuführen.
http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-02/ukraine-regierung-timoschenko-jazenjuk-klitschko/seite-2

kleiner Ausschnitt zusätzlich:
-- said he expected draft laws introducing green energy tariffs to
be passed in the Rada. (Note: U.S. investor AES has been interested
in such legislation, as it would make wind energy investments in
Ukraine more viable.)
https://cablegatesearch.wikileaks.org/cable.php?id=08KYIV156&q=prodan


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:21
Restore full control over the border with the Ukraine government throughout the conflict zone. The process should begin on the first day after the local elections and to be completed after a comprehensive political settlement to the end of 2015.
Klingt nach lokalen Wahlen in Donezk und Luhansk.
The settlement of border issues in consultation with DND/LNR.
Das erfordert ein Zugehen Kiews auf die Vertreter der DNR und LNR.
Signatures under the "package of measures" put the OSCE representative, Heidi Tagliavini, the second President of Ukraine Leonid Kuchma, Russian Ambassador to Ukraine Mikhail Zurabov, Chapter DND and LNR Alexander Zakharchenko and Igor Plotzniki
http://www.interfax.ru/world/423625

Hat Poroschenko irgendwas unterschrieben? Merkel, Hollande oder Putin?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:22
@sarasvati23
poroschenko nicht, für ihn hat kutchma unterzeichnet. glaub chavez hat das geschrieben


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:24
barew schrieb:poroschenko nicht, für ihn hat kutchma unterzeichnet. glaub chavez hat das geschrieben
ja auf der letzten Seite wo die Unterschriftenfelder sind, stand Poros Name garnet dabei. Da stand : Kutschma , Sachartschenko, Plotnizki und noch zwei andere..die hab ich vergessen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:25
@kurvenkrieger
Es sollen ja 900 US-Soldaten nach Lwiw eingeflogen werden, trotzalledem, das hatte der oberste General der US Streitkräfte Hodges verlautbaren lassen. Sie sollen die ukrainischen Soldaten ausbilden. Und dann auch noch in der Nazihochburg...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:26
kurvenkrieger schrieb:Weil Du nich akzeptieren willst, warum die UN in erster Linie die Junta für diese Lage verantwortlich macht. Unredlichkeit is allerdings keine Basis für Diskussionen und Fakten kommen ohne Deine Meinung aus.
geht aus dem Text nicht hervor. Sorry

genug Flame War mit dir für heute.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:27
@barew
@catman
Mal schauen wieviel Kutschmas Unterschrift wert ist. Kiew heult schon wieder rum, dass sie von Russland überfallen worden, gestern....


melden
ThunderBird1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:27
Oha, Flamewar, war das nicht das Wort des Tages? :troll:


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:28
@ThunderBird1

nee, Wort des Tages war Rabulistik


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

12.02.2015 um 19:29
Ok, 600.
US sending around 600 paratroopers to Ukraine to train troops

A battalion of around 600 American paratroopers will be heading to Ukraine next month to train national guard troops there, a Pentagon spokesman told Fox News Wednesday.

The unit heading to the war-torn country is from the U.S. Army's 173rd Airborne Brigade Combat Team, based out of Vicenza, Italy.

The training is to take place at the Yavariv training center in the western Ukrainian city of Lviv, U.S. Army Europe Commander Lt. Gen. Ben Hodges said, according to The Associated Press.
http://www.foxnews.com/world/2015/02/11/fighting-rages-on-in-ukraine-ahead-peace-talks/

und es ist nicht die Oberpfeife der US Streitkräfte, sondern der der europäischen US Kräfte. wie absurd das klingt.


melden
360 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden