weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.665 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Bandera, Jazenjuk + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:07
@jedimindtricks

was machte el Präsidente denn eigentlich soweit vorne?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:09
def schrieb:Nach deiner Logik könne wir die Luftwaffe und die Marine betrachten und stellen fest, dass die Sepas eigentlich, gar keine Soldaten haben.
ja wenn wir andere Teilstreitkräfte vergleichen die nicht existieren ist es so völlig Brot.

aber genug, gefüttert für Heute, ab Morgen ist Fastenzeit.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:11
wichtelprinz schrieb:Ne klar einfach das die Bewohner seit Wochen ohne Strom, Gas, Wasser und Infrastruktur dastehen. Wie abwägig aber auch denen mittem im Winter Kraftstoff zu liefern wenn der Bedarf dermassen gesättigt ist -.-
Genau das ist Der Punkt, diese Konvois fahren ja schon seit Letztem Jahr, on Mass, da frag ich mich schon warum die Zivis wohl immer noch im Kalten Sitzen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:11
@Fedaykin
den ukrainern ins gewissen reden

https://t.co/QL8Kp3ESnJ


der hier war wohl schon auf der krim local self defense force


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:12
@Fedaykin
@canales
http://wikimapia.org/118252/ru/%D0%93%D0%BE%D1%81%D1%83%D0%B4%D0%B0%D1%80%D1%81%D1%82%D0%B2%D0%B5%D0%BD%D0%BD%D0%BE%D0%B...




und da kommen die modifikationen.... schönen tag noch


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:13
def schrieb:Hättest du deinen Link gelesen (den Wikilink), wäre dir aufgefallen, dass die humanitäre Situation viele Gründe hat und das Krieg wohl nie "pralle" humanitäre Verhältnisse mit sich bringt.
Ja wie schön das die Sepas die Einwohner von Debaltseve auch das Vergnügen Schenken, Die hatte im Januar noch ruhe vor der Großoffensive der Sepas

und weil Winter ohne Heizung so toll ist wäre es ja auch vermessen sich an das Abkommen von letzter Woche zu halten.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:18
barew schrieb:und da kommen die modifikationen.... schönen tag noch
??? Es wurde doch was gesagt Bzgl Verlinkungen von Filmen und Sprache?

Und nein daher können sie nicht kommen.

und selbst wenn? Wie kommen die Sepas dann an T72 Panzer die der Russischen Modifikation aber nicht der Ukrainischen entsprechen?

Passt nicht schönen tag noch.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:18
@barew
Und woher kommen die Teile für die Aufrüstung, aus Russland?
http://www.military-today.com/tanks/t72b3.htm

Btw. Danke für die Info über das Panzerwerk in Kiew...wird philippfxp? freuen...:)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:20
@Hape1238
@canales
@Fedaykin
sind nichtmehr weit weg von kriegsrecht .poro klammert noch an der waffenruhe ...

hier mal noch die meldung das die ukrainer aufm zahnfleisch gehen
Soldiers of Ukraine’s Kyivska Rus battalion said on Tuesday they would be able to maintain their positions near Debaltseve for a maximum of 12 hours, and without reinforcements they may all be killed, journalist Olga Germanova has reported on her Facebook page.
Read more on UNIAN: http://www.unian.info/politics/1045162-report-soldiers-near-debaltseve-ask-for-help-say-they-could-all-be-killed.html
und wishful thinking von lysenko
According to a Facebook posting made on Tuesday by Ukrainian journalist Andriy Tsaplienko, the Russian-backed militants have seized the railway station and the local police department in Debaltseve itself.

The fact that there was fighting at the railway station was confirmed by ATO spokesperson Andriy Lysenko at a briefing in Kyiv on Tuesday.

"The Ukrainian military control the village of Logvinovo, and also partially control the road to Debaltseve. There is fierce fighting on the outskirts of the city now, there is a tense situation in the area of the railway station, but our military are holding their positions," Lysenko said.
Read more on UNIAN: http://www.unian.info/politics/1045162-report-soldiers-near-debaltseve-ask-for-help-say-they-could-all-be-killed.html


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:21
@jedimindtricks
Gab wohl bereits eine Anfrage der Ukraine danach:
Wikipedia: Javelin_Medium_Antiarmor_Weapon_System


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:23
@jedimindtricks
Die Kolonnen werden sich jetzt vermutlich in Richtung Mariupol bewegen...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:26
@canales
und nicht ganz unwichtig ... die rebellen werden schön erbeuten jetzt . die ukrainer lassen hier definitiv alles stehen und liegen was mit kette fährt oder sonstiges , hauptsache weg .
dabei rennen sie wiegesagt nach süden , also die jungs sind definitv " am ass " -
mal gespannt wie sich das bis zum WE entwickelt . irgendwas muss ja passieren ,zumindest sollte man minsk 2 umschreiben ;)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:26
Mal ehrlich? Wenn die SEpas so 20000 Mann unter Waffen haben oder 40000,


dann müsste doch ein Großteil des Materials diesen Kessel bilden? Also 40% Sepa Kräfte müssten nur Dort sein.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:30
@jedimindtricks
Die werden versuchen die Linien in kleinen Gruppen weitläufig zu umgehen...oder sich zu ergeben.
@Fedaykin
Da steht schon einiges was man z.B. früher auch in Donetsk gesehen hat, gab mal die Bilder von den Haubitzen mit den Nr. 135 usw.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:34
@jedimindtricks
Gibt wohl Versuche über Logowino den Kessel zu entlasten...
http://translate.google.de/translate?hl=de&sl=ru&u=http://www.interfax.ru/world/424710&prev=search


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:34
ohh ...general lentsov ist auch wieder da
B DEouhIIAE k8y.jpg large


die russische friedenstaube , der ja auch schon beim waffenstillstand in donetsk im dezember mitgearbeitet hat was dann zum total loss führte .
russland würd ich hier knallhart ausweisen , sind nen bisschen arg link


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:35
Fedaykin schrieb:aber genug, gefüttert für Heute, ab Morgen ist Fastenzeit.
Du wirst auch dabei nicht konsequent sein... aber überrasch mich ruhig. :)


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:35
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Genau das ist Der Punkt, diese Konvois fahren ja schon seit Letztem Jahr, on Mass, da frag ich mich schon warum die Zivis wohl immer noch im Kalten Sitzen.
Belg doch das mal -.-

@jedimindtricks
jedimindtricks schrieb:der hier war wohl schon auf der krim local self defense force
Billiger Rassismus oder hattest Du gerade ein aussetzer beim Denken?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:36
@wichtelprinz
nöö ,du ?
is mies wenns bilder vom märz auf der krim gibt


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

17.02.2015 um 16:37
@wichtelprinz
jedimindtricks schrieb:der hier war wohl schon auf der krim local self defense force
Beleg Du doch mal Rassismus in dem Satz, würde mich echt mal interessieren.


melden
293 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden