weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:38
barew schrieb:hab übrigens gelogen grade tut mir leid
ein Irrtum ist keine Lüge..mach dir also nix draus


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:40
@kurvenkrieger
Unter den Augen der OSZE und den Journalisten...die waren nämlich vor Ort.
@barew
Ich gehe mal davon aus, dass sehr viele schon vor Wochen das Gebiet verlassen haben.
Kein Thema, man kann sich hier auch mal irren, ich hab da keine Probleme mit


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:44
@canales
Das meinte ich nich. Lies den Observer, die Ukraine is kein demokratischer Rechtstaat. Es herrscht der Rechte Mob, und als "Russe" biste ganz schnell geliefert.
Was denkst Du denn was mit ihnen passiert, daß die Flüchtlinge jetzt als Helden gefeiert werden?
Die OSZE hat wie viele Leute vor Ort? Etwa so viele, um auch die Sicherheit aller Zivilisten gewährleisten zu können? Nein? Na also...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:44
@catman
@barew

Putins Geheimwaffe wurde entdeckt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:46
@Chavez
headshot over 9000 :D tut mir leid für spam


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:48
@kurvenkrieger
@canales

hier könnt ihr mal sehen wie das UA TV gegen die Flüchtlinge hetze betreibt


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:49
@kurvenkrieger
Man kann das auch überbewerten, wenn dies im großen Maßstab passieren würde wäre es längst publik, und auch der OSZE aufgefallen, die sind ja im ganzen Land. Lies mal die Berichte...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:55
@Chavez
Also dass die jetzt grad nicht jubelnd empfangen werden mit den Aussagen ist mir zumindest verständlich, denke umgekehrt wäre dies nicht Anders.
Dennoch sind sie zu behandeln wie andere Flüchtlinge auch. Werden sie ja auch offensichtlich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:58
@canales
bei 30 sek wird gesagt ....mit menschen gesprochen die kein mitgefühls wert sind..." also wie fedaykin das schön sagte meinungsfreiheit wird hier mit mitgefühlsverweigerung dargestellt :-)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:58
@canales
@kurvenkrieger
und hier Russland.TV hat sich mit einigen Flüchtlingen in Russland aus der Ukraine getroffen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 00:58
Man kann nicht oft genug wiederholen, dass der Maidan garnix gebracht hat und der nächste sich bereits formiert:
Der Majdan hat sich erschöpft. Es hat wohl so sein sollen, dass er gewinnt. Und dass die einst der Opposition zugehörigen Politiker an die Macht kommen, die das Spiel des unter-den-Teppich-kehrens meisterhaft beherrschen, mit einer Leichtigkeit Lügen und Protagonisten desselben Systems sind.

Sie, die neureichen Multimillionäre, hämmern uns mit Freude ein, dass gerade er, Wiktor Janukowitsch, “mit Absicht die ukrainische Armee zerstört, ihr die Waffen entzogen hat”. Die ehemaligen Minister unserer nicht mehr existierenden Verteidigung – die erst jetzt, nach dem Majdan, erfahren haben, wie gebrechlich die ukrainische Armee ist – plappern die Worte gern nach.

Nach wie vor existiert ein Staatsorgan, das die nationale Moral bestimmt; das genauestens zwischen Gut und Böse unterscheidet. Prächtig unterhalten sich die Generäle mit der Presse, schustern sich dabei durchaus konkrete Zustände dank der Abwesenheit einer vergegenständlichten Grenze zusammen. So leben wir…

Der dritte Majdan liegt vor uns. Leider.
Genau die Ex Verteidigungsminister erkennen erst jetzt, dass die Army ausverkauft wurde..wie lustig diese Kerlchen doch sind.

http://ukraine-nachrichten.de/liegt-dritte-majdan_4031_meinungen-analysen


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:01
@Chavez
Keine weiteren Fragen...

@Waffenlieferungen
Despite prompting by a German reporter, the U.S. president pointedly declined to lay down a 'red line' that, should Putin cross it, would prompt him to authorize weapons for Ukraine.
http://www.dailymail.co.uk/wires/reuters/article-2946568/Obama-says-weighing-decision-arming-Ukraine-forces.html

Schlechte Karten für Waffenlieferanten, es gibt keine rote Linie bei Obama.
Das sind ja erstmal positive Nachrichten, wie hat Merkel das denn hinbekommen?
Und zu welchem Preis?

@Verhandlungen
While conceding the plan is difficult, the French official expressed optimism, noting the progress that has been made over the past week of whirlwind negotiations.
The official said the European-led negotiations are not discussing Crimea or NATO's role in the region.
http://www.dailymail.co.uk/wires/ap/article-2946618/Diplomat-Buffer-zone-border-controls-key-Ukraine-talks.html

Keine Krim, keine Nato? Ok, das überrascht mich dann doch etwas.

@canales
canales schrieb:Man kann das auch überbewerten, wenn dies im großen Maßstab passieren würde wäre es längst publik, und auch der OSZE aufgefallen, die sind ja im ganzen Land. Lies mal die Berichte...
Klar. Es gibt garkeine Massengräber und auch sonst is das voll geil da! :nerv:
Lies mal die Berichte? Aber bitte auch die von der UN. Und vergiß dieses OSZE-Gequatsche ganz schnell, die sind garantiert nich objektiv. Waren sie nie, wollten sie auch nie.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:01
@barew
Ich kenn den Sender nicht, die Stimmung die die machen gefällt mir auch nicht, keine Frage.
Wenn ich so manches hier lese was über Flüchtlinge geschrieben wird in entsprechenden Zeitschriften, dann krieg ich auch einen dicken Hals, dennoch ist hier die Mehrheit sehr offen und viele engagieren sich im Asylbereich.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:02
@barew
Ist immer ein Problem von einer Stimme auf alle, oder die Mehrheit zu schließen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:03
@canales
ne sie werden nicht vernünftig behandelt darüber gab es auch einige videos der Gouverneur von Odessa, der ein Mann von Kolomoisky ist, hat gesagt das er die bei sich nicht braucht und für sie kein Geld verschwenden will.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:03
klingt vielleicht total abwegig, aber könnte der IS mit Russland zu tun haben? Taktisch gesehen hat das ja vorteile von zwei seiten angreifen zu können und dann auch noch unabhängig von einander.
Nur so ne Theorie..


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:04
@Cssrx
9/11 war auch putin ... sry für sarkasm


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:05
@Chavez
Die im Video gezeigten offensichtlich schon...
Über die allg. Situation habe ich keine Informationen...


melden
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:06
kurvenkrieger schrieb:Schlechte Karten für Waffenlieferanten, es gibt keine rote Linie bei Obama.
Das sind ja erstmal positive Nachrichten, wie hat Merkel das denn hinbekommen?
Und zu welchem Preis?
Der englische Text läßt sich aber auch zweideutig lesen.
Es gibt keine Rote Linie kann heißen, Waffenlieferungen benötigen keine weiteren Diskussionen, weil wir uns keine Rote Linie setzen.
Die Waffenlobby ist da recht mächtig und will Geld verdienen.


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

10.02.2015 um 01:07
@Idu
Die Aussage bezog sich auf Obamas letzte Rote Linie in Syrien.
Aber gut, so oder so spekulativ.


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden