weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unruhen in der Ukraine - reloaded

79.718 Beiträge, Schlüsselwörter: Krieg, EU, Merkel, Obama, Ukraine, Krise, Putin, Krim, Maidan, Jazenjuk, Bandera + 11 weitere

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 09:29
@nocheinPoet
jesiden sind keine Russen.

Außerdem ist Russland dann eher für die IS, von wegen Selbstbestimmungsrecht der Völker...


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 09:30
nocheinPoet schrieb:Da hat Putin seine humanitäre Katastrophe, warum rettet er da nicht Menschenleben?

Was wäre mit denn 55.000 Menschen in den Bergen geworden, wenn die USA nicht eingegriffen hätten?
Die USA hat den Irak zu dem gemacht was er jetzt ist... sie haben ihn illegal überfallen und in die Steinzeit gebombt. Die von den USA installierte Administration hat auf ganzer Linie versagt, Milliarden Aufbauhilfen sind in dunklen Kanälen verschwunden.

Und jetzt machst du Putin zum Vorwurf, dass er die von den USA völlig verkorkste Suppe gefälligst auszulöffeln hat?

:Y:

~~~
nocheinPoet schrieb:Es wird hier ein Feinbild instanziiert
Korrekt:
Da hat Putin seine humanitäre Katastrophe, warum rettet er da nicht Menschenleben?
...
Wo ist da Putin?

Der Menschenfreund und Retter?

...

Putin ist meiner Meinung nach verlogen bis in die Haarspitzen,...
Interalia schrieb:Putin


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 09:39
@def
def schrieb:Die USA hat den Irak zu dem gemacht was er jetzt ist... sie haben ihn illegal überfallen und in die Steinzeit gebombt. Die von den USA installierte Administration hat auf ganzer Linie versagt, Milliarden Aufbauhilfen sind in dunklen Kanälen verschwunden.

Und jetzt machst du Putin zum Vorwurf, dass er die von den USA völlig verkorkste Suppe gefälligst auszulöffeln hat?
So denkst Du also? Sollen die Kinder also verhungern, weil Deiner Meinung nach wer anderes Mist gemacht hat?

Tolle Einstellung.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 09:41
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Sollen die Kinder also verhungern, weil Deiner Meinung nach wer anderes Mist gemacht hat?
Wo schrieb ich das?


Du solltest mehr lesen, und versuchen weniger zu interpretieren.

PS: Und lasse doch diese inkonsistente Moralkeule bei Seite... in Donezk stört es dich doch offensichtlich auch nicht, wenn die verehrten Herren Demokraten Wohnblöcke beschießen.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 09:45
guten morgen.. jedenfalls ist die webcam in Donezk aus... offline .. laut berichten ziehen die den ring nun zu hoffentlich wird da bald ruhe ...


melden
unreal-live
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 09:51
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:dafür hätte ich gerne Hinweise.
Stand alles schon in den gelieferten Links. Ist ja nicht das erste mal thema


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 09:55
An der Grenze zur Russland bei Uspenskaya gab es irgendeinen Vorfall.


melden
SanSiro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 09:59
nocheinPoet schrieb:So denkst Du also? Sollen die Kinder also verhungern, weil Deiner Meinung nach wer anderes Mist gemacht hat?

Tolle Einstellung.
Für solche Sätze bkommst Du meine allergrößte Geringschätzung, das ist Verdummung pur.

Wo ist denn Deine Einstellung für die Kinder in Donezk. Politisch weißt Du wohl auch selbst würde Obama Putin niemals erlauben dort zu helfen. Erlaubt er ja in Neu-Russland auch nicht.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:00
http://de.ria.ru/politics/20140811/269255291.html
Ostukraine: Gefahr einer Öko-Katastrophe durch Beschuss von Gorlowka

Eine Fortsetzung des Beschusses der Stadt Gorlowka und des Werkes Stirol, einer der größten Chemiebetriebe in der Ukraine, kann laut seinem Sprecher Pawel Brykow eine ökologische Katastrophe heraufbeschwören.

Seinen Worten nach werden Einwohner der Ukraine, Russlands und Weißrusslands durch das verantwortungslose Handeln der ukrainischen Armee täglich dem tödlichen Risiko einer Umweltkatastrophe ausgesetzt, deren Folgen sich nicht voraussagen lassen.

„Eine Havarie in Stirol würde einen Austritt von Mononitrochlorbenzol (‚Blutgift‘) im Chemiebetrieb in Gorlowka herbeiführen, wo es bis jetzt gelagert wird. Der minimale Wirkungsradius würde dabei mindestens 300 Kilometer betragen“, hieß es weiter.


„In den letzten drei Wochen werden Gorlowka und insbesondere das Gelände des Werkes Stirol bombardiert und beschossen. Die ukrainische Armee setzt Mehrfachraketenwerfer Grad und Uragan ein“, so Brykow.

Seit Ende Juli versucht das ukrainische Militär, der Volkswehr die Stadt Gorlowka abzuringen, wo sich das Werk Stirol befindet.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:00
Nein, da steht nix von Radargesteuerten Raketen bzg su25


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:05
Donezk steht kurz vor der Einnahme

http://www.spiegel.de/politik/ausland/ukraine-armee-meldet-erfolge-vor-donezk-a-985425.html#ref=rss


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:12
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:warum hilft Russland nicht den Jesiden
Russland verurteilt die Islamistischen Terroristen der ISIS, die sich zum Teil aus Salafisten aus Deutschland rekrutieren, für ihre Verbrechen in Syrien und im Irak. Viel mehr kann Russland auch nicht machen. Russland wird ja schon zum Verbrecher gemacht wenn es einfach nur mit dem roten Kreuz zusammen Insulin in die Ukraine liefern möchte.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:13
@Flatterwesen
Flatterwesen schrieb:Donezk steht kurz vor der Einnahme
Wunschdenken der Ukrainischen Machthaber.


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:17
@SanSiro
Für solche Sätze bekommst Du meine allergrößte Geringschätzung, das ist Verdummung pur.
Zum Glück schreibe ich nicht hier um Deine Wertschätzung zu gewinnen.
SanSiro schrieb:Wo ist denn Deine Einstellung für die Kinder in Donezk. Politisch weißt Du wohl auch selbst würde Obama Putin niemals erlauben dort zu helfen. Erlaubt er ja in Neu-Russland auch nicht.
Pingpong?

Es gibt Hilfsorganisationen die dort unten vor Ort sind, sehen wird was sie bringen werden, das Familien abgeschlachtet werden und 60 Kinder verdurstet, davon wurde aus Donezk nicht berichtet. Wenn es darum geht, Menschen in Not zu helfen, fragt man nicht, ob die USA da zuvor vor Jahren Mist gebaut haben und eine Entwicklung angestoßen, die jetzt ins Chaos führt.

Rein pauschal wie andere Länger auch, hätte Putin doch als Menschenfreund einfach mal was dazulegen können, sei es nun in Form von Hilfsgütern oder finanziell. Frankreich hat das auch hin bekommen, warum Russland nicht? Oder geht es nur um bestimmte Menschen?

Für mich ist Putin ein Brandstifter der sich danach als Feuerwehrmann verkaufen will. Ohne Putin gäbe es keine 1000 Toten und kein Flugzeugabsturz.


melden
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:23
@nocheinPoet
nocheinPoet schrieb:Ohne Putin gäbe es keine 1000 Toten und kein Flugzeugabsturz.
Wieso nicht? Nehmen wir an es gäbe keinen Putin und jemand Anders wäre der gewählte Präsident Russlands...

Hätte das den Maidan vielleicht verhindert?
Hätte es die Besetzung der Verwaltungs- und Regierungsgebäude und den darauf folgenden Putsch in Kiew vielleicht verhindert?
Hätte die Regierung der Krim den Putsch vielleicht akzeptiert?
Hätten die Menschen in Donezk und Lugansk den Putsch auch akzeptiert?
Hätte Kiew vielleicht auf die ATO verzichtet?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:24
@Babushka

Keine Wortklauberei, meine Aussage hast Du schon verstanden, oder soll ich davon ausgehen, es reicht bei Dir geistig dazu nicht?


melden

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:28
Und eine Befreiung von Donezk durch die UA in den nächsten Tagen ist wenig wahrscheinlich, sie schaffen es bisher auch nicht kleinere Städte zu befreien, das mit Donezk wird so sicher nicht mal üben über die Bühne gehen, wenn da sich nicht was entscheidend ändert.

Knicken die Milizen ein und erkennen, dass der Kampf verloren ist, werden sie wohl versuchen zu fliehen, wie wohl auch die Anführer, kann mir kaum Vorstellen, dass sich von denen einer nicht nach Russland versucht abzusetzen.

Sobald es solcher Zerfallserscheinungen der Milizen gibt, wird sich das Blatt auch in den Orten wenden.


melden
albatroxa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:29
@Babushka

wieso soll Putin das recht haben in der ukraine Polizist zu spielen??


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:31
albatroxa schrieb:wieso soll Putin das recht haben in der ukraine Polizist zu spielen??
Mitm welcher Begründung spielen den andere Staaten Polizist in den verschiedensten Regionen der Erde?


melden
Anzeige
Babushka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unruhen in der Ukraine - reloaded

11.08.2014 um 10:32
@nocheinPoet

Mich wundert nur dein persönlicher Hass auf Putin und deine haarsträubende Unterstellungen.
nocheinPoet schrieb:Für mich ist Putin ein Brandstifter
Was hat Putin denn gemacht? Girkin geschickt? So wie die Amerikaner angeblich Osama Bin Laden geschickt haben sollen? An den Haaren herbeigezogener Nonsens ist das.


melden
330 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden