weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.633 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere
Balthasar70
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 21:17
Wissen denn jetzt auf der Krim wieviele tausende von Rubel sie mehr an Rente,



Sozialhilfe sie jetzt mehr bekommen aus Putins Ölmillarden?


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 21:19
@Balthasar70

Ist schon bedeutend mehr, als in der Ukraine.

Die Energieversorgungen sind teils auch schon neu gelegt (bislang zwei von vier geplanten Unterseekabeln, zwei Gaskraftwerke sollen bis 2018 folgen), die Brücke über die Meerenge von Kerch nach Krasnodar ist auch schon im Bau. Erst letzte Woche habe ich aktuelle private Fotos gesehen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 21:31
@Lazaros
Am 26. April 2016 entschied der Oberste Gerichtshof der Krim, dass der Medschlis, das nationale und internationale Sprachrohr der Krimtataren, geschlossen werden müsse. Mit dieser Entscheidung steigt die Unterdrückung der Krimtataren auf der Halbinsel weiter. Die Konsequenzen, die der so genannte „Extremismusparagraf“ vorsieht, sind katastrophal. So werden alle regionalen Abteilungen des Medschlis auf der Krim, die insgesamt 2.300 Repräsentanten umfassen, nun geschlossen und die betroffenen Personen dürfen in den nächsten zehn Jahren auf der Krim keine Führungspositionen besetzen. Für einzelne Medschlis-Abgeordnete kann das Verbot sogar weitreichende Folgen wie Inhaftierungen von bis zu zehn Jahren haben.
Das Urteil bedeutet zudem, dass der Medschlis keine Informationen über seine Tätigkeit mehr verbreiten darf und die Medien dürfen den Begriff „Medschlis“ nicht mehr verwenden. Die Webseite der Organisation ist schon jetzt nicht mehr zugänglich. Zudem bekommen alle Unterlagen des Medschlis den Stempel „extremistisch“, was ihre Verwahrung oder Verbreitung rechtswidrig macht. Selbst die Symbole des Medschlis, darunter auch die krimtatarische Flagge, sind ab sofort verboten.
https://www.gfbv.de/de/news/verbot-medschlis-krimtataren-8007
Schöne, neue, russische Welt...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 21:36
Ja, und Krimtartaren und der Prawi-Sektor kappten in der Südukraine letztes Jahr die einzigen beiden Stromleitungen Richtung Krim - und das im Winter. Ebenso sind Lebensmittellieferungen auf die Krim eingestellt und 2014 als Druckmittel vor dem Referendum gab es auf der Krim keinen einzigen funktionierenden Geldautomaten mehr und die ukrainischen Banken haben sich die Altersvorsorge der Krimbewohner eingesackt. Ah...Odessa... da war auch noch was.

Was willst Du mir also mit der Schließung der Medschlis sagen?

Russen sind nicht human, Ukrainer aber schon?

Dämliches Schwarz-Weiß-Denken.

Jede Medaille hat zwei Seiten und einen Rand.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 21:38
@Lazaros
Richtig. Ich denke, die Krim ist nun russisch ?
Was denn nun ? Kannste Dich nicht entscheiden ?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 21:42
So weit kannst Du spezifisch nicht denken?

Dann lasse ich Dir mal etwas mehr Zeit und bin morgen dann wieder hier. Ich habe noch ein RL.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 21:50
@Hape1238
@Lazaros
Ihr diskutiert sachlich weiter, oder es gibt Sperren für euch beide. Das Gezicke könnt ihr per PN ausmachen.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 22:46
Balthasar70 schrieb:...und mit Dr Verfassung wird dann das Krimkidnaping rückgängig gemacht...... Gilt das dann in Russland auch?
rein zur info . das minsk abkommen gilt natürlich nur für die 2 oblaste , über die krim müsste dann mit russland quasi nachverhandelt werden , oder auch nachjustiert , um mal etwas die sanktionen zu lockern . bisher ist nur bekannt das die sanktionen russland stärker machen , von daher ist die krim unverhandelbar .
und nunja , die herren in der bilateralen gruppe sitzen ja noch an punkt eins waffenruhe , schon ein komplexes thema alles .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

02.05.2016 um 22:58
das auseinander fallen der ukraine in 4 kleine teilstaaten halt ich vorerst mal für propaganda .
wie man an den letzten monaten sehen kann ist die ukraine auch mit teils angezogener handbremse in der lage die pro russischen sepas abzublocken . es gibt keine grossartige pro russische stimmung in der bevölkerung die radikal zu wiederstand aufruft , im gegenteil .

das der gegner klar übermächtig ist steht ausser frage , es brauch auch nur ein go aus dem kreml um wieder ein paar meter land zu gewinnen .
ich würd sagen es läuft auf das aufkündigen des minsk 2 papiers hinaus , einfach weil es provoziert wird tag für tag . und dann sind " die sepas " in der lage paar meter zu machen .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.05.2016 um 14:31
Neuer Bericht von bellingcat zur BUK-Einheit, welche mutmaßlich für den Abschuß von MH17 verantwortlich ist:

https://www.bellingcat.com/news/uk-and-europe/2016/05/03/the_lost_digit_de/

Die Identifikation beruht auf Fotos dieser Einheit auch aus der Zeit vor dem Abschuß.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.05.2016 um 18:15
@canales
zeitgleich mit der BBC doku über die diversen verschwörungstheorien zu mh17 , bewusst gewähltes datum .
und das wo higgins grade ne brieffreundschaft aufbaut mit russlands verteidigungsministerium .


bin mal gespannt wenn das JIT seinen bericht vorlegt , da wird man im kreml wieder von der westlichen verschwörung gegen russland fabulieren und nix anerkennen .
ist doch mittlerweile geschenkt alles , der täter ist dingfest . beziehungsweise die täter dürften schon irgendwo " gefallen " sein ...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.05.2016 um 19:58
@jedimindtricks

Ja, im Zeitalter der "Selfies" gibt es einfach mehr Möglichkeiten.
Denke, dass die Einheit 332 bereits verschrottet ist...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

04.05.2016 um 21:39
@jedimindtricks
@canales
Ist schon ein paar Wochen alt:
http://nos.nl/artikel/2078421-onderzoeksgroep-twintig-russen-in-beeld-voor-neerhalen-mh17.html
Die wissen schon, wer, wann, wo, was...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

06.05.2016 um 13:32
naja , ganz passend das die bilaterale waffenruhe gruppe wieder mal zusammen gekommen ist um die modalitäten zu beraten .
nunja ...
Coordination of Donbas elections' modality should be last stage of political settlement - DPR

DONETSK. May 6 (Interfax) - Parties to the Trilateral Contact Group for Ukraine will be unable to coordinate the modality of Donbas elections without having implemented the entire Package of Measures for the regional settlement, Natalia Nikonorova, representative of the self-proclaimed Donetsk People's Republic (DPR) to the political subgroup, has said.

"The roadmap for the implementation of the Package of Measures should take into account every stage of the political settlement, including the lifting of the ATO regime, and the economic blockage, an amnesty, the enactment of the "special status" law, a constitutional reform, and the final stage - elections," Nikonorova told reporters on Friday.

"One can hardly expect a final coordination of the elections' modality, without making relevant decisions on the fulfillment of each of the aforementioned stages," she said.
offenbar kam in der waffenruhe kontaktgruppe das wort waffenruhe nicht zu wort , ich seh da nur weg mit der ato & wirtschaftsblockade . amnesty für die herren givi , motorola und co einhergehend mit einem speziellem status für diese jungs weil sie echt toll sind und natürlich die verfassungsänderung . ganz im sinne russlands natürlich alles .


wer nun frau nikonorova ist hab ich grad keine ahnung , pushilin wird wohl schwer beschäftigt sein mit dem 9ten mai.
auf interfax lernt man noch das der ukrainische abgesandte keine bedingungen sieht für eine wahl im donbass ...
13:44
Ukraine's envoy to Trilateral Contact Group sees no conditions for elections in Donbas
das sich aber die aussenminister des normandie formats am 11ten treffen um über die bedingungen einer wahl zu beraten
'Normandy Four' foreign ministers to discuss local elections, Donbas status, amnesty on May 11 - Zakharova
ich muss kein prophet sein um sagen zu können das es dienstag & mittwoch richtig knallt im donbass nachdem die jungs ihre parade abgehalten haben und den ein oder anderen wodka drin .
usus das zu solchen meetings die pro russischen rebellen immer besonders aufdrehten .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

07.05.2016 um 12:33
hier gibt es einen kleinen überblick was die rebellen in verletzung des minsker abkommens so präsentieren
->

übermorgen steigt dann die große show , man erinnert sich an letztes jahr

CEjFF5ZVAAAyJIg.jpg large


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

09.05.2016 um 17:27
gott sei dank herr sachartchenko haben sie sich heute ordentlich gekleidet und nicht weiter das bild der militärregierung zementiert .
das letztes jahr war aber auch ein ober-fail - gab da wohl praktische tips wie man den antifaschistenkampf besser aussehen lässt.
0QdLDzoTbdM

eine richtig große bildersammlung vom dauerverletzen des minsker abkommens am " victory day " gibt es natürlich bei der " dnr army " - http://vk.com/dnrarmy?w=wall-51146063_7436


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.05.2016 um 15:57
heute ist ja " großes " normandie treffen in berlin bzgl minsker abkommen .
hier eine einschätzung von golinah atai zum ganzen thema - sehr treffend

" keine der punkte ist umgesetzt "
" wir müssten eigentlich weg vom minsker abkommen -> neue grundlage "
" der westen spricht mit keiner klaren sprache , man scheut die konsequenzen vor einer vollen west integration der ukraine "

http://www.tagesschau.de/ausland/ukraine-konflikt-119.html

zusammengefasst - geld zum fenster rausgeschmissen


was bis jetzt nach aussen dringt ist
CREATION OF SAFETY ZONES
.
also eher wieder so in richtung "shyrokyne modell " mit grauen zonen .


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.05.2016 um 16:22
@jedimindtricks
Waffenstillstandssteinmeier wirds schon richten. Mal sehen, der wievielte nun ausgehandelt wird. :D
Sicherheitszonen haben ja auch immer gut funktioniert...


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.05.2016 um 16:35
@Hape1238
Ist ja alles schon durchgekaut irgendwo . Die Pufferzone wäre eine riesige sicherheitszone .

Frank Waffenruhe Steinmeier wird nicht viel richten können . Bei Golinah atai klingt ja durch das es in der Ukraine überhaupt keine politische Stimmung gibt um givi sonderstatus zu geben .
Und wahlen sowieso erst wenn die Waffen schweigen .


melden
Anzeige

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.05.2016 um 16:47
"Die Rebellen" werden weiterhin das aufkündigen des Minsker Abkommens provozieren . Mal mehr mal weniger aggressiv und dann wird man sehen ob " der Westen "/ europa es mal schafft sich klar zu positionieren .
Wenn nicht haben die Rebellen ja noch Ziele - steht ja noch einiges an Land aus für ihr Neurussland .


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden