Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

HoGeSa Demo vom Sonntag

2.496 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Bürger, Salafisten, Hooligans, Extreme, Hogesa, Daesh, Verärgert

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:10
@interrobang
interrobang schrieb:oh die armen gewaltbereiten nazis und schläger... die wollten das alles gar nicht... ich hoffe sie haben nicht zu sehr geweint...
Was ist das für eine unqualifizierte Äußerung?


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:10
@Aldaris
Mal sehen, wie viele kommen. Facebook löscht die ganze Zeit die Hogesa-Seiten.
Wäre nichts entgegenzusetzen, würde Facebook bei Radikal Salafisten seiten AUCH eingreifen. Tun sie aber selten.
Hatte einen Beitrag gemeldet der die IS offensichtlich unterstützt, wovon vom islamischen Staat geträumt wurde und das man uns alle versklaven würde.
Wurde nicht entfernt.

Vielleicht stimmt das doch das in Marokko die Meldezentrale von Facebook liegt, und da andere extremistische Muslime dafür sorgen das man auf Facebook aufräumt ^^


Ne, keine Ahnung. Aber ist schon komisch wenn HoGeSa sofort gelöscht wird aber Profile die äußerst verdächtig sind bzw OFFENSICHTLICH sind das sie IS Propaganda unterstützen und verbreiten, ja die bleiben bestehen. Widert mich an, extremst.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:11
cbarkyn schrieb:Wäre nichts entgegenzusetzen, würde Facebook bei Radikal Salafisten seiten AUCH eingreifen. Tun sie aber selten.
Ja, das ist schade. Auch diese Seiten müssten entfernt werden. Gar keine Frage.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:11
@Lorea
Lorea schrieb:Normalerweise treffen sich die Gruppen nach dem Spiel, um sich GEGENSEITIG zu verprügeln.
Hatte ich Dich geaddet? Meines Wissens nicht. :vv:

@Aldaris
Aldaris schrieb:Durchforste mal ein wenig die Chronik der Fußball-Hooligan-Randale.
Tja, ich habe da halt andere Erfahrungen. Wie es heute abläuft ist mir weniger bekannt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:12
@Lorea
na ungefähr so liest sich dein post. so nach dem motto: "mehr verständnis für nazis und schläger."


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:12
Bei viele Rassisten kommt der Satz "Ich bin kein Rassist, aber...". Bei Rechtsradikalen scheint es auch so ähnlich zu sein "Ich bin kein Rechtsradikaler, aber ich hasse die Linken und die Ausländer sind Kriminelle. Nana ich bin kein Rechter. Die Hooligans waren ja die Guten."


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:13
@Gwyddion

Ich könnte dich jetzt gewiss mit Links überschütten. Vorerst sollte das vielleicht als Impuls reichen..

Schlimmste Ausschreitungen seit WM-Beginn
Rund um das Spiel Deutschland gegen Polen ist es zu den bisher schwersten Ausschreitungen bei der WM gekommen. Auslöser waren offenbar deutsche Hooligans. 429 Personen wurden in Gewahrsam genommen. Es gab „einige Verletzte“, wie die Dortmunder Polizei am Donnerstag mitteilte.


http://www.faz.net/aktuell/sport/fussball-wm-2006/deutschland-und-die-wm/randale-in-dortmund-schlimmste-ausschreitungen-...


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:15
Aldaris schrieb:Ja, das ist schade. Auch diese Seiten müssten entfernt werden. Gar keine Frage.
Ich bin ja wirkich auf einem ständigen Meldekurs bei Facebook, langsam will ich das aufgeben.
Da verliert man wirklich die Hoffnung. Und wenn man dann in den Nachrichten liest, social messengers sorgen sich schnell und binne Sekunden um so etwas, dann kann ich einfach nur mehr den Kopf schütteln.

Das ist eigentlich dass was mich an dieser ganzen HoGeSa Ding am meisten aufregt. Klar war die Aktion von ihnen im Endeffekt absoluter Blödsinn, hatte aber als guter Gedanke angefangen.
Bei Salafisten bleibt es sich gleich, da schaut man mal weg. Mediale Aufmerksamkeit liegt auf der deutschen rechtsextremen Szene, damit man mal schön von den eigentlichen Problemen ablenken kann. HoGeSa ist ein Symptom, die Ursache sind radikale Salafisten...


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:16
@Aldaris
Aldaris schrieb:Doch, du willst die Randalierer entschuldigen.
Falsch. Ich entschuldige garnichts. Ich analysiere den Verlauf der Demo.
Aldaris schrieb:Wenn du dir die Videos angeschaut hast, dann stellst du auch schnell fest, was für eine aggressive Grundstimmung dort herrschte, unterstützt durch einen regen Alkoholkonsum.
Aggressive Grundstimmung? Dieser Demo haben sich viele "Normalbürger" und auch Menschen mit Migrationshintergrund angeschlossen. Das kannst Du sehen, wenn Du nochmal in Ruhe alles ansiehst. ;)
Aldaris schrieb:Ja, es sind immer die Linken. Da stellt man sich doch gerne mal auf die Seite von Rechtsradikalen.
Wer ist "man"? Meinst Du mich damit? Da bist Du an der falschen Adresse.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:19
Lorea schrieb:Aggressive Grundstimmung? Dieser Demo haben sich viele "Normalbürger" und auch Menschen mit Migrationshintergrund angeschlossen.
Zeig mir mal die vielen Normalbürger und die vielen Menschen mit Migrationshintergrund. Vor allem, was haben Normalbürger und Migranten mit der Grundstimmung zu tun?
Lorea schrieb:Ich analysiere den Verlauf der Demo.
Dann aber bitte richtig.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:19
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Hatte ich Dich geaddet? Meines Wissens nicht. :vv:
Ja, hast Du. Ein bisschen mehr Konzentration bitte. :D

Gwyddionvor 28 Minuten
@Lorea
Lorea schrieb:
Das ist aber doch auch unwahr.

Nee.. ich kenne noch einige Hools aus der Gelsenszene... die sind, wenn sie in ihr Hool-Kostüm schlüpfen, durchweg gewaltbereit. Das ist der Sinn der Hooliganszene. Prügeleien.

Was sie in ihrer Arbeits- u. Familienzeit tun, ist ein anderes Leben.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:21
@Aldaris
Zeig mir mal die vielen Normalbürger und die vielen Menschen mit Migrationshintergrund. Vor allem, was haben Normalbürger und Migranten mit der Grundstimmung zu tun?
Zeigen soll ICH Dir die Videos? :D
Aldaris schrieb:Dann aber bitte richtig.
Ich bin grad dabei.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:22
@Aldaris
Aldaris schrieb:Ich könnte dich jetzt gewiss mit Links überschütten.
Hier wurde auch heute schon mal an Daniel Nivel erinnert... es macht jedoch meine Aussage nicht unwahr. Oft hat man sich verabredet.... ich sprach schließlich nicht von "ausschließlich".

@Lorea

Verzeitung. Habe wohl mein Vita Burlecithin nicht genommen :)


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:23
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Verzeitung. Habe wohl mein Vita Burlecithin nicht genommen :)
No problem. :D Passiert mir auch schonmal.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:24
@Lorea

Ja, bitte. In den Videos, die ich gesehen habe, laufen fast nur Spaken rum, die sich optisch gut zuordnen lassen.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:25
@Aldaris
Aldaris schrieb:Ja, bitte. In den Videos, die ich gesehen habe, laufen fast nur Spaken rum, die sich optisch gut zuordnen lassen.
Also machen wir zwei heute einen gemütlichen Videoabend oder was schlägst Du vor? :D


melden
Prolet-Arier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:25
Was ich auch so irrsinig finde:

Da singt die rechtsradikale Band 'Kategorie C' in ihrem Lied 'Hooligans gegen Salafisten' (ab 0:20):
"Scharia-Polizei und Ehrenmord. Keiner stoppt den Wahnsinn. In der Presse KEIN WORT"

https://www.youtube.com/watch?v=lhjCWIuj3tQ

LOOOL
Wie bitte? In der Presse kein Wort?

Die Presse puscht die ganze Sache mit Scharia-Polizei und Ehrenmord doch immer wieder hoch, um Leute wie HoGeSa damit aufzuhetzen. Gleichzeitig brüllen die HoGeSa dann aber "Deutsche Presse auf die Fresse". Sie lassen sich aufhetzen von der Presse, die ihre Fresse halten soll. Schizophren!


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:27
Prolet-Arier schrieb:Da singt die rechtsradikale Band 'Kategorie C' in ihrem Lied 'Hooligans gegen Salafisten' (ab 0:20):
"Scharia-Polizei und Ehrenmord. Keiner stoppt den Wahnsinn. In der Presse KEIN WORT"
Das ist doch immer die gleiche taktik. Keiner tut was, nur wir, keiner redet darüber wir schon. Und so weiter. Rechter populismus halt. Inzwischen sieht man überall auf titelseiten und im fernsehen genau dieses thema. Das ist schon irgendwie witzig ;)


melden
Prolet-Arier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:27
@aseria23

So ist es. Und immer schön die Opferrolle spielen.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

01.11.2014 um 13:28
@Lorea

Wenn du das Essen und die Getränke sponserst, dann gerne. :D


melden
438 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tod71 Beiträge