Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

HoGeSa Demo vom Sonntag

2.496 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Bürger, Salafisten, Hooligans, Extreme, Hogesa, Daesh, Verärgert
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 21:58
@Subcomandante

Wie erwähnt sortiere ich gerade selber noch.
Aber einen ersten Bericht zu einem Verletzten gibt es auch
Mit einer Stahlstange zertrümmerte einer der Angreifer die Butzenscheiben der Kneipe. Die Vermummten schleuderten Flaschen und Böller auf die Fassade, während sie „Nazi-Schweine“ grölten. Nachdem einer der Gäste im Innenraum die Tür aufgerissen und einen Barhocker nach draußen geworfen hatte, zertrümmerte ein Autonomer mit dem Stuhl die Tür. Nach wenigen Sekunden war der Spuk vorbei - die sofort anrückende Polizei konnte die Täter nicht mehr ergreifen. Für mindestens einen der Besucher der Kneipe aber soll der Vorgang heftige Folgen haben: Nach Darstellung eines Beteiligten liegt er im Krankenhaus.
Und natürlich hat das Drecksgesindel einen Grund für den Angriff gehabt
Die Gewalt gegen sein Lokal könne er sich nicht erklären. Vielleicht hätten sich die Autonomen von ein paar Deutschlandfahnen über der Tür provoziert gefühlt, vermutet ein Besucher. „Wir sind keine Nazis“, sagt ein anderer. Bei Facebook drohte gestern ein anonymer Linksextremist: „Das nächste Mal brennt euer Fascholaden.“
http://m.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Autonome-ueberfallen-Citykneipe-Larifari-nach-Hooligan-Demo-in-Hannove...


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:01
@Subcomandante

Aber so manches Gesindel sieht auch schon Grund genug darin dass sich in der Kneipe bierbäuchige Deutsche befanden, die ihm wohl nicht ganz koscher sind.
Hört sich schwachsinnig an, ist es wohl auch aber so ist es halt.

Man findet immer einen Grund und sei es der Bierbauch


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:05
@spielmitmir

Die Ausgangsfrage war, warum junge Menschen wie einst Denis Cuspert Islamist werden wollten und dann auch sind. Leute wie du treiben junge Menschen zum Islamismus, und als Kompromiss habe ich geschrieben, sind es Leute wie ich, die nicht schnell dazwischen gehen oder diese jungen Leute aufhalten. Dazu gehört in einem Prozess klar zu sagen, was Religionsfreiheit ist bzw. wie weit sie gehen soll.

Denn unter Umständen kann man sie aufhalten, zwischen rein gehen und mit ihnen in Kontakt treten. Menschen wie ich tun das im Prinzip auch, aber noch nicht entschieden genug, weil wiederum Leute wie du uns Kirre machen. So gut bei jeder Aktion kommen die Hass-Mails und Parteien wie die AfD blockieren soziale Projekte. Du kannst nicht eingewanderte genauso nicht einfach abschieben, diese Lösung zieht einfach nicht, und allein schon das jungen Menschen zu vermitteln: Alter benimm dich, oder du wirst abgeschoben. WTF!?

Diskriminier du weiter und überlass doch endlich mal die sonstige Arbeit an sozialen Projekten etc, denen, die das was davon verstehen.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:09
@spielmitmir

Übrigens ist diese Ausgangsfrage ne andere, als die tatsächliche Einstellung des einzelnen zum Salafismus. Ich bin nicht für Salafisten oder Salafismus. Meine Motive sind aber andere als deine. Ich fühl mich einfach zu links für Salafisten. Frauenförderung/Gender/Homosexualität oder die Stellung von Juden möchte ich persönlich nicht für die Religionsfreiheit von Salafisten oder für ein Salafismus tauschen.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:09
@Herbstblume
Schädelbasisbruch, Milz- und Lungenrisse, Zähne ausgeschlagen und mehrere Brüche Zustand: sehr bedenklich
Wie asi. Echt. Was für eine feige Aktion.

Und wo sind die TV-Berichte?


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:10
Herbstblume schrieb:Sollen sie mal bei uns versuchen...hier ist jeder dritte Haushalt mit ein Schusswaffe versorgt
@Lorea
@kofi

hallo freunde, würdet ihr bitte für mich mal @Herbstblume fragen wo sie denn lebt?


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:11
kofi schrieb:Denis Cuspert Islamist werden wollten
Liegt wohl an den Hassprediger die nach allem Anschein in Deutschland herzlich willkommen sind ..
kofi schrieb:Leute wie du treiben junge Menschen zum Islamismus,
Nein ... Menschen wie du erlauben erst solche Einrichtungen die ich von Anfang an nicht zugelassen hätte.
kofi schrieb:Diskriminier du weiter
? Sicherlich kommt da noch ne Auflösung wen ich diskriminiere ...


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:11
@Alano
Alano schrieb:hallo freunde, würdet ihr bitte für mich mal @Herbstblume fragen wo sie denn lebt?
:D :D Ich tippe mal da, wo das legal ist.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:12
@Herbstblume
Falls diese feigen Übergriffe stimmen habe ich mit den Antifas kein Mitleid, welche nach deinen Angaben Freiwild sind. Vielleicht wird es dem einten oder andere Kid von der Antifa gut tun, jeden Tag mit Angst aus dem Haus zu gehen. Irgendwann trifft man halt auf die falschen Leute und der Spass hört auf.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:13
@spielmitmir

@Herbstblume (Sieh es mir bitte nicht nach) lebt in der Schweiz und die Bürger sind vermutlich so häufig bewaffnet, um sich vor dem wilden Schweizer Käse und Steuerfahndern zu schützen. Eigentlich sollte das Schweizer Taschenmesser doch zum Schutz reichen :ask:


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:14
aber ich dachte, dass die Schweizer die Schnauze voll von deutschen Einwanderern haben?


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:15
@liberta

Das, was ich da bisher zu lesen und zu sehen bekomme an Austausch von Fotos und Adressen von AntiFa-Mitgliedern ist echt besorgniserregend und es wird in nächster Zeit definitiv zu Aktionen kommen, denn der Hass dort ist nicht mehr in Worte zu fassen.
Aber wer mit dem Feuer spielt....


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:17
@Aldaris
Aldaris schrieb:um sich vor dem wilden Schweizer Käse
Wir brauchen die Waffen um die Löcher da hinein zu schießen :)


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:18
@Herbstblume

Hehe, Touché. Deshalb schmeckt der auch so gut.


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:20
@Aldaris

Wir haben gelernt, dass nur der Käse mit Einschusslöchern euch das imaginäre Gefühl von Wehrsicherheit vermittelt^^


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:21
Schweiz … super Landschaft aber politisch zu liberal, da blubbert sogar der Käse Luft „Spaß“ die Schweiz ist echt schön. @Aldaris


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:22
Alano schrieb:hallo freunde, würdet ihr bitte für mich mal @Herbstblume fragen wo sie denn lebt?
Na sowas, Blümchen beißt nicht, frag sie selbst.

Aber okay: Wenn du für mich das ertragreiche Gespräch mit spielmitmir weiter führst?

Er fragt nach der Bedeutung von Diskriminierung oder warum sich Menschen bzw. gerade Jugendliche so diskriminiert/ausgegrenzt fühlen könnten, dass sie deswegen unter anderem Salafisten werden oder sich überhaupt dem radikalen Islam zuwenden. Er hat bisher soviel für Völkerverständigung getan, dass er einfach nicht weiß, warum das nicht honoriert wird.


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:24
Ich hab mal ne Doku gesehen (vor langer Zeit), da wurde ein Deutscher Immigrant in der Schweiz von schweizer Skinheads schikaniert und als Nazi und "schei..s Ausländer" bezeichnet.

Schon verrückt das alles.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:24
Ach ne diskriminiere ich jetzt laut @kofi Salafisten sorry das tut mir echt leider und sicherlich sollte ich die Jungs nicht an ihrem Vorhaben hindern.
Ziel von Salafisten ist jedoch die vollständige Umgestaltung von Staat, Rechtsordnung und Gesellschaft nach einem salafistischen Regelwerk, das als „gottgewollte" Ordnung angesehen wird. In letzter Konsequenz soll ein islamischer „Gottesstaat" errichtet werden, in dem wesentliche, in Deutschland garantierte Grundrechte und Verfassungspositionen keine Geltung haben


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

16.11.2014 um 22:25
@spielmitmir
spielmitmir schrieb:aber politisch zu liberal
Das ist das schöne hier, hier darf sich jeder wieder vom Acker machen der sich nicht wohl fühlt und das allerschönste ist, wer eingebürgert wird das wird nicht von oben herab entschieden durch geistesgestörte Politiker, sondern durch die unmittelbaren Nachbar selbst, die am besten entscheiden können ob jemand geeignet für die Gemeinschaft ist.
Davon könnt ihr nur träumen


melden
375 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
ANSCHLAG IN MOSKAU8 Beiträge