weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Integration ist passé

857 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Türken, Migration, Immigration, Intergration

Integration ist passé

24.11.2009 um 13:45
Nur das die Mütter nix zu melden haben zuhause


melden
Anzeige

Integration ist passé

24.11.2009 um 13:47
@Doors

kein problem doors... jeder macht mal fehler... du scheinbar auch...

natürlich ist eine *bunt* gemischte gruppe von kindern integration. es gibt keine bessere möglichkeit als in der kindheit in andere kulturen schauen zu dürfen.

wie heißts so schön? was dem bauer fremd ist, das frisst er nicht...


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 13:50
@punraz


Meine Frau ist in einem Zusammenschluss von Frauenhäusern in SH aktiv - da wirst Du feststellen, dass die bedauerliche Tatsache, dass Frauen "nix zu melden haben" durchaus kulturübergreifend ist.
Männer, die Frauen misshandeln, gibt es mit allen Nationalitäten.


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 16:32
integration gelungen:
Er ist der Parteichef der Grünen, war der erste Bundestagsabgeordnete mit türkischem Migrationshintergrund und nennt sich selber einen Taufschein-Muslimen: Cem Özdemir. Im Interview mit Tacheles – Talk am roten Tisch sprach er im Vorfeld der neuen Staffel über den Islam in Deutschland, über Tacheles und über Gemeinsamkeiten von Christen und Muslimen. Sein Wunsch: „Die Religionsgemeinschaften sollten sich künftig nicht so sehr darüber streiten, wer den kürzeren Draht zum Schöpfer hat, sondern darüber, wer mehr für die Bewahrung der Schöpfung tut.“

slam in Deutschland – damit verbinden viele Menschen Kopftuch, Unterdrückung der Frau und ähnliches. Wie rückwärtsgewandt ist denn der Islam in Deutschland?

Özdemir: Vieles von dem, was man über den Islam in Deutschland hört, findet ja tatsächlich statt: Zwangsehen, Ehrenmorde, Unterdrückung, Rückständigkeit. Aber das Gegenteil stimmt eben auch. So paradox kann man das zusammen fassen. Es gibt selbstbewusste Muslimas mit Kopftuch und genauso gibt es Frauen ohne Kopftuch, die sich ihren Mann nicht selber ausgesucht haben und alles andere als autonom und frei sein können. Das zeigt: Es ist nicht so einfach. Bei uns macht sich die Integrationsdebatte zu stark an Äußerlichkeiten wie dem Kopftuch fest und geht zu wenig unter die Oberfläche.
http://www.tacheles.tv/1253550961.html


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Integration ist passé

24.11.2009 um 16:41
Ehrhart Körting über Probleme mit der Integration von Migranten in Berlin.



melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:14
@kiki1962
Ist doch schön dann können wir uns ja freuen wenn Özdemir oder co mal kanzler wird dann gute nacht


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:19
@Doors
das mit den Frauenhäusern ist mir schon bewusst nur nur wirst du da kaum Türkisch bzw. Arabische migranten finden. Ich sag nur Ehrenmord, was ja nicht so schlimm ist anscheinend, wird ja runtergespielt.


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:25
@punraz

In der Gewalttätigkeit nehmen sich islamische und christliche oder ungläubige Männer nichts. Die Verteilung der in SH in Frauenhäusern aufgenommenen Frauen nach "Herkunft" entspricht prozentual dem Bevölkerungsschnitt.
"Ehrenmorde" sind und bleiben Morde. Egal, von wem und aus welchem Motiv begangen. Dafür haben wir hier irgendwo noch einen Extra-Thread.
Allerdings bringt ja auch nicht jeder Migrant seine Frau um - oder war das Deine Vermutung?


melden
mülayim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:25
@lesmona
lesmona schrieb:Habe ich je alle Türken angesprochen?
Ich habe lediglich bemerkt, dass Türken die größten Schwierigkeiten haben, sich zu integrieren
sie können sich noch so gut integrieren wie sie wollen (was immer auch integration für DICH bedeutet, jeder hat irgendwie eine andere sichtweise was integration betrifft), das kopftuch wird dir immer ein dorn im auge sein.

also komm nicht von wegen mit integration, arbeite stattdessen an deiner tolleranz.

@punraz
punraz schrieb:Ich sag nur Ehrenmord, was ja nicht so schlimm ist anscheinend, wird ja runtergespielt.
bei euch heißt es nur anders... familiendrama. drama hört sich schließlich eher an wie ein unfall oder missverständnis.


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:27
@mülayim
mülayim schrieb:bei euch heißt es nur anders... familiendrama. drama hört sich schließlich eher an wie ein unfall oder missverständnis.
Manchen scheint es noch immer an dem nötigen Intellekt zu fehlen, den UNterschied zwischen einem Familiendrama und einem Ehrenmord zu begreifen.


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:29
@Doors
Das war nicht meine Vermutung sondern so gedacht das sie angst vorm Ehrenmord haben und so nicht ins Frauenhaus gehen, viele von denen Wissen garnicht das es solche Einrichtungen gibt, weil sie von zuhause aus dumm gehalten werden.


melden
mülayim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:31
@SamuelDavid2

wenn ein türkischer mann seine frau tötet weil sie einen anderen liebt heißt es gleich ehrenmord... es wird gleich alles hochgepuscht.

bei den deutschen ist es immer halb so schlimm.


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:32
Dazu kommt noch das eher mangelnde Vertrauen in Deutsche und den Deutschen Staat durch Jahrelange indoktrination. Die meisten Muslimischen Frauen würden wohl lieber weiter Leid ertragen als westliche Hilfe anzunehmen und somit in den Augen der Familie einen Verrat zu begehen. Man Regelt alles lieber unter sich.

@punraz


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:34
Würden die Damen und Herren EhrenmörderInnen bitte hier weiter morden:

Diskussion: Ehrenmorde/Verbrechen im Namen der Ehre auch hier


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:39
@Doors

Das passt durchaus auch ansatzweise hier hinein denn dies ist auch ein Teil von wenigen total unintegrierten. Diese verschrobene Haltung eines Ehrbegriffes, welcher wohl eher den Schwachsinn des so denkenden darstellt, ist durchaus auch Bestandteil einer anderen Kultur. Zum Glück haben die allermeisten aber von diesem Ritus Abstand gewonnen.
Aber manche verstehen nichtmal den Unterschied und dies zeigt dann bei diesen Leuten auf, dass da auch etwas bei der INtegration sehr schief gelaufen sein muss


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:41
@SamuelDavid2


"Ehre" ist in allen Kulturen und zu allen Zeiten ein gern missbrauchter Begriff gewesen.


melden
lesmona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:43
@mülayim
mülayim schrieb:das kopftuch wird dir immer ein dorn im auge sein.

also komm nicht von wegen mit integration, arbeite stattdessen an deiner tolleranz.
Warum lässt du immer die Hälfte weg, von dem was ich sage?
Du zitierst Textstellen die du aus dem Kontext reißt.

Ich sags dir aber gerne nochmal, in der Hoffnung dass du es diesmal endlich verstehst.

ICH KANN JEGLICHE RELIGÖSE MERKMALE NICHT LEIDEN.

Ist das nun bei dir angekommen?
Kannst du dir das nun endlich merken?
Wenn du mir nochmal etwas unterstellst, ignoriere ich dich in Zukunft, das hab ich nicht nötig.

Im übrigen täte es dir wohl besser, mal an deiner Toleranz zu arbeiten, was du dir einbildest , und mir unterstellst, ist ja langsam nimmer lustig.
mülayim schrieb:wenn ein türkischer mann seine frau tötet weil sie einen anderen liebt heißt es gleich ehrenmord... es wird gleich alles hochgepuscht.

bei den deutschen ist es immer halb so schlimm.
Bei den Deutschen wird der Mörder dann aber nicht noch gefeiert, das ist der kleine aber feine Unterschied.


melden
mülayim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:49
@lesmona

du kannst garkein religiöses merkmal sehen usw.
aber das kopftuch fällt eher auf als der kreuz der getragen wird.
damit bestätigst du nur meine aussage... versuch zu mindest ein bischen tolleranter zu werden... ich habe das gefühl, dass du willst, dass alle nach deiner pfeife tanzen und sich so anziehen.

ganz einfach gesagt es geht dich überhaupt nichts an ob ein mensch den kreuz um seinen hals trägt oder ihren kopf mit einem kopftuch bedeckt.


melden

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:50
@mülayim
lol, die nennen es doch selber Ehrenmord, ob die Frau nun nen anderen liebt oder sich nur aus der Zwangsehe lösen möchte oder die tochter nen Deutschen liebt, das geht ja garnicht bei den Leuten aber die dummen Deutschen Flitchen poppen das ist ja in Ordnung.
Und zum Thema Kopftuch: Im Koran steht nicht geschrieben das man Kopftuch tragen muss!!! Was soll das? Manche tragen nicht nur Kopftuch, sondern nen ganzkörper Kopftuch(fehlt nur die spitze, wie beim kukluxclan) mit zwei löcher drinne damit sie noch was sehen, bei manchen kann man verstehen warum...


melden
Anzeige
mülayim
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Integration ist passé

24.11.2009 um 18:56
@punraz
punraz schrieb:Im Koran steht nicht geschrieben das man Kopftuch tragen muss!!! Was soll das? Manche tragen nicht nur Kopftuch, sondern nen ganzkörper Kopftuch(fehlt nur die spitze, wie beim kukluxclan) mit zwei löcher drinne damit sie noch was sehen, bei manchen kann man verstehen warum...
sagen wir es steht nicht im koran, aber die frau WILL sich trotzdem bedecken.
"was soll das?" was soll was?

ganz einfach.... es geht dich oder sonnst wen, üüüüberhaupt nichts an ob eine person kopftuch trägt oder nicht. ist das körperverletzung oder was?


melden
93 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden